• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Greytemplar
      31.01.2012 16:02 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      teroa
      am 01. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mit anderen worten der ehrliche käufer leidet wärend der böse XXXXXXXX nur lacht...
      Ninja-pony-einhorn
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hätte man auch einfacher ausdrücken können. So zum beispiel
      "Werte Kunden klar geht es beim Onlinepass nur um eines Kohle die wir EA leider in den allerwertesten stecken müssen damit unser Studio nicht Dicht machen...Ausserdem wollen wird einfach mit DLC mehr kohle für uns scheffeln....Problem? (Trollfacememe)"

      Einfach nur dumm sich auchnoch so schlecht dazu zu äußern, naja ich jedenfall kaufs mir nicht die Demo hat mir schon überhauptnicht zugesagt...

      maos
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Beim ersten Bild ganz oben denke ich immer, es stammt von Rift..
      kasko
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Es gibt eine gute Methode für Kunden auf die Zerstörung des Gebrauchtspielemarktes zu reagieren.
      Einfach solche Produkte nicht kaufen!
      max85
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Irgendwie scheinen die Entwickler in der letzten Zeit eingesehen zu haben da man Raubkopierer nicht verhindern kann, und jetzt versuchen sie krampfhaft den Gebrauchsmarkt zu zerstören um mehr Gewinn aus den Spielen zu holen. ( oder eben wie in den Fall per Online Pass)
      Airness
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich dachte erst 38 verschiedene Studios haben an dem Ding gearbeitet
      Dargrimm
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das denk ich auch jedes Mal, wenn ich den Namen lese ;=)
      Sarjin
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sag dazu nur noch.. "Raub"kopien...
      terimtetim
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der titel dieser news ist sehr missverständlich bitte abändern
      xashija
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Abgeändert. Jetzt verständlicher?
      ayanamiie
      am 31. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      versteh ich nich wo soll der unterschied den nu zu anderen spielen sein kauf ich wow hol ich mir die acc daten doch auch wiso sollte man das soiel gebrauchtkaufen sonnst
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866215
Kingdoms of Amalur: Reckoning
Kingdoms of Amalur: Reckoning - Die Entwickler nehmen Stellung zum Online-Pass
Zu Kindoms of Amalur: Reckoning wurde am vergangenen Wochenende ein Online-Pass angekündigt, mit dem Quest-Reihen freigeschaltet werden sollen. Mit der Ankündigung des Online-Passes hat 38 Studios für Unmut unter den zukünftigen Spielern gesorgt . Nun erklärt Gründer Curt Schilling, warum diese Schritte notwendig gewesen seien.
http://www.buffed.de/Kingdoms-of-Amalur-Reckoning-Spiel-16022/News/Kingdoms-of-Amalur-Reckoning-Die-Entwickler-nehmen-Stellung-zum-Online-Pass-866215/
31.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/reckoningdungeon1.jpg
kingdoms of amalur reckoning
news