• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      28.12.2014 17:23 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Egooz
      am 29. Dezember 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Zocken gehört -rein vom Bauchgefühl her- für mich nicht in ein Weltereignis wie die Olympiade. eSport finde ich grundsätzlich aber auch überbewertet und wenig unterhaltsam. Mag an den Spielen liegen, vielleicht aber auch an den kläglichen Versuchen immer mehr daraus zu machen wollen, als es eigentlich ist.

      Die Generation Facebook und "Let's Play" würde es aber sicher gut finden.
      Xarran
      am 29. Dezember 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ohja, genial. eSport bei den Olympischen Spielen in den Disziplinen:

      - Cola Wetttrinken
      - Headset-Weitwurf
      - lustige Sprüche auf T-Shirts drucken

      Alles natürlich versehen mit hunderten von Sponsorenaufklebern und in Hallen mit ganz ganz schummrigen Lichtverhältnissen.
      Theopa
      am 28. Dezember 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      "Sport" ist eben ein sehr weites Feld.
      Darts, Billard und Minigolf gelten auch als Sport im weiteren Sinne (obwohl sie nicht olympisch sind), erfordern aber ebenfalls keine wirkliche Kraft, sondern fast nur präzise und zielgerichtete Bewegungen des Armes.
      Golf und Schießen sind sogar olympisch, da ist die "Anstrengung" auch kaum spürbar, es geht wieder um exakte Bewegungen bzw. den richtigen Stand.
      Das Alles ist nicht sehr weit weg von eSports, wo es dann eben um die perfekt koordinierten Bewegungen von Händen (ggf. Füßen), kombiniert mit Denksport geht.
      Theobald
      am 28. Dezember 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mir sind die klassischen olympischen Spiele sowieso schon viel zu weit von den eigentlichen Wurzeln entfernt. Mir wäre es lieber, diese würden mehr der altertümlichen Disziplinen beinhalten, und für den ganzen "neumodischen" Kram könnte man eine andere Olympiade veranstalten.

      Ich weigere mich auch Dart oder ähnliches als Sport anzusehen. Man könnte einfach eine alternative Olympiade veranstalten. Für Esport und Dart würde ja theoretisch auch ne Lagerhalle in einem Dorf ausreichen, das spart viel Geld beim Errichten der olympischen Wettkampfstätten.

      Generell aber gilt, Olympiade ist nur noch purer Kommerz, es geht um viel Geld, deswegen wird auch soviel beschissen. Obwohl, da würde ja dann eSport wieder dazu passen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146809
Online-Spiele
Rob Pardo spricht sich für eSports bei den Olympischen Spielen aus
In einem Gespräch mit BBC sprach Rob Pardo, ehemaliger Chief Creative Officer bei Blizzard, über die Integration von eSports bei den olympischen Spielen. Millionen von Fans verfolgen Turniere und Events im eSports-Bereich. Ein Streitpunkt bei diesem Thema ist die Definition von "Sport".
http://www.buffed.de/Online-Spiele-Thema-121940/News/Rob-Pardo-spricht-sich-fuer-eSports-bei-den-Olympischen-Spielen-aus-1146809/
28.12.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/05/esports_convention_berlin_001_b2teaser_169.jpg
esport
news