• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Overwatch: Torbjörn Guide - Bolzenkanone, Geschütztürme, und Geschmolzener Kern
    Quelle: Blizzard

    Overwatch: Torbjörn Guide - Bolzenkanone, Geschütztürme, und Geschmolzener Kern

    Der kleine schwedische Zwerg stellt in Verbindung mit seinen Geschütztürmen eine Gefahr für jeden feindlichen Helden dar. In unserem Overwatch-Heldenguide zu Torbjörn zeigen wir euch, wie ihr mit dem Defensiven Schadensausteiler die Partie zu euren Gunsten entscheidet.

    Im folgenden Torbjörn-Guide zeigen wir euch, wie ihr mit dem Defensiven Held jedes Match zu euren Gunsten entscheidet. Wir starten mit einem kurzen Pro und Contra bevor wir euch die verschiedenen Fähigkeiten und deren effektiven Einsatz erklären. Außerdem zeigen wir euch, was die Rolle von Torbjörn im Team ist und warum einige Fähigkeiten oft unterschätzt werden. Am Ende schauen wir uns noch an, wie er sich im Vergleich mit anderen Helden schlägt, wann er im Vorteil ist und wann er lieber die Flucht antreten sollte. Damit ihr euch leichter zurechtfindet und besser durch diesen Guide navigieren könnt, haben wir am Anfang eine große Übersicht für euch, die ihr im weiteren Verlauf des Artikels am linken Rand wiederfindet.

    Der folgende Guide ist auf dem aktuellen Stand von Patch 1.0.4 und wird von uns regelmäßig aktualisiert und an sämtliche Änderungen in Overwatch angepasst. Weitere Guides zu Overwatch findet ihr in unseren Einsteiger-Guides, Helden-Guides, den Karten-Guides oder der großen Übersichtsseite zu allen Overwatch-Guides.


    Pro & Contra - Torbjörn
    Geschütztürme verfehlen auch schnelle Ziele nicht und bleiben bestehen, selbst wenn Torbjörn stirbt
    Zusätzliche Rüstung unterstützt das gesamte Team
    Geschütztürme ziehen die Aufmerksamkeit der Gegner auf sich
    Gute Spieler schalten die Türme sehr schnell aus
    Schlechte Mobilität durch die Turm-Mechanik
    Geschützturm attackiert nicht unbedingt das „richtige“ Ziel

    Overwatch: Torbjörn - Heldenguide

          

    Der schwedische Torbjörn ist der kleinste Held in Overwatch. Wenn es aber um die Verteidigung von strategischen Punkten geht, ist er Rolle: Defensive
    Beruf: Waffenentwickler
    Operations-Basis: Göteborg, Schweden
    Zugehörigkeit: Overwatch (ehemals)
    ein ganz Großer. Mit seinen selbstständig feuernden Geschütztürmen ist er wie kaum ein anderer dafür geeignet, angreifenden Gegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Besonders die flinken und schnellen Helden fallen Torbjörn regelmäßig zum Opfer. Denn anders als die Waffen der Spieler schießen die Geschütztürme nie daneben und treffen sogar einen umherskatenden Lúcio mit Geschwindigkeitsboost.

    Torbjörn: Schmiedehammer, Bolzenkanone und Geschützturm

          

    Torbjörn - Geschützturm Quelle: buffed Torbjörn - Bolzenkanone Quelle: buffed Torbjörn - Schmiedehammer Quelle: buffed

    Bolzenkanone

    Feuert einzelne Geschosse im primären und mehrere gleichzeitig im sekundären Feuermodus.
    Schaden: 65 Punkte
    Feuerrate: 1,6 Schuss/Sek.
    Sekundär: 100 Punkte
    Feuerrate: 1,2 Schuss/Sek.
    Munition: 18 Schuss

    Schmiedehammer

    Verursacht Schaden an gegnerischen Helden oder repariert den eigenen Geschützturm.
    Schaden: 75 Punkte
    Schlagrate: 1 Schlag/Sek.
    Turmreparatur: 50 Punkte

    Geschütz aufstellen

    Stellt einen Geschützturm auf, der selbstständig feindliche Helden unter Feuer nimmt.
    Schaden: 14 Punkte
    Stufe 1 - Feuerrate: 2 Schuss/Sek.
    Stufe 2 - Feuerrate: 4 Schuss/Sek.

    Als typischer Zwerg trägt Torbjörn mehr als eine Waffe. Neben der Bolzenkanone, die wahlweise einzelne Geschosse oder drei gebündelte Projektile verschießt, hat er seinen Schmiedehammer immer dabei. Damit rückt er nicht nur feindlichen Helden die Zähne zurecht, sondern repariert auch seinen Geschützturm. Der ist die eigentliche Waffe des Ingenieurs.
    Einmal aufgestellt, feuert der Turm automatisch auf ein Ziel in Reichweite. Mit eurem Schmiedehammer könnt ihr das Geschütz zudem aufwerten. Nur fünf Schläge sind nötig, um den Turm auf Stufe 2 zu bringen. Dadurch bekommt er eine zusätzliche Kanone und verursacht dementsprechend den doppelten Schaden. Da ihr euer Geschütz nur alle acht Sekunden neu aufstellen könnt und jedes Mal mühsam aufwerten müsst, dürft ihr es nicht leichtfertig positionieren. Über Sieg und Niederlage entscheidet im Falle von Torbjörn besonders die Erfahrung, wo der Turm eurem Team den meisten Nutzen bringt. Aus diesem Grund findet ihr auf der nächsten Doppelseite auch jede Menge Beispiele für alle Karten.


    Torbjörn: Ultimate - Geschmolzener Kern

          

    Geschmolzener Kern

    Torbjörn - Geschmolzener Kern Quelle: buffed

    Erhöht eure Feuerrate und verleiht euch Rüstung. Euer Geschützturm bekommt zusätzliche Raketen.
    Raketenschaden: 70 Punkte
    Feuerrate: 0,5 Schuss/Sek.

    Die Ultimative Fähigkeit Geschmolzener Kern versorgt den Zwerg mit einem Haufen Lebenspunkten, erhöht die Feuerrate seiner Bolzenkanonen und wertet den Geschützturm Overwatch: Torbjörn Overwatch: Mit dem Ultimate "Geschmolzener Kern" setzt sich Torbjörn selber in Brand. Quelle: Blizzard auf Stufe 3 auf. Dadurch bekommt er einen zusätzlichen Raketenwerfer obendrauf, der jede Menge Schaden anrichtet. Ihr seid dadurch zwar keinesfalls unsterblich, aber deutlich schwerer aus den Metallstiefeln zu hauen. Auch der Geschützturm bekommt zusätzliche Lebenspunkte und ist dementsprechend standfester. Bei den meisten anderen Helden muss der Einsatz des Ultimates gut getimt und gezielt werden. Geschmolzener Kern aktiviert ihr hingegen immer, wenn es bereit ist und mehrere feindliche Helden in Reichweite eures Turms sind. Macht nicht den Fehler zu lange zu warten oder es als Notfallknopf zu nutzen, wenn ihr unter Feuer steht. Denn nichts ist schmerzhafter als wenn während des Ultimates kein Turm aktiv ist.


    Torbjörn: Oft unterschätzt - Rüstungspakete

          

    Rüstungspaket

    Torbjörn - Rüstungspakete Quelle: buffed

    Versorgt Helden mit 75 zusätzlichen Rüstungspunkten.
    Kosten: 50 Schrott

    Das Verteilen der Rüstungspakete wird von vielen Spielern sträflich vernachlässigt. Dabei hat der Schild von 75 Punkten das Potenzial, verbündete Helden vor dem sicheren Tod zu retten. Macht aber nicht den Fehler, eure ersten Rüstungen an die Tanks zu geben. Bei deren Mengen von Lebenspunkten ist das kaum mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein. Schwachbrüstige Helden wie Tracer oder Mercy sind die erste Wahl.


    Overwatch: Torbjörns Aufgabe im Spiel

          

    Als Defensiver Schadensausteiler ist die Aufgabe des Zwergs normalerweise das Verteidigen von strategischen Punkten oder Durchgängen. Seine Geschütztürme schießen automatisch auf jeden feindlichen Helden in Reichweite. Dabei verursachen sie nicht nur gehörigen Schaden, sondern können auch ordentlich einstecken. Besonders angesichts der Tatsache, dass Torbjörn die Türme jederzeit reparieren kann, solange er daneben steht. Der Angreifer muss also nicht nur den Turm, sondern auch den Zwerg beseitigen. Auf offenem Feld ist das für viele Kontrahenten problemlos möglich. In unübersichtlichem Gelände hat der Geschützturm die meisten Helden dagegen schon erledigt, bevor diese wissen, von wo sie beschossen werden. Eine gute Positionierung der Türme ist also das A und O, wenn ihr mit Torbjörn unterwegs seid. Ihr selbst entfernt euch nie zu weit von eurer Waffenstation weg. In vielen Fällen ist es am sinnvollsten, direkt hinter oder neben dem Geschütz zu stehen. So könnt ihr Feinde mit eurer Bolzenkanone unter Feuer nehmen und euren Turm immer wieder reparieren.


    Torbjörn: Teamplay

          

    Der schwedische Zwerg ist mit Sicherheit kein Einzelkämpfer, sondern erst im Team wirklich gut. Im Kampf eins gegen eins zieht er gegen die Overwatch: Mit seinen Geschütztürmen unterstützt Torbjörn sein Team. Overwatch: Mit seinen Geschütztürmen unterstützt Torbjörn sein Team. Quelle: buffed meisten anderen Helden den Kürzeren. Auch der Geschütztürm entfaltet sein ganzes Potenzial erst, wenn er gut positioniert zur eigenen Gruppe steht. Das bedeutet in der Praxis, der Turm sollte niemals offen in der Mitte rumstehen, sondern immer am Rand des Geschehens. Je unauffälliger, desto besser. Scheut euch nicht, das Geschütz in ein Gebüsch oder einen Hauseingang zu stellen. Anstürmende Helden sollten immer zuerst eure Verbündeten sehen, bevor sie überhaupt bemerken, dass ein Geschützturm auf sie feuert. Scheut euch auch nicht davor, eure Mitspieler um Hilfe zu bitten. Minen, Fallen und Selbstschussanlagen sind hervorragend dazu geeignet, den Turm vor Helden zu schützen, die eventuell aus dem Hinterhalt angreifen wollen. Auch ein Reinhardt, der euch und euer Geschütz vor Feindfeuer abschirmt, ist immer willkommen.


    Torbjörn: Die Geschichte

          

    Der kleine Zwerg war schon vor der Omnic-Krise als führender Ingenieur auf dem Gebiet der Waffenforschung bekannt. Er sträubte sich aber dagegen, zuzulassen, dass seine Waffen mit intelligenten Computernetzwerken verbunden wurden. Dies widersprach seiner Vorstellung von einer besseren Zukunft durch Technologie. Vor dem Krieg als Paranoia abgetan, stellte sich später raus, wie recht Torbjörn mit seiner Ansicht hatte. Er wurde von Overwatch rekrutiert und Teil des ersten Strike-Teams. Seine Fähigkeiten auf dem Gebiet der Ingenieurskunst waren maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Krise zugunsten der Menschheit beendet werden konnte. Nach dem Fall von Overwatch gerieten viele von ihm gebaute Waffen in falsche Hände. Bis heute fühlt er sich dafür verantwortlich und kämpft dagegen, dass Unschuldige unter seinen Schöpfungen leiden.


    Torbjörn: Wann flüchten - wann kämpfen

          

    Flüchten!

    Overwatch Junkrat Quelle: buffed Overwatch Reinhardt Quelle: buffed Overwatch Tracer Quelle: buffed

    Der Trick gegen Torbjörn ist es, den Turm zu zerstören, ohne selbst unter Feuer zu geraten. Junkrat feuert einfach seine Granaten um die Ecke, während Tracer sich ranportet und nur ihre Mine zurücklässt. Reinhardt braucht zwar die Hilfe seines Teams, aber gegen den große Schild ist der Turm genauso nutzlos wie Torbjörn selber.

    Ausgeglichen

    Overwatch: D.Va Quelle: buffed Overwatch Hanzo Quelle: buffed Overwatch Soldier Quelle: buffed

    Gegen die meisten Helden kommt es auf das spielerische Können an. Weniger auf das von Torbjörn, sondern vielmehr auf das der feindlichen Helden. Schaffen es die Gegner, den Turm auszuschalten, dann ist Torbjörn meist das nächste Opfer. Jeder Held, der einigermaßen Schaden verteilen und einstecken kann, hat eine Chance gegen Torbjörn.

    Angreifen!

    Overwatch Lucio Quelle: buffed Pharah in Overwatch Quelle: buffed Overwatch Roadhog Quelle: buffed

    Helden mit hoher Mobilität haben normalerweise Vorteile, weil sie selten getroffen werden. Torbjörns Geschützturm schießt dagegen nie daneben. Selbst wenn Helden sich wie Pharah hoch in die Luft katapultieren, bleibt der Turm an ihr dran. Roadhog hält zwar viel aus, hat aber keine Möglichkeiten, den Turm aus der Entfernung zu vernichten, da sein Abschlepphaken gegen den Turm nicht funktioniert.

    Mehr zu diesem Thema findet ihr auf unserer Overwatch-Themenseite.

    Noch mehr zu Overwatch findet ihr hier: Bastion Strandbuggy-Skin PC PS4 XBO 2

    Overwatch: Die. coolsten. Skins. ever? Das sind die neuen Event-Outfits.

      Das Jubiläums-Event in Overwatch bringt euch coole Skins für Mei, D.Va und viele weitere Helden mit. Bei uns findet ihr die Bilder aller neuen Helden-Outfits!
    Am 23. Mai 2017 geht es los: Die Geburtstagssause in Overwatch kann starten! PC PS4 XBO 0

    Overwatch - Faktencheck: Das alles erwartet euch während des 1. Jubiläums! Update

      Der Geburtstags-Countdown läuft: Ab dem 23. Mai 2017 feiern wir mit Blizzard die große Overwatch-Sause zum 1. Jubiläum. Wir bereiten euch auf alles vor!
    Overwatch: ​Contenders - Blizzard stellt die eSport-Einstiegsliga für Jedermann vor PC PS4 XBO 0

    Overwatch: Contenders - Blizzard stellt die eSport-Einstiegsliga für Jedermann vor

      Overwatch: Heute stellte Blizzard die Overwatch Contenders vor, die Einstiegsliga für aufstrebende Profis. Hier die News.
    • Karangor
      03.06.2016 01:07 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196295
Overwatch
Overwatch: Torbjörn Guide - Bolzenkanone, Geschütztürme, und Geschmolzener Kern
Der kleine schwedische Zwerg stellt in Verbindung mit seinen Geschütztürmen eine Gefahr für jeden feindlichen Helden dar. In unserem Overwatch-Heldenguide zu Torbjörn zeigen wir euch, wie ihr mit dem Defensiven Schadensausteiler die Partie zu euren Gunsten entscheidet.
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/Guides/Held-Torbjoern-1196295/
03.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/Overwatch-Torbjoern-2-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,blizzard
guides