• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Updated

    Minecraft: Story Mode - Braucht Minecraft eine Story oder ein Adventure ?

    Held Jesse aus Minecraft: Story Mode. Quelle: Telltale

    Wir haben uns gefragt, ob Minecraft eine Story braucht und uns dabei mal angesehen, was das neue Telltale-Spiel Minecraft: Story Mode eigentlich so zu bieten hat - oder wer das spielen soll. Hier findet ihr zumindest (m)eine Antwort.

    Update : Minecraft: Story Mode erscheint am 13. Oktober als Download und kommt am 27. Oktober in den Handel.

    Originalartikel: Ob Minecraft eine Story braucht, lässt sich so einfach nicht beantworten. Minecraft ist schließlich ein Sandbox-Spiel, in dem sich die Spieler eine eigene Story erschaffen und passend dazu auch gleich noch die Welt gestalten. Nun wurde im vergangenen Dezember aber Minecraft: Story Mode angekündigt. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Art Kampagne für den Klötzchen-Baukasten, sondern ein eigenständiges Spiel von Telltale Games in Zusammenarbeit mit Mojang. Im Gegensatz zu The Walking Dead, bei dem zumindest das Setting und Teile der Story (jo, Zombies) schon irgendwie die Richtung bei der Entwicklung vorgaben, stellt sich bei Minecraft doch die drängende Frage: Wie macht man ein Story-Spiel zu einem Spiel ohne Story?

    Klingt kompliziert? Nö, denn eigentlich hat Telltale Games bei Minecraft: Story Mode alle Freiheiten. Allerdings auch nicht so viele, denn charakteristische Details des Vorbilds Minecraft sind natürlich trotzdem enthalten. Das Ganze wird dann kräftig mit dem bewährten Telltale-Konzept vermixt und raus kommt ein interaktiver Pixelbuben/damen-Film, der den Spieler mit auf eine Reise durch fantastische Welten nimmt.

    Untypisch für ein Telltale-Spiel erstellt man einen eigenen Charakter mit dem Namen Jesse (männlich oder weiblich…), der nach Belieben angepasst wird. Mit dem geht's dann auf eine Reise durch die Welt, in der Jesse sozusagen den Neuling in Minecraft mimt und auf mehrere erfahrene Minecraft-Spieler trifft. Diese fiktionalen Spieler erklären Jesse dann wie Minecraft funktioniert und ziehen mit ihm aus in die Klötzchen-Weiten, um den Orden der Steine zu suchen. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Drachenschlächtern, die schon einmal die Minecraft-Welt vor dem sicheren Untergang retteten. In Minecraft: Story Mode reist der Spieler auch an Orte aus dem echten Minecraft-Spiel wie Nether und The End.
    Die Charaktere in Minecraft: Story Mode sind liebevoll in Szene gesetzt und sprechen sowohl Minecraft-Insider als auch Neulinge an. Die Charaktere in Minecraft: Story Mode sind liebevoll in Szene gesetzt und sprechen sowohl Minecraft-Insider als auch Neulinge an. Quelle: Mojang Die Charaktere werden von bekannten Synchronsprechern vertont. Unter anderem etwa Patton Oswalt (King of Queens) oder Catherine Taber ( Amidala in The Colne Wars). Das gilt allerdings nur für die englischsprachige Version. Ob es eine lokalisierte Fassung gibt, darf bezweifelt werden, schließlich war das bei den bisherigen Telltale-Spielen auch nie der Fall. Telltale selber beschreibt Story Mode als familienfreundlich und ähnlich wie bekannte Filme Marke Goonies oder Ghostbusters. Die für Telltale typischen Entscheidungen spielen auch in Minecraft: Story Mode eine Rolle, ebenso Quick-Time-Events, bei denen in brenzligen Situationen schnell geschaltet werden muss. Und Überraschung (nicht): Natürlich erscheint auch Minecraft: Story Mode in Episodenform.

    So weit, so bekannt – zumindest für Fans der Telltale-Spiele. Wer sich jetzt immer noch die Frage stellt, brauche ich eigentlich eine Minecraft-Story zum Durchspielen, sollte ganz tief in sich gehen und sich erinnern, wie das damals mit The Walking Dead war. Telltale hat es schon immer gut verstanden Marken (Franchisen) in Spiele zu verpacken, auf die zwar keiner gewartet hat, die dann aber trotzdem alle toll fanden - ohne vorher Erfahrungen mit dem Original gemacht zu haben. Hä? Naja, wie viele Leute haben denn tatsächlich die Comics von The Walking Dead gelesen, bevor sie sich an Telltales spielerische Umsetzung gewagt haben?

    Wahrscheinlich weniger Spieler, als man vermuten würde. So ähnlich wird das vielleicht auch mit Minecraft: Story Mode. Auch wenn das familienfreundliche Etikett manche Spieler abschreckt, fühlen sich wahrscheinlich ebenso viele Fans vom klassischen Telltale-Gameplay angezogen. Sicherlich auch viele, die noch nie einen Fuß in die Klötzchenwelten von Minecraft gesetzt haben.
    In Minecraft: Story Mode zieht ihr mit einem Team aus mehreren NPC-Abenteurern in ein Abenteuer. In Minecraft: Story Mode zieht ihr mit einem Team aus mehreren NPC-Abenteurern in ein Abenteuer. Quelle: Telltale So muss man die Frage aus der Überschrift eigentlich umformulieren: Nicht "Braucht Minecraft eine Story?", sondern "Braucht ihr eine Minecraft-Story in klassischer Telltale-Manier, die auf Minecraft basiert?" Minecraft-Spieler, und das sind nicht wenige, werden ihre Freude an den Insider-Witzen und coolen bekannten Orten aus ihrem Lieblingsspiel in Minecraft: Story Mode haben. Zumindest im Rahmen der Entscheidungen im Spielverlauf besteht die minimale Möglichkeit, wie im Sandbox-Vorbild, eine eigene Geschichte zu kreieren – wenn auch auf vorher festgelegten Bahnen. Minecraft: Story Mode gewinnt sicherlich keinen Innovationspreis – Telltale macht schließlich seit Jahren nichts anderes als interaktive Filme zum Mitklicken und Mitfühlen zu entwickeln – jedoch kann man davon ausgehen, dass das Spiel viele Fans bekommen wird – wie auch die anderen Telltale Games.

    Also die Antwort: Klar, warum nicht. Man kann nie genug gute Spiele mit interessanten Welten haben. Zumindest haben sie mich als anfängliche Zweiflerin mit dem Trailer überzeugt - ich werde es spielen, wie auch die anderen Telltale-Spiele. Geplant sind übrigens fünf Episoden, von denen die erste noch in diesem Jahr für Android, iOS, PC, Mac, Playstation- und Xbox-Konsolen erscheint. Bei dieser Vielfalt an Plattformen kann doch gar nix schiefgehen, oder? Teilt es uns in den Kommentaren mit: Braucht ihr ein Telltale-Spiel mit Minecraft-Story oder wäre euch ein echter Story-Modus für Minecraft lieber gewesen? Werdet ihr Minecraft: Story Mode spielen? Unterhalb des Artikels findet ihr einige Bilder in der Galerie sowie einen Trailer vom knuffig aussehenden Abenteuer.

    01:26
    Minecraft: Story Mode - Trailer von der MineCon 2015
    Spielecover zu Minecraft: Story Mode
    Minecraft: Story Mode
  • Minecraft: Story Mode
    Minecraft: Story Mode
    Publisher
    Microsoft Game Studios
    Developer
    Mojang AB
    Release
    30.10.2015

    Aktuelles zu Minecraft: Story Mode

    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von m_21st_century
    Microsoft muss den Kaufpreis für die Fa. Mojang doch irgendwie einspielen. Warum nicht durch die Vergabe von Lizenzen …
    Von DragonPonyXXX
    Es schlicht keine Ergänzung/Erweiterung zu Minecraft sondern ein lizensierter Merchandise-Artikel. "Minecraft - Story…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Silarwen
      16.09.2015 17:40 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      m_21st_century
      am 16. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Microsoft muss den Kaufpreis für die Fa. Mojang doch irgendwie einspielen. Warum nicht durch die Vergabe von Lizenzen ...
      DragonPonyXXX
      am 15. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es schlicht keine Ergänzung/Erweiterung zu Minecraft sondern ein lizensierter Merchandise-Artikel.

      "Minecraft - Story Mode" ist allein als Titel herrlich selbstironisch und so wird hoffentlich auch das Spiel. Ich erhoffe mir viele lustige Momente, bei denen das Gameplay des ursprünglichen Minecraft nach Strich und Faden persifliert wird.

      Da klopfen Charaktere zu oft an eine Tür und schon zerschellt diese in alle Einzelteile. Dem Überlebenden einer Schlacht werden zigtausend Pfeile aus dem Körper gezogen. Solche Sachen ...

      Es scheint viel mehr eine Hommage zu werden. Minecraft selbst bekommt in dem Sinne keine Story. Die Ereignisse dieses Spieles werden auch sicherlich nicht zum Canon des Grundspieles hinzugefügt, so es überhaupt einen hat. Es bleibt ein Stückchen Merchandise mit hoffentlich großem Augenzwinkern und viel Telltale-Charme.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171332
Minecraft: Story Mode
Minecraft: Story Mode - Braucht Minecraft eine Story oder ein Adventure ?
Wir haben uns gefragt, ob Minecraft eine Story braucht und uns dabei mal angesehen, was das neue Telltale-Spiel Minecraft: Story Mode eigentlich so zu bieten hat - oder wer das spielen soll. Hier findet ihr zumindest (m)eine Antwort.
http://www.buffed.de/Minecraft-Story-Mode-Spiel-55122/Specials/Minecraft-Story-Mode-Telltale-Games-The-Walking-Dead-1171332/
16.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/08/1440784201-mcsm-beta-jesse-petra-endercon-pc-games_b2teaser_169.jpg
specials