• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Mechwarrior Online: Heutiger Content-Patch bringt umfangreiche Neuerungen

    In den späten Abendstunden des 19. Februars spielt Piranha Games einen umfangreichen Content-Patch für den Free2Play-Shooter Mechwarrior Online auf. Die wohl wichtigsten Änderungen sind die neue Map Alpine Peaks sowie der mittelschwere Battlemech Trebuchet.

    Heute Abend bringt Entwickler Piranha Games ein größeres Update für den Free2Play-Shooter Mechwarrior Online auf die Server. Die wohl wichtigste Neuerung ist die Map Alpine Peaks, die etwa doppelt so groß sein soll, wie die bislang im Spiel verfügbaren Karten. Eine neue Map ist auch dringend nötig, da die letzte, River City, bereits im August letzten Jahres erschien und sich trotz der vielen taktischen Möglichkeiten von Mechwarrior Online und der beiden Spielmodi (Assault und Conquest) inzwischen etwas Langeweile in der Community breitgemacht hat.

    Erster Blick auf Alpine Peaks


    Ein erster Screenshot der Minimap von Alpine Peaks zeigt ein hügeliges wie weitläufiges Gelände, das teils von steilen Felsformationen durchzogen ist. Eine alles beherrschende Position scheint es auf der Map nicht zu geben, zumindest nicht den ersten Blick. Besonders im Conquest-Modus, bei dem man derzeit fünf taktisch wichtige Punkte halten muss, um Siegpunkte zu generieren, wird das Mapdesign und die Größe der Karte für interessante Bewegungsgefechte sorgen. Hiervon profitieren gerade schnelle Battlemechs wie die leichten Scouts und schneller Brawler vom Schlage des Dragons. Einen genauen Report zu Alpine Peaks liefern wir in den kommenden Tagen nach, wenn wir erste Erfahrungen mit der Karte gemacht haben.

    Neuer Battlemech: Trebuchet Der 50 Tonnen schwere Trebuchet gehört zur Klasse der mittelschweren Battlemech und wird häufig als schnelle Artillerie-Unterstützung eingesetzt. Der 50 Tonnen schwere Trebuchet gehört zur Klasse der mittelschweren Battlemech und wird häufig als schnelle Artillerie-Unterstützung eingesetzt. Quelle: Piranha Games


    Zu den Bewegungsschlachten passt auch der neue Battlemech, der mit dem heutigen Patch die Hangars der Mechkrieger füllt: der Trebuchet. Die 50 Tonnen schwere Maschine gehört zur Klasse der mittelschweren Mechs und erfüllt in seiner Standardkonfiguration TBT-5N die Rolle einer schnellen Artillerie-Einheit. Zwei Langstreckenlafetten der 15er-Klasse sorgen für die nötige Feuerkraft auf lange Distanz, während drei mittelschwere Laser Nahkampfdeckung liefern. Der Trebuchet lässt sich natürlich auch anderweitig bestücken, etwa mit Kurzstreckenraketen, PPCs oder schweren und leichteren Laser-Waffen. Die Variante TBT-5J besitzt sogar Sprungdüsen und damit ist der Trebuchet der erste sprungfähige mittelschwere Battlemech in Mechwarrior Online. Weitere Details zum Trebuchet erwarten wir im Laufe des Tages in der Mech-Übersicht der offiziellen MWO-Webseite.

    Matchmaking Phase 3 soll starten


    Dazu soll heute Abend auch das Matchmaking in die dritte Phase gehen und damit auf dem ELO-System basieren. Zwar hat das Spiel bereits seit dem letzten Patch vom 05. Februar Matchpunkte registriert und gesammelt, allerdings hatte dies bislang noch keine Auswirkungen auf die Zusammenstellung der Teams. Wenn die Tests der letzten 14 Tage erfolgreich waren, ändert sich das ab heute Abend und Einsteiger treffen vermehrt auf weniger erfahrene Gegner, während Veteranen häufiger gegen andere Veteranen antreten müssen. Gerade im Matchmaking für 8er-Teams sollte dieses System für eine dringend benötigte Entzerrung sorgen, da gerade hier die spielerischen Unterschiede besonders stark zutage treten.

    Weitere Neuerungen und Bugfixes


    Dazu stehen noch ein paar kleinere Änderungen wie etwa ein neues Tarnschema und eine Anpassung des Mechlab UIs auf der Agenda. Ob auch alle Punkte mit dem heutigen Patch wie ursprünglich geplant umgesetzt werden, bleibt indes abzuwarten. Gerade die Matchmaking Phase 3 und die UI-Anpassungen scheinen noch Wackelkandidaten zu sein, da Entwickler Piranha Games sicher gehen will, dass die Neuerungen auch fehlerfrei funktionieren. Dazu erwarten wir mit Spannung die Liste der Bugfixes, denn mit den letzten Updates hatten sich ein paar kleine bis mittelgroße Bugs wie etwa fehlerhafte Zielanzeigen eingeschlichen. Die vollständige Ankündigung zum Patch findet Ihr auf der offiziellen MWO-Webseite.

  • MechWarrior Online
    MechWarrior Online
    Publisher
    Piranha Games
    Developer
    Piranha Games
    Release
    2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Gibin
    Endlich eine neue Karte und wo hab ich doch gleich meine MGs hingelegt *fg*
    Von Attaax
    Der Abzugsfinger juckt schon wieder :-)
    Von doggystyle
    Ein Stalker ist immer eine gute Wahl, also kein Grund zur Trauer :)

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Storyteller
      19.02.2013 12:01 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gibin
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Endlich eine neue Karte und wo hab ich doch gleich meine MGs hingelegt *fg*
      Attaax
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Abzugsfinger juckt schon wieder
      acas
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und ich hab meine Kohle vorgestern für nen Stalker rausgehauen
      Da werden wohl ein paar "Sparrunden" folgen müssen *g*
      doggystyle
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Stalker ist immer eine gute Wahl, also kein Grund zur Trauer
      Evryk
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich weis definitiv wo ich heute Abend sitzen werde.
      doggystyle
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und dann heißt es "Pimp my Treb"
      Storyteller
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Habe auch gut 8-9 Millionen Credits auf der hohen Kante und gehe heute Abend erst mal Trebuchets einkaufen.
      doggystyle
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Oh ja, gestern extra mal ein paar Millionen aufgespart
      Bleizorn
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hoffe doch es dauert nicht zu lange, will Trebuchet fahren
      Dart
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hahahahahaha , der war gut Bleizorn !

      Werd auch heute Abend zocken sofern es der Server zulässt
      Bleizorn
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      3 Stunden im TS und wartest das Du patchen kanst
      Caducus
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wenn der Patch das bringt was er verspricht, bringt das MWO ein ganzes Stück weiter. Es begeistert schon jetzt, aber mehr geht immer.

      Finde auch die Patchmoral von PGI gut, aller 2 Wochen tut sich spätestens was.
      Bleizorn
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Patchmoral finde ich auch ausgezeichnet. Vor allem sehe ich Punkte nicht so kritisch wie Einige in der MWO Community.

      Ja es gab Patche die waren schlecht für das Spiel. Im Grossen und Ganzen haben Sie das aber auch immer wieder verbessert und sind auf dem ríchtigen Weg.

      Community Warfare ist selbstredend das Ding auf das alle warten. Hoffen wir das Sie den grossen Erwartungen der Community gerecht werden können.
      doggystyle
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bist du auch schon gespannt, auf was für eine Entwicklung wir in einem Jahr zurückschauen können?

      Community Warfare, die Clans... *sabber*
      doggystyle
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Eine neue, größere Map und ein sprungfähiger Medium... Harrrrrrrr ich kanns kaum erwarten!
      slimenator
      am 19. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bin echt gespannt ob die alles hinbekommen haben!? Ich freu mich jedenfalls!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1056258
MechWarrior Online
Mechwarrior Online: Heutiger Content-Patch bringt umfangreiche Neuerungen
In den späten Abendstunden des 19. Februars spielt Piranha Games einen umfangreichen Content-Patch für den Free2Play-Shooter Mechwarrior Online auf. Die wohl wichtigsten Änderungen sind die neue Map Alpine Peaks sowie der mittelschwere Battlemech Trebuchet.
http://www.buffed.de/MechWarrior-Online-Spiel-14396/News/Mechwarrior-Online-Neuer-Content-Patch-bringt-umfangreiche-Neuerungen-1056258/
19.02.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/02/MWO_Map_Alpine_Peaks_und_Hero_Mech_Pretty_Baby.jpg
mechwarrior,free2play
news