• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Hearthstone: Überblick zu Fluch von Naxxramas mit Video

    Endlich ist das Abenteuer Fluch von Naxxramas veröffentlicht. Nun wird es Zeit sich mit den Bossen aus der Zitadelle zu duellieren. Alles Wissenswerte rund um das erste Abenteuer von Hearthstone haben wir hier für euch in einem Artikel zusammengefasst. Dazu zeigen wir euch im Video, was euch erwartet.

    Fluch von Naxxramas hat endlich seine Pforten geöffnet und lässt euch die schwebende Nekropole erkunden. Damit ihr euch unbeschwert in das erste Abenteuer von Hearthstone werfen könnt, fassen wir für euch alle wichtigen Infos dazu noch einmal zusammen. Seit dem 22. Juli ist der erste Flügel der Erweiterung zeitgleich für PC, Mac und iPad erhältlich.

    Das Abenteuer enthält insgesamt 30 neue Karten, die ihr in Duellen mit 15 KI-gesteuerten Bossen gewinnen könnt. Außerdem erwartet euch neben dem normalen auch ein heroischer Modus, in welchem ihr einen zusätzlichen Kartenrücken freischalten könnt. Dazu kommen noch die Klassen-Herausforderungen.

    Preisgestaltung für Fluch von Naxxramas
    Die einzelnen Flügel kosten je 700 Gold Ingame-Währung oder 5,99€, wobei ihr das Arachnidenviertel als ersten Flügel von Naxxramas während des ersten Monats sogar dauerhaft umsonst freischaltet. Zusätzlich bieten die Macher von Blizzard Rabattpakete für den Erwerb mehrerer Flügel auf einmal an. Schneller freischalten könnt ihr die Viertel aber nicht, da diese im Wochenrhythmus zugänglich werden. Weitere Informationen entnehmt ihr der folgenden Grafik.
    Hearthstone: Mit der Erweiterung Fluch von Naxxramas kommen 30 neue Karten ins Spiel. (2) Hearthstone: Mit der Erweiterung Fluch von Naxxramas kommen 30 neue Karten ins Spiel. (2) Quelle: Blizzard Die 30 neue Karten im Detail
    (Die Karten verlinken wir, sobald sie in unsere Hearthstone-Datenbank eingearbeitet wurden)

    Mit dem Abenteuer Fluch von Naxxramas erweitert sich die Kartenanzahl von Hearthstone um 30. Dabei gibt es sowohl neue Karten für die einzelnen Klassen als auch eine große Zahl an neutralen Karten. Ihr könnt die Karten aber nicht aus Booster-Packs erhalten sondern müsst bestimmte Aufgaben im Abenteuermouds meistern:

    • 15 Karten gibt's für das Besiegen der Bosse
    • 6 legendäre Karten gibt's für das Abschließen der Flügel
    • 9 Klassenkarten gibt's für spezielle Klassenherausforderungen
    12:58
    Hearthstone: Fluch von Naxxramas - Überblick


    Die Klassenkarten
    Diese Karten gibt es für den Abschluss der jeweiligen "Klassenherausforderung". In dieser tritt man mit einem vorgefertigten Deck gegen bereits besiegte Bosse an. Da man das Deck nicht selbst konstruieren kann, kommt hier alles auf die richtige Taktik an. Insgesamt gibt es neun Herausforderungen; damit kann jede Klasse eine neue Karte erspielen.

    Neutrale Karten

    Bei jedem Sieg über einen Boss in Fluch von Naxxramas könnt ihr eine neue Karte erspielen. Da ihr das Deck gegen die Bosse selbst konstruieren dürft, ist hier Deckbau und Knobeln angesagt, um die besonderen Karten und Heldenfähigkeiten der Bosse zu kontern. Die legendären Karten erhaltet ihr nur, wenn ihr alle Bosse eines Flügels im normalen Modus besiegt.

    Arachnidenviertel:Seuchenviertel:Militärviertel:Konstruktviertel:


    Gegen welche Bosse man die folgenden Karten bekommt, werden wir updaten, sobald neue Flügel freigeschaltet werden.

    Weitere Legendäre Karten:


    Neue Karten in der Arena
    In der Arena stehen die neuen Karten aus Naxxramas zur Auswahl, sobald sich ein Flügel der Erweiterung öffnet. Wenn also der Arachnidenflügel freigeschaltet wird, tauchen die Karten, die man sich darin erspielen kann, auch in der Arena auf. Neue Karten kommen dann mit jedem weiteren Flügel in der Arena hinzu.

    Daily-Quests
    Da es sich bei Naxxramas um Einzelspieler-Inhalte handelt, könnt ihr eure PvP-Dailys nicht in der Nekropole abschließen, sondern nur gegen andere Spieler. Eine Ausnahme bildet hierbei die Quest Absolute Überlegenheit, wie Community Managerin Zeriyah in Blueposts erklärt.

    Goldene Naxxramas-Karten
    Sobald ihr die normale Version einer neuen Naxxramas-Karte freigespielt habt, könnt ihr im Herstellungsmodus mit Arkanstaub die goldene Version davon bauen

    Hintergrundgeschichte zu Naxxramas
    Bereits in der Classic-Version von World of Warcraft konnte man der Kommandozentrale von Kel'thuzad einen Besuch abstatten. Im zweiten Addon Wrath of the Lich King wurde Naxxramas zum Einstiegsschlachtzug für die Erweiterung. Einen Überblick über die Geschichte und die einzelnen Bewohner der Nekropole geben die Entwickler im offiziellen Blog von Hearthstone. Ihr erfahrt dort etwa, um wen es sich bei den einzelnen Bossgegnern des Arachniden-, Konstrukt-, Seuchen- und Militärviertels handelt. Im letzten Flügel erwarten euch der Frostwyrm Sapphiron sowie Kel'Thuzad, der Kommandant der Zitadelle. Aus welchen Motiven sich das ehemalige Mitglied der Kirin Tor dem Lichkönig angeschlossen hat, erfahrt ihr in einer kleinen Kurzgeschichte.

    Hier findet ihr noch einmal gesammelt alle wichtigen Artikel zu Fluch von Naxxramas:

    Guides


    Für weitere News, Specials und Guides werft am besten einen Blick auf unsere Themenseite zu Hearthstone.

    01:02
    Hearthstone: Fluch von Naxxramas im Launch-Trailer
  • Hearthstone
    Hearthstone
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    12.03.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von BlackSun84
    Nach ein paar Tagen denke ich nicht, dass ich die anderen Flügel kaufen werden. So nett die "Raids" sind, aber es geht…
    Von Trypio
    Wurde alles schon im offiziellen Forum vorgeschlagen und in der Luft zerrissen von anderen Spielern, pffensichtlich…
    Von Leolost
    30 Min für den flügel auf normal. 1o Minuten für die ersten Herausforderungen und nochmal ne gute Stunde für Hero…

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Astroneer Release: Astroneer
    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    Cover Packshot von Scrap Mechanic Release: Scrap Mechanic
    • Quirin Anetseder
      13.08.2014 10:15 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSun84
      am 27. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nach ein paar Tagen denke ich nicht, dass ich die anderen Flügel kaufen werden. So nett die "Raids" sind, aber es geht halt echt schnell und auch das PvP von Hearthstone reizt mich ob des fehlenden Tiefgangs schon seit Monaten nicht mehr. Ist halt ein nettes Spiel, aber es ist einfach zu seicht.
      Zacksqout
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr ernüchternd. So lange Wartezeit um in 30 Minuten durch zu sein. Ausgeklügelte PvP oder Coop Modi wären mir lieber und auch noch immer kein Observer Modus. Im großen und ganzen zeigt Blizzard mal wieder, dass die zurecht die langsamsten Entwickler der Welt sind.
      Trypio
      am 26. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wurde alles schon im offiziellen Forum vorgeschlagen und in der Luft zerrissen von anderen Spielern, pffensichtlich wollen viele Spiele eine derartige Entwicklung des Spiels nicht.

      Kann ich absolut nicht nachvollziehen... zumal man dies als EXTRA einbauen kann ohne, dass andere Modi flöten gehen.
      Und generell würde es dem Spiel mehr Würze verleiehen, jetzt spielt man als Durchschnitt bis Rang 15 und gewinnt ein Game und verliert eines... und das pausenlos dank dieser 12 Jährigen "Ich nutze Mamis Kreditkarte"-Kinder.
      Priester mit 4 Leg.'s in einer Runde *yeah* gg wp bb...
      Leolost
      am 25. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      30 Min für den flügel auf normal. 1o Minuten für die ersten Herausforderungen und nochmal ne gute Stunde für Hero.

      Für den ersten der fünf Flügel.
      Tatsache ist aber auch, dass ein schöner Multiplayer, und Observer Modus, dem Spiel echt fehlt.

      Ich würde gerne 2v2 Spielen. Two Headed Giant FFA. Vielleicht auch mal 2-3 Spieler gegen einen "Boss"... Was man so von Trading Card Games halt kennt.
      Snoggo
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Immerhin haste nu ne Hand voll neue Karten
      Zacksqout
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jop, Contentstreckung vom feinsten. Fakt ist, dass ich in 30 Minuten durch war mit dem neuen Content und jetzt wiedermal warten muss.
      Derulu
      am 24. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dir ist aber klar, dass du erst einen von 5 Flügeln gespielt hast, die ebenso unterschiedliche Schwierigkeitsgrade besitzen, wie das Pendant zu Naxxramas in WoW
      Sangres
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also, ich bin gerade nicht so begeistert von der Erweiterung.
      Ich mag HS sehr, nur habe ich mir zur Abwechslung zum PvP doch etwas mehr unter einem Solo Pve Content vorgestellt.
      Es wirkt für mich eher als wäre Naxx schlicht die Verpackung bzw. die Präsentation der neuen Karten. Aber zumindest bringen die neuen Karten etwas Abwechslung ins Spiel, was ich von Naxx jetzt persönlich nicht behauten kann.
      mercynew
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Okay, ich bin zu doof für dieses Spiel

      Während ich überall lesen muss, wie simple das Game ist, verzweifel ich doch an dem Hero-Mode

      Ich glaube, ich habe allerdings einen dicken Denkfehler, seit dem ich das Spiel spiele.

      Ich dachte immer, man spielt den Char, mit dem man am liebsten spielt.

      Bei mir ist das der Paladin. Aber beim lesen der einzelnen Posts (auch im offiziellen Hearthstone-Forum)
      wurde mir klar, dass man alle Cahrs spielen muss. Je nach Gegner, nimmt man lieber Klassy XY anstatt YZ.

      Und da bin ich wohl an einen Punkt gelangt, an dem ich aussteigen werde.

      Ich weiß noch nicht, ob es mir gefällt, in Klassen gezwungen zu werden, nur weil ich mit meine Lieblingsklasse,
      es schwerer habe werde. Ich hasse es wirklich mit dem Schurken ode rdem Priester spielen zu müssen.

      Wenn ich Quest für diese Klassen bekomme, klicke ich die immer weg (nach Möglichkeit)

      Hat schon einer nen Hero-Mode mit dem Pala geschafft?

      Bin echt ein wenig gefrustet
      Snoggo
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die meisten Decks gegen Maexxna die man so findet spielen rund um die Shockadin Idee (billiges Zeug aufs Board spammen, Board leer bekommen, und in die Fresse).

      Bei Anub gibt es zwei sehr gute Taktiken:
      1. Outlasting
      2. Aggro
      Ersteres wäre viel Heilung beim Paladin, letzteres erneut der Shockadin

      Bei Faerlina wiederum wird es bedeutend einfacher, wenn man viele Taunts und etwas Heilung einpackt. Da sie keine Silences im Deck hat, sind auch SDM und SDK oder gar Blessed Champion Gold wert. Schwierig wirds nur wenn sie mehrere Anbeter auf dem Feld hat (jeweils +3 Angriff).

      Es gibt sogar bereits Basic only Decks die gut funktionieren, wenn man einigermaßen fähig ist als Spieler.

      Generell ist man in Naxx mit seinem Helden der "Maintank", also die AI geht fast immer auf die Fresse. Und das lässt sich prima ausnutzen.

      Also kurz und knapp: Weiter probieren, Decks optimieren und Spass haben.
      mercynew
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aha, Respekt, ich nicht. Hab ihn nur mit nem HM geschlagen.

      Aber ich versuche es gleich noch mal mit dem Pala
      Launethil
      am 23. Juli 2014
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Hat schon einer nen Hero-Mode mit dem Pala geschafft?"


      Anub'Rekhan heroisch hat mein älteres Anti-Aggro-Paladin-Deck recht mühelos geschafft. Allerdings unter anderem mit Tirion, der durchaus geholfen hat.
      Shurchil
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Paketpreise erschließen sich mir nicht. Habe für den ersten Flügel knapp 40 Min gebraucht bis ich alle Bosse auf normal + hero und die Klassenherausforderungen Schurke + Druide durch hatte. Wenn die weiteren Flügel auch so kurzweilig werden, sehe ich die 22€ für alle Flügel nicht als gerechtfertigt an.

      Mal ganz abgesehen vom P2W-Charakter den der lieber Onkel Blizz dort eingebaut hat. Jemand der 22€ locker macht kriegt ohne große Mühen schnell alle großen neuen Karten (darunter Legendarys und Klassenkarten) und erkauft sich dadurch einen (aus meiner Sicht) signifikanten Vorteil gegenüber Leuten, die keine Kohle locker haben oder aus Prinzip sie nicht locker machen wollen.

      Blizzard failed hier in meinen Augen.
      Snoggo
      am 24. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Menge an Spielern die bereits verzweifelt, weil sie eben nicht viele Karten hat möchte dich wahrscheinlich am liebsten schlagen.
      Denn es gibt Spieler die haben bereits im normalen Modus Probleme, und den muss man ja dennoch schaffen um an diese Karten zu kommen.

      Blizzard hat so das erste Mal dieses Jahr Geld von mir gesehen, 18 Euro ist wirklich nicht so viel und mir hat Naxx Spass gemacht (auch wenn es gar keinen Wiederspielwert hat) und die neuen Karten befüllen bereits einen Teil meiner Decks.
      Derulu
      am 23. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Es sind doch alle Flügel auch für free2play Spieler zu bekommen, über die Ingamewährung - und Blizzzard "öffnet" die Flügel wochenweise, die 700g pro Flügel sind doch pro Woche per Dailies erspielbar?

      ZITAT:
      "Jemand der 22€ locker macht kriegt ohne große Mühen schnell alle großen neuen Karten"


      Demzufolge wäre jedes Trading Card Game Pay2Win, denn nur wer Geld für "Booster" neuer "Editionen"(um mal den Magic Begriff zu verwenden) kauft, kriegt auch die neuen Karten

      Derartige Spiele haben immer einen gewissen Anteil Pay2Win-Charakter, denn wer mehr Booster kauft und mehr Geld ausgibt, wird schneller gute Karten haben
      Nexarius
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun, Heartstone ist ein F2P-Spiel. Hier wird einem eine "Erweiterung" verkauft. Wer sie möchte, bezahlt, wer nicht bezahlen will, kriegt sie nicht. So einfach ist das.

      P2W ist daran meiner Meinung nach gar nichts. Immerhin wird nur "Content" verkauft und keine Booster für irgendwas. Kartenpakete wären sonst ja auch P2W, nicht?
      Derulu
      am 23. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Manche sind hat gut

      Angeblich sollen die einzelnen Flügel nach und nach aber schwerer werden, wie in WoW in Naxxramas auch manche Flügel schwerer sind (Archanidenviertel das einfachste), als andere, aber ob es dann wirklich so ist...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129695
Hearthstone
Hearthstone: Überblick zu Fluch von Naxxramas mit Video
Endlich ist das Abenteuer Fluch von Naxxramas veröffentlicht. Nun wird es Zeit sich mit den Bossen aus der Zitadelle zu duellieren. Alles Wissenswerte rund um das erste Abenteuer von Hearthstone haben wir hier für euch in einem Artikel zusammengefasst. Dazu zeigen wir euch im Video, was euch erwartet.
http://www.buffed.de/Hearthstone-Spiel-56561/Specials/Hearthstone-Ueberblick-zu-Fluch-von-Naxxramas-mit-Video-1129695/
13.08.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/Hearthstone_Heroes_of_Warcraft_Naxxramas-pc-games_b2teaser_169.jpg
hearthstone,blizzard,free2play
specials