• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      09.08.2013 14:47 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Snowhawk
      am 10. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mach mir Balancetechnisch ein wenig Sorgen. In der First Person Ansicht wird man durch Raketeneinschläge etc. fest durchgeschüttelt und ein Zielen wird schwerer.
      Hoffe das wird in die neue Perspektive übernommen. Es wäre eine Schande, wenn Ego-Perspektive-Fans einen Nachteil hätten. Irgendwie erschreckend, dass die Gamer von Heute mit Ego-Perspektiven überfordert sind.... Das wäre ja, wie wenn man Wing Commander oder X-Wing nicht im Cockpit sitzen würde *schauder"
      Gnaba_Hustefix
      am 10. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die neuen Spielern, die noch nie Mechwarrior gespielt haben, sind nicht von der Egoperspektive überfordert, sondern werden von MWO einfack komplett allein gelassen. Es gibt kein einziges noch so kleines Tutorial im Spiel - wer etwas über die Steuerung, Waffen..etc wissen möchte, darf sich erstmal im Internet schlau machen.

      Und klar: Das wollen viele Spieler nicht. Viele wollen sich mal das Spiel ansehen und kriegen wegen mangelnder Erklärung natürlich nix gebacken und dann werfen sie es wieder von der Platte, weil sie denken: Wat für 'ne scheiß Steuerung.
      Ein kleines Tutorial - und wenn es nur 10 Minuten wären - würde dem ganz schnell Abhilfe schaffen.
      Mähne
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Freu mich drauf, ich hab, wenn möglich, immer in der 3rd Person Sicht Mechwarrior gespielt (was im übrigen seit MW3 durchgängig geht). Selbst MW2 hatte eine Außenansicht welche aber nicht spielbar war da man keine Anzeigen mehr hatte.
      Big
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bei MW3 hatte man aber keine Vorteile im Multiplayer da man sowieso alle Mechs ständig sehen und in die Zielerfassung nehmen konnte. Bei MW4 war man in der 3PV dann absolut im Vorteil so das es das ganze Gameplay kaputt gemacht hat. Bei MWO bietet es dann auch Vorteile so das man entweder die 1PV und 3PV trennen muss was negative ist da es ehh zu wenig Spieler gibt oder die 3PV Spieler dank der besseren Übersicht im Vorteil sind was auch negative ist. So oder so ich bewerte es negative. Besonders da das Versprechen vom Anfang kein 3PV einzuführen auch gebrochen wurde.
      Iffadrim
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Vogelperspektive ja,
      aber nur im Training-Modus und wenn man abgeschossen wurde und zu sieht.

      Und weil Leute nicht parken können, kamen auch diese nervigen Piepser.
      Khain
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hoffe das es einen modi geben wird in dem die verfolgerperspektive nicht aktiv sein wird ... denn der scheiß macht das spiel an sich total kaputt ... das passt einfach nicht und macht auch das balancing kaputt ... so kannstes doch vergessen dich mit nem light ordentlich an nen atlas/stalker ranzuschleichen ....
      Khain
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann hats auch kein sinn mehr das größere mechs nen kleineren torso twist radius haben als die kleinen ....
      Gnaba_Hustefix
      am 09. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sehr merkwürdige Erklärung. Wenn neue Spieler damit nicht klar kommen, und man möchte, dass sie schneller ins Spiel hineinfinden: Wieso nicht einfach ein Tutorium ins Spiel bringen? Das würde Einsteigern wirklich helfen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1082590
MechWarrior Online
Mechwarrior Online: Warum die Verfolgerperspektive kommt
In den offiziellen Foren zu Mechwarrior Online erklärt Chef Russ Bullock, dass er selbst als schärfster Vertreter der Ego-Perspektive in Mechwarrior-Spielen vor einem unlösbaren Problem stand, als interessierte Mechwarrior-Neulinge nicht mit der Steuerung klar kamen.
http://www.buffed.de/MechWarrior-Online-Spiel-14396/News/Mechwarrior-Online-Warum-die-Verfolgerperspektive-kommt-1082590/
09.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/11/Mechwarrior_Online.jpg
mechwarrior
news