• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • League of Legends: Drei Spieler von Team Solo Mebdi gesperrt und der LCS Season Three ausgeschlossen

    Aufgrund von groben Verstößen gegen den Weg der Beschwörer wurden die Accounts der LoL-Spieler Rayt3ch, Veigodx und StunnedandSlayed gesperrt - kurz bevor sie im Rahmen der dritten LCS-Saison an dem europäischen Qualifikationsturnier in Warschau teilnehmen sollten. Alle drei Spieler stammen aus demselben Team, das nun von Turnier disqualifiziert wurde.

    Das Tribunal im MOBA-Spiel League of Legends entscheidet über die Geschicke der Spieler, die von Mitspielern als rücksichtslos gemeldet werden, weil sie sich beispielsweise nicht an den Weg der Beschwörer – dem LoL-Verhaltenskodex – halten und ihren Frust über den Spielverkauf in Schimpfkanonaden auslassen. Drei Mitglieder des Teams Solo Mebdi haben es besonders krass getrieben und sich unter anderem den Ausschluss von der League of Legends Championship Season Three eingehandelt.

    Die drei Spieler – Simon Näslund aka Rayt3ch, Nicolaj Jensen aka Veigodx und Khaled Abusagr aka StunnedandSlayed – sind wiederholt durch negatives Verhalten und Beleidigungen aufgefallen. Für StunnedandSlayed ist die permanente Schließung des Accounts nicht die erste. Abusagr ist schon mit drei anderen Accounts negativ aufgefallen, unter anderem mit dem Account DarkwinJax, der zwischen Februar und April 2012 mehr als 1.000 Mal beim Tribunal gemeldet wurde. Abusagr hat sich damit einen Bann von allen jemals stattfindenden LoL-Wettbewerben eingehandelt.

    Gleiches gilt für Jensen aka Veigodx, der bereits zwei permanent gebannte Accounts vorzuweisen hat, unter anderem den Account Wizikodex, unter dem Jensen öffentlich zugegeben hat, DDOS-Attacken gegen Spieler mit einer hohen ELO-Wertung durchgeführt zu haben. Auch Jensen wird für immer von der Teilnahme an einem LoL-Wettbewerb ausgeschlossen.

    Näslund kommt im Vergleich noch glimpflich davon und wird für sein negatives Verhalten "nur" über die Dauer eines Jahres von allen Wettbewerben der League of Legends Championship Series ausgeschlossen. Wie bei den anderen Spielern wird auch der Account Rayt3ch gesperrt. Ein unangenehmer Nebeneffekt der Sperrungen und Banns ist die Disqualifikation des Team Solo Mebdi von der Qualifikationsrunde in Polen, die vom 25. bis zum 27. Januar in Warschau stattfindet. Mehr dazu erfahrt Ihr im US-amerikanischen Forum zu League of Legends. Die europäische Qualifikationsrunde der League of Legends Championship Series Season Three könnt Ihr Euch in LCS Live Streams anschauen.

    11:07
    League of Legends: Vorstellung des Vorsaison-Updates
    League of Legends
  • League of Legends
    League of Legends
    Publisher
    Riot Games
    Developer
    Riot Games
    Release
    27.10.2009
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Derulu
    Das mag daran liegen, dass das eine absolut nichts anderes bietet als hochkompetatives PvP, während das andere das…
    Von HMC-Pretender
    Also im Vergleich zu WoW ist die LoL-Community ein Paradies auf Erden, jedenfalls wenn man vom PvP ausgeht. Wäre es in…
    Von BushidoSushi
    Liegt an dota selber auch, in jedem Moba gehts schlimm zu das war damals in wc3 dota genau so, die leute sind nach…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      25.01.2013 12:14 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Wynn
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da hat das beratungsgespräch mit den psychiater wohl nicht geholfen ^^

      http://www.pcgames.de/League-of-Legends-PC-218399/News/League-of-Legends-Mit-Psychologen-gegen-Flamer-1038975/
      Saji
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Manchmal lese ich solche News und denke mir einfach nur noch "lol, wut?". Ich habe schon lange aufgegeben verstehen zu wollen was Spieler zu einem solchen Verhalten bewegt.
      Horde deadman
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke persönlich diese 3 Spieler, dachten wohl wir sind so heftig und haben so krasse Wertung. Keiner kann uns was also werden wir unseren Anstand vernachlässigen und ruhig schimpfen und flamen können. Ich finde es echt gut, dass sogar die "besten" Teams davon nicht verschohnt werden. So füllt sich das reporten endlich mal sinnvoll an
      PhillipJayFry
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die LoL Community is echt das Letzte
      Pepper1991
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Absolut verdient, wegen genau solchen Spielern ist die Community von LoL so bescheiden, sollte mehr von diesen Bans geben!
      BushidoSushi
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Liegt an dota selber auch, in jedem Moba gehts schlimm zu das war damals in wc3 dota genau so, die leute sind nach wenigen sekunden ausgerastet.^^
      timinatorxx
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und genau wegen dieser Community spiele ich dieses Spiel nicht!
      Derulu
      am 26. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "
      Also im Vergleich zu WoW ist die LoL-Community ein Paradies auf Erden, jedenfalls wenn man vom PvP ausgeht. "


      Das mag daran liegen, dass das eine absolut nichts anderes bietet als hochkompetatives PvP, während das andere das zwar auch gerne hätte (bzw. in Ansätzen hat), der Fokus aber sowohl bei Spielern, als auch Entwicklern, im PvE liegt
      HMC-Pretender
      am 26. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also im Vergleich zu WoW ist die LoL-Community ein Paradies auf Erden, jedenfalls wenn man vom PvP ausgeht. Wäre es in LoL wie in WoW auf den Schlachtfeldern, würden von den 5 Spielern im Team zwei einfach nur afk herumstehen, zwei weitere sich irgendwo im Dschungel die Mobs wegnehmen und sich gegenseitig beschimpfen und einer würde einsam auf der Lane stehen und hoffen, dass die Gegner genauso schlecht sind...
      Salmiakgeist
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann sehr wohl von "dieser community" sprechen, ich habe sehr viele online spiele ausprobiert und spiele einige regelmäßig, so schlimm wie in lol war es nirgendwo, nicht in wow, noch nicht mal in call of duty spielen (!!). da kommt man in ne lobby rein als neuer spieler und weiß noch nicht was die fachabkürzungen für die verschiedenen lines sind und schon kommt: "bla bla i ll rape ur whole family bla bla". und das war kein einzelfall, einfach unglaublich...
      timinatorxx
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wovon redest du bitte ^^ Ich habe von der Community gesprochen nicht von der härte der Strafe. Es geht alleine um die dreiste Aktion DDOS attacken zu starten ( was sogar strafbar ist )
      Mayestic
      am 25. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Diese" Community ist sehr verallgemeinert. Solche Typen da aber gibts in jeder Community. Leider sind nicht alle Mitarbeiter diverser Spielepublisher so konsequent. Nur selten bekommt man in diversen anderen Spielen einen PermaBann es hagelt eher ein TimeBann nach dem anderen die keinen interessieren wenn man mehrere Accounts laufen hat.

      Wenn dich sowas gravierend stört solltest du vielleicht überlegen aufm onlinespielen ganz zu verzichten. Ich kenne kein Spiel in dem sowas nicht schon vorgekommen wäre und die Strafe dafür eher zu lasch war das sie nix daraus gelernt haben.

      Hier wirds nicht anders laufen. Sie werden sich eben neue Accounts machen, noch mal von vorne anfangen. Wenn sie gut spielen sind sie schnell wieder da wo sie waren. Sind ja auch nicht deren erste Accounts und es werden sicher nicht die letzten sein.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045710
League of Legends
League of Legends: Drei Spieler von Team Solo Mebdi gesperrt und der LCS Season Three ausgeschlossen
Aufgrund von groben Verstößen gegen den Weg der Beschwörer wurden die Accounts der LoL-Spieler Rayt3ch, Veigodx und StunnedandSlayed gesperrt - kurz bevor sie im Rahmen der dritten LCS-Saison an dem europäischen Qualifikationsturnier in Warschau teilnehmen sollten. Alle drei Spieler stammen aus demselben Team, das nun von Turnier disqualifiziert wurde.
http://www.buffed.de/League-of-Legends-Spiel-11721/News/League-of-Legends-Drei-Spieler-von-Team-Solo-Mebdi-gesperrt-und-der-LCS-Season-Three-ausgeschlossen-1045710/
25.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/02/League_of_Legends_03.jpg
league of legends,moba,riot games
news