• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      15.01.2012 10:45 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Blutzicke
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe ME1 mit Begeisterung gespielt und mir deshalb ME2 gekauft. Ich habe BG, NWN1+2, DA:O+Addon gekauft und mit wechselnder Begeisterung gespielt. (NWN1 spitze, NWN2 eher mittelmäßig aber ok, DA:O klasse aber wiederum weniger Freiheiten, DA:2-Demo die Hölle was GUI und Gameplay angeht). Bei beiden Linien kann ich eine Entwicklung erkennen, die mich das Interesse an Bioware-Produkten mittlerweile schlicht verlieren läßt. ME1 war noch ein Rollenspiel. ME2 war zwar noch irgendwo ok, aber eigentlich nur noch ein gut gemachter interaktiver Spielfilm mit bestenfalls Rollenspielresten, Mini-Lokations und Egoshooterschlauchleveln in 10min Häppchen. Extrapoliert wird ME3 nur noch nen Crysis2-Clon werden mit der 'Komplexität' in GUI und Inhalt eines üblichen 0815-Konsolenspiels eingebettet in atmenberaubenden bildschirmfüllenden Explosionen *würg*.
      DA:2 habe ich mir schon nicht gekauft, nachdem ich die Demo gespielt habe. Außerdem ist bei beiden Reihen ein Trend vom ordentlichen Addon hin zur Jamba-Spar-DLC-Abzocke eingetreten, denn ich absolut nicht mag und voll ablehne. Da ist dann diese Origin-Aktivierungsfrechheit von EA nur noch der Gipfel des Eisberges. ME3 werde ich mir genau wie DA:2 jedenfalls nicht kaufen, da beide Reihe für mich mittlerweile ein Niveau unterschritten haben, unterhalb dessen das Genervtsein den immer schwacher werdenden Unterhaltenswert überschreitet.
      Vielleicht sollten Publisher mal darüber nachdenken, wieweit sie es treiben mit der Kundengängelung und Zielgruppenverblödung. Denn genervte und gegängelte Kunden fühlen sich von einem langweilig-flachen, aber extrem verdongelten Produkt nicht unterhalten und werden sich über kurz oder lang Alternativen suchen.... egal wie toll da was ägdschnnreich voll crass auf in DirektX drölfzig.C explodiert. Für die Kunden ist es letztlich nur verzichtbare bzw. austauschbare Unterhaltung, für EA-Bioware ist es der Brötchenerwerb. Aber wie heißt es so schön: Gier und Dummheit paaren sich leider zu oft sehr gern... (und besonders häufig im abendländischen Mangement).
      An EA: Ich bin doch kein Bittsteller, der sabbernd auf Knien angerutscht kommt und fleht, daß er eure Produkte konsumieren darf und sich dann auch noch mit diesem Origin-Zeug fesseln und den Rechner verseuchen läßt. Ne soweit geht meine Daddelsucht dann doch nicht. Ich konsumiere, was mir gefällt... weil nicht PR-gesteuerter Zombi sondern mündig und so.
      Calebdor
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich bin seit 1996 im Internet am surfen, Einkäufe tätigen, emailen, etc.
      Was da alles an meinen Daten und Files schon umherschwirrt, da ist mir dieses angebliche Herumschnüffeln von ORIGIN mal sowas von schnurzpiepe. Ich sag nur an alle, die jetzt deswegen die Bestellung stornieren.. Buh-Freakin-Huh, geht nen Tee trinken und kommt mal von eurem Egotrip runter, soooo wichtig is der Kram auf euren Rechnern definitiv nicht.(für die Langsamen:*Ironie off*)
      KillerBee666
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist halt so im Internet jeder glaubt er sei ne große nummer und meint die Polizei beobachtet einen beim pornos gucken... ^^ die Polizei interessiert das herzlich wenig.. dazu kommt das Google facebook usw ja eh die übelsten datenkraken überhaupt sind.. und 90% der leute interssiert es nicht.. die 10% die stunk machen von denen benutzen trotzdem 90% dieser leute weiterhin diese plattformen von daher^^ - ich nutze gerne Ghosty einfach weil es das meinste dieser google analytic sachen usw blockt. Was origin macht ist mir egal.
      Elbarista
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich werde es spielen. Da mich eh nur der Singleplayerpart interessiert, werde ich es aktivieren und gut ist.
      GastleasCyning
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade... Gehen wir mal zu Amazon stornieren...
      warloc
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schade aber origin kommt mir nicht auf den pc
      Cherohborg
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und das nächste Spiel was dann wohl nicht in meinem , wenn auch mittlerweile virtullen , Regal stehen wird.
      Oddygon
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bioware hats mit dem langweiligen DA2 und dem extrem verbuggten SW:TOR bei mir eh verkackt, sonen Datenmüll kommt mir nimmer auf die Platte!
      KillerBee666
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja aber DA2 war scheisse und SWTOR ist das verbuggteste MMO seit.. seit... immer
      Geroniax
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Da spricht jemand mit Ahnung!




      Nicht!
      Baldrujat
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ach du sch*****^^
      weil man es jetzt einmalig bei origin aktvieren muss
      "dann halt kein me3"
      "tja dann eben nicht" usw...wow ihr seit echt empfindlich muss ich ganz ehrlich sagen

      naja is euer pech leute..
      Baldrujat
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibts bestimmt schon einige aber das ist nicht der punkt
      der punkt ist ME kam schon immer ohne KOOP usw aus
      diejenigen wo nur singleplayer zocken wollen müssens ja nur einma über origin aktivieren ...aber die virtuelle welt bricht ja dann zusammen^^
      KillerBee666
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach wer spielt bitte den Onlne Mondus von ME3...
      Geroniax
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube das störende ist eher der Originzwang vom Multiplayermodus.
      Brutus Warhammer
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die Orgin Software wenigstens zu irgendwas anders gut wäre oder annährend verbreitet wie Steam. Aber war ja zu erwarten das es nicht im Steam ist. Die haben einmal ihren Origin Schwachsinn angefangen als Billig Steam Kopie und führen den jetzt auf Gedei und Verderb weiter.

      Gegen onlinezwang hab ich nix, aber dann sollen sie sich nen einfaches login system basteln mit spielübergreifender FL und nicht irgendso ein sinnfreies shop system dahinterpacken
      Black Devil 2007
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja, und da sag mal einer, Konsolen wären scheisse
      Während ihr rummosert und wohl auf euren PCs illegale Software habt, kann ich es mir beruhigt auf der 360 kaufen und spielen. Achja, wie toll das doch ist, wenn man nicht vom PC abhängig ist
      KillerBee666
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde vorallem diese aussage mit Illegal sehr haltlos... es gibt für fast alle konsolen doch diese Chips.. die den Kopierschutz der CDS ignorieren.. laut nem bekannten von mir (hab mich da nicht informiert) hat der den chip sogar von Microsoft selbst (glaub ich ihm ehrlichgesagt nicht aber egal^^) einbauen lassen - im gegenzug kein onlinezugang mit der Konsole mehr.. er leiht sich die Spiele halt in der Videothek und brennt sie.. davon sehn die Spielentwickler auch nix.
      Geroniax
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist denn an: ,,Du Mensch mit illigalen Programmen auf den Rechner." beleidigend?

      Also klar ist as Black Devil falsch liegt aber eine beleidigung ist das was er von sich gibt auf keinen fall. Eher pure naivität.
      Lameria
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @StangInator: Findest du nicht, dass die Unterstellung das jeder PC-Spieler der eine Abneigung gegenüber Origin hat, auch illegale Software auf seinem PC hat, ebenfalls ein Verstoß gegen die Netiquette und eine Beleidigung ist?

      Ich nämlich schon...

      Der Kommentar von Wolfner ist meiner Empfindung nach gleichwertig, aber nicht schlimmer.
      Lameria
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Black Devil 2007: Meine Musikdownloads sind von Amazon, meine Spiele von Steam, Filme und Serien gibt es nur von Original-DVDs, trotzdem möchte ich kein Origin auf meinem Rechner. Gegen Konsolen ansich habe ich auch nichts. Habe selber eine Reihe Konsolen bei mir stehen, leider keine X-Box 360.

      Sorry, aber nur weil bei mir alles legal läuft muss ich trotzdem nicht jemanden haben der so extrem auf meinem Rechner rumschnüffelt. Und auch wenn sie zurück gerudert haben, wer einmal so exterm weit geht, der wird das auch wieder machen.

      Und nein, auch wenn viele das denken, Steam geht nicht so weit und Steam will auch nicht meine persönlichen Daten haben, wenn ich nicht gerade über Kreditkarte bezahle.
      Wolfner
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jaja, bin ja schon brav.
      Es ist halt einfach Einbildung zu denken diese Probleme wären auf den Konsolen nicht genauso vorhanden.
      Stanglnator
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe ich da gerade einen Verstoß gegen die Netiquette gelesen? Bitte ohne Beleidigungen und persönliche Angriffe argumentieren, sonst verschwindet erst der Beitrag und im Wiederholungsfall auch der Account
      Scande
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Konsolen sind der Grund, warum Spiele sich in den letzten ~2 Jahren nicht weiter entwickeln konnten.

      Der Trend geht mittlerweile übrigens sogar Richtung PC, da deren Hardware mittlerweile ein besseres Preis/Leistunbgsverhältnis haben als Konsolen und es, dank Steam, Spiele zu sehr günstigem Preis zu kaufen gibt.

      Auf die Anschuldigung , dass alle Pc Besitzer nur illegale Software betreiben geh ich nicht weiter ein....
      Wolfner
      am 15. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ich da grade dummdreisten, unzusammenhängenden Schwachsinn gelesen?
      Ich denke nämlich schon.

      Glaubst du allen ernstes, dass es auf Konsolen keine illegal geladenen Spiele gibt? Dann musst du nämlich hinterm Mond leben.

      Das Geschäft mit Chips bzw. Flashing von Konsolen ist riesengroß.
      Wird doch sogar hier und da in kleineren Elektronikgeschäften angeboten.
      Also tu nicht so, als wäre Piraterie ein reines PC-Problem. In letzter Zeit sind es nämlich immer öfter die Konsolen-Versionen von Spielen die sich zuerst auf Piratebay und anderen Torrent-Seiten tummeln.

      Plus: Als würde man mit XBox-Live oder sonstiger Konsolensoftware nicht genau so viele Daten von sich preisgeben wie mit Origin.

      Bei jedem Spiel ein neuer Lizenzvertrag.
      Bei jedem Software-Update einer neuen, angepassten AGB zustimmen.

      Der Unterschied zwischen Konsolen und PC ist lediglich jener: Am PC kannst du unerwünschte Verbindungen blocken und/oder bei Verdacht auf Spyware in ner Sandbox ausführen.
      Versuch das mal auf ner Konsole.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863919
Mass Effect 3
Mass Effect 3: Nicht via Steam erhältlich - Origin-Zwang
Mass Effect 3 muss zwingend über Origin aktiviert werden. Für den Multiplayer-Part wird eine ständige Verbindung zur Origin-Plattform benötigt. Das Finale der Shepard-Trilogie wird außerdem nicht auf Steam erhältlich sein.
http://www.buffed.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Mass-Effect-3-Nicht-via-Steam-erhaeltlich-Origin-Zwang-863919/
15.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/01/mass_effect_3_pre-order_boni_04.jpg
mass effect 3,bioware,mmo
news