• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      27.11.2011 13:19 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      methos.de
      am 02. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lieber gamigo-Kunde,

      wir möchten dich darüber informieren, dass es in den vergangenen Tagen einen Angriff auf eine unserer Datenbanken gegeben hat, bei dem (Alias)-Usernamen und verschlüsselte Passwörter von gamigo-Nutzern entwendet worden sind. Diese wurden teilweise in einem der gamigo-Foren veröffentlicht.

      Wir haben den Angriff erkannt und arbeiten mit Hochdruck an einer vollständigen Behebung und Aufklärung des Vorfalls. Alle erforderlichen Maßnahmen sind eingeleitet.

      Deine Charakterdaten inklusive Items sind via Backup gesichert und stehen dir weiterhin zur Verfügung.

      Leider können wir jedoch derzeit nicht ausschließen, dass noch weitere personenbezogene Daten im Besitz der oder des Täter/s sind; nach allen momentan vorliegenden Informationen ist bislang jedoch kein Missbrauch getrieben worden.

      gamigo tut wenigstens was, bei gpotato.eu werden jedes WE Account´s gehäckt und gpotato sagt wir haben keine Sicherheits lücke.
      BloodyEyeX
      am 27. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Mehr als 13 Millionen Datensätze südkoreanischer Spieler des Free2Play-MMOs sollen Hacker erbeutet haben."
      Der Satz gefällt mir besser als:
      " Hacker erlangten Nutzerdaten von mehr als 13 Millionen südkoreanischen Maple-Story-Spielern."
      Das würde nämlich implizieren das 13 Millionen Südkoreaner Maple-Story spielen. Das währe mehr als ein viertel der Südkoreanischen Bevölkerung. ^^
      HugoBoss24
      am 28. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja aber es steht ja so da drin. datensätze von 13 millionen südkoreanischen spielern. scheinbar sehr beliebt das spiel bei denen. obwohl es bei einem viertel der bevölkerung kaum vorstellbar ist
      HMC-Pretender
      am 27. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist vermutlich sinnvoll sich gar nicht mehr unter echtem Namen bei MMOs anzumelden.
      HugoBoss24
      am 27. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jo aber teilweise haste dann ein problem wenn du support benötigst.
      blizzard mal als beispiel. bei denen brauchste teilweise nen ausweisscan.
      MeMMory
      am 27. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dumm gelaufen, "kannste machen nix, musste schauen zu" oder wie sagt man ?
      Es wird nuneinmal immer mehr zum Sport unter den Hackern.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856599
Maple Story
Maple Story: Server des Free2Play-MMOs gehackt - Daten von mehr als 13 Millionen Spielern aus Südkorea erbeutet
Hacker sorgen im Spielejahr 2011 auch weiterhin für Schlagzeilen. Nach prominenten Opfern wie Sony und Valve erwischt es jetzt Nexon. Hacker erlangten Nutzerdaten von mehr als 13 Millionen südkoreanischen Maple-Story-Spielern.
http://www.buffed.de/Maple-Story-Spiel-13488/News/Maple-Story-Server-des-Free2Play-MMOs-gehackt-Daten-von-mehr-als-13-Millionen-Spielern-aus-Suedkorea-erbeutet-856599/
27.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/09/MapleStory_7.JPG
news