• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Johannes Ehrenwerth
      12.05.2013 10:42 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Derulu
      am 13. Mai 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      ayanamiie
      am 13. Mai 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      sorry was soll denn bitte der bullshit? Weder ist das cheaten noch sonnst was sie haben sich ihm vom spiel gewollten möglichen begeben nirgens steht das man dungeons mit vielen monstern machen darf pure verarsche ist das.


      Klar cheater müssen bestraft werden aber für sowas ich hätt auch monsterdungeons wo sauviel drinne ist fettes schnetzeln is angesagt-


      Daher totaler fail sowas als exploiten zubezeichnen.........
      golgonzo
      am 13. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die cheater waren die, die die foundry extra so gebaut haben, damit man dort erfahrung am fließband bekommt. und dann durchaus die,die eben diese foundry immer wieder spielen, was ja normal keiner tun würde. die gehören schon bestraft, natürlich nicht diejenigen, die ahnungslos die betreffende foundry einmal spielen.
      Argap
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Der ersteller der Missionen wurden bestraft weil die Cryptic QA versagt hat ?

      Keine Foundry - Misson geht ohne Kontrolle online.

      Cryptic ist nur sauer , weil sie Ihre 10€ XP Pimp - Tränke nicht mehr verkauft bekommen.
      Rhylog
      am 13. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ganz ehrlich seh ich genauso ich gebe auch ayanamiie auch vollkommen recht es kann wirklich nicht sein das Leute gebannt werden die eigentlich in dem sinne nichts falsch gemacht haben und dann noch als Exploiter beschimpft werden.

      Zu den 10 Euro das is noch harmlos wenn ich dran denke das ich 10 Euro aufladen muss um einmal umzuskillen genau aus diesem Grund meide ich das Spiel ab jetzt das Spiel ich habe momentan einfach nur das Gefühl das die an meine Hart verdienten Euronen wollen und die meine Meinung und Vorschläge ein feuchten Dreck intressiert was sie für mich mittlerweile mehrmals bewiesen haben.
      ShockShell
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der halbe server war nach 1 tag 60..dann nach 2 wochen merken se..ups da ist was schief gelaufen.
      alle die so gelvlt haben ist nichts passiert..also macht man es natürlich auch...keiner hat bock normal zu lvl während der halbe server schon auf max lvl ist.
      selbst die macher der xp powerlvl die ingame sogar aufn stream von gms angeschrieben wurden sind wieder entbannt..das einfach lächerlich.
      ein glück hab ich auch exploitet was das zeug hält.
      in dungeons gehen zur zeit auch die fetten exploits ab..paar stunden und man hat sein komplettes t2 exploitet.
      golgonzo
      am 13. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      glückwunsch, du hast es geschafft, für dich ist das spiel früher langweilig als für die meisten anderen.
      Churchak
      am 13. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "der halbe server war nach 1 tag 60.."


      sehr gewagte These

      ZITAT:
      ".keiner hat bock normal zu lvl während der halbe server schon auf max lvl ist."


      Auch sehr gewagte Aussage die ich sehr stark anzweifle.Zumal es wohl eher so sein dürfte das wie in jedem neuen MMO die Tätigkeiten die man als Max Lever hat stark begrenzt sein dürften es da also extrem schnell langweilig werden dürfte.Wer da also unbedingt sehrschenell hinwill dürfte so ein MMO Nomade sein der für die hersteller eh nicht von intresse ist.

      Dein vorletzter satz läst mich dann Mitleid mit dir haben.
      KillerBee666
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja jedem das seine... die Frage ist aber auch, wer möchte in so ein Spiel noch einsteigen wenn jeder schon alles hat.. vllt sogar mit Twinks weil er sie schnell hochziehen konnte...

      Aber ich wollts eh net zoggn^^ weils nen Cryptic game ist
      Kyosa
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ja das macht sicher mächtig Spass ein Spiel so zu erleben,
      warum kauft ihr euch nicht gleich einen fertigen char ?
      So Leute wie du sollten sich mal überlegen wozu sie sich ein game überhaupt kaufen.
      ElReloaded
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Hier müssen wir jetzt aufpassen, denn Unheil ist am Werke:
      Für Entwickler ist das Maxlevel immer toll - denn dort gibt es in der Regel Content für alle (Klassen/Rassen/Fraktionen). Also einmal Arbeit - dreifacher Ertrag. Unter dem Maxlevel muss man meist differenzierte Quests anbieten, zumindest für die unterschiedlichen Fraktionen. Da hat man mehrfache Arbeit um Quests für ein Level zu erstellen...
      Zudem gibt es auf Max-Level meist Spielmechaniken die der dümmste Azubi so verändern kann, dass man es dem Spieler als neuen Content verkaufen kann. (Piratenüberfall im Gebiet X - Woche später - Spione festnehmen in Gebiet Y) usw...
      Außerdem kaufen meist nur Spieler auf Maxlevel im Shop ein - vorher lohnt es nicht.

      Für mich ist also klar: die Entwickler wollen, dass wir schnell auf Maxlevel kommen. Sie sagen es nicht, weil man dann sieht, dass nicht viel Content da ist. Spiele werden dann natürlich so gemacht, dass Maxlevel auch wirklich am besten ist. Man will ja gar nicht, dass sich der Spieler auf den Weg zum Maxlevel verliebt, sondern sich in das Maxlevel verliebt.

      Bleibt die Frage: wollen Spieler schnell zum Maxlevel. Nun heutzutage hat man keine Wahl mehr....egal was man macht, alles bringt EP - alles führt unweigerlich, wie auf Schienen zum Maxlevel. Also eher eine theoretische Frage.
      in der Theorie gibt es glaub ich verschiedene Typen an Spielern, die gerne MMOs spielen: die Rollenspieler, die PvPler, die Sammler und die Aufbau-Spieler (früher gab es für jeden Spieltyp andere und daher gute Spiele). Für die letzten beiden Spieltypen taugen heutige MMOs nimmer.

      Worin besteht nun das Unheil? - Wir werden gerade erzogen. Erzogen, das Maxlevel zu lieben und den Weg dahin als Last zu empfinden. Vielleicht war es schon immer so, vielleicht auch nicht. Ich weiß noch, wie ich mich bei meinem ersten MMO (WOW) über jedes Level up gefreut habe - meist ging es in ein neues Gebiet und man hat gestaunt. Man hat sich jeden Winkel der Map angeschaut, war beeindruckt wie der Wasserfall aussieht, oder der mit Blumen übersäte Hügel...Meist hat eine neue Geschichte begonnen und man war gespannt, wie es weitergeht. Man hat seine neuen Fähigkeiten getestet und sich per Berufe ein passendes Equip für das Level geschneidert...

      Heute, wie z.B. bei Neverwinter, sind die Storys so schlecht, sie interessieren nicht. Eine goldene Spur zeigt mir wo ich wen kloppen muss, linke Maustaste, linke Maustaste, linke Maustaste, tot. Nächster Gegner.(Das Kampfsystem ist unglaublich imposant gemacht und fühlt sich sehr actionreich an). Die Umgebung krieg ich nur noch am Rand mit, Nebenquests lasse ich aus. Macht man zwei PvP-Matches hat man Level-Up, macht man noch zwei kann man ein komplettes Questgebiet überspringen...man kann es natürlich trotzdem machen, aber will man wirklich noch Lvl. 30 rumhängen, wenn der Rest schon auf Maxlevel ist?

      Hach - früher war alles besser Die Spiele waren hässlich und teuer,aber sie haben den Spieler ernst genommen (ja der kann Texte lesen!)
      Triklops
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      In einem Spiel wo es noch gar ein ordentliches Endgame gibt, ist exploiten auf max Level echt eine grandiose Leistung *lach*
      Lopuslavite
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich sag nur richtig so! Exploits müssen einfach bestraft werden!
      Argap
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sagt wer ?

      In einem P2W - Spiel ist ALLES erlaubt. Wie oben schon gesagt,
      Cryptic & PerfectWorld ist nur Sauer, weil ihnen einnahmen entgehen.

      Die Foundry missionen werden schliesslich von denen selbst freigegeben.
      max85
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich frage mich immer wieder warum man so schnell wie möglich auf da maximal Level kommen will. Vor allem bei einen neuen MMO will ich zumindest beim ersten mal alles mitnehmen was geht. Auch wenn das heißt das ich Quests machen die unter meinen Leven sind oder ich 2-3 Tage länger brauche als die meisten.
      Der Endcontent läuft ja nicht davon, und wenn ich langsamer spiele habe ich auch länger was davon.
      max85
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerade die Levelphase ist unter anderen das spannendste in einen MMO. Es mag sein das man immer das gleiche macht, aber genau das tut man beim Endcontent auch. Ob ich jetzt 100 Gegner töte und dazu ne schön verpackte Quest habe, oder zum 100 mal bei einen Boss Wipe, macht keinen großen Unterschied.
      Wenn man es so sieht wie du dann wäre alles an einen MMO langweilig und nur Beschäftigungstherapie.

      Nehmen wir mal GW2, würde ich denken wie du hätte ich bis Level 50 keinen Spaß gehabt aber danach schon. Bei mir war es aber genau umgekehrt, die Level Phase hat mir viel Spaß gemacht und ab Level 80 war dann Ende.
      Nadaria
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wofür? Warum? Weil man dann noch schneller alles platt metzelt? Die Story fehlt - Innovationen fehlen. Es bleibt und ist stupides kloppen. Ich kann dir ja gerne eine Blatt Papier geben wo auf beiden Seiten steht "Bitte wenden". Kannst du dich darauf einlassen das es auch nach 3h noch Spaß macht?

      Der Spaß bleibt bei sowelchen Spielen im PvP oder schweren Bossen. Alles andere ist Beschäftigungstherpaie die spätestens nach 3h langweilig ist.
      Stancer
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer verbietet es dir mit Level 1 mit 10 Leuten im TS zu sein und dort Level 10 Gegner zu töten ?

      In vielen Spielen gibt es auch Low-Level Weltenbosse aber die werden meistens erst umgehauen, wenn die Leute ihren Char auf Max Level haben damit man sich so schön stark fühlen kann !
      Nadaria
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du den Unterschied nicht wahrnehmen kannst mit 10 Leuten im TS zu sein und Herausforderungen zu schaffen oder 10.000.000 Mobs zu töten dann mag das so sein.

      Aber egal wie sehr ich es drehe und wende hat das nichts mit einlassen zu tun ob laufe zu x töte y laufe wieder zu x töte wieder y laufe zu x töte nochmal Spaß machen soll.

      Wenn das wenigstens schön verpackt wäre mit einer spannenden Story oder schönen Videosequenzen ist das ja noch erträglich. Aber so definitiv nicht. Da ist allein bei so veralteten Spielen wie Wow zig mal mehr geboten.

      Und das hat auch nichts mit Unvoreingenommenheit zu tun. Denn ich bin niemand der nur auf Endcontent scharf ist und schon gar nicht auf Equipkreisel.
      Stancer
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Tja und allein das ist ja direkt die falsche Herangehensweise und totale voreingenommenheit und natürlich blödsinn.

      Bei einem Buch erwartet man das es Spannend ab Seite 1 ist und liest es deshalb auch.
      Bei MMOs sagen die Spieler heutzutage "Das Spiel geht erst auf Max Level los" sprich, die Spieler sind voreingenommen und lassen sich gar nich erst auf das "Leveln" ein.

      Man kann auch auf Low Level viel Spass haben an allem was man macht, man muss es nur wollen.

      Und Zeitverschwendung sind Spiele im Allgemeinen. Langweilig ist nur eine Empfindensart, wer natürlich Langeweile erwartet und gar nicht mit Spannung rechnet oder gar will das es langweilig ist, für den wird es natürlich auch langweilig sein !

      Und du willst mir erzählen, das Endlevel-Raiden abwechslungsreicher sei als stupides Monsterkloppen beim Leveln ? Selten so gelacht....
      Nadaria
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Unterschied ist das ein Buch ab Seite 1 spannend ist. Leveln ist in den meisten MMO's Beschäftigungstherapie und langweilige Zeitverschwendung. Natürlich macht es erst dann Spaß wenn man mit 5-10 Leuten Herausforderungen meistert als stupide Monster abzuschlachten.

      Was soll denn daran spielenswert sein 100 mal hintereinander kill xy Missionen zu erledigen? Klar sehnt sich da jeder so schnell wie möglich durch zu sein und endlich Spaß haben zu können.

      Ich möchte einmal ein MMO erleben wo leveln wirklich Spaß macht und der Gedanke auf Endcontent erstmal völlig in den Hintergrund rückt.
      Bei Warhammer Online war das mit Open Quest und Eroberungsgebieten schonmal ein Schritt in die richtige Richtung (auch wenn die Idee sicherlich auch nicht neu war). Sehr abwechslungsreich war aber selbst das nicht.
      Stancer
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Weil manche glauben es wäre eine besondere Leistung in rekordzeit Stunden durch das Spiel zu rushen.

      Dazu kommt natürlich noch E-Penis und die Gelegenheit gegenüber seinen Mitspielern zu posen was für ein toller Hecht man doch sei !


      Ich sehe MMOs wie ein Buch und da fange ich auch nicht bei Seite 100 an oder lese nur jede 2. Seite. Wer durch das Spiel rusht kapiert den Sinn den Spiels/Leveln nicht !
      Comp4nyX2
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt nen viel schnelleren und einfacheren Weg in nur wenigen Stunden 60 zu werden. Bis gestern wusste ich von dieser Form noch nicht einmal etwas

      Mittlerweile bin ich Stufe 50, und dat gerade mal nach fast 2 Wochen.
      golgonzo
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      schön, ich habe nur garnicht das bedürfnis, so schnell zu leveln. die levelphase empfinde ich immer am schönsten, und du nimmst dir selbst diesen spaß.meinetwegen könnte es ein halbes jahr dauern.
      Arino
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      1. Das Teil nennt sich zwar hier Open Beta, aber das wird ein flüssiger Übergang zum Release welcher Perfect World einfach nur schon vorher Massen an Geld einbringt. Es gibt keinen Chatwipe, und auch sonst keinen Reset zum Release, also ist es eigendlich schon inoffiziell Released worden, nur darf man offiziell noch nicht über dumme Bugs motzen
      2.! Ganz Wichtige News, Das Problem bestand bis vor einer halben Woche. Am Mittwoch wäre diese News auch noch eine "NEW"s gewesen.
      Bitte keine News mehr von Neverwinter hier schreiben, wenn man eh kein Bock hat
      Wynn
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wo steht das dass ich sowas behaupte? Die Unterschiede habe ich genannt"


      ZITAT:
      " Das Teil nennt sich zwar hier Open Beta, aber das wird ein flüssiger Übergang zum Release welcher Perfect World einfach nur schon vorher Massen an Geld einbringt. Es gibt keinen Chatwipe, und auch sonst keinen Reset zum Release, also ist es eigendlich schon inoffiziell Released worden, nur darf man offiziell noch nicht über dumme Bugs motzen "
      Arino
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo steht das dass ich sowas behaupte? Die Unterschiede habe ich genannt
      Außer dass ich mit Chatwipe Charwipe meine.
      Wynn
      am 12. Mai 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wo steht den das das open beta = release ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1069376
Neverwinter
Neverwinter: XP-Exploit lässt Spieler schneller leveln - Cryptic reagiert mit Patch
Einige Neverwinter-Spieler machten sich kürzlich einen Exploit im MMO von Cryptic zunutze, um ihre Charaktere schneller leveln zu lassen. Cryptic hat nun reagiert und die Lücke mit einem Patch geschlossen. Nutzer des Exploits wurden zeitweise aus Neverwinter verbannt.
http://www.buffed.de/Neverwinter-Spiel-24890/News/Neverwinter-XP-Exploit-laesst-Spieler-schneller-leveln-Cryptic-reagiert-mit-Patch-1069376/
12.05.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/04/Neverwinter__50.jpg
neverwinter,cryptic,mmorpg
news