• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      09.12.2013 16:26 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      comertz_pole
      am 21. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ob das noch Passieren wird ....
      Derulu
      am 21. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Also zumindest die öffentliche Alpha läuft seit der ersten Jahreshälfte^^
      TheQuake
      am 13. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde es Super das sich alle schon darüber den Kopf zerbrechen ob das Spiel auch ausbalanciert ist. Ich glaube so manch habe es immer noch nicht Verstanden das alle die Spiele ein Team Spiel sind und immer das besser Team gewinnt nicht der einzelne macht das Spiel aus sondern das Miteinander und nicht das dumme solo gejungel oder das solle killen.
      comertz_pole
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Katastrophe wie lang blizz sich zeit lässt mit seinem DotA game...
      tear_jerker
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ist das problem wenn man nur den von derulu zitierten satz liest, den dieser bewusst aus dem kontext gerissen hat. das volle zitat wäre das hier:
      ZITAT:
      "aber mal schauen, ich prophezeie dem spiel eh ein extrem mieses balancing im vergleich zu anderen dota-likes/assfaggots/mobas"
      .
      dota-likes/assfaggots/mobas sind schwierig zu balancen , das ist richtig. bei hots kommt erschwerend hinzu das blizz keine hauptkarte hat für die gebalanced wird, pro held dann auch jedwede skillkombi beachtet werden muss etc. und das fehlende items es sehr schwer machen hardcounter ingame etwas entgegenzusetzen.
      Æ0N
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja genau, MOBAs und balanced in einem Satz, selten so gelacht. Wie willst du bitte solche Spiele balancen. Alleine die zig tausenden Kombinationen zwischen Helden und Items ist fast unmöglich ausgeglichen zu gestallten. Hinzu kommen noch die unterschiedlichen Helden-Kombinationen und Fähigkeiten. Vom den Runen und Perks in LOL mal ganz abgesehen. Da kann man nur grob balancen. Irgend eine Kombi ist immer stärker.

      Btw: SC2 ist bist zu Grand Master sehr wohl weitgehend gebalanced. Erst bei den GM-Spielern fallen kleine Balancing-Schwächen ins Gewicht, da hier die Leistungsunterschiede zwischen den Spielern so dermaßen gering ist. Und diese Aussage vertrete nicht nur ich, sondern auch die Caster und viel der GM-Spieler.
      Eyora
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " ich mein man muss sich ja nur mal die warcraftarena angcuken, da ist deutlich weniger zu balancen und dennoch ist das balancing dort total für den eimer"


      Was hat denn nun das WoW-PvP-Team mit Hots zu schaffen?

      Mach dir mal keinen Kopf. Blizzard hat durch SC sehr viel erfahrung in dem Bereich, die bringen schon wieder ein Spiel, welches das Genre neu erfindet.
      Das Konzept klingt aber doch auf jeden Fall innovativ und verfolgt nicht den hundertsten Dota-Clon Ansatz.
      Wie vielen das gefällt ist dann wieder eine andere Sache.
      tear_jerker
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      deswegen nennt man sowas prophezeiung, eyora. ich mein man muss sich ja nur mal die warcraftarena angcuken, da ist deutlich weniger zu balancen und dennoch ist das balancing dort total für den eimer
      Eyora
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " das möcht ich sehen wie blizz das balancen will, wenn mal mehr als nur die 16 starthelden mitmischen sollen."


      Warte doch einfach bis zum Release, dann siehst du es doch.
      tear_jerker
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sind ja auch absolut die gleichen voraussetzungen heroes of the storm arbeitet ohne items, dafür mit mehrern je nach entscheidung getroffen skills pro held und mehreren karten. das möcht ich sehen wie blizz das balancen will, wenn mal mehr als nur die 16 starthelden mitmischen sollen.
      nicht umsonst ist in jedem anderem vertreter alles für eine hauptkarte gebalanced

      btw: meinst du das starcraft2 in dem pros über monate hinweg über unbalanced einheiten sprachen? in dem zum teil protoss garnicht mehr gespielt wurde?
      Derulu
      am 10. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "ich prophezeie dem spiel eh ein extrem mieses balancing"


      Ich stimme dir zu, denn es ist ja bekannt, dass sowohl Starcraft 1 als auch Starcraft 2 (dessen Hauptteam auch die Verantwortung über Hereos of the Storm trägt) die weltweit absolut "unausgeglichensten" Spiele sind, die existieren.
      tear_jerker
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      comertz hat aber irgendwo recht. das dota-like/assfaggots/moba genre ist schon eine ziemliche weile populär. da ist blizz sowieso schon im hintertreffen. sich dann noch mehr zeit zu nehmen wird nicht helfen. aber mal schauen, ich prophezeie dem spiel eh ein extrem mieses balancing im vergleich zu anderen dota-likes/assfaggots/mobas
      Eyora
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sage ja nicht, das sie Geschwindigkeitsrekorde in der Entwicklung brechen, aber ich frage mich wo das Problem dabei ist. Das Spiel ist fertig, wenn es fertig ist und solange es einem dann Spaß macht ist doch alles super. Macht es einem dann kein Spaß, weil es den eigenen Geschmack nicht trifft ist das auch kein Weltuntergang, dann spielt man etwas anderes.
      aldaric871
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora: Wenn man bedenkt, dass der ursprüngliche Titel "Blizzard Allstars" schon im Dezember 2012 in die Beta starten sollte, und dann fast ein Jahr keine Infos mehr kamen, und nun immer noch unter Umständen 6 Monate nichts kommt. Ist das schon sehr langsam !
      Eyora
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist denn so schlimm daran, das sie sich lange Zeit lassen?
      Darkhammer
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Und das beschwört jetzt den Untergang der Welt herbei, nur weil sie das schon immer so machen?
      Eyora
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Juhu,

      und ich bin angemeldet. Bei Blizzard-Spielen macht man selten etwas falsch. Selbst wenn man das Spielprinzip wie Echtzeitstrategie nicht beherrscht oder mit dem von Diablo nichts anfangen kann, haben sie immer eine tolle geschichte.
      Ok, darauf kann ich hier nicht hoffen. Aber ich kann als Scharfschützin Arthas mit Atomraketen beschießen. Allein das ist ein Grund es zu spielen.
      Zacksqout
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wird Zeit, dass Blizzards Milchkuh WoW endlich mal den Geist aufgibt. Dann ist der Geldhahn zu und sie werden sich nicht mehr eine halbe Ewigkeit Zeit lassen um Spiele zu entwickeln.
      Und wer sagt, besser es dauert länger als dass man etwas zu früh rausbringt..tjo sehe Diablo3, da hat die Entwicklungszeit auch nichts gebracht. Wenn man sich zuviel Zeit lässt verschlimmbessert man die Dinge ehr.
      Æ0N
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollen sich soviel Zeit rausnehmen wie sie brauchen um was ordentliches abzuliefern in gewohnter Blizzard-Quali abzuliefern. Ich brauche kein Spiel das einer 50 € Beta gleich kommt nur weil einige Kunden meinen sie müßen alles immer sofort haben. Ehrlichgesagt finde ich es sogar eher löblich das es noch Spielschmieden gibt die sich Zeit für die Entwicklung nehmen.

      ZITAT:
      "Wie gesagt, wer sich zu viel Zeit lässt verschlimmbessert das Spiel ehr und enttäuscht die Spielerschaft (sehe D3 ) Programmierer kennen das, man kann im Prinzip für Ewig an einem Code basteln."


      Jo, und wenn ich jetzt alle Spiele von Blizzard aufzähle die der Pöbel gut findet und die auch ewig gebraucht haben bis sie released wurden dann überwiegen diese. Kein Argument in meinen Augen, schon gar nicht weil D3 absolut nicht so schlecht ist wie die Schreihälse in den Foren meinen.
      max85
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Verkaufszahlen sind kein Garant für ein gutes Spiel, das sollte man inzwischen wissen"


      Die Aussage halte ich nach wie vor für etwas...komisch. Wenn ein Spiel sich gut verkauft, was man aber selber nicht mag oder nicht gut angekommen ist, sagt man " Verkaufszahlen sind kein Garant für..."
      Wenn sie ein Spiel gut verkauft, was man selber mag oder was gut ankommt, heißt es " Schau dir die Verkaufszahlen an, die sprechen doch deutlich für sich!" ( oder so was ähnliches)
      Zacksqout
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Verkaufszahlen sind kein Garant für ein gutes Spiel, das sollte man inzwischen wissen. Es war komplett egal wie D3 wird, es hätte sich so oder so wie geschnitten Brot verkauft.

      Außerdem wünsch ich ihnen ja nichts schlechtes, es wird nur Zeit mal etwas in die Gänge zu kommen wie die meisten andere Entwicklerstudios es auch tun und es trotzdem schaffen ordentliche Spiele abzuliefen. Wie gesagt, wer sich zu viel Zeit lässt verschlimmbessert das Spiel ehr und enttäuscht die Spielerschaft (sehe D3 ) Programmierer kennen das, man kann im Prinzip für Ewig an einem Code basteln.

      @Derulu interessant dass die Addons für WoW dafür wie im Accord kommen.
      Eyora
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wird Zeit, dass Blizzards Milchkuh WoW endlich mal den Geist aufgibt. Dann ist der Geldhahn zu und sie werden sich nicht mehr eine halbe Ewigkeit Zeit lassen um Spiele zu entwickeln."


      Das finde ich sehr schwach, wie kann man anderen, die man kaum kennt nur schlechtes wünschen. Wenn dir Blizzard-Produkte nicht gefallen, dann kauf sie doch einfach nicht.

      ZITAT:
      ".tjo sehe Diablo3, da hat die Entwicklungszeit auch nichts gebracht."


      Nunja, wer schafft es denn bei den Verkaufszahlen von D3 mit zu halten. Eingebracht hat es sehr viel.
      Derulu
      am 09. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Auch vor WoW haben sie sich übrigens herausgenommen, länger an einem Spiel zu arbeiten, ja sogar fix-fertige Spiele, an denen sie Jahre gearbeitet haben, zu verwerfen (Starcraft Ghost, Warcraft Adventures) - "When it's done" war schon weit davor Firmenleitspruch

      ZITAT:
      "
      tjo sehe Diablo3, da hat die Entwicklungszeit auch nichts gebracht."


      Dasd Spiel wurde auch nicht Jahre entwickelt, sondern dazwischen 2 mal verworfen - und "gebracht" ist übrigens immer relativ
      max85
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "in der ersten Jahreshälfte" ... naja, wenigstens tut sich mal was, jetzt können wir sagen das es spätestens 2015 releast wird.
      Was mich wundert ist, dass ihr schreibt das Diablo3 im März kommt. Ist das schon offiziell bestätigt? Oder sind das nur die üblichen Vermutungen, weil da das Aktionshaus abgeschaltet wird?
      Darkhammer
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist doch aber irgendwie klar das es das kommt, warum sollte auch sosnt das Auktionshaus in dem Zeitraum abgeschaltet werden.
      Loot 2.0 soll ja bekanntlich erst mit dem Patch fürs Addon kommen und erst dann lohnt auch die Abschaltung.
      Silarwen
      am 09. Dezember 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Mir war so, als wäre es schon offiziell, allerdings gibt es bisher nur einen Blue-Post im russischen battle.net-Forum, der den 25. März als Erscheinungstag angibt.
      http://4put.ru/pictures/max/798/2452353.jpg
      Ich pass das mal an.
      Danke.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100827
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm: Beta-Start 2014 in erster Jahreshälfte
Kommendes Jahr wird es eine Beta für Heroes of the Storm geben. Ein konkretes Datum für den Start gibt es noch nicht, der Zeitraum wurde aber bereits auf die erste Jahreshälfte 2014 eingegrenzt.
http://www.buffed.de/Heroes-of-the-Storm-Spiel-17022/News/Heroes-of-the-Storm-Beta-Start-2014-in-erster-Jahreshaelfte-1100827/
09.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/11/heroesofthestorm-pc-games.jpg
heroes of the storm,moba,blizzard
news