• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • League of Legends: 450 Riot Points für brave Beschwörer zu Weihnachten

    Nachdem die Entwickler des MOBA-Hits League of Legends das Tribunal eingeführt haben, geht es in LoL viel gesitteter zu. Übers Tribunal können die Beschwörer identifiziert werden, die einen negativen Einfluss auf Euer Spielerlebnis hatten. Die braven Beschwörer unter Euch, die in den vergangenen zwei Monaten nicht gebannt wurden und mindestens Stufe 6 erreichten, freuen sich zu Weihnachten über ein Geschenk von 450 Riot Points.

    Da lohnt sich doch das Bravsein. Die Entwickler von Riot Games, die sich für den MOBA-Hit League of Legends verantwortlich zeichnen, haben zu Weihnachten ihre Spendiermütze aufgesetzt. Alle Beschwörer, die in den vergangenen zwei Monaten nicht gebannt wurden und Stufe 6 erreicht haben, dürfen sich über 450 Riot Points freuen. Da sich aber so viele Spieler für die milde Gabe qualifiziert haben, kann es noch bis zum 28. Dezember 2011 dauern, bis alle Punkte ausgezahlt worden sind. Sobald Ihr an Eure mit Eurem Account registrierte E-Mail-Adresse eine Mail mit dem Betreff "Thank you from Riot Games" erhaltet, sollten Eurem Beschwörer die Punkte gutgeschrieben worden sein. Bedenkt, dass Ihr für die Gutschrift keinerlei Links in der Mail klicken müsst, es handelt sich um eine rein formale Mail, die Euch über Euer Goodie informiert.

    Die Macher von League of Legends begründen das weihnachtliche Geschenk damit, dass seit dem Frühling über das Tribunal gemeldet werden kann, wenn Euch jemand das Spielvergnügen erheblich versaut hat. Es handelt sich damit um den ersten Schritt eines neuen Programms, mit dem vor allem Neueinsteiger belohnt werden sollen, die im Spiel voranschreiten. Aber natürlich sollen auch die alten Hasen belohnt werden, deshalb gibt's nun also 450 Riot Points für alle braven Summoner. Riot-Gründer Marc "Tryndamere" Merrill und Brandon "Ryze" Beck bedanken sich außerdem mit einem Videogruß bei Euch.

    02:23
    League of Legends: Weihnachtsgruß von den Entwicklern
    League of Legends
  • League of Legends
    League of Legends
    Publisher
    Riot Games
    Developer
    Riot Games
    Release
    27.10.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Horde deadman
    Ich meinte eigentlich solche Erfolge wie gewinne 100 Spiele oder erreiche 50 Assists in einem Spiel was mit extra…
    Von Kuhlrabbi
    bitte nicht, das spiel soll wettbewerbsfähig bleiben. kb wenn jmd nicht richtig spielt weil er irgendnen erfolg haben…
    Von BloodyEyeX
    Hätten ruhig ein paar mehr sein können, 450 reicht für die meisten Skins nicht aus. Aber besser als garnichts. Frohe…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      27.12.2011 17:16 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BloodyEyeX
      am 27. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hätten ruhig ein paar mehr sein können, 450 reicht für die meisten Skins nicht aus. Aber besser als garnichts.
      Frohe Weihnachten. = )
      Horde deadman
      am 27. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich war brav. Bekommen und gleich ausgegeben. Wenn Riot noch Erfolgesystem einfügen würd, wäre das Spiel einfach grandios so ist es nur hammergeil
      Horde deadman
      am 28. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meinte eigentlich solche Erfolge wie gewinne 100 Spiele oder erreiche 50 Assists in einem Spiel was mit extra einflusspunkten oder mit Skins belohnt wäre. So würden sich supporter z. B. mehr anstrengen und nicht immer weglaufen sobald teamfight anfängt . Oder Erfolge wie "erreiche 1000000 getötete" vasalen. Wär einfach nett nebenbei. Welche Erfolge man nicht braucht wären "töte 100 vasalen in einem Spiel" denn sowas würde zum gegenseitigen klauen und stören des spiels führen aber solche sachen an die man sowieso i-wann nicht vorbeikommt wie obengenannte sachen, das wär cool
      Kuhlrabbi
      am 28. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bitte nicht, das spiel soll wettbewerbsfähig bleiben. kb wenn jmd nicht richtig spielt weil er irgendnen erfolg haben will. viel lieber wäre mir ein gilden/clan system.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
861583
League of Legends
League of Legends: 450 Riot Points für brave Beschwörer zu Weihnachten
Nachdem die Entwickler des MOBA-Hits League of Legends das Tribunal eingeführt haben, geht es in LoL viel gesitteter zu. Übers Tribunal können die Beschwörer identifiziert werden, die einen negativen Einfluss auf Euer Spielerlebnis hatten. Die braven Beschwörer unter Euch, die in den vergangenen zwei Monaten nicht gebannt wurden und mindestens Stufe 6 erreichten, freuen sich zu Weihnachten über ein Geschenk von 450 Riot Points.
http://www.buffed.de/League-of-Legends-Spiel-11721/News/League-of-Legends-450-Riot-Points-fuer-brave-Beschwoerer-zu-Weihnachten-861583/
27.12.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/league_of_legends_02.JPG
league of legends,strategie,riot games
news