• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Updated

    Heroes of the Storm: Kharazim und neues Schlachtfeld mit Videos vom PTR

    Der August wartet wieder mit einigen neuen Dingen für Heroes of the Storm auf! (4) Quelle: buffed

    Auf dem Heroes-PTR könnt ihr jetzt Kharazim und das neue Schlachtfeld Höllenschreine spielen. Zudem gibt's neue Belohnungen für Spieler von Diablo 3und mehr. Wir haben die kompletten Patch Notes für euch. Natürlich gibt es auch wieder ganz viele Bugfixes und weitere Verbesserungen.

    Auch der August wartet wieder mit einigen spannenden Änderungen und Erweiterungen für Heroes of the Storm Spieler. So erhalten Spieler, die mit einem saisonalen Charakter der Stufe 70 erreichen, ab jetzt Malthaels Geisterrappen als Reittier. Diablo 3-Spieler, die in Heroes of the Storm Spielerstufe 12 erreichen, erhalten in Diablo 3 einen neuen Porträtrahmen und eine neue Flagge, jeweils mit Heroes-Motiv. Zudem gibt es eine neue Questreihe: Befreit man während des Ereignisses zum Ewigen Konflikt den Nexus von 50 Goblins, erhält man ein besonderes Porträt.

    In den Patch Notes nachfolgend findet ihr alle Details zum Update, ebenso auf unserer Themenseite zu Heroes of the Storm, die außerdem mit jeder Menge Guides und Infos bestückt ist.

    05:38
    Heroes of the Storm: Der neue Held Kharazim im Video
    Spielecover zu Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm

    Allgemein

    Öffentlicher Testrealm

    • Gegenstände können jetzt mit Echtgeld im PTR-Shop erworben werden.
      • Gegenstände, die auf dem öffentlichen Testrealm mit Echtgeld erworben wurden, werden auf die Live-Version von Heroes of the Storm übertragen.
        • Vor jeder Transaktion auf dem Testrealm können Spieler die gewünschte Region auswählen, auf die ihre Artikel übertragen werden sollen. Das neue Dropdown-Menü für die PTR-Kaufregion ist in den Optionen unter „Sprache und Region“ zu finden.
        • Das Dropdown-Menü für die PTR-Kaufregion ist standardmäßig auf die Heimatregion eingestellt, über die Spieler in battle.net einloggen. Eine andere Region kann ausgewählt werden, falls die Standardeinstellung der Region nicht mit der übereinstimmt, in die normalerweise eingeloggt wird.
      • Bitte beachtet: Käufe mit Gold werden auf dem öffentlichen Testrealm nicht unterstützt.
    • Auswahl der Schlachtfelder
      • Während dieser Testphase wird Höllenschreine das einzige spielbare Schlachtfeld des öffentlichen Testrealms in allen Spielmodi außer Eigenes Spiel sein.
      • Bitte beachtet: Höllenschreine ist sofort auf dem Testrealm verfügbar, allerdings wird die Karte am Patchtag nicht sofort der Live-Version von Heroes of the Storm hinzugefügt.

    Diablo III-Belohnungen

    • Fügt eurer Heldensammlung Diablo hinzu
      • Spieler von Diablo III und Diablo III: Reaper of Souls, die sich in den drei Wochen nach Veröffentlichung dieses Patches in Heroes of the Storm einloggen, erhalten Diablo dauerhaft als Helden in Heroes of the Storm.
    • Malthaels Geisterrappe
      • Ab Saison 4 in Diablo III erhalten Spieler, die mit einem saisonalen Charakter Stufe 70 erreichen, Malthaels Geisterrappen als Reittier in Heroes of the Storm.
    • Porträtrahmen und Flaggen
      • Diablo III-Spieler, die in Heroes of the Storm Spielerstufe 12 erreichen, erhalten in Diablo III einen neuen Porträtrahmen und eine neue Flagge, jeweils mit Heroes-Motiv. Das gilt auch für Spieler, die Stufe 12 auf dem öffentlichen Testrealm erreichen.

    Tötet 50 Schatzgoblins!

    • Eine besondere Ereignisquest wurde hinzugefügt: Tötet 50 Schatzgoblins.
      • Spieler, die den Nexus während des Ereignisses zum Ewigen Konflikt von 50 lästigen Schatzgoblins befreien, erhalten ein besonderes Porträt als Belohnung für ihren Heldenmut!
      • Schatzgoblins, die auf dem öffentlichen Testrealm getötet werden, zählen nur dort für den Questfortschritt zum besonderen Ereignis. In der Live-Version von Heroes fängt der Questfortschritt bei null an, sobald der Patch offiziell veröffentlicht wurde.

    Neue Porträtbelohnungen

    • Es wurden viele neue Porträtbelohnungen hinzugefügt! Diese könnt ihr freischalten, indem ihr mit den folgenden Helden Heldenstufe 10 erreicht:
      • Sammlung: Diablo-Bösewichte – Diablo, Leoric, Der Schlächter
      • Sammlung: Diablo-Helden Serie 1 – Nazeebo, Sonya, Valla
      • Sammlung: Diablo-Helden Serie 2 – Johanna, Kharazim
      • Sammlung: StarCraft-Rebellen – Kerrigan, Raynor, Tychus
      • Sammlung: Schwarmevolution – Abathur, Zagara
      • Sammlung: Nachtelfenverräter – Illidan, Malfurion, Tyrande
      • Sammlung: Reign of Chaos – Arthas, Jaina, Thrall, Uther
      • Sammlung: Familie Sturmbräu – Chen, Li Li
      • Sammlung: Unterstadt – Kleiner, Sylvanas
    Zurück

    Neues Schlachtfeld

    Heroes_BoELoadScreen_Thumb_700x350.png

    Höllenschreine

    • Dieses Schlachtfeld mit drei Wegen verfügt über drei Höllenschreine, die regelmäßig Energie sammeln. Allerdings sammelt immer nur ein Schrein Energie – dieser kann dann von einem beliebigen Team aktiviert werden, um die Energie zu entfesseln.
    • Sobald der Schrein aktiviert wurde, strömen verteidigende Wächter des Schreins in Wellen heran. Das Team, das als Erstes 30 Wächter besiegt, ruft einen mächtigen Bestrafer herbei, der dann auf seiner Seite kämpft.
    • Ein Bestrafer ist ein starker Boss, der entlang des Wegs an dem Schrein angreift, mithilfe dessen er herbeigerufen wurde. Bestrafer verfolgen gegnerische Helden in ihrer Nähe und können über eines von drei tödlichen Affixe verfügen:
      • Arkanbestrafer – der Bestrafer beschwört Strahlen aus arkaner Energie. Diese drehen sich und fügen getroffenen gegnerischen Zielen enormen Schaden zu.
      • Eisbestrafer – der Bestrafer beschwört Eissplitter, die nach kurzer Zeit explodieren. Sie fügen Gegnern Schaden zu und frieren sie für kurze Zeit ein.
      • Mörserbestrafer – der Bestrafer schleudert Brandbomben in die Luft. Diese explodieren bei der Landung und fügen Gegnern Schaden zu, wenn sie getroffen werden.
    Zurück

    Neue Helden

    Kharazim wurde Heroes of the Storm hinzugefügt und kann jetzt gespielt werden! Untenstehend findet ihr einen kurzen Überblick über die Fähigkeiten dieses neuen Unterstützungshelden:

    Eigenschaft

    • Wählt eure Eigenschaft
      • Lernt Transzendenz, Eiserne Fäuste oder Einsicht, indem ihr eure Eigenschaft in der Talentwahl aussucht.
        • Transzendenz
          • Jeder dritte automatische Angriff heilt den verbündeten Helden mit dem niedrigsten Leben in der Nähe.
        • Eiserne Fäuste
          • Jeder dritte automatische Angriff verursacht 100 % Bonusschaden.
        • Einsicht
          • Jeder dritte automatische Angriff stellt Mana wieder her.

    Grundfähigkeiten

    • Gleißender Ansturm (Q)
      • Springt zu einem Verbündeten oder einem Gegner. Gegner werden dabei sofort mit einem automatischen Angriff getroffen. Kann bis zu zwei Aufladungen ansammeln. Abklingzeit: 12 Sek. pro Aufladung.
    • Odem des Himmels (W)
      • Heilt verbündete Helden in der Nähe und gewährt ihnen 3 Sek. lang um 10 % erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit.
    • Tödliche Reichweite (E)
      • Euer nächster automatischer Angriff erhöht eure Angriffsgeschwindigkeit und eure Angriffsreichweite 2 Sek. lang um 100 %.

    Heroische Fähigkeiten

    • Schlag der Sieben Fäuste (R)
      • Werdet unverwundbar und schlagt im Verlauf von 2 Sek. in einem großen Umkreis 7-mal zu. Jeder Schlag trifft den gegnerischen Helden mit den meisten Lebenspunkten in der Nähe und fügt ihm 7 % seiner maximalen Lebenspunkte als Schaden zu.
    • Gotteshand (R)
      • Bewahrt einen verbündeten Helden vor dem Tod. Der nächste ansonsten tödliche Treffer innerhalb von 3 Sek. wird verhindert und das Ziel wird stattdessen um eine hohe Menge Lebenspunkte geheilt.
    Zurück

    Grafikelemente

    Allgemein

    • Mehrere Helden und Skins im Heroes-Shop wurden visuell verbessert.

    Helden

    • Die Urahnen würden sich freuen! Sonya hat eine Tanzanimation erhalten.
    • Die folgenden Helden und Skins wurden visuell verbessert:
      • Tychus, Elite-Tychus und sämtliche Skinvarianten
      • Murky sowie sämtliche Skins und Skinvarianten für Murky
    • Bei den folgenden Helden wurden die Gesichtsanimationen aktualisiert:
      • Sergeant Hammer
      • Der Schlächter
      • Tychus

    Heldenfähigkeiten

    • Diverse Heldenfähigkeiten wurden zusätzlich optimiert.
    • Die folgenden Heldenfähigkeiten und Talente wurden visuell verbessert oder grafisch aktualisiert:
      • Funkelchen – Belebender Nebel (Talent), Zauber blocken (Talent), Instabile Anomalie (Talent)
      • Illidan – Weitreichende Stöße (W), Metamorphose (R)
      • Tyrael – Urteilsspruch (R), Heiligsprechung (R)

    Skins

    • Der Skin „Dämonischer Tyrael“ ist in den Nexus zurückgekehrt!
      • Nach einem Besuch beim besten Schmied der Brennenden Höllen hat sich Tyrael eine furchterregende neue Rüstung angelegt und El'druin mit Verderbnis durchwirkt. Weiterhin ist ihm ein böse aussehendes Paar Hörner gewachsen und er hat sich eine Krone aufgesetzt, die dem Herrn des Stolzes würdig ist.
      • Der dämonische Tyrael verfügt außerdem über aktualisierte Fähigkeitsgrafiken, die besser zum Motiv des Skins passen.
    • Tyrande als Blutelfe ist ebenfalls in den Nexus zurückgekehrt und verfügt über aktualisierte Fähigkeitsgrafiken, die besser zum Motiv des Skins passen.
    • Kriegsmaschine Hammer hat neue Grafiken für die Fähigkeit Napalmbeschuss erhalten, die besser zum Motiv des Skins passen.
    Zurück

    Shop

    Paketangebote

    • Dynamische Sparpakete sind jetzt im Heroes-Shop erhältlich! Im Patchnotes-Abschnitt zur Benutzeroberfläche könnt ihr mehr über dynamische Sparpakete erfahren.
      • Hinweis: Dynamische Sparpakete sind aktuell nicht auf dem öffentlichen Testrealm verfügbar.
    • Neue Sparpakete
      • Das Sparpaket: Jadedrachen-Kharazim wurde dem Heroes-Shop für begrenzte Zeit hinzugefügt.
      • Das Sparpaket: Sträfling 626 wurde dem Heroes-Shop für begrenzte Zeit hinzugefügt.
      • Sparpaket: Eroberer
      • Sparpaket: Dominanz
    • Entfernte Sparpakete
      • Das Sparpaket: Nexus wird eine Woche nach der Veröffentlichung des Patches aus dem Heroes-Shop entfernt, ist aber bis dahin noch als dynamisches Sparpaket erhältlich.

    Helden

    • Kharazim wurde dem Heroes-Shop hinzugefügt!

    Reittiere

    • Neue Reittiere
      • Das Reittier Schatzgoblin wurde für begrenzte Zeit hinzugefügt und kann ausschließlich mit Gold erworben werden.
      • Malthaels Geisterrappe wurde hinzugefügt und steht ab dem Beginn von Saison 4 nur Spielern zur Verfügung, die während einer Saison von Diablo III Stufe 70 erreicht haben.
    • Entfernte Reittiere
      • Das Reittier Nazeebra, das es exklusiv nur im Sparpaket: Nexus gibt, wird am Dienstag, den 25. August aus dem Heroes-Shop entfernt. Bis dahin können Spieler das Sparpaket: Nexus noch erwerben, um das Reittier Nazeebra zu erhalten.

    Preisänderungen

    • Funkelchens Preise wurden auf 7000 Gold und 8,49 EUR gesenkt.

    Skins

    • Neue Skins
      • Jadedrachen-Kharazim
      • Elite-Kharazim
      • Sträfling 626
    • Wiederkehrende Skins
      • Dämonischer Tyrael
      • Tyrande als Blutelfe
    Zurück

    Sound

    Schlachtfelder

    • Für das Schlachtfeld Höllenschreine wurden zusätzliche neue Musikstücke hinzugefügt.

    Helden und Skins

    • Tyraels heroische Fähigkeiten Urteilsspruch und Heiligsprechung haben aktualisierte Soundeffekte erhalten.
    Zurück

    Benutzeroberfläche

    Dynamische Sparpakete

    • Hinweis: Dynamische Sparpakete sind aktuell nicht auf dem öffentlichen Testrealm verfügbar.
    • Sparpakete, die drei oder mehr Gegenstände enthalten, werden im Shop jetzt als dynamische Sparpakete aufgeführt.
      • Der Preis von dynamischen Sparpaketen wird automatisch verringert, wenn Spieler einen oder mehrere im Paket enthaltene Gegenstände bereits besitzen.
      • Sparpakete mit zwei Gegenständen sind nicht dynamisch und Spieler können solche Pakete nicht kaufen, wenn sie einen der beiden Gegenstände bereits besitzen.
    • Lest euch unseren kürzlich veröffentlichten Blog zu dynamischen Sparpaketen durch, um mehr über dieses neue Feature zu erfahren.

    Benutzeroberfläche im Spiel

    • Aktionsleisten für Fähigkeiten und aktivierte Talente
      • Die Aktionsleiste für Fähigkeiten hat neue Grafiken erhalten und ist jetzt optisch kompakter gestaltet.
      • Die Aktionsleiste für aktivierte Talente hat neue Grafiken erhalten und die Schaltflächen sind jetzt geringfügig größer.
    • Namensfelder und Statusleisten
      • Das Namensfeld der Helden zeigt jetzt die folgenden Statuseffekte an: Verwandelt und In Stasis
      • Die Statusleisten von Helden wurden weiter verbessert und optimiert.
        • Die Farbe des Lebenspunkte-Balkens von verbündeten Helden wurde von grün auf blau geändert.
        • Die Lebenspunkte-Balken von Helden sind jetzt erkennbarer in Abschnitte von 1000 und 250 Lebenspunkten aufgeteilt.
        • Schilde werden auf Lebenspunkte-Balken von Helden jetzt weiß anstatt blau angezeigt.
        • Schaden, Schaden über Zeit und rasche Heilungseffekte sind auf Lebenspunkte-Balken jetzt viel leichter zu erkennen.

    Spielserverauswahl

    • Spieler können jetzt wählen, auf welchem Server sie spielen möchten, indem sie ihn aus dem Dropdown-Menü für den bevorzugten Spielserver im Sprach- und Regionsauswahlmenü auswählen.
      • Standardmäßig wird der am besten passende Server ausgewählt, aber bei Verbindungsproblemen zu einem bestimmten Server möchten Spieler diesen möglicherweise ändern.
        • Hinweis: Da wir unsere Spiel-Infrastruktur kontinuierlich verbessern und ausbauen, bietet die Standardeinstellung den meisten Spielern das beste Spielerlebnis. Wenn ihr nicht gerade Probleme bemerkt, solltet ihr diese Einstellung unbedingt so lassen.
      • Wenn Spieler einer Gruppe unterschiedliche Server ausgewählt haben, wird der Server verwendet, der von den meisten Mitgliedern gewählt wurde.

    Meldefunktionen

    • Neue Meldekategorien
      • Die Meldekategorien wurden überarbeitet und beinhalten jetzt auch „Fehlverhalten im Chat“, „AFK/Mangelnde Teilnahme“ und „Absichtliches Sterben (Feeding)“.

    Gewertete Spiele

    • Die Helden- und die Teamliga sind in Spielmenüs außerhalb von Partien nicht mehr getrennt. Ihr findet sie jetzt auf der neuen Seite für gewertete Spiele im Spielen-Bildschirm.
    • Platzierung und Rang
      • Mit dem heutigen Update wurden die Helden- und Teamligaränge aller Spieler zurückgesetzt.
        • Bitte beachtet: Die Spielerzuweisungswertung wurde nicht zurückgesetzt.
      • Ein neues Platzierungssystem wurde hinzugefügt.
        • Alle Spieler müssen jetzt 20 Platzierungspartien absolvieren, um ihre Startplatzierung in der Helden- oder Teamliga zu erhalten.
      • Lest unseren kürzlich veröffentlichten Blog über Updates zu gewerteten Spielen[LINK TO BLOG], um mehr über Platzierungspartien zu erfahren.
    • Heldenliga
      • Die Heldenliga ist jetzt auf Gruppen mit maximal 4 Spielern beschränkt.
    • Teamliga
      • Gruppen mit fünf Spielern werden automatisch für die Teamliga eingereiht, wenn sie versuchen, ein Ranglisten-Spiel zu finden.
      • Die Möglichkeit, einen Teamnamen zu erstellen, wurde entfernt, da diese Funktion neu bewertet werden muss.
        • Spieler, die für die Erstellung eines benannten Teams Gold ausgegeben haben, werden diesen Goldbetrag innerhalb der nächsten Tage erstattet bekommen.
      • Teamwahl-Lobbys der Teamliga verwenden nach wie vor den freien Teamwahlmodus („wer zuerst kommt, mahlt zuerst“).
      • Die Teamliga verwendet weiterhin eine von der Heldenliga separate Spielerzuweisungswertung.
        • Da Gruppen in der Teamliga jedoch keine stetigen Kader haben, funktioniert die Spielerzuweisungswertung in der Teamliga jetzt ähnlich wie in der Heldenliga. Das heißt, dass die Teamliga-Wertung jedes Spielers von seinem individuellen Abschneiden in Teamliga-Partien abhängt.
    • Lest unseren kürzlich veröffentlichten Blog über Updates zu gewerteten Spielen [LINK to blog], um mehr über Platzierungspartien sowie Updates zur Helden- und Teamliga zu erfahren.

    Gegen die K.I.

    • Im Bildschirm „Gegen die K.I.“ wurde ein Dropdown-Menü zum Schwierigkeitsgrad hinzugefügt, mit dem ihr zwischen den fünf möglichen Einstellungen für die K.I. wechseln könnt: Anfänger, Rekrut, Kenner, Veteran und Elite.
      • Bitte beachtet: Die Entwicklung der Elite-K.I. ist noch nicht abgeschlossen. Verbesserungen sind für ein zukünftiges Spiel-Update veranschlagt.
      • Der für K.I.-Gegner gewählte Schwierigkeitsgrad wird auch von den K.I.-Verbündeten verwendet.
      • Beim Spielen in einer Gruppe kann nur der Gruppenanführer den Schwierigkeitsgrad der K.I. ändern.
    • Wenn ihr ein Spiel gegen die K.I. mit anderen Spielern als Verbündeten sucht, wird die Spielerzuweisung versuchen, Mitspieler zu finden, die den gleichen Schwierigkeitsgrad für die K.I. gewählt haben.
      • Wenn es jedoch zu lange dauert, eine geeignete Partie zu finden, dann wird die Spielerzuweisung auch jeweils einen Schwierigkeitsgrad höher und niedriger als vom Spieler ausgewählt berücksichtigen.
      • Wenn die Spieler in einem Team verschiedene Schwierigkeitsgrade für die K.I. gewählt haben, wird in der entsprechenden Partie jeweils eine gegnerische K.I. für jeden gewählten Schwierigkeitsgrad vertreten sein.
        • Ein Beispiel: Wenn zwei Spieler den Schwierigkeitsgrad Kenner für die K.I. wählen und drei Veteran, dann werden in der Partie zwei K.I.-Gegner des Schwierigkeitsgrads Kenner und drei K.I.-Gegner des Schwierigkeitsgrads Veteran erscheinen.
    Zurück

    Design & Gameplay

    Erhöhte Fähigkeitsstärke

    • Wir haben die folgenden Regeln hinzugefügt, um die vorübergehende Erhöhung der Fähigkeitsstärke klarer zu gestalten:
      • Bei Begleitern mit sehr langer Dauer, dauerhaften Begleitern oder dauerhaften Effekten werden Schaden und maximale Lebenspunkte jetzt dynamisch aktualisiert, wenn sich Fähigkeitsstärke oder Stufe des Helden ändern. Das betrifft unter anderem:
        • Abathurs Mutanten
        • Nazeebos Koloss (mit dem Talent Gigantoid)
      • Bei Begleitern oder Effekten mit kurzer Dauer basieren Schaden und maximale Lebenspunkte auf einer Momentaufnahme von Fähigkeitsstärke und Stufe des Charakters, wenn sie herbeigerufen werden. Das betrifft unter anderem:
        • Jainas Wasserelementar
        • Sergeant Hammers Brachialkanone
        • Tychus' Drakken-Laserbohrer

    Bonuseffekte durch getötete Gegner

    • Talente und Fähigkeiten, bei denen getötete Gegner Bonuseffekte gewähren, werden jetzt nur noch durch Diener und Söldner ausgelöst und nicht mehr durch neutrale Söldner, Kreaturen aus Kartenereignissen, beschworenen Einheiten etc.
    Zurück

    Schlachtfelder

    Schlachtfeld der Ewigkeit

    • Wenn die Unsterblichen, die sich im Zentrum des Schlachtfeldes bekämpfen, zum ersten Mal ihre Positionen vertauschen, wird der Unsterbliche des Himmels sich immer nach rechts bewegen, und der Unsterbliche der Hölle immer nach links.

    Grabkammer der Spinnenkönigin

    • Nach 15 Minuten skalieren Schaden und Lebenspunkte von Netzwebern und ihren Dienern um 50 % höher.
    Zurück

    Talente

    Blitzschlag des Sturms

    • Die Abklingzeit wurde von 40 auf 70 Sek. erhöht.

    Läutern

    • Macht das Ziel jetzt nicht mehr 1 Sek. lang unaufhaltbar.
    • Verleiht dem Ziel jetzt 2 Sek. lang Unnachgiebigkeit (um 50 % verringerte Dauer von Beeinträchtigungen).

    Fokussierter Angriff

    • Der Schadenserhöhungseffekt wird jetzt nur ausgelöst, wenn Helden getroffen werden.

    Energie sammeln

    • Die anfänglichen 5 % Fähigkeitsstärke wurden entfernt.
    • Die prozentuale Erhöhung beim Töten eines Helden wurde von 2 % auf 1 % verringert.
    • Beim Tod verlieren Helden jetzt die Hälfte (aufgerundet) ihrer Stapel statt aller Stapel.

    Imposante Präsenz

    • Die Verlangsamung der Angriffsgeschwindigkeit wurde von 50 % auf 40 % verringert.
    • Die Verlangsamung der Angriffsgeschwindigkeit wird jetzt entfernt, wenn Ziele angegriffen werden, die das Talent Imposante Präsenz nicht erlernt haben.

    Söldnerfürst

    • Die Funktionalität des Talents Überlegenheit wurde mit Söldnerfürst vereinheitlicht und steht den folgenden Helden ab Stufe 4 zur Verfügung:
      • Anub'arak, Arthas, Azmodan, Gazlowe, Nazeebo, Sonya, Kleiner und Lost Vikings
    • Die neue Funktionsweise lautet:  Söldner (ausgenommen Bosse) in der Nähe des Helden verursachen 50 % mehr Schaden. Verringert den durch Diener und Söldner erlittenen Schaden um 50 %.

    Schützenkönig

    • Die durch das Töten von gegnerischen Helden gewährten Stapel wurden von 2 auf 3 erhöht.
    • Nur Diener, gegnerische Söldner und Helden gewähren Stapel, wenn sie sterben.

    Zauberschild

    • Die Dauer wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.

    Überlegenheit

    • Dieses Talent wurde entfernt. Seine Funktionen wurden in die überarbeitete Version des Talents Söldnerfürst integriert.
    Zurück

    Helden

    <
    Assassinen Spezialisten Unterstützung Krieger
    Falstad Abathur Funkelchen Chen
    Jaina Azmodan Malfurion Leoric
    Kael’thas Nazeebo Rehgar Sonya
    Kerrigan Sergeant Hammer Tassadar Tyrael
    Raynor Sylvanas
    Thrall
    Zurück

    Assassinen

    Falstad

    • Mächtige Böe (R)
      • Die Abklingzeit wurde von 50 auf 40 Sek. gesenkt.
      • Die Verlangsamungsdauer wurde von 2 auf 5 Sek. erhöht.

    Zurück

    Jaina

    • Ring des Frosts (R)
      • Die Abklingzeit wurde von 100 auf 80 Sek. gesenkt.
    • Wasserelementar (R)
      • Der Wasserelementar verursacht an seinem Erscheinungsort keinen Schaden mehr oder unterkühlt Gegner.

    Zurück

    Kael’thas

    • Zauberschild (Talent) wurde entfernt.
    • Arkanbarriere (Talent)
      • Die Dauer des Schilds wurde von 3 auf 6 Sek. erhöht.
    • Tiefgrüne Sphären (Eigenschaft) (D)
      • Sonnenfeuerzauber (Talent)
        • Der Schaden wurde von 78 (+16 pro Stufe) auf 85 (+18 pro Stufe) erhöht.
    • Flammenschlag (Q)
      • Der Schaden wurde von 74 (+20 pro Stufe) auf 80 (+22 pro Stufe) erhöht.
      • Manadurst (Talent)
        • Die Fähigkeit stellt nun 5 % Mana pro getötetem Ziel wieder her, anstatt einer festen Menge.
      • Entzünden (Talent) wurde entfernt.
      • Neues Talent (Stufe 16): Wut des Sonnenbrunnens
        • Wenn Kael'thas Flammenschlag einsetzt, wird 1 Sek. nach der Explosion ein zweiter Flammenschlag ausgelöst.
    • Lebende Bombe (W)
      • Der Schaden über Zeit wurde von 60 (+18 pro Stufe) auf 60 (+22 pro Stufe) erhöht.
      • Der Schaden der Explosion wurde von 30 (+9 pro Stufe) auf 30 (+11 pro Stufe) erhöht.
      • Kernschmelze (Talent)
        • Der Schadensbonus wurde von 75 % auf 30 % gesenkt.
        • Erhöht außerdem die Explosionsreichweite um 30 %.
      • Pyromane (Talent)
        • Die Abklingzeitreduktion wurde von 1 auf 2 Sek. pro Tick erhöht.
      • Pyrolyse (Talent)
        • Die Verlangsamung wurde von 40 % auf 50 % erhöht.
        • Die Dauer der Verlangsamung wurde von 2,5 auf 2 Sek. verringert.
    • Gravitationsverlust (E)
      • Die Reichweite wurde um 25 % erhöht.
      • Gravitationsstoß (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.
    • Pyroschlag (R)
      • Die Reichweite wurde um 20 % erhöht.

    Zurück

    Kerrigan

    • Schützenkönig (Talent) wurde entfernt.
    • Fokussierter Angriff (Talent) wurde entfernt.
    • Sprinten (Talent) wurde entfernt.
    • Blut für Blut (Talent) wurde entfernt.
    • Neues Talent (Stufe 13): Hatz der Königin
      • Aktivieren, um die Bewegungsgeschwindigkeit 4 Sek. lang um 25 % zu erhöhen. Helden-Kills aktivieren diesen Effekt automatisch.
    • Neues Talent (Stufe 16): Essenz für Essenz
      • Aktivieren, um einem gegnerischen Helden 10 % seiner Lebenspunkte zu entziehen und den doppelten Wert als Schild durch Assimilierung zu erhalten.
    • Assimilierung (Eigenschaft)
      • Anhaltende Essenz (Talent)
        • Die Dauer des durch Assimilierung gewährten Schilds wurde von 12 auf 20 Sek. erhöht.
    • Überwältigen (Q)
      • <
      • Der Schaden wurde von 50 (+20 pro Stufe) auf 60 (+22 pro Stufe) erhöht.
      • Die Manakosten wurden von 75 auf 50 verringert.
      • Würdiger Tod (Talent)
        • Erhöht jetzt auch den Schaden des nächsten Überwältigen um 20 %.
      • Anpassung (Talent)
        • Die Hälfte der Manakosten von Überwältigen wird zurückerstattet, wenn Kerrigan zu einem Verbündeten springt.
      • Ausweiden (Talent)
        • Der Bonus auf die Reichweite wurde von 25 % auf 40 % erhöht.
    • Knochenklingen (W)
      • Die Manakosten wurden von 60 auf 75 erhöht.
    • Schwingengriff (E)
      • Die Reichweite wurde um 20 % erhöht.
      • Die Manakosten wurden von 50 auf 60 erhöht.
      • Die Abklingzeit wurde von 8 auf 10 Sek. erhöht.
      • Der Schaden wurde von 50 (+13 pro Stufe) auf 40 (+10 pro Stufe) verringert.
      • Weiter Griff (Talent) wurde entfernt.
      • Psi-Impuls (Talent)
        • Der Schaden pro Sekunde wurde von 12 (+2.4 pro Stufe) auf 15 (+3 pro Stufe) erhöht.
      • Neues Talent (Stufe 1): Energiegriff
        • Erstattet pro getroffenem Gegner 10 Mana, bis zu einem Maximum von 60.
    • Todeswirbel (R)
      • Der Schaden pro Sekunde wurde von 25 (+2.5 pro Stufe) auf 30 (+3 pro Stufe) erhöht.
      • Die Abklingzeit wurde von 120 auf 100 Sek. verringert.
      • Die Dauer wurde von 9 auf 7 Sek. verringert.
    • Ultralisk (R)
      • Die Abklingzeit beginnt jetzt in dem Moment, in dem der Ultralisk getötet wird.
      • Torrasque (Talent)
        • Der Ultralisk kann jetzt mehr als einmal wiedergeboren werden, solange das Ei nicht innerhalb von 8 Sek. nach dem Tod des Ultralisken zerstört wird.

    Zurück

    Raynor

    • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 35 auf 40 erhöht.
    • Söldnerfürst (Talent) wurde entfernt.
    • Kantersieg (Talent) wurde von Stufe 13 auf Stufe 7 verschoben.
    • Nich' mit Commander (Talent) wurde von Stufe 16 auf Stufe 13 verschoben.
    • Ass im Ärmel (Talent)
      • Die Abklingzeitreduktion pro getötetem Helden wurde von 10 auf 15 Sek. erhöht.
    • Durchschlagsmunition (Q)
      • Splittermunition (Talent)
        • Der Schadensbonus pro getroffenem Ziel wurde von 10 % auf 20 % erhöht, bis zu einem Maximum von 100 %.
      • Ins Schwarze (Talent)
        • Der Bonusschaden wurde entfernt.
        • Die Betäubungsdauer wurde von 1 auf 1,5 Sek. erhöht.
    • Mut machen (W)
      • Löst nicht mehr die Abklingzeit von Raynors automatischem Angriff aus.
    • Adrenalinrausch (E)
      • Die Abklingzeit wurde von 45 auf 40 Sek. verringert.
      • Aktivierter Rausch (Talent) wurde entfernt.
      • Kampf oder Flucht (Talent)
        • Ermöglicht es jetzt auch, Adrenalinrausch manuell zu aktivieren.
        • Entfernt keine Bewegungseinschränkungen mehr und verringert stattdessen den erlittenen Schaden nach der Aktivierung von Adrenalinrausch 4 Sek. lang um 25 %.

    Zurück

    Thrall

    • Thralls automatische Angriffe reagieren jetzt besser, vor allem, wenn sie schnell mit Bewegung alterniert werden.
    • Thralls erster automatischer Angriff, nachdem Windzorn nachgelassen hat, hat keine abnormal lange Schwungdauer mehr.

    Zurück

    Spezialisten

    Abathur

    • Unberechenbare Mutation (Talent)
      • Der Schaden wurde von 36 (+7 pro Stufe) auf 50 (+10 pro Stufe) erhöht.
      • Der Schadensradius wurde um 20 % erhöht.
    • Schreckengattung (Eigenschaft)
      • Überlebensinstinkte (Talent)
        • Der Lebenspunktebonus der Schrecken wurde von 30 % auf 50 % erhöht.
    • Symbiont (Q)
      • Panzer (E)
        • Regenerationsmikroben (Talent)
          • Die Heilung pro Sekunde wurde von 7 (+2 pro Stufe) auf 9 (+3 pro Stufe) erhöht.
      • Schwarmgedanken (Talent)
        • Jetzt wird jede Sekunde ein neues Ziel der Schwarmgedanken gesucht, statt nur beim ersten Einsatz der Fähigkeit.
        • Der Stachelschuss und die Stachelexplosion des sekundären Symbiontenziels verursachen halb so viel Schaden wie normal, während der Panzer die Hälfte des normalen Schildwerts gewährt.
    • Giftnest (W)
      • Die Abklingzeit wurde von 12 auf 10 Sek. verringert.
      • Toxinnest (Talent)
        • Der Bonusschaden wurde von 50 % auf 75 % erhöht.

    Zurück

    Azmodan

    • Heilungszauberschutz (Talent) wurde entfernt.
    • Überlegenheit (Talent) wurde entfernt.
    • Erste Hilfe (Talent) wurde entfernt.
    • Sturmschild (Talent) wurde entfernt.
    • Söldnerfürst (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 4 verschoben.
    • Neues Talent (Stufe 4): Umklammerung der Sünde
      • Aktivieren, um dem gegnerischen Helden 115 (+19 pro Stufe) Schaden im Verlauf von 6 Sek. zuzufügen. Kann während des Kanalisierens von Alles wird brennen verwendet werden.
      • Das Töten von Dienern verringert die Abklingzeit der Fähigkeit von 100 Sek. um 5 Sek. pro Diener.
    • Neues Talent (Stufe 7): Gieriger Zauberschutz
      • Aktivieren, um einen Zauberschutz zu platzieren, der 2,5 % von Azmodans maximalem Mana und seiner maximalen Lebenspunkte im Verlauf von 10 Sek. regeneriert.
    • General der Hölle (Eigenschaft) (D)
      • Sklaventreiber (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 7 verschoben.
      • Neues Talent (Stufe 20): Zwangsrekrutierung
        • Verringert die Abklingzeit von General der Hölle von 30 auf 20 Sek.
        • Ermöglicht es Azmodan, bis zu zwei Aufladungen von General der Hölle anzusammeln.
    • Kugel der Vernichtung (Q)
      • Kein Erbarmen (Talent) wurde entfernt.
      • Meister der Zerstörung (Talent) wurde von Stufe 7 auf Stufe 1 verschoben.
        • Erhöht außerdem den Schaden gegen Gebäude um 25 %.
      • Neues Talent (Stufe 13): Hedonismus
        • Verringert die Manakosten von Kugel der Vernichtung von 60 auf 30.
    • Dämonensoldaten herbeirufen (W)
      • Der Schaden des Dämonensoldaten wurde von 20 (+3 pro Stufe) pro Sekunde zu 40 (+2 pro Stufe) pro Sekunde verändert.
      • Unbeugsame Soldaten (Talent) wurde entfernt.
      • Lodernde Dämonen (Talent) wurde entfernt.
      • Höllenarmee (Talent)
        • Erhöht nicht mehr die maximale Anzahl dämonischer Aufladungen.
        • Erhöht jetzt den Schaden des Dämonensoldaten um 20 % und verringert die Manakosten für jeden Dämonensoldaten von 40 auf 20.
      • Höllengeschmiedete Rüstung (Talent)
        • Sorgt jetzt außerdem dafür, dass Dämonensoldaten Gegnern in der Nähe 10 Schaden (+1 pro Stufe) pro Sekunde zufügen.
    • Alles wird brennen (E)
      • Neues Talent (Stufe 7): Machtinfusion
        • Alles wird brennen kann einmal mehr aufgeladen werden, wodurch der Schaden der Fähigkeit um 25 % erhöht wird.

    Zurück

    Nazeebo

    • M.U.L.E. (Talent) wurde entfernt.
    • Hellsehen (Talent) wurde entfernt.
    • Sprinten (Talent) wurde entfernt.
    • Steinhaut (Talent) wurde entfernt.
    • Geschärfter Geist (Talent) wurde auf Stufe 16 hinzugefügt.
    • Gidbinn (Talent)
      • Erhöht nicht mehr den Explosionsradius von Krötenplage.
      • Erhöht die Dauer von Zombiewall und Leichenspinne um 33 % statt 25 %.
    • Neues Talent (Stufe 13): Das Ding aus der Tiefe
      • Erhöht die Reichweite aller Grundfähigkeiten Nazeebos um 25 %.
    • Voodooritual (Eigenschaft)
      • Blutritual (Talent)
        • Die Boni auf Lebens- und Manaregeneration wurden von 100 % auf 125 % erhöht.
    • Zombiewall (W)
      • Frische Leichen (Talent)
        • Erhöht den Schaden der Zombies nicht mehr.
        • Verringert jetzt die Abklingzeit von Zombiewall dauerhaft um 4 Sek.
      • Totenansturm (Talent)
        • Erhöht nun außerdem den Schaden der Zombies um 50 %.
    • Krötenplage (E)
      • Riesenkröten (Talent)
        • Erhöht jetzt außerdem den Explosionsradius der Kröten jedes Mal, wenn sie hüpfen, um 20 %.
      • Neues Talent (Stufe 7): Krötenaffinität
        • Für jeden von Krötenplage getroffenen Gegner werden 5 Mana wiederhergestellt und die Abklingzeit der Fähigkeit um 1 Sek. verringert.
    • Koloss (R)
      • Kolossaler Schlag (R)
        • Die Dauer der Animation wurde von 1 auf 0,5 Sek. verringert.
        • Die Reichweite von Kolossaler Schlag wird nun angezeigt, wenn der Cursor über die Schaltfläche der Fähigkeit auf der Aktionsleiste bewegt wird.
    • Unbändiger Geist (R)
      • Der Schaden wurde von 30 (+8 pro Stufe) auf 25 (+9 pro Stufe) verändert.
      • Der Schadensradius wurde um ungefähr 22 % erhöht.

    Zurück

    Sergeant Hammer

    • Die anfänglichen Lebenspunkte wurden von 720 (+140 pro Stufe) auf 740 (+150 pro Stufe) erhöht.
    • Artillerie (Eigenschaft)
      • Der Schadensbonus gegen Ziele auf Distanz wurde von 20 % auf 30 % erhöht.
    • Belagerungsmodus (E)
      • Die Abklingzeit wurde von 5 auf 2 Sek. gesenkt.
      • Die Manakosten wurden von 40 auf 20 verringert.

    Zurück

    Sylvanas

    • Söldnerfürst (Talent) wurde entfernt.

    Zurück

    Unterstützung

    Funkelchen

    • Lindernder Nebel (Eigenschaft)
      • Die Heilung wurde von 25 (+7,5 pro Stufe) auf 30 (+9 pro Stufe) erhöht.

    Zurück

    Malfurion

    • Nachwachsen (Q)
      • Ungezügeltes Wachstum (Talent)
        • Der anfängliche Heilungsbonus wurde von 20 % auf 50 % erhöht.

    Zurück

    Rehgar

    • Kampfrausch (R)
      • Die Abklingzeit wurde von 120 auf 90 Sek. gesenkt.

    Zurück

    Tassadar

    • Zauberschild (Talent) wurde entfernt.
    • Orakel (Eigenschaft) (D)
      • Die Abklingzeit wurde von 30 auf 40 Sek. erhöht.
      • Mentale Schärfe (Talent)
        • Die Abklingzeitreduktion wurde von 15 auf 20 Sek. erhöht.
    • Plasmaschild (Q)
      • Die Manakosten wurden von 60 auf 50 verringert.
      • Behütete Diener (Talent) wurde entfernt.
      • Strukturelle Integrität (Talent) wurde von Stufe 4 auf Stufe 1 verschoben.
    • Psi-Sturm (W)
      • Die Manakosten wurden von 65 auf 50 verringert.
      • Psi-Infusion (Talent)
        • Das pro getroffenem Ziel wiederhergestellte Mana wurde von 7 auf 5 verringert.

    Zurück

    Krieger

     

    Chen

    • Sprungtritt (Q)
      • Der Sprungtritt ist jetzt genauer und trifft Gegner regelmäßiger.

         Zurück

    Leoric

    • Unsterblich (Eigenschaft)
      • Einige von Leorics Heileffekten sind jetzt nur noch halb so wirksam, während er ein Geist ist.
      • Reanimation (Talent)
        • Lebensregeneration als Geist von 1,5 auf 0,75 Lebenspunkte pro Sek. verringert.
      • Osteogenese (Talent)
        • Der als Geist geheilte Wert wurde von 20 % auf 10 % von Leorics maximalen Lebenspunkten verringert.
      • Geisterschwung (Q)
        • Lebensdiebstahl (Talent)
          • Die Heilung als Geist wurde von 2 % auf 1 % von Leorics maximalen Lebenspunkten pro getroffenem Ziel verringert, mit einem Maximum von 5 %.
      • Geistersog (W)
        • Stellt jetzt statt einem Pauschalwert (von ungefähr 10 %) bis zu 12,5 % von Leorics maximalen Lebenspunkten wieder her, während er ein Geist ist.
        • Gefügiges Opfer (Talent)
          • Erhöht jetzt außerdem den durch Geistersog geheilten Wert auf 15 %, während Leoric ein Geist ist.
    • Kolbenschwung (Q)
      • Fügt Gebäuden nicht mehr um 100 % erhöhten Schaden zu.

    Zurück

    Sonya

    • Die anfänglichen Lebenspunkte wurden von 930 (+210 pro Stufe) auf 950 (+220 pro Stufe) erhöht.
    • Wut (Eigenschaft)
      • Wutanstieg (Talent)
        • Lässt Sonya bei der Aktivierung nicht mehr absitzen.
    • Wirbelwind (E)
      • Die Heilung wurde von 25 % auf 20 % des verursachten Schadens verringert.
      • Die Heilung wurde für Schaden verdreifacht, der Helden zugefügt wird.

    Zurück

    Tyrael

    • El'druins Macht (Q)
      • Nachdem El'druin geworfen wurde, erscheint nun ein Zeitbalken auf dem Bildschirm, der die verbleibende Zeit bis zum Ablauf von El'druins Macht anzeigt.
    • Heiligsprechung (R)
      • Erfordert nicht mehr, dass Tyrael die Fähigkeit kanalisiert. Innerhalb des Wirkungsbereichs von Heiligsprechung sind alle Helden einschließlich Tyrael unverwundbar.
      • Hat jetzt eine Einsatzzeit von 0,5 Sek.
      • Die Abklingzeit wurde von 50 auf 70 Sek. erhöht.
      • Der Wirkungsbereich wurde um ungefähr 53 % verringert.
    • Urteilsspruch (R)
      • Die Einsatzzeit wurde von 0,5 auf 0,75 Sek. erhöht.
      • Nach dem Einsatz der Fähigkeit wird das Ziel von Urteilsspruch kurzzeitig aufgedeckt.
      • Es wurden neue Grafiken hinzugefügt, die das Ziel deutlicher auf den bevorstehenden Urteilsspruch hinweisen.
      • Die Strecke, die ein Gegner über die maximale Reichweite hinaus zurücklegen muss, um die Fähigkeit zu unterbrechen, wurde um 66 % erhöht.

    Zurück

    Behobene Fehler

    Allgemein

    • Das Reittier Regenböckchen kann jetzt wie vorgesehen zur Verwendung in Partien der Heldenliga und eigenen Spielen ausgewählt werden.
    • Ein selten auftretender Fehler wurde behoben, durch den Spiele über die Spielerzuweisung mit weniger als 10 Spielern gestartet werden konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Tastenkürzel für französische AZERTY-Tastaturen und deutsche QWERTZ-Tastaturen wieder auf das QWERTY-Layout revertiert wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, der für manche Mac-Nutzer zu merklichen Veränderungen im Gammawert führte.

    Grafikelemente

    • Die Grafikeffekte, die der Explosion von Schmelzofen vorausgehen, bleiben jetzt auch sichtbar, während der Schlächter von Funkelchens Verwandlung betroffen ist.

    Schlachtfelder

    • Bei Helden, die sich in der Nähe eines Drachenritters befinden, wenn dieser getötet wird, tritt kein unerwartetes Bewegungsverhalten mehr auf.
    • Diener auf dem Schlachtfeld der Ewigkeit, die von Sylvanas' Besessenheit betroffen sind, verleihen dem Team, das sie steuert, jetzt wie vorgesehen Sicht.
    • Bei eroberten Frontbrecher-Söldnerlagern auf dem Schlachtfeld der Ewigkeit wird jetzt wie vorgesehen die Zeit bis zum erneuten Erscheinen angezeigt, wenn der Cursor auf der Minikarte über sie bewegt wird.
    • Ein selten auftretender Fehler wurde behoben, der unter Umständen dazu führte, dass Söldnerlager auf dem Schlachtfeld der Ewigkeit dauerhaft verschwanden.
    • Visuelle Effekte von automatischen Angriffen und Heldenfähigkeiten gegen Unsterbliche sind nicht mehr durch den Nebel des Krieges hindurch sichtbar.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte bewegungsbasierte Fähigkeiten (wie Kerrigans Überwältigen oder Chens Sprungtritt) nicht gegen Dublonentruhen in der Schwarzherzbucht oder Gartenungeheuer im Garten der Ängste verwendet werden konnten.
    • Gegnerische Helden, die sich in einem Drachenritter oder Gartenungeheuer aufhalten, hören nicht mehr auf zu reagieren, wenn das Fahrzeug durch Sylvanas' Fähigkeit Instabiles Gift zerstört wird.

    Helden und Talente

    • Die Abklingzeit von Abathurs Fähigkeit Mutanten entwickeln fängt nicht mehr an zu zählen, wenn Abathur getötet wird, während noch ein Mutant am Leben ist.
    • Ein Fehler wurde behoben, der unter Umständen dazu führen konnte, dass Abathur dauerhaft unverwundbar wurde.
    • Abathurs Fähigkeiten Stachelschuss und Stachelexplosion fügen beförderten Dienern jetzt die vorgesehene Schadensmenge zu.
    • Wenn das Talent Evolution abgeschlossen erlernt wurde, behält Abathurs Mutant keine Stapel mehr, die ein vorheriger Mutant durch getötete Diener erlangt hatte.
    • Wenn Abathur Ultimative Evolution genau in dem Moment gegen Tyrael einsetzt, in dem Tyrael getötet wird, beginnt für Ultimative Evolution jetzt wie vorgesehen eine verringerte Abklingzeit.
    • Anub'araks Netzexplosion und Kleiners Vollfressen funktionieren jetzt korrekt, wenn sie gegen unaufhaltbare Ziele eingesetzt werden – analog zu Zagaras Verschlingendem Schlund.
    • Die Verwendung von Chens Sprungtritt wird jetzt wie vorgesehen abgebrochen, wenn die Fähigkeit gegen ein Ziel eingesetzt wird, das gerade auf eine andere Ebene in den Geisterminen wechselt.
    • Illidan fliegt nicht mehr zur gegnerischen Halle der Stürme, wenn das Ziel seiner Jagd vor Abschluss der Fähigkeit getötet wird.
    • Sobald das Talent Eiszeit erlernt wurde, ahmt Jainas Wasserelementar jetzt wie vorgesehen ihre Verwendung von Blizzard nach.
    • Kerrigans Talent Aggressive Verteidigung erhöht jetzt wie vorgesehen den Schildwert von Assimilierung, den sie durch automatische Angriffe und Fähigkeiten erhält, um 100 %, wenn es mit dem Talent Zorn des Schwarms kombiniert wird.
    • Li Lis Wolkenschlange greift jetzt unabhängig davon, ob Li Li sich bewegt oder stillsteht, mit der korrekten Geschwindigkeit an.
    • Malfurions Gelassenheit heilt ihn nicht mehr um das Doppelte der vorgesehenen Heilung.
    • Der Tooltip von Nazeebos Kolossalem Schlag spiegelt jetzt korrekt die Abklingzeit von 5 Sek. wider.
    • Ein Fehler wurde behoben, der unter Umständen dazu führte, dass die Schaltfläche für Nazeebos Kolossaler Schlag auf seiner Aktionsleiste für Fähigkeiten verblieb, obwohl sein Koloss getötet wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Fähigkeitseffekte wie Riesentöter, Fokussierter Angriff und Zagaras Vergiftete Stacheln angewendet werden konnten, während der Held geblendet war.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Fähigkeiten wie Funkelchens Lindernder Nebel oder Malfurions Saat des Lebens unter Umständen nicht automatisch verwendet wurden, während Helden betäubt oder zum Schweigen gebracht waren oder Eisblock verwendeten.
    • Leorics Talent Reanimation ermöglicht es ihm nicht mehr, von gegnerischen Regenerationskugeln zu profitieren, während er ein Geist ist.
    • Ein Fehler wurde behoben, der es Leorics Lebensdiebstahl unter Umständen ermöglichte, ihn um mehr als das durch fünf Ziele festgelegte Maximum zu heilen, während er ein Geist war.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Leorics Lebensdiebstahl nach einem Treffer gegen ein Einzelziel mehrfach ausgelöst werden konnte.
    • Murky kann seinen Kugelfisch nicht mehr verwenden, um vor Beginn der Partie Teile vom Nebel des Krieges dauerhaft aufzudecken.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Kleiners Haken optisch an einem gegnerischen Helden hängen blieb und das Ziel unter bestimmten Umständen nicht heranzog.
    • Der Schadensbonus des Talents Wildes Wüten des Schlächters wird jetzt wie vorgesehen angewendet, wenn Brachialer Ansturm gegen einen gegnerischen Helden eingesetzt wird, dem weniger als 50 % Lebenspunkte verbleiben.
    • Brachialer Ansturm führt jetzt nicht mehr dazu, dass der Schlächter weiter nach seinem Ziel sucht, obwohl er den entsprechenden Helden aus den Augen verloren hat.
    • Diener, die von Sylvanas' Besessenheit betroffen sind, greifen sich nicht mehr scheinbar gegenseitig an.
    • Wenn Tassadar bei Beginn von Dimensionsverschiebung rechtsgeklickt wird, führt das nicht mehr dazu, dass die Zielmarkierung für automatische Angriffe erscheint, wenn er unsichtbar ist.
    • Tyrael fliegt nicht mehr zur gegnerischen Halle der Stürme, wenn das Ziel seines Urteilsspruchs vor Abschluss der Fähigkeit getötet wird.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Tyraels Urteilsspruch ab und zu nicht korrekt gegen das vorgesehene Ziel eingesetzt werden konnte.
    • Tyraels Urteilsspruch wirkt sich nicht mehr auf Helden aus, die sich in Zagaras Verschlingendem Schlund befinden.
    • Helden, die schnell nacheinander von Tyraels Urteilsspruch und einem weiteren Rückstoßeffekt wie etwa dem Brachialen Ansturm des Schlächters getroffen werden, werden nicht mehr weiter zurückgestoßen als vorgesehen.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den die folgenden Fähigkeiten und Talente Zagaras Kriechertumore nicht zerstörten bzw. ihnen keinen Schaden zufügten:
      • Kuckuck! (Funkelchen), Feuersturm (Diablo, zurückkehrende Feuerbälle), Gesegneter Hammer (Johanna), Stacheln der Agonie (Leoric), Railgun (Nova), Napalmbeschuss (Sergeant Hammer, Schaden beim Einschlag) und Großer roter Knopf (Tychus, die Direktschadenskomponente)
    • Wenn Zeratuls Leerengefängnis gegen Forts oder Festungen eingesetzt wird, sollte dies nicht länger dazu führen, dass Schwarzherz' Kanonen nicht mehr richtig zielen.

    Sound

    • Wenn der Schlächter ein Leerengefängnis betritt, während er Brachialer Ansturm verwendet, führt das nicht mehr dazu, dass die Soundeffekte von Brachialer Ansturm in einer Dauerschleife abgespielt werden.

    Benutzeroberfläche

    • Die Gesamtsumme der Spieler-Kills und der Todeszähler aller vorangegangenen Patches wurden in den Spielerprofilen aktualisiert und werden sich nicht mehr mit jedem Patch für Heroes zurücksetzen.
    • Der Empfänger einer unvollständigen Chatnachricht wechselt nicht mehr auf Verbündete zurück, wenn das Chatfenster erneut geöffnet wird.
    • Die Statistiken dafür, mit welchem Helden ihr die meisten Kills und Tode erlangt habt, sowie die Anzahl gespielter Partien werden jetzt korrekt aktualisiert, wenn ein Held aus den besten 3 wechselt.
    04:09
    Heroes of the Storm: Neue Skins und Mounts im Video
    Spielecover zu Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von emcem
    hm hab das mount nicht bekommen bis jetzt, muss der saisonale char aus der aktuellen saison sein?, hatte nur einen in…
    Von Teires
    Die Menge an Mounts für Hots, die man nicht in Hots selber erwerben/erspielen kann, wächst weiter.
    Von ItsNobbie
    Bin Kharazim gerade am Testen - wer Rehgar mag, wird den Mönch lieben!

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
      • Londel
        14.08.2015 17:00 Uhr
        Mitglied
        Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
        Dein Kommentar
        Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

        Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
        emcem
        am 19. August 2015
        Kommentar wurde nicht gebufft
        Melden
        hm hab das mount nicht bekommen bis jetzt, muss der saisonale char aus der aktuellen saison sein?, hatte nur einen in Season 1 auf 70

        hat sich erledigt
        Teires
        am 11. August 2015
        Kommentar wurde nicht gebufft
        Melden
        Die Menge an Mounts für Hots, die man nicht in Hots selber erwerben/erspielen kann, wächst weiter.
        Nobbie
        am 11. August 2015
        Autor
        Kommentar wurde nicht gebufft
        Bin Kharazim gerade am Testen - wer Rehgar mag, wird den Mönch lieben!
    • Print / Abo
      Apps
      buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
      PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
    Die Redaktion Artikel-Archiv Mediadaten Datenschutz Impressum AGB AGB-BLASC Kontakt Problem mit Werbung melden
    article
    1167716
    Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm: Kharazim und neues Schlachtfeld mit Videos vom PTR
    Auf dem Heroes-PTR könnt ihr jetzt Kharazim und das neue Schlachtfeld Höllenschreine spielen. Zudem gibt's neue Belohnungen für Spieler von Diablo 3und mehr. Wir haben die kompletten Patch Notes für euch. Natürlich gibt es auch wieder ganz viele Bugfixes und weitere Verbesserungen.
    http://www.buffed.de/Heroes-of-the-Storm-Spiel-17022/News/Heroes-of-the-Storm-Kharazim-Hoellenschreine-Videos-1167716/
    14.08.2015
    http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/06/Heroes_of_the_Storm_Schlaechter_02-buffed_b2teaser_169.jpg
    heroes of the storm,blizzard
    news