• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      04.05.2016 09:41 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      schafott
      am 05. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soulborn Studios CEO und "Hauptentwickler" Caspian arbeitet schon seit ca 10 Jahren an der Backend-Engine (Soulborn-Engine).
      Er hat einen Background in Computer Science und Neuro Science (mit Fokus auf künstliche Intelligenz) und hat sich vor ca. 1.5 Jahren dazu entschieden zu versuchen aus /für/mit seiner KI-Engine der MMORPG zu bauen von dem er schon immer geträumt hat.
      Die Engine hieß vorher Proteus Engine wurde aber aufgrund des Settings und der Story des Spiels in Soulborn Engine umgerauft.
      Eine kurze Zusammenfassung der design Prinzipien der Engine gibts hier:
      https://chroniclesofelyria.com/blog/2-Dev-Journal-2-Introducing-the-Proteus-Engine
      Pracke
      am 04. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tolle Idee - und traurig, daß innovative Entwickler kein Gehör mehr bei den Publishern für solche Projekte finden...
      Dennoch ist die "Kickstarter-Variante" oder das "Crowdfunding" ja gerade für solche Fälle eine eche Alternative !
      Es wäre schön, wenn der Arbeitseinsatz der Entwickler belohnt wird und der MMO-Spieler davon schlussendlich profitiert !
      schafott
      am 05. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Tele Entwicklungskosten und Zeit scheinen kurz weil Caspian schon seit ca 10 Jahren an der Backend Engine gearbeitet hat.
      Asmodain
      am 04. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist nicht gesagt, kleineres team gleich weit weniger kosten. mus nicht immer was schlechtes bedeuten.
      Tele
      am 04. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimm ich dir zu aber mich wundert die Entwickler Summe von Mageren 1,9 Mio für ein MMO da kann ja eigentlich nix bei rauskommen...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1194293
Kickstarter
Chronicles of Elyria: Kickstarter-Kampagne zum MMO mit alternden Helden
Vor kurzem ist die Kickstarter-Kampagne von Chronicles of Elyria gestartet. Entwickler Soulbound Studios fehlen 900.000 US-Dollar, um das "dynamischste und immersivste" MMO fertigstellen zu können. Hier können eure Helden altern und sterben, zudem soll die Welt komplett zerstörbar sein.
http://www.buffed.de/Kickstarter-Event-239378/News/Chronicles-of-Elyria-MMO-Helden-altern-und-sterben-1194293/
04.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/Chronicles-of-Elyria-buffed_b2teaser_169.jpg
kickstarter
news