• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      07.10.2011 17:29 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      HMC-Pretender
      am 10. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele auch seit kurzem LoL und finde es insgesamt recht gut. Man wird (zumindest als Casual Spieler) nicht genötigt irgendwas zu kaufen und wenn man das tut wird man auch nicht stärker sondern hat lediglich mehr Auswahl. Die Preise sind dann aber mit i.d.R. über 5€ pro Champion/Skin ziemlich heftig.

      Zum Gameplay: Sehr, sehr ähnlich zu DotA. Funktioniert gut, etwas mehr Innovation hätte aber ruhig sein können und sei es nur mehr Maps. Zwar gibt es jetzt einen neuen Spielmodus (Domination mit 5 Kontrollpunkten), der ist aber noch nicht vollends ausgereift wie ich finde.

      Für Free-to-play also durchaus gelungen, für ein Vollpreis-Spiel fehlt noch ein bisschen fleisch auf den Rippen.
      Atanka
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das mit drei fraktionen wäre zu umständlich , aber wer weiss, was in zukunft passiert.
      Vor kurzem haben sie erst eine neue Map, die einen komplett anderen Spielmodi bietet (stell es euch wie Arathibecken aus WoW vor, so ähnlich) eingeführt, der das abwechslungslose Game wieder aufgepeppt hat

      Dazu kommt, dass du in der regel bei Max Spielerlvl im Schnitt 30 Sekunden auf ein Spiel wartest. Was schnell ist.

      Die neuen champs sind abwechslungsreich und entgegen anderer Titel *hustHonhust* auch mit einer immer wieder genialen eigenen Geschichte, WARUM sie kämpfen, versehen - Was bei einer Heldenanzahl von mittlerweile >70 schon eine reife Leistung der Storywriter ist!

      Über die Community kann man streiten, meine persönliche Meinung is, dass sich die Dota bzw. Hon(toller Dotaclon, echt innovativ!) zu viel auf IHR Game einbilden, neue Spieer (eigene Erfahrung) niederflamen, warum sie das Spiel nicht so gut spielen wie sie selbst, und flamen grundsätzlich als vollkommen ok und Teil des Spiels sehen (ein bekannter hat mir das tatsächlich von sich aus bestätigt, sein O-Ton: "Wenn die scheisse spielen, dann werden sie geschimpft, so einfach ist das!")

      Auch in LoL gibt es unheimlich viele Flamer, aber es gibt in eigentlich fast jeden game auch die mit Hirn, die Fehler verzeihen und dir sagen, wie du es besser machst, statt deine Mutter zum Teufel zu wünschen und dann ragequitten.


      Fazit:

      Ich spiele LoL, ich spiele es gern, und dank eines WIRKLICH fairen Ingameshops (normalerweise verachte ich das Modell Ingameshop) bin ich auch berreit, dieses Spiel mit meinem Geld mitzufinanzieren.
      WesTroxX
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      moba? neues wort in der spielebranche? wo kommt das denn her?
      Darkblood-666
      am 09. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Multiplayer Online Battle Arena ..oder so in der Art. War mir auch neu
      Oddygon
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also habs ja auch mal 2 Wochen angespielt, und fands auch echt richtig gut, nur da es ja nur 2 Maps, und keine abwechselungsreichen Spielmodi gibt, wirds schon ziemlich schnell öde, und so gehts wohl den meisten .. wenn von 15 Millionen Accounts nicht mal 4 Million aktiv sind ...und bei DotA .. so wie ichs aus WC3 kenne, gab es eigtl. 3 Fraktionen und man konnte auch seine Base und die Truppen aufrüsten .. soweit ich mich errinnern kann *g* .. und das hat mir da halt total gefehlt.
      Atanka
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mit drei fraktionen wäre zu umständlich , aber wer weiss, was in zukunft passiert.
      Vor kurzem haben sie erst eine neue Map, die einen komplett anderen Spielmodi bietet (stell es dir wie Arathibecken aus WoW vor, so ähnlich) eingeführt, der (da stimm ich dir zu) das abwechslungslose Game wieder aufgepeppt hat

      Dazu kommt, dass du in der regel bei Max Spielerlvl im Schnitt 30 Sekunden auf ein Spiel wartest. Was schnell ist.
      Valenzius
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      DotA 2 will fix it
      Dann sind sowohl HoN als auch LoL im Arsch
      OldboyX
      am 09. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiß ich net, das wird schwierig. LoL bietet fast alles was der casual Gamer sich wünscht + Ladder für die "pros".

      Dazu läuft es auf jeglicher Hardware und ist Gratis. Das einzige wo DoTA 2 da wirklich groß vorbeiziehen kann ist, wenn soziale Features noch deutlich besser funktionieren, das Spiel ebenfalls gratis ist und besser und stabiler läuft.

      Ein paar Dinge die mich an LoL stören:

      - Gruppen bilden / Anmeldesystem ist ungeschickt gemacht (Interfacemäßig)
      - Bugs (gibt da so einige)
      - Disconnects (der Client geht damit schlecht um, bei Reconnects gibts meist in der folge Grafikfehler etc.)
      - Wenn jemand das Spiel vorozeitig verlässt gibt es kein System das wieder auszugleichen
      - Es existiert keinerlei Form von Cheater/Quitter/Feeder/etc. Überwachung. Vlt. auf Ranked Spielen (mit hoher ELO), aber bei normalen Games gibt es nur den Placebo-Report, der nichts bewirkt.

      Aber selbst wenn DotA2 das alles besser macht, muss man die Leute doch von ihren knuffigen Helden und möglicherweise gekauften skins weglocken usw.
      kaldorei
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal sehen... HON find ich persönlich aber trotz allem besser als LoL.
      Nevistus
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiels auch.
      Casz
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      LoL ist vielleicht in Deu groß, wenn man aber alle DotA Plattformen international zusammenfassen würde, dann hat DotA mehr Spieler und das wird man wohl spätestens zum DotA2 Release sehen.
      Außerdem finde hat LoL nicht so die taktische Spieltiefe, alleine weil es kein Deny, kein gutes Animation Cancelling etc. gibt, sprich es eine Art DotA Paralympics. Aber dafür ist es deutlich einsteigerfreundlicher als DotA (vielleicht ändert sich dies beim Release von DotA2)
      HMC-Pretender
      am 10. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kein Deny, kein Animation-Cancelling, sprich weniger Exploits. finde ich in Ordnung, ist auch das Mindeste wenn man schon seine eigene Engine verwenden kann.
      Lastic
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      XD was du da schreibt, LoL Ist bestimmt nicht in Deu so groß geworden wie es jetzt ist, bei 11 mile Accounts, davon sind gerade mal eine handvoll Deutsche. Das mit der Taktik raff ich auch nicht, soweit ich weiß gibt es in DOTA keine Büsche wo man Hinterhalte legen kann und so weiter. Wenn man sieht wie die Besten Clans ihre Turniere spielen, Solomid, SK und all die anderen, da sieht man gewaltig wie viel Taktik und Koordination da drinnen steckt, gepaart mit schöner Grafik und Animationen. Dota2 konnt an LoL auf jeden Fall nicht ran, als viele Leute DOTA2 gesehen haben, dachten sie sich... was ist das? ich war auch einer davon.
      Verce
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      durch das ranking-system spielt man in der regel auch mit und gegen gleichstarke. daher ist es egal ob man gut oder schlecht ist. die guten nutzen dann eh nicht das "random-joining" sondern spielen mit ihren festen teams. und zu den riot-points muss ich sagen, dass ich in eigentlich jedem game etwa 2-3 spieler mit custom skins sehe. an die kommt man momentan aber nur mit riot points. es gibt also sehr sehr viele die geld in das spiel investiert haben und angesichts der hohen preisgelder (insgesamt 5millionen $ bei so ner liga vor 1 monat?) kann man sich die höhe auch ausmalen.. ich habe mal HoN gespielt, und das kann mit LoL leider nicht mithalten.
      Verce
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich spiele LoL seit etwas über 1 monat und muss sagen dass es suchtpotential hat. dazu trägt wohl hauptsächlich das ranking-system bei. das payment-system ist auch sehr ausgereift und gut durchdacht. man muss wirkich NICHTS bezahlen um mit den anderen mithalten zu können. die champions sind auch ganz gut balanced und es wird auch ständig daran gearbeitet. rundum ein sehr sehr gutes und, wenn man will, dabei noch kostenloses spiel. außerdem ist RIOT mit den werten/daten sehr offen. man weiß ganz genau was wie stark ist etc. das einzige negative: es gibt nur wenige maps und noch weniger spielmodi. so kommt es schnell zu monitonie. dem wurde aber vor kurzem schon (leicht) entgegengewirkt mit dem neuen (zweiten) spielmodi "dominion"
      Atanka
      am 08. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das mit den Spielmodi find ich sowieso ne blöde aussage der LoL hasser, denn ein Dota oder ein Hon haben auch keine anderen Spielmodi, da hat LoL eigentlich schon wieder die Nase vorne (und vor Lol hatten andere spiele 1! Map, nicht so wie lol zwei mit 3v3 oder 5v5 System) ^^
      Master G
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich finde, dass es an Fans zunehmen wird.
      Manchmal habe ich aber das Gefühl, dass Riot es etwas zu unpersönlich nimmt oder sich zu wenig Mühe gibt.
      Die Autoantwortemails sind das beste Beispiel. Auf dem West-Europa Server sind meiner Meinung nach am meisten deutsch Sprechende. Aber die Emails wurden von Google Übersetzter übersetzt, hat man zumindest das Gefühl.
      punkten1304
      am 07. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hehe jo..da weisste nit ob das echt von riot kommt oder ne betrüger e-mail von irwelchen chinesen is..xD
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848600
League of Legends
League of Legends: Eines der erfolgreichsten Free2Play-Spiele - das WoW unter den Moba-Titeln?
League of Legends ist eines der erfolgreichsten Free2Play-Spiele überhaupt. Der "MultiplayerOnline-Battle-Arena"-Titel bietet das gleiche Spielprinzip wie Dota oder Heroes of Newerth, überflügelt in Sachen Spieleranzahl aber beide Titel bei weitem. In einer Kolumne auf einer amerikanischen Spielseite wird League of Legends sogar als das World of Warcraft unter den Moba-Spielen bezeichnet.
http://www.buffed.de/League-of-Legends-Spiel-11721/News/League-of-Legends-Eines-der-erfolgreichsten-Free2Play-Spiele-das-WoW-unter-den-Moba-Titeln-848600/
07.10.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/League_of_Legends_07.jpg
league of legends,riot games,mmo
news