• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      16.07.2013 18:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      RedPanda
      am 22. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei dem Paket um 50€ bekommt man dann auch die Tasche bzw den Hund oder bekommt man den nur wenn man sich zusätzlich die abgespackte version des Paketes kauft ??
      RedPanda
      am 22. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mhm okay aber um die AD kann man sich notgedrungen dann ja taschen zulegen^^ trz etwas schade das um 50€ keine tasche dabei ist^^
      Eyora
      am 22. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soweit ich das verstanden habe sind das zwei verschiedene Pakete.
      Knurrbauch
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist ja alles schön und gut, aber wenn man nicht mal sein Passwort zurücksetzen kann und die Dummschädel vom Support nach 6 Wochen (!!!) meinen, antworten zu müssen, dass das Thema ja gelöst sei - sieht DAS nach der Notwendigkeit aus, noch mehr Content reinzuballern? Ich an deren Stelle würde meine Prioritäten mal ganz zackig neu setzen...
      Knurrbauch
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das weiß ich durchaus. Aber es kommt keine Mail. Und auf die Mail hin, dass keine Mail kommt (wozu sie nun echt fast 2 Monate gebraucht haben!!!), bekomme ich keine Antwort, sondern werde nur mit Textbausteinen Marke "viele Probleme haben sich zumeist von Selbst gelöst" abgefüttert. Uncool. Mittlerweile habe ich den Workaround mit der Cookiepolitik in einem anderen Browser ausprobiert (danke buffed, danke für Nichts Perfect World!) und siehe da: da ist meine Resetmail. 20 Minuten später. Muss man nicht verstehen. Nein, halt! Will ich auch lieber garnicht!
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du dein Passwort nicht mehr weißt musst du doch nur auf Passwort vergessen im Launcher klicken.

      Aber ich denke nicht das die Support GM's (für im übrigen gerade neue Leute gesucht werden), an der Entwicklung beteiligt sind.
      Rupio
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hoch gelobt und tief gefallen! So wie SWTOR!

      Hab leider den Fehler gemacht und Geld in das Spiel gesteckt -.- naja hätte das Geld auch aus dem Fenster werfen können...

      Der PvE Content ist genau wie bei Gamewelt im Test beschrieben, jeder Boss hat Adds, Adds, Adds und macht ein paar AOEs. *gähn* und dann die Spielmechanik Mobs von Klippen zu kicken oder in Wände zu schießen damit sie stuck werden und nicht respawnen (Castle Never Endboss) oder sich auf ein Eiszapfen stellen damit die Adds einen nicht erreichen und stuck werden (Frost Herz Endboss) hat für mich überhaupt nichts mit Taktik und schon garnicht mit MMO zu tun!

      Da sind selbst Kämpfe in Skyrim spannender als bei Neverwinter! Ja selbst bei Lineage2 damals hatte man spannendere und vorallem epischere Bosse zu bewältigen! Echt traurig wie stumpf der PvE End-Content ist. Ich als PvE Spieler bin mehr als enttäuscht und ärgere mich Geld in das Spiel gesteckt zu haben...

      (PvP wird wohl auch in der Luft zerrissen und was ich erlebt habe bestätigt es nur)

      Gibt aber immer in jedem MMO Fanboys die damit klarkommen, merke es gerade bei FF XIV RRB wo das Kampfsystem sau lahm ist aber viele es verteidigen und es denen gefällt.

      Das jetzt das Addon Teile enthält die Geld kosten war sowas von klar, F2P = Geldgier!
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist halt wie immer Geschmackssache.

      Aber Geld für ein Spiel aus zu geben, das man nicht mal getestet hat, ist eine Sache die ich nie verstehen werde.
      Loredanus
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hiess es nicht, dass die Drow 60 Tage nach Release für jeden zugänglich sein werden? Dabei spreche ich nicht von den Renegade Drow-Skin.
      Zerasata
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann mit dem Titel leider nichts mehr anfangen:

      MMO Feeling kommt bei dem Instanzfest eh nie auf, PvP ist u.a. durch die ganzen Kontrolleffekte völlig spaßfrei und der Shop ist viel zu teuer.
      Prismatech1
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      einen bezahl conten vor dem eigendlichen release der sachen die drinn sein sollten zu veröffentlichen ist nicht die feine englische art um es sanft zu sagen. es gab da mal ne serie im zdf die hies : Nepper ,schlepper, bauerfänger. und das hat pw leider wieder bewiesen sorry.
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Content ist kostenlos, du kannst dir nur Zusatzitems und Völker kaufen, die brauchst du aber nicht für das Spiel.

      Der Release ist vorbei und was fehlt denn aus dem Release noch?
      Astartes86
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mond-Elfen werden kaufbar, ähnlich den Drow, Sonnen-Elfen können von allen gespielt werden.
      Lord Nerestro
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihre Packs können sie sich sonst wo hin schieben. Man halt leider bei NW sehr schnell gemerkt, dass es ihnen nur ums Geld verdienen geht und dabei das Spiel an sich nicht so wichtig ist. Habe damals das Wächterpaket gekauft und war nach ein paar Wochen schon ziemliche enttäucht ein nur halbfertiges Spiel vor zu finden. Ein paar Wochen später wurde es dann offiziell Release, große Updates gab es allerdings bis dahin trotzdem nicht.
      Für mich wirkt es so, als wollen sie noch so viel Geld aus dem Spiel ziehen wie möglich, weil sie genau wissen wo es alles defizite gibt.
      Davinho1
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jup, sehe ich auch so. Das Problem ist auch, dass man nicht mal die Artikel bei Buffed untereinander vergleichen kann, weil die Bewertungsmaßstäbe bei den Prozenten nie einheitlich sind. Der Artikel zu Neverwinter hat sich hier teilweise ziemlich negativ gelesen, aber dennoch bekommt es mehr Prozente als ein paar Spiele, wo viel positiver geschrieben wurde. Über die Gewichtung wird auch nicht gesprochen. Da finde ich die Tests von MMORPG.com z.B. noch aussagekräftiger, zumal sie mehrere Bereiche getrennt bewerten.
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Davinho1:

      Darum ging es ja, man kann nicht mal die Prozentwerte der einzelnen Seiten vergleichen, da die Bewertungsmaßstäbe vollkommen unterschiedlich sind.
      Und im Endeffekt will man dem Leser vermitteln ob ein Spiel Spaß macht oder nicht, was objektiv gar nicht möglich ist.
      Allein der vergleich, der beiden Prozentzahlen ist widersinnig. Wenn man den Inhalt des Artikels vergleicht und kritisiert, kann ich das verstehen.
      Wobei ich die Buffed Artikel gar nicht schlecht fand.

      Daher sollt man jedes Spiel selbst ausprobieren und schauen ob es einem Spaß macht oder nicht, denn nur darauf kommt es an.
      Davinho1
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eyora, du redest hier nur von deinen persönlichen Sachen. Ein Magazin sollte schon objektiver herangehen und das vermissen hier viele. Und objektiv gesehen, also rein von der Menge der Features und wie intensiv auf jene eingegangen worden ist, bietet Neverwinter durchaus weniger als so einige Spiele, die hier angeblich schlechter oder gleich gut sein sollen.

      MMORPG.com ist sehr gut darin, es von allen möglichen Blickwinkeln zu betrachten. Die haben es intensiv 1 Monat lang getestet und 4 größere Berichte veröffentlicht. Am Ende kamen 70% raus und wirklich kein Kommentar von den über 150 ging darum, dass das Spiel mehr verdient hätte.

      Ich stimme dir zu, dass man das mit dem Prozenten generell auslassen sollte. Ich glaube, es wäre besser, wenn man einfach die Vor- und Nachteile sowie Dinge aufzählt, die neutral bewertet werden müssen, z.B. das Setting - das lässt sich noch am besten objektiv darstellen! So könnte auch jeder besser sehen, was ihm möglicherweise liegt oder nicht. Prozentzahlen können nämlich echt abschrecken.
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also die 82% sind durchaus gerechtfertigt, da es ein sehr gutes MMORPG ist. Die Instanzierung ist Geschmackssache, ich finde sie sehr gut, da ich mit "offenen Welten und mach einfach mal ohne Grund"-Prinzipen überhaupt nichts anfangen kann.

      Das Kampfsystem macht Spaß genau so wie die Gruppenaufgaben.
      PvP ist auch Lustig. Ok, ich bin kein PvPler. In PvP muss man rein gehen und spaß haben können. Mit meinen Zufallstruppen hatten wir immer schnell raus, wer sich worum kümmert und das lief besser als in jedem anderen MMORPG das ich bisher spielte.
      GW2 wäre vom PvP-System her gut, wenn man da nicht auf dieser Riesen Map wieder wäre, wo man eh keine Ahnung hat was man machen soll, weil man einfach machen soll (aber das ist ja das Grundkonzept des ganzen Spiels).

      Ist aber bei allen Spielen Geschmackssache. Ich würde generell nie über 80% gehen, es sei den das Spiel ist eine Offenbarung an Spielerlebnis. LoL wäre bei mir ganz weit im 20%-Bereich und GW2 würde so um die 50% bekommen, WoW läge bei 65% genau wie Neverwinter, herausragen würde dann mit 70% TSW.
      Diese Prozente würden allerdings Täglich schwanken
      Wie gesagt, alles Persönlicher Geschmack.

      Da ist das doch recht objektive Bewertungssystem sehr gut. Was ich auch gut fände, die Zahlen einfach weg zu lassen und die Spiele in kann man Spielen und Finger weg unterteilen, mit Begründung im Heft(Online)-Artikel.
      Absordum67
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seit wann ist Buffed ein Maßstab? Die haben schon viel in die Luft gelobt, aber leider ist davon nie viel übrig geblieben.

      Neverwinter endet genau so wie SWOTOR, aber um das zu verstehen sollte man den Endcontent schon 10 durch haben und maximal equipt sein.
      Davinho1
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso? Das Spiel hat von Buffed doch 82% bekommen. Liegt also im Bereich vom jetzigen SW:TOR oder bald sogar Rift.
      Skabeast
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      60 dollar?? die haben ja echt nen ei am wandern.
      dashofi
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist schon ein wenig übertrieben
      Prismatech1
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      sehe ich das richtig das die angekündigte fehlende rasse jetzt auch noch bezahlt werden soll. dann ist das definitiv bauernfaengerei.
      Eyora
      am 17. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist nicht gesagt. Oben werden nur die Inhalte der Zusatzpakete vorgestellt.
      Mit Modul 1 soll ja erstmal die fehlende Klasse kommen. Die fehlende Rasse in der Charaktererstellung wird auch allen zugänglich werden, ist aber soweit ich weiß noch nicht gesagt wann sie kommt.
      Die Rassen in den Paketen sind optional und nicht in der Charaktererstellung durch Platzhalter vertreten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1078946
Neverwinter
Neverwinter: Fury of the Feywild erscheint am 22. August 2013
Das erste Erweiterungsmodul zum Online-MMORPG Neverwinter, Fury of the Feywild erscheint am 22. August 2013 und bringt Euch neue Berufe, die Region Sharandar, das Kampagnensystem und frische Beute. Und für die Käufer des 60-US-Dollar-Feywild-Packs gibt's auch noch die Mondelfen zu spielen.
http://www.buffed.de/Neverwinter-Spiel-24890/News/Neverwinter-Fury-of-the-Feywild-erscheint-am-22-August-2013-1078946/
16.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/07/Neverwinter_Feywild_03-buffed.jpg
neverwinter,cryptic,mmorpg
news