• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      09.06.2016 11:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Macfreak
      am 11. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      »Als Meridian 59 1996 veröffentlicht wurde, war es das erste MMORPG mit 3D-Grafik auf dem Markt« — kann man so nicht gelten lassen. M59 nutzte damals vorwiegend 2D-Pappkameraden, um Personen, Monster, Bäume, Sträucher, ja sogar Laternen etc.pp. darzustellen, die ihre 2D-Fläche zur Cam drehn, damit man nicht allzu sehr sieht, dass das nichts mit 3D zu tun hat. Das allererste 3D-MMORPG im modernen Sinne ist und bleibt EQ1.
      ZAM
      am 09. Juni 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Wenn ich überlege, dass unser Verlag das mal vor Äonen selbst gehostet hat. ^^
      Mayestic
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Schön" das manche hier ähnliche "Erfolge" hatten.
      Meine höchste Telefonrechnung die ich je hatte war zwar nicht in Meridian59 aber in Ultima Online.
      Während manche Nachbarländer schon Flatrates oder Standleitungen hatten durfte ich für 14,60 DM pro Stunde (tagsüber, abends und nachts wars im Mondscheintarif günstiger ein Ortsgespräch zu führen) + 5 DM AOL-Gebühr UO zocken.
      Das "Highlight" war dann eine Rechnung über 1008 DM was zwar für mich bezahlbar war aber meine Mutter zog den Stecker weil sie nicht eingesehn hat das ich für son "Mist" mein Geld zum Fenster rauswerfe wenn man gedachte das man damals mit 2000 DM locker ne 4-köpfige Familie ernähren konnte. Ja, das war dann doch mal ein Grund "Hotel Mama" zu verlassen.
      Aber mal ehrlich, bei 15 DM pro Stunde das waren ja "nur" 65 Stunden pro Monat. Das schaffte ich kurze Zeit später ja schon pro Woche.

      Wie es genau weiter ging weiß ich gar nicht mehr. Etwas später kam dann meine ich die ersten deutsche Flatrate "Mobilcom" aka "Mogelcom" die aber pleite ging. Danach war ich, meine ich viel in Internetcafes unterwegs bis dann iwann mal die Flatrate von Arcor und später Telekom kam.
      ZAM
      am 10. Juni 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Touché
      Tele
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das ist jetzt 17-18 Jahre her, aber meine Mutter hat die eine Rechnung heute noch aufgehoben. "


      Falls du mal mehr Taschengeld verlangst
      ZAM
      am 10. Juni 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ja, das war eine unsanfte Steigerung 300 -> 500 -> 600 (da gab es schon Anschiss) -> Gesenkt auf 300 und irgendwann dann halt das Monster.

      Bei der Mammut-Rechnung muss ich aber dazu sagen, waren auch viele Auslands-Telefonate drin. Aber der Großteil waren Online-Kosten.

      Das ist jetzt 17-18 Jahre her, aber meine Mutter hat die eine Rechnung heute noch aufgehoben.
      Ogil
      am 10. Juni 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Joa - damals waren 400-500 DM im Monat recht normal fuer Online-Zocker. Fuer mich war das allerdings auch nichts das ich rechtfertigen konnte und daher fing meine Online-Zock-Zeit auch erst so richtig mit DSL an...
      ZAM
      am 10. Juni 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hat mich damals auch nicht abgehalten vom Dauersurfen und Zocken, bis meine Eltern mal Rechnungen realisierten. Rekord: über 1400 Mark. Danach war lange Zeit Schluss mit Dauersurfen *g*
      Loony555
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann mich noch gut an die Anzeigen in der PC Games erinnern. Damals war ich noch in der Schule, und ich war mit Papas 14.400er Escom Modem im Fidonet unterwegs. Aber ein Onlinespiel mit Stundentarif war wirklich undenkbar. Und sowas wie Telefonflatrates gab es auch noch lange nicht.
      Enc3ladu5
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also das update dauert schon sehr lang^^ freu mich aber schon drauf
      TheOtherGuy
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh ja, wer kennt noch das Gedicht vom Mimosa Tree? Fand ich damals echt schön, gleich mal wieder raussuchen...
      Tele
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was hab ich es gesüchtelt trotz krassen Bezaalsystem am Anfang, da hat man nach Spielzeit..jawohl..nach Stunden bezahlt. wrr echt ne schöne Zeit. Wusste auch net das es wieder nen Server gibt. Gleich mal einloggen und Rot werden
      Keltus
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die gute alte Zeit... das kennt die WoW Generation garnicht mehr. Schade drum, das waren die Anfänge ebenso wie Neocron einige Jahre später.
      Milissa
      am 10. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Neocron war was Vorallem auch für RP. Glaube dort hab ich sollche Worte wie Domo, Konichi wa und sayonara gelernt. Lang ist es her.
      AgingGamer
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die schaut nur nach vorne und nicht zurück
      Milissa
      am 09. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War ein schönes Spiel. Aber das es wieder ein deutschen Server gibt wußte ich nicht. Nett vll. schau ich da auch vorbei um in alte Erinnerungen zu hängen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197864
Meridian 59
Meridian 59: MMORPG-Klassiker ist auch nach 20 Jahren noch putzmunter
Im Jahr 1996 kam mit Meridian 59 das erste MMORPG mit 3D-Grafik auf dem Markt. Dank Open-Source-Freigabe könnt ihr die deutsche Version des Genre-Klassikers und damit ein Stück MMO-Geschichte auch heute noch erleben - und zwar kostenlos.
http://www.buffed.de/Meridian-59-Spiel-14776/News/Open-Source-Version-deutsch-1197864/
09.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/06/meridian59_1-buffed_b2teaser_169.jpg
mmorpg
news