• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      26.04.2012 17:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      punkten1304
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm ich würde ja nich unbedingt dann damit angeben sone drecksfirma(mitlerweile) mein eigen zu nennen..:O
      dakona
      am 27. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig Derulu ^^ knapp hinter Blizzard^^ sind zwar geldgeier aber dennoch erfolgreich .....
      punkten1304
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      njo als jemand der sich nen scheiß um seinen Kunden schert und scheinbar nur aufs schnelle Geld aus ist, klar
      Derulu
      am 26. April 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Hm...Zweitgrößter Spielepublisher der westlichen Welt mit 3,5 MRD USD Jahresumsatz...
      Sry, aber wenn ich den besitzen würde, würde ich sehr sehr wohl damit angeben
      Königmarcus
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie würde man es an der Börse ausdrücken..? Verkaufen, verkaufen, verkaufen! xD
      Nevsi
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In einem Punkt muss ich wirklich zustimmen, schlimmer geht's nimmer
      Sarjin
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      BITTE JA! Hoffentlich schmeißen sie den Vorstand raus und EA wird zum Kundenfreundlichsten Publisher weltweit *inutopieschwelg*!
      Derulu
      am 26. April 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Nexon ist ja (als größter Anbieter für Onlinespiele aller Art) für seine Kundenfreundlichkeit geradezu bekannt (sagt das Internet)
      max85
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wäre mal ne Übernahme, ich mein wieviel wollen die den dafür zahlen ? O.o Wenn EA schon damals für Bioware 500 Millionen gezahlt hat, was kostet dann ganz EA für Nexon....10 Milliarden?^^
      Cherohborg
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich meine mal gelesen zu haben das EA einen marktwert von knapp 4,5
      milliarden hat.
      sprich zur übernahme sollten 2-3 milliarden reichen
      wenn man sich den wert von facebook anguckt...ein schnäpchen .-)
      Mumrich
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      mhh...irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, daß Nexon sich EA leisten kann, wenn ich mir deren Spiele so anschaue.

      Andererseits verändern die Japaner dann vieleicht bei EA mal n paar Sachen in punkto Kundenfreundlichkeit, Datenschutz und Quallität, zumindest schlimmer kanns kaum werden
      Mayestic
      am 26. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja was willst du erwarten ? es ist ein koreaner. und den meisten europäer gefallen asiatische spiele nunmal nicht. aber klein ist der verein nicht grade. nur weil nexon weniger verdient bzw weniger umsatz macht muss das nicht bedeuten das sie das geld dafür nicht haben.

      aber ansonsten, ja. während EA so ca. 3,5 milliarden USD im Jahr an Umsatz macht kommt Nexon nur auf ca. 700 Millionen Euro.

      Mal sehn wie es laufen wird.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
880208
Nexon
Electronic Arts: Gerüchte über Übernahmeangebot von Nexon
Wird Electronic Arts vom japanischen Onlinespiele-Anbieter Nexon übernommen? Gerüchten zufolge soll EA zumindest ein entsprechendes Angebot von Nexon vorliegen. Der Kurs der EA-Aktien stieg daraufhin.
http://www.buffed.de/Nexon-Firma-15619/News/Electronic-Arts-Geruechte-ueber-Uebernahmeangebot-von-Nexon-880208/
26.04.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/Electronic_Arts.jpg
ea electronic arts,nexon europe
news