• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Charvez
      17.10.2012 17:21 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ReneKF
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele es schon in der Beta. Es macht einfach Spaß. Dieses kurze und unkomlizierte Match ist echt super für zwischendurch.
      Auch wenn ich jetzt kein Founder bin, werde ich wahrscheinlich schon den einen oder anderen Euro investieren, wenn es Live geht.
      Kiril
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fairerweise muss man aber auch erwähnen, dass MW:online nicht dem Zeitlimit unterlag, das für Kickstarterprojekte gilt. Die Summe wurde über einen viel längeren Zeitraum gesammelt als jetzt Project Eternity zur Verfügung hatte.

      Wer weiß in welche Spähren die Summe für Project Eternity noch steigen würde, gäbe man dem Spiel die selben Zeit, die MW:O seit Juni hatte. Die 5 Millionen wären mindestens drin. Da bin ich mir sicher.

      Und ich denke dieser Umstand ist es auch, warum Chris Roberts mit seinem Crowsdfunding für Star Citizen erstmal nicht auf Kickstarter angefangen hat. Wenn er's selber macht, kann er das laufen lassen so lange er will. Auf Kickstarter nicht. (kleiner Seitenhieb auf die entsprechende Meinung im BuffedCast )
      Eyora
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      120 US Dollar für ein Spiel das noch nicht einmal erschienen ist?

      Ich kaufe mir meine Computerspiele immer in der 20€ Pyramide. Nur WoW Addons kaufe ich zum vollen Preis, aber auch nur weil man ansonsten nicht in der Gemeinschaft spielen könnte.
      Manche Menschen haben wirklich zu viel Geld.
      Bleizorn
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehe ich genauso wie Big, hab in Wot mehr Geld versenkt als in MW:O. Davon ab ohne die Founder wäre das Spiel sicher nicht so ins Rollen gekommmen.

      Die Jungs von PGI waren ja selbst überrascht und haben da durch auch einen guten Stand gegenüber Infinite Game Publishing.

      Russ äußert sich in diesem Artikel dazu, genauso wie Nick Foster CEO von IGP
      http://ca.finance.yahoo.com/news/infinite-game-publishing-piranha-games-170000368.html

      Unter anderem hat der Erfolg von MW:O IGP dazu gebracht zwei weitere F2P Spiele zu unterstützen. Eine davon MechWarrior™ Tactics www.mwtactics.com, quasi die Table Top umsetzung. Befindet sich gerade in der späten Alpha Phase, Beta Keys können aber schon angefragt werden, soweit ich weiss.

      fyrann
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, die Legendary Edition must du wenn dann mit der WoW Collectors Edition Gleich setzen. Wobei wir im Falle von deinem WoW Beispiel von einem Add on und keinem Vollspiel sprechen.

      Addon WoW Collectors Edition. 69,99€

      Dann drei Monate Spielzeit die in der Legendary Edition schon einbegriffen sind. In WoW 1 Monat a 12,99€

      3 Monate WoW Spielzeit 38,97€

      Zusammengezählt 108,69€

      120$ sind in etwa 93€ umgerechnet.

      Du merkst du bist mit dem WoW Beispiel sogar über 15€ über das Ziel hinausgeschossen.

      Und in der WoW Rechnung sind keine 80$ extra für den Blizzard Shop vorhanden die man noch ausgeben könnnte.


      Das reine Spiel mit einem Monat Spielzeit (die selbst bei einem WoW Addon nicht vorhanden ist) konnte man übrigens für 30$ erwerben was weniger als 23€ entspricht derzeitig.
      Big
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      120 USD für ein Free to Play Game aber in World of Tanks hab ich zB auch schon locker 250 Euro versenkt also was solls? Was ist schon Geld? Sind doch nur bedruckte Scheine. Und Geld wird demnächst sowieso abgeschafft. Ich kenne welche die haben schon gar keins mehr.
      fyrann
      am 17. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schöne News, freu mich auf das Spiel wenn es ganz live geht.

      Im Regelfall spiele ich Betas nur kurz an da der Fortschritt danach verloren geht.
      Gab selten Spiele in denen ich mich in der Beta so bremsen musste wie hier
      Iffadrim
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber den Skill und das Spielverständnis behälst du.
      Das ist in Credits nicht aufzuwiegen.
      Big
      am 17. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Type-----------Number------Value Per------Line Total
      Legendary----26,470-------120--------------3,176,400
      Elite------------26,400--------60---------------1,584,000
      Veteran-------14,840--------30----------------445,200
      -----------------------------------------------------------------
      Total: 5,205,600

      Nagut man kann das Founderprogram mit Crowdfunding gleichsetzen obwohl ich dazu eher Preorder sag wie Buffed auf 500.000 Founder kommt ist mir ein Rätzel.
      Big
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja finde die Summe auch schon nicht schlecht. Battletech/Mechwarrior hat halt eine Kleine aber sehr treue Fanbase. Hoffe es reicht dann auch für die EU Server.
      Bleizorn
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kein Thema, sieht viel besser aus. Allerdings auch schon rund 67.000 Founder Pakete sind eine tolle Zahl.
      Charvez
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte mich da ein bisschen unklar ausgedrückt. Wurde geändert, danke für den Hinweis.
      Big
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Seitdem das Projekt im Juli startete, öffneten 500.000 registrierteNutzern ihre virtuellen Brieftaschen."

      Also ich finde da steht das 500.000 gezahlt haben. Vor allem da es zur Zeit auch nur 357.083 Member gibt eigendlich nur 357.082 den ........ ich kenne mindestens 1 Person die 2 Accounts hat .
      Bleizorn
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist etwas kompliziert geschrieben. 500.000 Leute haben sich registriert, davon haben welche auch schon den ein oder anderen Euro bezahlt. Das sind aber nicht alles Founder.

      Wobei 500k kommen auch aus dem anderen Artikel, laut MW:O Forum sind dort 357,068 Total Members.

      Allerdings ist das auch schon eine Zahl die ich so nicht erwartet hätte. Das es soviele Leute gibt die auf Mechwarrior gewartet haben
      Nevistus
      am 17. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kenne jemanden vom Buffed-Team, der sicher auch schon einiges investiert hat.
      Hehe.
      KillerBee666
      am 20. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im buffed - Keller?
      Iffadrim
      am 18. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich auch.
      Und ich weiß auch wo er stationiert ist
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1030776
MechWarrior Online
Mechwarrior Online: Crowdfunding bringt bereits über 5 Millionen US-Dollar ein - Rekord
Mechwarrior Online ist zwar erst in der Beta, aber die Spieler finanzieren emsig. Die Entwickler freuen sich über die Vielzahl an Fans und den aufgestellten Rekord.
http://www.buffed.de/MechWarrior-Online-Spiel-14396/News/Mechwarrior-Online-Crowdfunding-Rekord-1030776/
17.10.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/10/Raven_SS.jpg
mechwarrior,online
news