• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Mass Effect 3: Erläuterungen zu den Endsequenzen - Achtung Spoiler!

    Der Extended Cut zu Mass Effect 3 erweiterte Biowares Rollenspiel um neue Szenen und lieferte die von Spielern geforderten Erklärungen zum Ende der Science-Fiction-Saga. Das reicht einigen Spielern noch nicht. Im offiziellen Forum erläutert Bioware die Endsequenzen. Achtung Spoilergefahr!

    Das Ende von Mass Effect 3 gehört nicht zu den beliebtesten in der Geschichte der Computerspiele. Zu wenig Auswahlmöglichkeiten, zu wenig Erklärungen, kein echter Abschied von den liebgewonnenen Charakteren – so lauteten die Vorwürfe zahlreicher Spieler. Am 26. Juni 2012 erschien deshalb der Extended Cut zu Mass Effect 3. Mit dem Extended Cut fügte Bioware neue Szenen und Dialogoptionen am Schluss von Mass Effect 3 ein. Allen voran werden nun Shepards Möglichkeiten, den verheerenden Krieg gegen die Reaper letztendlich zu beenden, in ihren Folgen genauer erklärt. Außerdem hat der Protagonist nun, dem Wunsch einiger Spieler entsprechend, sogar eine vierte Option: Shepard kann sich weigern, auf die drei Möglichkeiten einzugehen, die ihm zur Wahl gestellt werden, und damit nebenbei die gesamte Zivilisation der Galaxie vernichten. Trotzdem besteht nach Ansicht einiger Spieler noch immer Erklärungsbedarf. Dem kam Bioware im offiziellen Forum nach.

    Für manche Mass-Effect-Fans ist das Ende des dritten Teils aber immer noch ein rotes Tuch. Im offiziellen Bioware-Forum beschwerten sich jüngst einige Mass-Effect-3-Spieler zum Teil recht unsachlich darüber, es gebe keine echte Wiedervereinigung mit dem "Love Interest" – demjenigen Charakter, mit dem Commander Shepard im Verlauf der Story anbandelt. Tully Ackland, Community Coordinator bei Bioware, erklärte man habe mit dem Extended Cut den Spielern Möglichkeiten geben wollen, sich von dem liebgewonnenen Charakter zu verabschieden. Shepard kann sich nun von seiner Liebsten bzw. seinem Liebsten tatsächlich verabschieden als sich ihre Wege während der finalen Schlacht in London trennen. In der Endsequenz nach seiner schweren Entscheidung sieht Shepard Erinnerungsbilder von geliebten Charakteren. Und in einer neuen Szene bringt Shepards Geliebte/r seine Namensplakette an ein Denkmal an, das die Gefallenen des Reaper-Krieges ehrt.

    Außerdem gebe es durchaus Hoffnung, dass sich Shepard und seine Freunde und seine Geliebten wieder sehen werden, erklärt Tully Ackland. Am Ende des "Zerstören"-Endes zögert derjenige, der Shepards Namen an das Denkmal anbringt. Seine Freunde sind nicht bereit, Shepards Tod zu akzeptieren. Und damit haben sie Recht! Ganz zum Schluss dieser Sequenz sieht man Shepard in den Trümmern Londons. Seine Brust wölbt sich deutlich sichtbar. Es besteht Hoffnung, dass sich Shepard und seine Gefährten wiedersehen. Ob das tatsächlich eintritt, wissen aber wohl einzig und allein die Bioware-Verantwortlichen.

    10:33
    Mass Effect 3 Extended Cut - Finale Zerstörung
    Spielecover zu Mass Effect 3
    Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
    Mass Effect 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    08.03.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von DrunkenChip
    Das Atmen siehst du nur wenn du sehr hohe Kriegsaktivitätsposten und Bereitschaft hast. Denn nur dann ist deine Armee…
    Von Sarjin
    Dein Argument ist nicht schlüssig. Jeder der sich für dieses Ende entscheidet, tut das für sich selbst. Wenns dir…
    Von Nerabo
    Also seit dem DLC ist es ein sehr emotionales Ende. Hat mich echt berührt. Ja es ist kein Happy End aber das finde ich…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Lukas Spranger
      02.07.2012 12:11 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nerabo
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also seit dem DLC ist es ein sehr emotionales Ende. Hat mich echt berührt. Ja es ist kein Happy End aber das finde ich nicht schlimm.
      Das Ende mit dem Atmen hab ich leider nicht gesehen. Aber ich hoffe immernoch auf einen Teil mit meiner Frau Shepard!

      Das Storytelling ist beispiellos.

      R. I. P. Shepard
      DrunkenChip
      am 03. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Atmen siehst du nur wenn du sehr hohe Kriegsaktivitätsposten und Bereitschaft hast. Denn nur dann ist deine Armee stark genug. Das Atmen sieht man auch nur beim Zerstörungsende.
      Havok700
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tali Dein Haus wird irgendwann noch gebaut...
      Hekka
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Interessanter wäre ob es im Herbst eine Auflage gibt wo man das Mass Effect 3 plus den ganzen DLC im Gesamt Packet kaufen kann.
      Koronos
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nach dem einbauen des 4. Endes bin ich nun absolut zufrieden mit dem Game. Finde das ist das einzige Ende das von allen einigermaßen Sinn macht und die Story weitestgehend Schlüssig beendet da es rein durch die Vernichtung allen Lebens keine Fragen über z.b. was wurde aus der Genophage usw. offen lässt.

      Auch hats im Vergleich zu den anderen Enden auch etwas episches und tiefsinniges, den der ewige Zyklus des Lebens beginnt wieder von neuem.
      max85
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es war klar das einige Fans mit den neuen Enden auch nicht glücklich sein werden. Trotzdem kann man sagen das Bioware nen guten Abschluss für die Shepard Geschichte gefunden hat.
      GastleasCyning
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn Miranda "die liebste" is', geht man aber ganz schön leer aus...

      Schlampig, schlampig Bioware...

      flaminator45
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde das neue 4. Ende immernoch ziemlich dämlich. Man geht 3 Spiele lang durch die Hölle, verliert massenhaft Freunde, ganze Welten werden zerstört, man schleppt sich halb tot in den Kontrollraum, kann alles beenden und sagt dann quasi "Pöh die Lösungen gefallen mir alle nicht, ich steck mit nu nen Finger in den Po und mache garnix!" woraufhin der kleine Avatar natürlich sagt "OK mach ich halt weiter" und ALLE verrecken. Also unzählige Spielstunden quasi umsonst -.-
      Sarjin
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dein Argument ist nicht schlüssig. Jeder der sich für dieses Ende entscheidet, tut das für sich selbst. Wenns dir nicht gefällt ignorier es. Da sind noch 3 andere Enden als Auswahl...
      Tirima
      am 02. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die neuen Enden noch immer sehr gut gelungen. Bei diesen haben sie wirklich ganze Arbeit geleistet.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
909079
Mass Effect 3
Mass Effect 3: Erläuterungen zu den Endsequenzen - Achtung Spoiler!
Der Extended Cut zu Mass Effect 3 erweiterte Biowares Rollenspiel um neue Szenen und lieferte die von Spielern geforderten Erklärungen zum Ende der Science-Fiction-Saga. Das reicht einigen Spielern noch nicht. Im offiziellen Forum erläutert Bioware die Endsequenzen. Achtung Spoilergefahr!
http://www.buffed.de/Mass-Effect-3-Spiel-44073/News/Mass-Effect-3-Erlaeuterungen-zu-den-Endsequenzen-Achtung-Spoiler-909079/
02.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/mass_effect_3_romanzen_002.jpg
mass effect,action-rollenspiel,bioware
news