• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • League of Legends: Änderungen an Sicht und Support in der Vorsaison

    Zur kommenden Vorsaison in League of Legends erklären die Entwickler im offiziellen Forum die bevorstehenden Änderungen an der Support-Spielweise sowie zur Sichtkontrolle.

    Zur Vorsaison in League of Legends nehmen die Entwickler von Riot einige Änderungen an der Support-Spielweise sowie der Sichtkontrolle in den Arenen vor. Magische Augen beispielsweise sind nun sichtbar, bestehen permanent und verfügen über fünf Trefferpunkte. Außerdem werden die erforderlichen Kosten gesenkt und Eure Champions haben ein persönliches Limit an Augen, die sie setzen können. Pro Spieler können insgesamt drei unsichtbare Augen auf der Karte verteilt werden, platziert Ihr weitere, verschwindet das Auge, da am längsten gesetzt ist. Magisches Auge könnt Ihr nur einmal auf der Karte anwenden.

    Mit der Vorsaison kommt ein neuer Gegenstands-Slot im Inventar: Schmuckstücke - und diese Accessoires können auch nur in diesem Slot getragen werden. Schmuckstücke kosten nichts und können im Match beim Händler kostenlos gegen ein anderes Schmuckstück ausgetauscht werden. Schmuckstücke lassen sich für Extraboni auf Stufe 10 aufwerten. Dadurch, dass ein Schmuckstück in einen eigenen Slot gelegt wird, kann jedes Team-Mitglied bei der Sichtkontrolle helfen, ohne aber im Fortschritt durch den Kauf eines zusätzlichen Gegenstands verlangsamt zu werden. Es gibt künftig drei Schmuckstücke:

    • Späher: Entdeckt und deaktiviert für kurze Zeit nahe unsichtbare Einheiten (Augen eingeschlossen). Unsichtbare Champions werden derzeit nicht aufgedeckt. Späher sind nützlich, wenn es darum geht, dem Gegner die Sicht zu rauben.
    • Totem: Platziert ein unsichtbares Auge, welches, abhängig vom Level, 1-2 Minuten anhält. Der Totem funktioniert genau so wie Wriggles Laterne derzeit. Unsichtbare Augen gewähren für kurze Zeit volle Sicht auf ein Gebiet.
    • Linse: Macht am gewünschten Ort 4 Sekunden lang einen kleinen Bereich der Karte für dein Team sichtbar. Die Linse funktioniert wie ein kleines Hellsehen und deckt Gebiete im Nebel des Krieges auf. Somit können Teams Gebüsche und andere, relativ sichere Gebiete im Spiel erkunden.


    Um Supporter in der Vorsaison ein bisschen zu buffen, erhöht sich das Goldeinkommen für Spieler, die keine Vasallen töten. Im Dschungel und auf der Lane gibt es künftig Bonuserfahrung, wenn Ihr Eurem Team weit hinterherhinkt. Damit Supporter etwas von ihrem hart erkämpften Gold sparen, gibt es die Begrenzung an Ausgaben für Augen pro Spieler, zum anderen auch dadurch, dass wie erwähnt Schmuckstücke eingeführt werden. Zusätzlich erhalten Supporter in der Zukunft weiteres Einkommen aus den folgenden Quellen:

    • Meisterschaften, die Spielern in geteilten Lanes mehr Gold geben
    • Verbesserungen an GP/5-Gegenständen, die effektives Unterstützungsspiel belohnen
    • Verbesserte Belohnungen für Unterstützungen wenn Spieler wesentlich mehr Unterstützungen haben als Tötungen.

    Einige neue Gegenstände befinden sich derzeit bei Riot in Entwicklung, durch die Support-Spieler zusätzliches Gold für das Unterstützen von Verbündeten, das Zerstören von Zielen und den Start von Teamkämpfen erhalten. Ein Beispiel: Der Stein der Weisen gewährt alle 10 Sekunden Gold und einen Einkommensbonus, wenn ein Verbündeter in der Nähe Creeps ausschaltet. Ein anderes Items ist das Wappen des Henkers, das Creeps unter 200 Lebenspunkten tötet und Euch Gold gewährt, sofern Ihr einen Todesstoß erzielt. Umstehende Verbündete erhalten ebenfalls etwas Bonusgold, allerdings kann dieser Effekt nur zwei Mal pro Minute auftreten.

    Die genauen Erklärungen zu den Anpassungen an der Sicht und an der Supporter-Spielweise in LoL findet Ihr auf der offiziellen Webseite zu League of Legends. Weitere News und Infos zum Riot-Moba gibt's auf unserer Themenseite zu League of Legends.

    08:18
    League of Legends: Champion Spotlight zu Jinx
    League of Legends
  • League of Legends
    League of Legends
    Publisher
    Riot Games
    Developer
    Riot Games
    Release
    27.10.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von tear_jerker
    Von dem was ich auch schon von den Pros gehört habe ist es ein extreme Umkreppellung. Bin gespannt was das alles so…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Benerys
      28.10.2013 16:11 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      tear_jerker
      am 30. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Von dem was ich auch schon von den Pros gehört habe ist es ein extreme Umkreppellung. Bin gespannt was das alles so ursuppt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1094732
League of Legends
League of Legends: Änderungen an Sicht und Support in der Vorsaison
Zur kommenden Vorsaison in League of Legends erklären die Entwickler im offiziellen Forum die bevorstehenden Änderungen an der Support-Spielweise sowie zur Sichtkontrolle.
http://www.buffed.de/League-of-Legends-Spiel-11721/News/League-of-Legends-Aenderungen-an-Sicht-und-Support-in-der-Vorsaison-1094732/
28.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/League_of_Legends_03.jpg
league of legends,moba,riot games
news