• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Heroes of the Storm: Patch 17 und Dehaka jetzt auf dem PTR - Patch Notes

    Heroes of the Storm: Dehaka Quelle: Blizzard

    Auf dem Testrealm (PTR) für Blizzards Online-Teamkampfspiel Heroes of the Storm sind der große Inhaltspatch 17 und der Starcraft-Held Dehaka erschienen. Hier die Fähigkeiten des Kriegers und die aktuellen Patch Notes.

    Der nächste große Heroes of the Storm-Patch mit der Versionsnummer 17 wurde heute Abend auf den öffentlichen Testrealm (PTR) aufgespielt und ist dort bis zum 29. Februar 2016 zum Testen verfügbar. Die Entwickler würden sich freuen, wenn ihr beim Ausprobieren der neuen Inhalte und Spielbalance-Updates helft, bevor der Patch in der darauf folgenden Woche offiziell in die Live-Version von Heroes integriert wird. Für Fehlermeldungen verwendet bitte das englischsprachige PTR-Forum für Bugmeldungen.

    Der neue Starcraft-Kriegerheld Dehaka steht auf dem PTR bereits zur Verfügung. Wenn ihr Dehaka dort testen wollt, müsst ihr ihn wie immer vorab im Heroes-Shop kaufen. Er ist für rund 10 Euro separat oder als Teil des dazugehörigen Sparpaketes inklusive des Mecha-Dehaka-Skins zu haben. Dehaka wird dann am Erscheinungstag automatisch auf dem Live-Server freigeschaltet sein.

    Nachfolgend lest ihr die vollständigen deutschen PTR-Patch Notes. Eine Bilderserie mit Dehaka und allen seinen Fähigkeiten und Talenten sowie ein Vorschau-Video findet ihr am Ende dieser News.

    Heroes of the Storm: Version 17 Patch Notes

          

    HOS_xEC_LOGO_500x350.png

    Öffentlicher Testrealm (PTR)

    Kostenlose Heldenrotation auf dem PTR

    • Die Talente von zahlreichen Helden wurden mit dem heutigen Patch wesentlich überarbeitet. Damit all diese Helden gründlich genug getestet werden können, haben wir die kostenlose Heldenrotation auf der öffentlichen Testrealm erweitert, wodurch jetzt folgende Helden dazugehören:
      • Anub'arak
      • Gazlowe
      • Illidan
      • Kael'thas
      • Malfurion
      • Sylvanas
      • Tychus
      • Tyrael
      • Rehgar (freigeschaltet auf Stufe 5)
      • Sergeant Hammer (freigeschaltet auf Stufe 7)
      • Chen (freigeschaltet auf Stufe 12)
      • Li-Ming (freigeschaltet auf Stufe 15)

         Nach oben

    Neues Schlachtfeld: Vergessene Höhle

    Die Vergessene Höhle, ein neues Schlachtfeld mit nur einem Weg (dafür aber mit viel mehr Teamkämpfen!), ist jetzt exklusiv für Eigene Spiele verfügbar!

    • Die Vergessene Höhle hat keine Söldnerlager und nur ein Ziel: Zerstört das Fort, die Festung und die Zitadelle des Gegners, um siegreich hervorzugehen.
    • Spieler können weder den Ruhestein verwenden noch die Halle der Stürme zur Heilung nutzen.
    • Auf beiden Seiten des Weges befinden sich Korridore mit neutralen Regenerationskugeln, die sich während des Spiels in regelmäßigen Abständen erneuern.
    • Weitere Informationen zur Vergessenen Höhle findet ihr in unserem neuesten Blogpost

         Nach oben

    divider_sml.png

    Neuer Held: Dehaka

    Dehaka, Rudelführer der Urzerg, ist jetzt in Heroes of the Storm spielbar! Lest weiter, um einen kurzen Überblick über seine Fähigkeiten zu erhalten.

    Reittier

    • Dschungelpirscher (Y)
      • Ihr könnt keine Reittiere verwenden. Stattdessen könnt ihr euch zu allen Gebüschen und Dunstgittern auf dem Schlachtfeld graben. 40 Sek. Abklingzeit.

    Eigenschaft

    • Essenz sammeln (D)
      • Dehaka erhält durch in der Nähe getötete Diener 2 Essenzen und durch jede Killbeteiligung 10 Essenzen, bis zu einem Maximum von 50 Essenzen. 
      • Das Aktivieren von Essenz sammeln verbraucht alle eingesammelten Essenzen und regeneriert 5 Sek. lang für jeden verbrauchten Stapel Lebenspunkte.
      • Kann während Heranziehen und Eingraben eingesetzt werden.

    Grundfähigkeiten

    • Heranziehen (Q)
      • Lässt Dehakas Zunge hervorschnellen, um dem ersten getroffenen Gegner geringen Schaden zuzufügen und ihn für 1,75 Sek. hinter euch herzuziehen.
    • Dunkler Schwarm (W)
      • Dehaka kann sich in den nächsten 3 Sek. durch Einheiten bewegen und verursacht Flächenschaden um sich herum. Verursacht an Helden doppelten Schaden.
      • Kann während Heranziehen und Eingraben eingesetzt werden.
    • Eingraben (E)
      • Dehaka gräbt sich in den Boden ein und begibt sich in Stasis, wodurch er 2 Sek. lang unverwundbar ist.

    Heroische Fähigkeiten

    • Isolation (R)
      • Schleudert einen Klumpen Biomasse, der am ersten getroffenen Helden Schaden verursacht, ihn 3 Sek lang zum Schweigen bringt und um 30 % verlangsamt. Während der nächsten 6 Sek. kann der Gegner seine verbündeten Helden nicht sehen und hat eine deutlich verringerte Sichtweite.
    • Anpassung (R)
      • Regeneriert nach 5 Sek. Lebenspunkte in Höhe von 60 % des in diesem Zeitraum erlittenen Schadens.

         Nach oben

    Benutzeroberfläche

    Allgemein

    • Heldenauswahl
      • Die Schaltflächen „Bereit“, „Skins“, „Reittiere“, „Fähigkeiten“ und „Talente“ in der Heldenauswahl wurden überarbeitet.
    • Benachrichtigung bei Spielstart
      • Wenn Heroes of the Storm minimiert ist, wird es jetzt automatisch zum Hauptfenster, sobald die Partie geladen ist und in Kürze beginnt.
      • Wenn Heroes of the Storm nicht das Hauptfenster ist (durch ALT+TAB), leuchtet es jetzt in der Taskleiste auf, sobald die Partie geladen ist.

    Gewertete Spiele

    • Bannen jetzt möglich!
      • Ab jetzt gibt es die Möglichkeit, Helden während der Teamwahl zu bannen. Das gilt sowohl für Partien der Heldenliga als auch für die der Teamliga.
      • Alle gewerteten Spiele nutzen jetzt während der Teamwahl die eingeschobene Bannmethode, bei der zwei Bannrunden pro Team stattfinden – eine Runde vor dem Beginn der Heldenwahl und eine weitere, wenn die Teamwahl zur Hälfte abgeschlossen ist.
        • Der Spieler eines Teams mit der höchsten Spielerzuweisungswertung wird automatisch ausgewählt, um die Banne vorzunehmen.
          • Die Spieler, die für das Bannen der Helden ausgewählt werden, sind durch ein neues Kronensymbol markiert, das über dem Heldenporträt erscheint und eine Animation zeigt, wenn eines der Teams an der Reihe ist zu bannen.
        • Das Team, das vor der Teamwahl den Münzwurf gewinnt, darf den ersten Bann vornehmen und auch als erstes einen Helden wählen.
        • Das Team, das den Münzwurf verliert, darf in der zweiten Bannrunde den ersten Bann vornehmen.
      • Jedes Team hat in der ersten Runde 45 Sek. Zeit, um einen Helden zu bannen, und 30 Sek. in der zweiten Bannrunde.
        • Sollte vor Ablauf der Zeit kein Held markiert oder gebannt worden sein, so wird der Bann übersprungen.
        • Ist bei Ablauf der Zeit ein Held markiert, wird dieser Held automatisch gebannt.
      • Die verfügbare Zeit für jede einzelne Heldenauswahl wurde von 45 auf 30 Sek. verringert, die Reihenfolge der Auswahl wurde jedoch nicht verändert.
    • Neue Voraussetzungen für gewertete Spiele
      • Aufgrund der Hinzufügung der Bannfunktion wird für die Teilnahme an gewerteten Spielen jetzt vorausgesetzt, dass Spieler Zugang zu mindestens 14 Helden haben, die mindestens auf Stufe 5 sind.
        • Helden der wöchentlichen Free-to-play-Rotation, mit denen ihr mindestens Stufe 5 erreicht habt, zählen jetzt zur Mindestanzahl der Helden dazu und können auch für gewertete Spiele ausgewählt werden.
      • Bei der Teamliga werden Spieler unter Stufe 30 und Spieler, die für das Verlassen von Spielen Strafen erhalten haben, nicht mehr von der Teilnahme ausgeschlossen. Wählt eure Verbündeten in der Teamliga also sorgfältig aus!

    Teamwahl-Lobby

    • Die Teamwahl-Lobby wurde verbessert und visuell überarbeitet.
      • Beim Betreten der Teamwahl-Lobby werden der Name sowie Grafiken des Schlachtfeldes auf dem Bildschirm hervorgehoben und der Schlachtfeldname abgespielt.
      • Die Teamwahl-Lobby wurde mit einer überarbeiteten Hintergrundgestaltung ausgestattet.
      • Bei jeder Heldenauswahl und bei jedem Bann werden jetzt animierte Modelle der jeweiligen Helden angezeigt.
      • Die Teamwahl-Lobbys verfügen jetzt über animierte Heldenporträts.
        • Den Spielerplätzen wurden Leuchtanimationen hinzugefügt, um deutlicher anzuzeigen, wer bei jedem Zug die Heldenauswahl trifft oder den Bann vornimmt.
        • Die ausgewählten Skins sind jetzt an den Modellen der Helden und ihren Porträts in der Teamwahl-Lobby sichtbar.
    • Die Heldenauswahl wurde visuell überarbeitet.
      • Eine Leiste mit „Favoriten“ wurde hinzugefügt, um Spielern während der Teamwahl die Suche und Auswahl ihrer bevorzugten Helden zu erleichtern.
        • Um Favoriten festzulegen, navigiert im Spielerprofil zum Tab Heldensammlung und zieht dort bis zu 8 Helden in die neue Favoritenleiste am oberen Bildschirmrand.
        • Wenn ihr keine Favoriten ausgewählt habt, wird die Favoritenleiste automatisch mit den 8 Helden aufgefüllt, die bei euch die höchste Stufe besitzen.
      • Klickt auf die neue Schaltfläche „Alle Helden anzeigen“, um eine größere Ansicht der Heldenauswahl zu öffnen, in der bis zu 48 Helden pro Seite aufgelistet werden.
      • Helden können nun nach Rolle und Universum gefiltert werden. Außerdem wurde eine Suchleiste hinzugefügt, über die ihr die Heldenliste nach Schlagwörtern wie Universum, Name und Titel durchsuchen könnt.

    Eigene Spiele

    • Verschiedene Bannmethoden wurden den Teamwahl-Lobbys für Eigene Spiele hinzugefügt.
      • Ändere den Lobby-Modus zu Teamwahl und verwende dann die neue Dropdown-Liste mit den Bannmodi, um zu entscheiden, welche Bannmethode in der folgenden Teamwahl verwendet werden soll:
        • Ohne: In diesem Modus können keine Helden gebannt werden.
        • Einzeln: Eine einzelne Bannrunde vor der Heldenwahl.
        • Doppelt: Zwei Bannrunden vor der Heldenwahl, in denen die Teams sich abwechseln.
        • Eingeschoben: Zwei Bannrunden. Eine Runde vor dem Beginn der Heldenwahl und eine weitere, wenn die Teamwahl zur Hälfte abgeschlossen ist.
      • Nach der Wahl der Bannmethode kann der Lobby-Host die Kronensymbole auf jedem Spielerplatz anklicken, um zu bestimmen, welche Spieler im jeweiligen Team die Heldenbanne vornehmen sollen.

    Benutzeroberfläche im Spiel

    • Heldenporträt
      • Spieler können jetzt durch das Heldenporträt hindurch im Spiel rechtsklicken.
    • Todesrückblick
      • Der Todesrückblick wird jetzt beim Tod auf der linken Bildschirmseite angezeigt.
        • Dabei wird Folgendes kurz zusammengefasst: die Ursache des Todes, welcher Gegner euch getötet hat und woher der Schaden stammt, der zu eurem Tod geführt hat.
        • Klickt auf die Mitteilung, um einen detaillierten Todesrückblick in der Punkteübersicht im Spiel zu öffnen.
      • Spieler können ihren letzten Todesrückblick mit allen Informationen jederzeit ansehen, indem sie die Schaltfläche „Letzten Tod anzeigen“ anklicken, die am unteren Ende der Punkteübersicht (TAB) im Spiel hinzugefügt wurde.
        • Der detaillierte Todesrückblick zeigt ein Diagramm mit den verbleibenden Lebenspunkten des Spielers über Zeit an. Außerdem finden sich dort alle Angaben dazu, woher der letzte Schaden und die letzte Heilung vor dem Tod stammten.
        • Die drei wichtigsten Schadensquellen werden ganz oben im detaillierten Todesrückblick angezeigt; dabei ist auch vermerkt, wie viel Prozent des Gesamtschadens durch die jeweilige Schadensquelle verursacht wurde.
    • Punkteübersicht
      • Die Schaltflächen zum Anzeigen von Talenten und Werten in der Punkteübersicht (TAB) im Spiel wurden an derselben Stelle durch drei neue Schaltflächen ersetzt: Werte, Talente und Letzten Tod anzeigen

    Hotkeys

    • Die Hotkey-Einstellungen sind jetzt direkt im Hauptmenü zu finden. Drückt dazu die ESC-Taste und danach in den Optionen auf die neue Schaltfläche für Hotkeys.
    • Hotkey-Profile
      • Eine neue Schaltfläche, mit der ihr den Ordner der jeweiligen Hotkey-Datei öffnen könnt, wurde neben dem Dropdown-Menü „Profil wählen“ platziert.
        • Diese Dateien können mit Freunden geteilt oder von anderen Heroes-Accounts verwendet werden.
        • Es können verschiedene Hotkey-Profile erstellt werden, jedoch wird nur das derzeit verwendete Profil in der Cloud gespeichert.
          • Ein in der Cloud gespeichertes Hotkey-Profil kann verwendet werden, wenn man im selben Heroes of the Storm-Account, aber an einem anderen PC einloggt ist.
    • Einfache Hotkeys
      • Talent-Hotkeys findet ihr jetzt nicht mehr unter „Einfach“, sondern unter „Fortgeschritten“.
      • Die Hotkeys unter „Einfach“ können jetzt auch auf die Maustasten gelegt werden. 
      • Spieler können jetzt den Hotkey für Befehle in der Warteschlange neu zuweisen, indem sie das neue Dropdown-Menü unter „Einfach“ verwenden.
        • Der Hotkey, um Befehle in eine Warteschlange einzureihen, befindet sich voreingestellt auf der Umschalttaste, kann aber auch auf Steuerung, Alt oder Keine gelegt werden.
    • Fortgeschrittene Hotkeys
      • Hotkeys zur Selbstanwendung von Fähigkeiten können jetzt in der neuen Kategorie „Heldenfähigkeiten (Selbstanwendung)“ neu zugewiesen werden.
      • Es können jetzt Hotkeys gesetzt werden, um Einstellungen zum Schnelleinsatz zu ignorieren. Diese könnt ihr in den neuen Kategorien „Heldenfähigkeiten (Selbstanwendung)“ und „Heldenfähigkeiten (Schnelleinsatz beim Loslassen)“ festlegen.
    • Schnelleinsatz einzelner Fähigkeiten
      • Die Schnelleinsatz-Einstellungen wurden von den Optionen für Maus und Tastatur zum Menüpunkt Hotkeys verlegt.
      • Die Schnelleinsatz-Einstellungen können jetzt für jeden Helden verändert werden; das schließt Fähigkeiten, aktivierbare Talente und automatische Angriffe ein.
        • Öffnet die Optionen (ESC), klickt auf die Schaltfläche „Hotkeys“ und wählt dann links Schnelleinsatz aus.
        • Verwendet das neue Dropdown-Menü unter der Überschrift „Fähigkeitsspezifische Schnelleinsatz-Einstellungen“, um zwischen Helden und Schlachtfeld-Zielen wie dem Drachenritter oder dem Gartenungeheuer hin und her zu wechseln.
          • Nachdem ihr einen Helden ausgewählt habt, verwendet das Dropdown-Menü auf der rechten Bildschirmseite, um die Schnelleinsatz-Einstellungen für dessen Fähigkeiten und aktivierbare Talente zu ändern.
          • Die meisten Fähigkeiten können auf Aus, Ein, Beim Loslassen oder Globale Einstellung gestellt werden.
          • Die Schnelleinsatz-Einstellungen für Fähigkeiten und aktivierbare Talente, die sofort eingesetzt werden, können nicht verändert werden.
            • Sofortige Fähigkeiten, die nicht gezielt werden müssen, richten sich nicht mehr nach den Globalen Schnelleinsatz-Einstellungen des Spielers, und werden jetzt stattdessen sofort eingesetzt, wenn der entsprechende Hotkey gedrückt wird.
          • Fähigkeiten und Talente, die von mehreren Helden verwendet werden – wie beispielsweise der automatische Angriff oder Läutern – teilen auch die jeweiligen Schnelleinsatz-Einstellungen.
      • Alle, die bevorzugt dieselben Schnelleinsatz-Einstellungen für die meisten Aktionen nutzen, können das auch weiterhin tun, indem sie „Globale Einstellungen“ über dem Menü für Schnelleinsatz-Einstellungen verwenden. 

         Nach oben

    Grafikelemente

    Heldenfähigkeiten und -talente

    • Die Grafiken der Schaltflächen vieler Helden wurden überarbeitet.
    • Die Grafiken der Schaltflächen aller allgemeinen Talente wurden überarbeitet.
    • Alle weiteren Talente, die sich auf derselben Talentstufe befinden und dieselbe Fähigkeit betreffen, haben neue Farbschemata erhalten, um sie leichter auf den ersten Blick voneinander unterscheiden zu können.
    • Die folgenden heroischen Fähigkeiten und Talente wurden zusätzlich visuell überarbeitet:
      • Azmodan – General der Hölle (D)
      • Cho – Verzehrender Brand (W), Geschmolzener Erdpanzer (Talent)
      • Gall – Schubsen (Talent), Psychotische Zuckungen (Talent)
      • Gazlowe – G-Schützturm (Q), Xplodiumsprengsatz (E), Goblinfusion (Talent)
    •  Bei den folgenden Helden wurden die Grafikeffekte der mit dem heutigen Patch überarbeiteten Fähigkeiten angepasst:
      • Gazlowe
      • Kael'thas

    Skins

    • Rehgars Geisterwolf wurde jetzt besser an seine Skins und Skinvarianten im Spiel angepasst.

         Nach oben

    Shop

    Sparpakete

    • Neue Sparpakete wurden dem Shop für begrenzte Zeit hinzugefügt!
      • Sparpaket: Mecha-Dehaka
      • Sparpaket: Wer ist hier der Boss
      • Ultimatives Sparpaket: Wer ist hier der Boss

    Helden

    • Dehaka wurde dem Heroes-Shop hinzugefügt.

    Preissenkungen

    • Die Preise für Kerrigan wurden jeweils auf 6,49 € und 4.000 Gold reduziert.

    Skins

    • Neue Skins
      • Elite-Dehaka
      • Mecha-Dehaka

         Nach oben

    Sound

    Allgemein

    • Wenn Heroes of the Storm im Hintergrund läuft, werden Soundeffekte jetzt bei folgenden Ereignissen abgespielt, selbst wenn die Soundeinstellung „Im Hintergrund abspielen“ ausgeschaltet ist:
      • Ihr befindet euch in der Warteschlange der Spielerzuweisung und eine Partie wurde gefunden.
      • Beim Herunterzählen, kurz bevor die Partie geladen wird.
      • Die Partie wurde fertig geladen und beginnt in Kürze.
      • Die Partie hat begonnen.
      • Teamwahl-Modus: Der Spieler hat noch 10 Sek., um einen Helden zu wählen.
      • Teamwahl-Modus: Die Zeit des Spielers für die Wahl seines Helden ist abgelaufen.
      • Teamwahl-Modus: Zu Beginn des Herunterzählens, nachdem die Teamwahl abgeschlossen ist und bevor die Partie geladen wird.

    Helden

    • Li-Mings Sprachausgabe wurde erweitert. Sie verkündet nun ihre eigenen Tötungsserien.

         Nach oben

    Design und Gameplay

    AFK-Erkennung

    • Spieler, die zu Beginn einer Partie nicht anwesend sind, werden jetzt schneller entfernt.

    Vereinheitlichung der Interaktionen von Heldenbewegungen

    • Mehrere Fähigkeiten wurden verändert, damit sie einheitlicher funktionieren.
      • Die folgenden Fähigkeiten können jetzt verwendet werden, um unverwundbare Einheiten zu bewegen:
        • Kerrigan – Überwältigen (Q)
        • Illidan – Hechten (Q)
      • Die folgenden Fähigkeiten können jetzt verwendet werden, um sich zu einem Gegenstand zu bewegen, der von einem Gegner erstellt wurde, wie beispielsweise Sergeant Hammers Spinnenminen:
        • Kerrigan – Überwältigen (Q)
        • Lunara – Speersprung (R)
        • Illidan – Hechten (Q)
        • Kharazim – Gleißender Ansturm (Q)
        • Chen – Sprungtritt (Q)

    Effekte bei Treffern

    • Effekte, die bei automatischen Angriffen gegen ein Ziel angewendet werden, werden nicht länger angewendet, wenn der automatische Angriff durch Entrinnen fehlschlägt.

    „Unterwegs“-Pfade

    • Wenn ein Verbündeter den Ping „Unterwegs“ setzt, wird jetzt auf der Minikarte der voraussichtliche Pfad zum Ziel angezeigt.

         Nach oben

    Schlachtfelder

    Drachengärten

    • Drachenritter
      • Die Angriffsgeschwindigkeit wird nicht mehr durch Angriffe von gegnerischen Forts und Festungen verlangsamt.
      • Wilder Ansturm (W)
        • Ziele, die von Wilder Ansturm getroffen wurden, sind nach der Landung nicht mehr betäubt.

     Garten der Ängste

    • Gartenungeheuer (vom Spieler gesteuert)
      • Der Schaden automatischer Angriffe wurde um 15 % verringert.
      • Automatische Angriffe verursachen jetzt 50 % Schaden gegen in der Nähe befindliche nicht-heroische Gegner.
      • Automatische Angriffe töten Diener jetzt sofort.
      • Wildes Wachstum (W)
        • Diener oder Söldner sind nicht mehr betroffen.
        • Richtet keinen Schaden mehr an Gebäuden an.
        • Das Gartenungeheuer verursacht jetzt 100 % Schadensbonus an Gebäuden, die von Wildes Wachstum außer Gefecht gesetzt sind.
        • Die maximale Dauer wurde von 15 auf 25 Sek. erhöht.
        • Die Abklingzeit wurde von 15 auf 25 Sek. erhöht.
        • Die Lebenspunkte wurden um 100 % erhöht.

         Nach oben

    Talente

    Arkane Macht

    • Die Dauer wurde von 5 auf 10 Sek. erhöht.

    Blocken

    • Die Schadensreduktion wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

    Magie dämpfen

    • Dieses Talent wurde überarbeitet.
    • Die Aufladungen von Magie dämpfen sorgen jetzt dafür, dass der erlittene Fähigkeitsschaden 1 Sek. lang um 50 % verringert wird.

    Vampirangriff

    • Wurde umbenannt in Stärkende Attacken.

    Vampirschlag

    • Wurde umbenannt in Stärkende Hiebe.

         Nach oben

    Helden

    AssassinenSpezialistenUnterstützungKrieger
    GallAbathurFunkelchenJohanna
    GraumähneGazloweLi LiRexxar
    IllidanMurkyRehgar
    JainaSylvanas
    Kael'thasDie Lost Vikings
    KerriganZagara
    Lunara
    Tychus

         Nach oben

     

    Assassinen

     

    Gall

    • Gall kann jetzt im Drachenritter oder Gartenungeheuer Schubsen und Auge von Kilrogg einsetzen.

         Nach oben

     

    Graumähne

    • Graumähnes automatische Angriffe in Menschengestalt wurden visuell angepasst.
      • Die Animationsgeschwindigkeit automatischer Nahkampfangriffe wurde um 50 % erhöht, um der Animationsgeschwindigkeit seiner automatischer Fernkampfangriffe zu entsprechen.
    • Blutspur (R)
      • Die Schussreichweite wurde um 25 % erhöht.
      • Die Schussgeschwindigkeit wurde um 45 % erhöht.

         Nach oben

     

    Illidan

    • Die Talente dieses Helden wurden grundlegend überarbeitet.
    • Schattenschild (Talent) wurde entfernt.
    • Regenerationsmeister (Talent) wurde entfernt.
    • Schützenkönig (Talent) wurde entfernt.
    • Zu Ende bringen (Talent) wurde entfernt.
    • Erste Hilfe (Talent) wurde entfernt.
    • Riesentöter (Talent) wurde entfernt.
    • Blut für Blut (Talent) wurde entfernt.
    • Steinhaut (Talent) wurde entfernt.
    • Die Lebenspunkte wurden von 1426 auf 1650 erhöht.
    • Die Lebensregeneration wurde von 2,97 auf 3,44 pro Sek. erhöht.
    • Die Angriffsgeschwindigkeit wurde von 1,66 auf 1,82 pro Sek. erhöht.
    • Neues Talent (Stufe 1): Unendlicher Hass
      • Erhöht den Schaden automatischer Angriffe dauerhaft um 0,1 für jeden gegnerischen Diener, und um 1 für jeden gegnerischen Helden, der in der Nähe getötet wurde.
      • Wenn der Schadensbonus automatischer Angriffe 20 erreicht, steigt der Schaden automatischer Angriffe noch einmal um 20.
    • Neues Talent (Stufe 16): Flammendes Brandmal
      • Jeder vierte automatische Angriff in Folge auf den selben Helden fügt ihm 6 % seiner maximalen Lebenspunkte als Schaden zu.
    • Rachedurst (Eigenschaft)
      • Die Heilung wurde von 20 % auf 40 % des durch automatische Angriffe verursachten Schadens erhöht.
      • Nervenkitzel (Talent) wurde entfernt.
      • Durstige Klingen (Talent) wurde überarbeitet und von Stufe 4 auf Stufe 7 verschoben.
        • Die Heilung von Rachedurst wurde von 40 % auf 60 % des Schadens automatischer Angriffe erhöht, während Weitreichende Stöße aktiviert ist.
      • Jägerlatein (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 7 verschoben.
        • Die Heilung wurde von 15 % auf 25 % des verursachten Fähigkeitsschadens erhöht.
        • Betrifft jetzt nur noch Grundfähigkeiten.
        • Die Heilung ist bei Fähigkeitsschaden gegen Helden verdoppelt.
    • Hechten (Q)
      • Vorstoß (Talent) wurde entfernt.
      • Freund oder Feind (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 4 verschoben.
        • Die Abklingzeit von Hechten wird nicht mehr reduziert, wenn ein Verbündeter als Ziel ausgewählt wird.
        • Erhöht nun zusätzlich die Reichweite von Hechten um 33 %.
      • Schnelle Jagd (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 4 verschoben.
        • Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde von 20 % auf 15 % verringert.
      • Reflexartiges Blocken (Talent)
        • Wird nicht mehr durch Entrinnen aktiviert.
        • Hechten generiert jetzt 3 Aufladungen von Blocken. Jede Aufladung verringert den durch den nächsten automatischen Angriff erlittenen Schaden um 75 %.
      • Todesurteil (Talent) wurde überarbeitet und von Stufe 4 auf Stufe 16 verschoben.
        • Hechten verursacht jedes Mal zusätzlich 230 Schaden (+4 % pro Stufe), wenn es innerhalb von 10 Sek. gegen das gleiche Ziel eingesetzt wird.
    • Weitreichende Stöße (W)
      • Die Dauer des Schadensbonus wurde von 4 auf 3 Sek. verringert.
      • Teuflische Reichweite (Talent) wurde entfernt.
      • Zweiter Stoß (Talent) wurde entfernt.
      • Offensivdruck (Talent) wurde überarbeitet.
        • Der Schadensbonus wurde von 35 % auf 100 % erhöht, wenn 2 oder mehr Gegner mit Weitreichende Stöße getroffen werden.
      • Feuerbrand (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 1 verschoben.
        • Der Schaden wurde von 29 (+4 % pro Stufe) auf 22 pro Sek. (+4 % pro Stufe) verringert.
      • Grenzenlos (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 4 verschoben.
        • Verringert jetzt zusätzlich die Abklingzeit von Weitreichende Stöße um 5 Sek., wenn kein Gegner getroffen wurde.
      • Neues Talent (Stufe 13): Geschickte Abwehr
        • Macht für 2 Sek. resistent, wenn ein gegnerischer Held mit Weitreichende Stöße getroffen wurde.
      • Neues Talent (Stufe 16): Klingen von Azzinoth
        • Verleiht 1 Stapel Klingen von Azzinoth, wenn ein gegnerischer Held mit Weitreichende Stöße getroffen wurde (bis zu 5 Stapel).
        • Klingen von Azzinoth kann aktiviert werden, wenn 5 Stapel erreicht sind, um den Schaden automatischer Angriffe 8 Sek. lang um 50 % zu erhöhen. Bei Aktivierung werden alle Stapel verbraucht.
    • Entrinnen (E)
      • Die Dauer wurde von 2 auf 2,5 Sek. erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 13): Weitreichende Reflexe
        • Die Abklingzeit von Entrinnen wird für jeden mit Weitreichende Stöße getroffenen Helden um 3 Sek. verringert.
      • Sechster Sinn (Talent)
        • Die Reduktion des erlittenen Fähigkeitsschadens wurde von 50 % auf 75 % erhöht.
        • Wirkt jetzt nur noch auf die ersten 2 Schaden verursachenden Fähigkeiten, die Illidan während Entrinnen treffen.
    • Metamorphose (R)
      • Erhöht nicht länger die Angriffsgeschwindigkeit.
      • Der Lebenspunktebonus wurde von 183 (+4 % pro Stufe) auf 200 (+4 % pro Stufe) erhöht.
      • Dämonengestalt (Talent)
        • Gewährt nun zusätzlich 20 % Angriffsgeschwindigkeitsbonus.
    • Die Jagd (R)
      • Schutzlos ausgeliefert (Talent)
        • Deckt jetzt zusätzlich passiv alle gegnerischen Helden auf, deren Lebenspunkte weniger als 25 % betragen.

    Illidans Talente

    divider_sml.png

    Heldenstufe (Talentstufe)
    1 (1)Feuerbrand (W)Offensivdruck (W)Unendlicher Hass
    4 (2)Schnelle Jagd (Q)Freund oder Feind (Q)Grenzenlos (W)
    7 (3)Reflexartiges Blocken (Q)Durstige Klingen (Eigenschaft)Jägerlatein (Eigenschaft)
    10 (4)Metamorphose (R)Die Jagd (R)
    13 (5)Geschickte Abwehr (W)Weitreichende Reflexe (E)Sechster Sinn (E)
    16 (6)Todesurteil (Q)Flammendes BrandmalKlingen von Azzinoth (W)
    20 (7)Dämonengestalt (R)Schutzlos ausgeliefert (R)NexusklingenBlitzschlag des Sturms
    • Weißer Text zeigt ein NEUES Talent an.
    • Blauer Text zeigt ein VERSCHOBENES Talent an.

    divider_sml.png

         Nach oben

     

    Jaina

    • Blitzschlag des Sturms (Talent) wurde entfernt.
    • Verbesserter Eisblock (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 20 verschoben.
      • Die Abklingzeit wurde von 60 auf 20 Sek. verringert.
      • Die Dauer wurde von 3 auf 2,5 Sek. verringert.
    • Erfrierung (Eigenschaft)
      • Eisbarriere (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.

         Nach oben

     

    Kael'thas

    • Die Talente dieses Helden wurden grundlegend überarbeitet.
    • Energie sammeln (Talent) wurde entfernt.
    • Vergiften (Talent) wurde entfernt.
    • Hellsehen (Talent) wurde entfernt.
    • Arkanbarriere (Talent) wurde entfernt.
    • Blitzschlag des Sturms (Talent) wurde entfernt.
    • Manasüchtig (Talent)
      • Wenn Kael'thas 25 Regenerationskugeln eingesammelt hat, erhält er die Fähigkeit Arkanbarriere. 
      • Wenn Arkanbarriere aktiviert wird, gewährt sie für 4 Sek. einen Schild in Höhe von 100 % von Kael‘thas’ maximalem Mana. 45 Sek. Abklingzeit.
    • Tiefgrüne Sphären (Eigenschaft) (D)
      • Teufelsextrakt (Talent)
        • Die Fähigkeitsstärke wird jetzt zusätzlich um 5 % erhöht.
      • Manadurst (Talent) wurde überarbeitet.
        • Tiefgrüne Sphären stellt bei Aktivierung 4 % des maximalen Manas wieder her.
      • Sonnenfeuerzauber (Talent)
        • Der Schaden wurde von 203 (+4 % pro Stufe) auf 183 (+4 % pro Stufe) verringert.
      • Neues Talent (Stufe 16): Zwillingssphären
        • Tiefgrüne Sphären erhält eine zusätzliche Aufladung.
    • Flammenschlag (Q)
      • Der Schaden wurde von 237 (+4 % pro Stufe) auf 213 (+4 % pro Stufe) verringert.
      • Der Schaden (verstärkt durch Tiefgrüne Sphären) wurde von 356 (+4 % pro Stufe) auf 320 (+4 % pro Stufe) verringert.
      • Flammenwerfer (Talent) wurde entfernt.
      • Konvektion (Talent) wurde überarbeitet.
        • Der Schaden von Flammenschlag wird jetzt für jeden von Flammenschlag getroffenen gegnerischen Helden um 5 erhöht (bis zu 100 Schaden). Der Schadensbonus geht beim Tod verloren.
        • Wenn der Schadensbonus von Flammenschlag 100 erreicht, wird der Schadensbonus noch einmal um 50 erhöht und der gesamte Schadensbonus bleibt dauerhaft bestehen.
      • Neues Talent (Stufe 7): Verbranntes Fleisch
        • Wenn mehr als ein gegnerischer Held von Flammenschlag getroffen wird, erleidet jeder getroffene Held Schaden in Höhe von 8 % seiner maximalen Lebenspunkte.
      • Wut des Sonnenbrunnens (Talent)
        • Die Verzögerung zwischen den Flammenschlägen wurde von 1 auf 0,5 Sek. verringert.
    • Lebende Bombe (W)
      • Der Explosionsradius wurde um 10 % erhöht.
      • Explosionen übertragen jetzt Lebende Bombe auf alle gegnerischen Helden in der Nähe, wenn sie noch nicht davon betroffen sind.
      • Kann nicht länger auf Ziele eingesetzt werden, die bereits von Lebende Bombe betroffen sind.
      • Ansteckende Bombe (Talent) wurde entfernt.
      • Pyromane (Talent)
        • Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 2 auf 1 Sek. verringert.
      • Kernschmelze (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 13 verschoben.
        • Der Schaden von Lebende Bombe wird nicht länger erhöht.
        • Der Explosionsradiusbonus von Lebende Bombe wurde von 30 % auf 20 % verringert.
      • Pyrolyse (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.
        • Die Verlangsamung der Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 50 % auf 30 % verringert.
      • Neues Talent (Stufe 16): Wut des Sonnenkönigs
        • Automatische Angriffe verursachen 190 (+4 % pro Stufe) Schaden gegen Ziele, die von Lebende Bombe betroffen sind.
      • Neues Talent (Stufe 20): Meister der Flammen
        • Lebende Bombe kann sich jetzt unendlich oft zwischen gegnerischen Helden übertragen.
    • Gravitationsverlust (E)
      • Sphäreneffizienz (Talent) wurde entfernt.
      • Gravitationsstoß (Talent) wurde entfernt.
      • Energiestrudel (Talent) wurde überarbeitet und von Stufe 1 auf Stufe 4 verschoben.
        • Die Abklingzeit von Gravitationsverlust wird jetzt um 7 Sek. verringert, wenn ein Gegner getroffen wird.
      • Netherwind (Talent) wurde überarbeitet.
        • Erhöht die Reichweite von Gravitationsverlust um 30 %. Erstattet 85 Mana zurück, wenn ein gegnerischer Held mit Gravitationsverlust getroffen wird.
      • Neues Talent (Stufe 7): Gravitationsschmettern
        • Gegner, die von Gravitationsverlust getroffen werden, erleiden 4 Sek. lang 25 % zusätzlichen Schaden von Kael'thas.

    Kael'thas’ Talente

    divider_sml.png

    Heldenstufe (Talentstufe)
    1 (1)Konvektion (Q)Teufelsextrakt (Eigenschaft)Manasüchtig
    4 (2)Netherwind (E)Energiestrudel (E)Manadurst (Eigenschaft)
    7 (3)Verbranntes Fleisch (Q)Gravitationsschmettern (E)Sonnenfeuerzauber (Eigenschaft)
    10 (4)Phönix (R)Pyroschlag (R)
    13 (5)Pyromane (W)Pyrolyse (W)Kernschmelze (W)
    16 (6)Wut des Sonnenbrunnens (Q)Wut des Sonnenkönigs (W)Zwillingssphären (Eigenschaft)
    20 (7)Wiedergeburt (R)Geistesgegenwart (R)Meister der Flammen (W)Arkane Macht
    • Weißer Text zeigt ein NEUES Talent an.
    • Blauer Text zeigt ein VERSCHOBENES Talent an.

    divider_sml.png

         Nach oben

     

    Kerrigan

    • Ultralisk (R)
      • Der Angriffsschaden wurde von 91 (+4 % pro Stufe) auf 100 (+4 % pro Stufe) erhöht.
      • Torrasque (Talent)
        • Der Kokon besteht nur noch 4 statt 8 Sek.
        • Die Lebenspunkte des Kokons wurden von 1095 (+4 % pro Stufe) auf 594 (+4 % pro Stufe) verringert.

         Nach oben

     

    Lunara

    • Toxische Blüte (Q)
      • Erstickende Pollen (Talent)
        • Der Schadensbonus wurde von 50 % auf 100 % erhöht.
    • Verkrüppelnde Sporen (W)
      • Ausdörren (Talent)
        • Die Verlangsamung von Verkrüppelnde Sporen lässt über die 3 Sek. Wirkdauer nicht mehr nach.
        • Der Grad der Verlangsamung wurde von 60 % auf 50 % verringert.

         Nach oben

     

    Tychus

    • Die Talente dieses Helden wurden grundlegend überarbeitet.
    • Die Lebenspunkte wurden von 1545 (+4 % pro Stufe) auf 1669 (+4 % pro Stufe) erhöht.
    • Die Lebensregeneration wurde von 3,22 auf 3,48 pro Sek. erhöht.
    • Regenerationsmeister (Talent) wurde entfernt.
    • Spähdrohne (Talent) wurde entfernt.
    • Fokussierter Angriff (Talent) wurde entfernt.
    • Vampirangriff (Talent) wurde entfernt.
    • Erste Hilfe (Talent) wurde entfernt.
    • Brandmunition (Talent) wurde entfernt.
    • Problemlöser (Talent) wurde entfernt.
    • Scharfrichter (Talent) wurde entfernt.
    • Steinhaut (Talent) wurde entfernt.
    • Kampfeifer (Talent) wurde entfernt.
    • Blitzschlag des Sturms (Talent) wurde entfernt.
    • Unnachgiebigkeit (Talent) wurde umbenannt in Unnachgiebiger Kämpfer und von Stufe 13 auf Stufe 7 verschoben.
      • Die Reduktion der Dauer von Stilleeffekten, Betäubungen, Verlangsamungen und Bewegungsunfähigkeit wurde von 50 % auf 33 % verringert.
    • Neues Talent (Stufe 4): Mordsspaß
      • Die Angriffsgeschwindigkeit wird durch Heldenkills um 2 % erhöht, bis zu einem Maximum von 20 %
      • Die Angriffsgeschwindigkeit wird noch einmal um 10 % erhöht, wenn die maximale Anzahl der Stapel erreicht ist.
    • Neues Talent (Stufe 13): Neostahlbeschichtung
      • Aktivieren, um erlittenen Schaden 3 Sek. lang um 50 % zu verringern. 30 Sek. Abklingzeit.
    • Neues Talent (Stufe 20): Brandmunition
      • Automatische Angriffe fügen Zielen 1 % ihrer maximalen Lebenspunkte als Schaden zu.
    • Maschinenkanone (Eigenschaft) (D)
      • Maschinenkanone wurde überarbeitet.
        • Muss nicht mehr Warmlaufen.
        • Aktivieren, damit automatische Angriffe Helden Bonusschaden in Höhe von 1,5 % ihrer maximalen Lebenspunkte zufügen. Hält 3 Sek. an. 12 Sek. Abklingzeit.
      • Schnellfeuer (Talent) wurde entfernt.
      • Laden und entsichern (Talent) wurde entfernt.
      • Neues Talent (Stufe 4): Dauerfeuer
        • Während Maschinenkanone aktiv ist, wird die Dauer durch jeden automatischen Angriff gegen gegnerische Helden dauerhaft um 0,03 Sek. verlängert.
      • Neues Talent (Stufe 4): Vollautomatisch
        • Die Abklingzeit von Maschinenkanone wird um 4 Sek. verringert.
      • Neues Talent (Stufe 4): Immer auf die Großen
        • Die Maschinenkanone fügt gegnerischen Helden, deren Lebenspunkte über 40 % liegen, 3 % ihrer maximalen Lebenspunkte als Schadensbonus zu.
        • Maschinenkanone hat keinen Effekt gegen Helden, deren Lebenspunkte weniger als 40 % betragen.
      • Neues Talent (Stufe 13): Heilsalve
        • Tychus wird um 100 % des verursachten Schadens geheilt, solange Maschinenkanone aktiv ist.
    • Volles Rohr (Q)
      • Panzerbrechende Munition (Talent) wurde von Stufe 1 auf Stufe 16 verschoben.
        • Der Schadensbonus wurde von 20 % auf 50 % erhöht.
      • Heiliges Kanonenrohr (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 13 verschoben.
        • Der Reichweitenbonus für Volles Rohr wurde von 15 % auf 25 % erhöht.
      • Bleiregen (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 16 verschoben.
    • Splittergranate (W)
      • Schreddergranate (Talent) wurde entfernt.
      • Brandgranate (Talent) wurde entfernt.
      • Schockgranate (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 7 verschoben.
        • Der Radius von Splittergranate wird jetzt auch um 25 % erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 16): Die Mutter aller Granaten
        • Gegnerische Helden erleiden Zusatzschaden in Höhe von 5 % ihrer maximalen Lebenspunkte.
    • Vorpreschen (E)
      • Hat keinen Effekt mehr auf Maschinenkanone.
      • Die Abklingzeit wurde von 8 auf 10 Sek. erhöht.
      • Stimpack (Talent) wurde entfernt.
      • Sprint (Talent)
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert.
        • Die Anzahl der eingesammelten Regenerationskugeln erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit nach Aktivierung von Vorpreschen für 2 Sek. um jeweils 1 % (bis zu maximal 25 %).
        • Wenn 25 Stapel erreicht sind, wird die Reichweite von Vorpreschen um 50 % erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 1): Hart im Nehmen
        • Vorpreschen macht für 3 Sek. resistent, wodurch der erlittene Schaden um 25 % verringert wird.
      • Neues Talent (Stufe 1): Auf sie mit Gebrüll!
        • Die Reichweite automatischer Angriffe wird durch Vorpreschen 4 Sek. lang um 25 % erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 1): Taktischer Kämpfer
        • Die Abklingzeit von Vorpreschen wird durch jeden automatischen Angriff um 0,75 Sek. verringert.
      • Neues Talent (Stufe 20): Geballte Ladung
        • Vorpreschen hat jetzt drei Aufladungen und die Manakosten wurden von 50 auf 25 verringert.
    • Drakken-Laserbohrer (R)
      • Die Lebenspunkte wurden von 1141 (+4 % pro Stufe) auf 1255 (+4 % pro Stufe) erhöht.
      • Die Reichweite automatischer Angriffe wurde um 10 % erhöht.

    Tychus’ Talente

    divider_sml.png

    Heldenstufe (Talentstufe)
    1 (1)Hart im Nehmen (E)Auf sie mit Gebrüll! (E)Sprint (E)Taktischer Kämpfer (E)
    4 (2)Dauerfeuer (Eigenschaft)Vollautomatisch (Eigenschaft)Immer auf die Großen (Eigenschaft)Mordsspaß
    7 (3)Weitwurf (W)Schockgranate (W)Unnachgiebiger Kämpfer
    10 (4)Odin anfordern (R)Drakken-Laserbohrer (R)
    13 (5)HeilsalveNeostahlbeschichtungHeiliges Kanonenrohr (Q)
    16 (6)Die Mutter aller Granaten (W)Bleiregen (Q)Panzerbrechende Munition (Q)
    20 (7)Großer roter Knopf (R)Fokusdioden (R)BrandmunitionGeballte Ladung (E)
     
    • Weißer Text zeigt ein NEUES Talent an.
    • Blauer Text zeigt ein VERSCHOBENES Talent an.

         Nach oben

     

    Spezialisten

     

    Abathur

    • Ultimative Evolution (R)
      • Erhält jetzt Kharazims Eigenschaft

         Nach oben

     

    Gazlowe

    • Die Talente dieses Helden wurden grundlegend überarbeitet.
    • Demolierer (Talent) wurde entfernt.
    • Befördern (Talent) wurde entfernt.
    • M.U.L.E. anfordern (Talent) wurde entfernt.
    • Erste Hilfe (Talent) wurde entfernt.
    • Brennender Zorn (Talent) wurde entfernt.
    • Steinhaut (Talent) wurde entfernt.
    • Zorn des Sturms (Talent) wurde entfernt.
    • Verstärkter Schild (Talent) wurde entfernt.
    • Die Beschreibungen von Wiederverwerten (Eigenschaft) und Zerlegt! (Talent) wurden überarbeitet, um ihre Wirkung korrekt wiederzugeben.
    • Neues Talent (Stufe 20): Schraube locker
      • Aktivieren, um 5 Sek. lang jede Sek. 1 Schrott in Gazlowes Nähe zu erzeugen. 60 Sek. Abklingzeit.
    • G-Schützturm (Q)
      • Die Manakosten wurden von 60 auf 70 erhöht.
      • Die Reichweite wurde um etwa 27 % erhöht.
      • Langstreckengeschütze (Talent) wurde entfernt.
      • Neues Talent (Stufe 16): Verbesserte Baupläne
        • G-Schütztürme richten 25 % mehr Schaden an, wenn sich Gazlowe in ihrer Angriffsreichweite befindet.
    • T0desLaz3r (W)
      • Goblinfusion (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 16 verschoben.
      • Hypertrichterspulen (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 7 verschoben.
      • Neues Talent (Stufe 20): Voll Laz3r!
        • Wenn ein T0desLaz3r abgefeuert wird, verschießt jetzt auch jeder G-Schützturm einen T0desLaz3r.
        • Wenn T0desLaz3r auf die zweite und dritte Kraftstufe aufgeladen wird, erhöht sich die Reichweite der T0desLaz3r von den G-Schütztürmen, nicht aber der Schaden.
    • Xplodiumsprengsatz (E)
      • Die Manakosten wurden von 70 auf 60 verringert.
      • Die Abklingzeit wurde von 12 auf 14 Sek. erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 4): ARK-Reaktor
        • Die Abklingzeit von Xplodiumsprengsätzen wird um 2 Sek. verringert und 2 G-Schützturm-Aufladungen werden generiert, wenn ein gegnerischer Held mit Xplodiumsprengsatz getroffen wird.
      • Neues Talent (Stufe 13): eXtragroße Bomben
        • Die Einsatzreichweite und der Radius von Xplodiumsprengsatz wird um 25 % erhöht.
      • Sprengfixladung (Talent)
        • Die Abklingzeit der Verwendung der Aufladungen von Xplodiumsprengsatz wurde von 2 auf 1 Sek. verringert.
    • Robo-Goblin (R)
      • Es wurde eine zusätzliche Funktion hinzugefügt.
      • Ihr könnt nun R drücken, um euren aktiven G-Schütztürmen ein Ziel zuzuweisen.

    Gazlowes Talente

    divider_sml.png

    Heldenstufe (Talentstufe)
    1 (1)Mehr Wumms (E)Schrott-o-matischer Schmelzer (Eigenschaft)Zerlegt! (Eigenschaft)Regenerationsmeister
    4 (2)Dampfdruckfäuste (Q)ARK-Reaktor (E)Aus alt mach neu (Eigenschaft)Söldnerfürst
    7 (3)G-Schützturm XL (Q)Motorschmiere (Q)Hypertrichterspulen (W)
    10 (4)Robo-Goblin (R)Gravibombe 3000 (R)
    13 (5)Geschützlager (Q)Dimensionszerfetzer Marke B.A.E.M.M. (W)eXtragroße Bomben (E)Sprinten
    16 (6)Verbesserte Baupläne (Q)Goblinfusion (W)Sprengfixladung (E)
    20 (7)Mecha-Lord (R)Schwarzes Löchlein (R)Voll Laz3r! (W)Schraube locker (Eigenschaft)
     
    • Weißer Text zeigt ein NEUES Talent an.
    • Blauer Text zeigt ein VERSCHOBENES Talent an.

    divider_sml.png

         Nach oben

     

    Murky

    • Blocken (Talent) wurde in Schuppenpanzer umbenannt.
      • Schuppenpanzer generiert 2 Aufladungen von Blocken. Jede Aufladung verringert den durch den nächsten automatischen Angriff erlittenen Schaden um 50 %. 
    • Marsch der Murlocs (R)
      • Der Schaden wurde von 19 (+4 % pro Stufe) auf 25 (+4 % pro Stufe) erhöht.

         Nach oben

     

    Sylvanas

    • Die Talente dieses Helden wurden grundlegend überarbeitet.
    • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 74 (+4 % pro Stufe) auf 85 (+4 % pro Stufe) erhöht.
    • Vergiften (Talent) wurde entfernt.
    • Blut für Blut (Talent) wurde entfernt.
    • Wille der Verlassenen (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.
    • Erbarmungslos (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 16 verschoben.
      • Der Schadensbonus wurde von 25 % auf 40 % erhöht.
    • Neues Talent (Stufe 7): Besessenheit
      • Lässt einen gegnerischen Diener (außer Katapulte) die Seite wechseln. Verfügt über bis zu 3 Aufladungen.
    • Schwarzer Pfeil (Eigenschaft)
      • Verderbnis (Talent) wurde entfernt.
      • Unerträgliche Qualen (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 16 verschoben.
        • Die Verlangsamung pro Stapel wurde von 5 % auf 6 % erhöht.
      • Lähmung (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 1 verschoben.
        • Die Bonusdauer wurde von 100 % auf 75 % verringert.
      • Neues Talent (Stufe 1): Söldnerkönigin
        • Verbündete Söldner in der Nähe (außer Bosse) richten 50 % mehr Schaden an.
    • Vernichtendes Feuer (Q)
      • Der Schaden wurde von 39 (+4 % pro Stufe) auf 48 (+4 % pro Stufe) erhöht.
      • Verderbnis (Talent) wurde entfernt.
      • Splitterschuss (Talent) wurde entfernt.
      • Lauffeuer (Talent) wurde von Stufe 1 auf Stufe 4 verschoben.
      • Stachelpfeil (Talent) wurde von Stufe 1 auf Stufe 7 verschoben.
      • Ausweichschuss (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 16 verschoben.
      • Voller Köcher (Talent)
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert.
        • Verschießt jetzt ein kostenloses Vernichtendes Feuer, wann immer ein gegnerischer Diener in der Nähe stirbt. Das kostenlose Vernichtende Feuer kann nur nicht-heroische Ziele treffen.
      • Neues Talent (Stufe 4): Vernichtendes Sperrfeuer
        • Generiert eine zusätzliche Aufladung von Vernichtendes Feuer und Beschleunigt die Aufladungszeit um 33 %.
    • Schattendolch (W)
      • Lebenssauger (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 13 verschoben.
      • Verlorene Seelen (Talent) wurde von Stufe 1 auf Stufe 4 verschoben.
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert.
        • Die Abklingzeit von Schattendolch wird jetzt für jeden getroffenen gegnerischen Helden um 1,25 Sek. verringert.
      • Todeshauch (Talent)
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert.
        • Die Reichweite von Schattendolch wird nicht mehr verringert.
        • Nur das ursprüngliche Ziel von Schattendolch wird verwundbar.
    • Welle der Heimsuchung (E)
      • Angriff aus dem Nichts (Talent) wurde entfernt.
      • Schemengestalt (Talent) wurde entfernt.
      • Windläufer (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert.
        • Zusätzlich dazu, dass Welle der Heimsuchung zweimal gewirkt wird, werden jetzt nach Verwendung von Teleportation die Aufladungen von Vernichtendes Feuer aufgefüllt.
    • Neue heroische Fähigkeit (R): Gedankenkontrolle
      • Nachdem die Fähigkeit für 1 Sek. kanalisiert wurde, können die Bewegungen eines gegnerischen Helden für 2,5 Sek. kontrolliert werden.
      • Ruf der Dunklen Fürstin (Talent)
        • Die Funktionsweise dieses Talents wurde geändert und bezieht sich jetzt auf Gedankenkontrolle.
        • Die Bewegungsgeschwindigkeit des Ziels wird jetzt um 100 % erhöht.

    Sylvanas' Talente

    divider_sml.png

    Heldenstufe (Talentstufe)
    1 (1)Voller Köcher (Q)Lähmung (Eigenschaft)Söldnerkönigin
    4 (2)Vernichtendes Sperrfeuer (Q)Lauffeuer (Q)Verlorene Seelen (W)
    7 (3)Stachelpfeil (Q)Instabiles Gift (Eigenschaft)Besessenheit
    10 (4)Klagender Pfeil (R)Gedankenkontrolle (R)
    13 (5)Lebenssauger (W)Windläufer (E)Wille der VerlassenenZauberschild
    16 (6)Ausweichschuss (Q)Todeshauch (W)Unerträgliche QualenErbarmungslos
    20 (7)Druckwelle (R)Ruf der Dunklen Fürstin (R)Zorn des SturmsBlitzschlag des Sturms
     
    • Weißer Text zeigt ein NEUES Talent an.
    • Blauer Text zeigt ein VERSCHOBENES Talent an.

    divider_sml.png

         Nach oben

    Die Lost Vikings

    • Olaf der Starke (Talent)
      • Die Zeit zwischen den Aufladungen von Blocken wurde von 8 auf 5 Sek. verringert.

         Nach oben

     

    Zagara

    • Nydusnetzwerk (R)
      • Während sich Zagara im Nyduswurm befindet, regeneriert sie Lebenspunkte und Mana ebenso schnell wie in der Halle der Stürme.
      • Nydusnetzwerk kann jetzt eingesetzt werden, während sich Zagara in einem Nyduswurm befindet.
      • Zagara verlässt einen Nyduswurm jetzt ohne Verzögerung und kann ihn auch per Rechtsklick auf die Minikarte verlassen.

         Nach oben

     

    Unterstützung

     

    Funkelchen

    • Feenstaub (E)
      • Die Höhe der Schadensreduktion wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

         Nach oben

     

    Li Li

    • Flinke Füße (Eigenschaft)
      • Gut zu Fuß (Talent)
        • Die Höhe der Schadensreduktion wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

         Nach oben

     

    Rehgar

    • Totem der Erdbindung (E)
      • Kann jetzt von Fähigkeiten mit Wirkungsbereich getroffen werden.

         Nach oben

     

    Krieger

     

    Johanna

    • Plattenrüstung (Talent)
      • Die Höhe der Schadensreduktion wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

         Nach oben

     

    Rexxar

    • Zäher Brocken (Talent)
      • Die Höhe der Schadensreduktion wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

         Nach oben

    Behobene Fehler

    Allgemein

    • Heroes of the Storm ignoriert nicht mehr die im Betriebssystem festgelegten Einstellungen zur Mausempfindlichkeit.
    • Es wurde ein äußerst seltener Fehler behoben, durch den bei gewerteten Spielen derselbe Held zweimal in einem Team auftauchen konnte.
    • Eigene Spiele mit KI-Spielern und menschlichen Beobachtern führen nicht mehr dazu, dass Spieler aufgefordert werden, erneut beizutreten, wenn sie das Spiel verlassen.
    • Es wurden mehrere Tippfehler sowie Fehler von Infoanzeigen in unterschiedlichen Bereichen des Spiels behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das durch manche Projektile einsehbare Sichtfeld verschoben war. 

    Grafikelemente

    • Die Grafikeffekte von Novas Präzisionsschlag sollten nun besser dargestellt werden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es vorkommen konnte, dass Nova und Tychus während des Reitens standen.

    Schlachtfelder

    • Wenn ausreichend Juwelen abgegeben werden, um Netzweber in der Grabkammer der Spinnenkönigin herbeizurufen, werden andere Spieler, die zur gleichen Zeit kanalisieren, nun wie vorgesehen unterbrochen.
    • Die K.I. wird nun den Verteidigungsanlagen der gegnerischen Zitadelle von Türme des Unheils nicht mehr so häufig zu nahe kommen.
    • Das Verlassen des Tunnels in Türme des Unheils wird nun Helden nicht länger davon abhalten, automatisch Gegner in der Nähe des Tunnelausgangs anzugreifen.

    Helden und Talente

    • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Spielen von Kleiner und dem Schlächter unter gewissen Umständen zu Leistungsproblemen führen konnte.
    • Regenerationskugeln gewähren jetzt beim Einsammeln wie vorgesehen Heilung und Stapel für Regenerationsmeister, wenn zur gleichen Zeit ein Schildeffekt endet.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Eigenschaftssymbol von einigen Helden permanent ausgegraut war.
    • Der schwebende Kampftext für Artanis Zwillingsklingen wird jetzt wie vorgesehen in Orange angezeigt, nachdem das Talent Berserkeransturm erlernt wurde.
    • Aufladungen von Blocken durch Funkelchens Feenstaub halten jetzt 4 Sek. lang an, wie in der Beschreibung der Fähigkeit angegeben.
    • Cho‘Gall wird nun für automatische Angriffe gegen Ziele, die von Verzehrender Brand betroffen sind, für die vorgesehene Menge geheilt, wenn Chos Talente Brandbeschleuniger und Feuerschlucker erlernt wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Cho unter gewissen Umständen Rasende Faust in schneller Abfolge einsetzten konnte.
    • E.T.C kann nicht länger die Richtung von Powerslide ändern, während er von Zeratuls Leerengefängnis betroffen ist.
    • Gall zählt nicht länger als zweites Ziel für Li Lis Heilendes Gebräu, wenn das Talent Doppelt hält besser erlernt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Graumähnes Gilnearischer Cocktail eine kurze Verzögerung zwischen dem Fähigkeitsschaden und der Grafikanimation eintreten konnte, nachdem das Talent Hochprozentiges erlernt wurde.
    • Nach Erlernen des Talents Absolute Treffsicherheit erstattet Graumähnes Gilnearischer Cocktail jetzt wie vorgesehen Mana zurück, wenn ein gegnerischer Held vom äußeren Rand des Explosionseffekts der Fähigkeit getroffen wird.
    • Jainas automatische Angriffe erstatten jetzt wie vorgesehen Mana zurück, nachdem das Talent Arkane Intelligenz erlernt wurde.
    • Li-Mings Arkane Kugel kann nicht mehr den Sandsturm treffen, den der Boss im Tempel des Himmels erzeugt.
    • Lunaras Speersprung wird nun wie vorgesehen die Angriffe ausführen, wenn die Fähigkeit im gleichen Moment eingesetzt wird, in dem das Ziel einen Bereich betritt, wo der Sichtkontakt abgebrochen wird.
    • Der Spieler verliert nicht mehr die Kontrolle über Lt. Morales, wenn sie direkt nach dem Einsatz von Medivac getötet wird.
    • Gegnerische Diener, die von Nazeebos Koloss aufgenommen wurden, sterben jetzt, wenn die Zeit des Kolosses abgelaufen ist.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Nova nicht mehr in den Tarnmodus wechseln konnte, wenn das Talent Ghost-Protokoll aktiviert wurde, während Nova von Schaden-über-Zeit-Effekten betroffen war.
    • Die Grafikeffekte von Tassadars Dimensionsverschiebung werden nun wie vorgesehen angezeigt, wenn die Fähigkeit eingesetzt wird, nachdem der von Tyrandes Schattenmimik hervorgerufene Tarneffekt aufgehoben wurde.
    • Xuls Skelettmagier priorisieren jetzt wie vorgesehen Helden, Drachenritter und Gartenungeheuer vor Dienern.
    • Das Anklicken von Talente zurücksetzen im Ausprobieren-Modus führt nicht länger dazu, dass Zagaras Jägerkiller verringerten Schaden anrichtet.

    Sound

    • Käpt'n Schwarzherz lässt am Anfang einer Partie beim Runterzählen nicht länger Zahlen aus.
    • Li-Ming gibt jetzt wie vorgesehen Todesgeräusche von sich, wenn sie stirbt.

    Benutzeroberfläche

    • Es wurde ein dunkler Fleck auf der Hintergrundillustration des Ladebildschirms entfernt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler von der Teamwahl-Lobby getrennt wurden.
    • Das Klicken des Mausrads zum Scrollen führt nicht mehr dazu, dass die Spielansicht unter gewissen Umständen ungewollt verschoben wurde.
    • Das Anklicken von leeren Artikelfenstern im Shop unter Empfohlen führt nicht mehr dazu, dass eine Fehlermeldung angezeigt wird.
    • Das Senden von Flüsternachrichten an einen anderen Spieler führt nicht mehr dazu, dass unter gewissen Umständen die Meldung „INVALID“ erscheint.
    • Das Anklicken der Option „Spielerchat stummschalten“ in der Punkteübersicht im Spiel führt nicht mehr dazu, dass die Schaltfläche zum Stummschalten verschwindet, wenn die Verbindung des Spielers unterbrochen wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Filterschaltflächen in der Heldenauswahl unter Umständen nicht mehr auswählbar waren, wenn das Spiel in den Auflösungen 4:3 und 5:4 gespielt wurde. 
         Nach oben

    Heroes of the Storm: Dehaka - Skills und Talente

          

    In der folgenden Bilderserie findet ihr alle Fähigkeiten und Talente von Dehaka in deutscher Sprache.

    Mehr Infos, Specials und Videos zu Heroes of the Storm findet ihr auf unserer Heroes-Themenseite.

    Heroes of the Storm: Neue Skins für Dehaka, Li Li und Artanis

          
    02:27
    Heroes of the Storm: Skins für Dehaka, Li Li und Artanis im Trailer vorgestellt
    Spielecover zu Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm
    Weitere Artikel zu Heroes findet ihr hier: Heroes of the Storm: Nach Dustin Browder ist Alan Dabiri der neue Game Director für Blizzards MOBA PC 1

    Heroes of the Storm: Alan Dabiri neuer Game Director - Dustin Browder bei neuem Projekt

      Heroes of the Storm: Nach Dustin Browder wird der bisherige Technical Director Alan Dabiri der neue Game Director. Hier die News.
    Heroes of the Storm: Gartenarena - Heldenchaos PC 0

    Heroes of the Storm: Gartenarena - Heldenchaos der Woche ab 9. Dezember 2016

      Heroes of the Storm: Ab dem 9. Dezember könnt ihr im Spielmodus "Gartenarena" zulangen, bis kein Gras mehr wächst! Hier die Infos.
    Heroes of the Storm: Die Rückkehr der Geisterminen PC 0

    Heroes of the Storm: Start der 3. Saison und Belohnungen - Es geht los, Nexus-Helden!

      Heroes of the Storm: Am 14. Dezember 2016 beginnt die 3. offizielle gewertete Saison in HotS. Hier gibt's alle Infos einschließlich den neuen Belohnungen!
  • Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Nobbie
      22.03.2016 00:13 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189956
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm: Patch 17 und Dehaka jetzt auf dem PTR - Patch Notes
Auf dem Testrealm (PTR) für Blizzards Online-Teamkampfspiel Heroes of the Storm sind der große Inhaltspatch 17 und der Starcraft-Held Dehaka erschienen. Hier die Fähigkeiten des Kriegers und die aktuellen Patch Notes.
http://www.buffed.de/Heroes-of-the-Storm-Spiel-17022/News/Patch-17-und-Dehaka-jetzt-auf-dem-PTR-Patch-Notes-1189956/
22.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/heroes_dehaka_ptr_01-buffed_b2teaser_169.jpg
heroes of the storm,patch,beta
news