• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Michael Bonke
      30.09.2015 13:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pracke
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht nur "Steam -User" klagen darüber - ich seit letztem Wochenende auch !

      Nachdem die recht lange Installation über die beiden DVD'S relativ problemlos ablief freute man sich darauf loslegen zu können...
      Weit gefehlt - es mussten noch fast 12 GB Daten runtergeladen werden, die ein Update enthielt !
      Ich versuchte dann dieses Upgrade mit dem verfügbaren Menue herunter zu laden, was nicht funktionierte. Der Fortschrittsbalken blieb ohne erkennbaren Effekt bei "Null" hängen. Nach gefühlten zwanzig Versuchen sprang er dann irgendwann doch an und es konnte runtergeladen werden...
      Da dieser Prozess ziemlich lange dauerte, hab ich meinen Rechner unbeaufsichtigt allein werkeln lassen und bin nach geraumer Zeit dann wieder mal nachschauen gewesen, ob es endlich fertig war.
      Zunächst erwartete mich eine Fehlermeldung die mir mitteilte, daß das Programm Probleme damit hatte auf Festplatte schreiben zu können und abbrechen musste ! Also - alles wieder von vorne...etliche Versuche bis der Download dann irgendwann erneut startete...wieder lange abgewartet bis die 12 GB drauf waren....Spiel-Start Knopf gedrückt und gewartet...Nix passierte...noch 5x den Start Knopf gedrückt - Fehlanzeige.
      Dann ist ja ein Editor mit an Bord, den ich alternativ mal starten wollte um das Programm damit mal auszuprobieren. Nach rund fünf Minuten Ladezeit (ich habe einen Win7 Rechner auf dem auch The Witcher 3 und andere aktuelle Titel problemlos laufen) kam dann völlig unverhofft der Editor mit Bedienmenue auf den Bildschirm ! Zumindest dieser scheint zu laden - das Hauptprogramm jedoch nicht !
      Frustriert und enttäuscht habe ich das Programm dan für 59 € ins Regal gelegt und mich darüber geärgert Versuchsratte für UBI-Soft spielen zu müssen, die offensichtlich ein unausgereiftes Spiel auf dem Markt geben, das nicht läuft. Mein erster Eindruck ist somit "ein Griff ins Klo" !
      AGXX2
      am 30. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DIe Magie ist teilweise absolt unbalanct dazu zählt vor allen Zauber wie Vergeltung viel zustark. Und schade das sie die Dynastiewaffen die sie in 6 eingeführt haben nicht behalten haben.
      Xergart
      am 30. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich habe es gestern direkt gespielt und muss leider sagen, dass die News recht haben Und zwar nicht nur die Steam-User kämpfen mit den Problemen.

      - Die Steuerung ist an manchen Stellen aufgrund von Bodenunhebenheiten etwas frimelig .
      - Wenn die Zugzeit auf 2-3 Minuten begrenzt ist (was im Multiplayer-Modus sinnvoll ist) kann es am Ende bei mehreren Festungen und Helden zeitlich eng werden.
      - Bugs habe ich bisher nur eine Handvoll entdeckt - u.a. Das Artefakte in der Welt "unter" der Erde liegen und nur durch drücken von "Alt" sichtbar werden.
      - Der "schlimmste" Negativpunkt für mich war gestern leider, dass der Multiplayer absolut nicht funktionieren wollte. Weder als Host, noch als Joiner. Wenn denn dann mal ein Spiel aufgegangen ist, ist es direkt bei allen Teilnehmern abgestürzt
      - Die Grafik finde ich jetzt nicht so wild, allerdings die total starr stehenden Charakter in der Kampagnen-Sequenz empfinde ich nicht als so schön // Ich bin allerdings am überlegen mir das Spielüber Uplay in der 8-Bit Grafik anzeigen zu lassen ^^
      - Gewöhnungsbedürftig empfand ich es, dass man keine Kreaturen alleine über die Map schicken kann und die neutralen Camps sich nicht bewegen und von sich aus angreifen (Bin es von Teil 3 noch anders gewöhnt).

      Alles in allem kann ich das Spiel dennoch empfehlen, weil die o.g. "Negativpunkte" durch Patches behoben werden können bzw. meine persönlichen lowlights sind.
      Jiro
      am 30. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn es spielerisch wirklich (nach dem was ich gelesen hab) auch an den HoMM 3 rankommt, kann ich mit der Grafik leben
      Das war für mich bisher mit Abstand der beste Teil
      Silarwen
      am 30. September 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es ist wie eine Mischung aus Teil 3 und 5 - das alte Feeling kommt direkt wieder auf. Aber es gibt halt noch einige Bugs. Vielleicht ein paar Patches abwarten? Ansonsten kann ich es jedem Heroes-Fan, der eine Herausforderung sucht, nur ans Herz legen.

      Grüße
      Maria
      Cao Pi
      am 30. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grafik find ich voll ok und hatte bisher nicht ein bug oder absturz im gegensatz zu heroes 6 was man zum start ja nicht mals starten konnte
      Progamer13332
      am 30. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die grafik ist in der tat sehr altbacken, vor allem für ein pc only spiel könnte man da mal etwas zulegen...das game läuft ja auchnoch auf der u3 engine
      Silarwen
      am 30. September 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich finde sie eigentlcih ziemlich schick.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172943
Might & Magic Heroes 7
Might & Magic Heroes 7: Steam-User klagen über Bugs und altertümliche Grafik
Ubisofts Runden-Strategiespiel Might & Magic Heroes 7 ist ab sofort als Download und im Einzelhandel für den PC erhältlich. Es gibt mehrere Varianten von knapp 50 bis 100 Euro. Das Urteil der Steam-User ist bislang "ausgeglichen". Kritisiert werden an Might & Magic Heroes 7 die "altertümliche" Optik und Qualitätsmängel.
http://www.buffed.de/Might-und-Magic-Heroes-7-Spiel-54751/News/Steam-User-klagen-ueber-Bugs-und-altertuemliche-Grafik-1172943/
30.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/ss_75fa168ccd34554b5eb7c4fc0df38f3a18037bbf-pc-games_b2teaser_169.jpg
might & magic heroes 7,strategie,ubisoft
news