• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DirkGooding
      30.04.2016 14:08 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TheFallenAngel999
      am 04. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe mit Patron gegen Zoo-Lock gewonnen. Der Zoo-Lock Spieler hat aufgegeben. Zoolock ist gut, hat aber mächtig Probleme wie gegen Decks wie Patron. Einfach weil kein Implusion und Dark-Bomb mehr da ist.

      Schaut man sein Deck an und das Zoo-Deck von Pwnyhof (was auch nett ist). Zoo hat fast nur Minions und noch weniger Removler als vorher und ein Hellfire/Höllenfeuer in ein Zoo Deck zu geben ist ja Selbstmord. Zoo ist gut, aber es fehlen einfach einige Removler. Ich wette irgendwann wird Soulfire darin auch ein Comeback finden und vielleicht sogar Shadowbolt.
      PrisonerNrSix
      am 01. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohje Zoolock klingt fast wie Zoolook (die erste besch.... Platte (ja vor der Cd) von Jean Michel Jarre ) , übelste Mucke
      creep
      am 30. April 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      5 Test-Partien gespielt, 5 klare Siege ... läuft
      TheFallenAngel999
      am 30. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut Zoo ist auch gut wie fast immer, aber Krip ist eher ein Streamer kein Pro wie Thjis, Kolento, Lifecoach, Firebat, StrifeCro etc. Der spielt in keinen Turnier mit und wenn dann war es weniger erfolgreich.
      Sankobal
      am 02. Mai 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @TheFallenAngel999

      Da hast du schon recht, aber meines Erachtens nehmen sich weder Turnierspieler noch Stream viel. Jeder ist auf seinem Gebiet gut. Naiman spielt etwa auf sehr hohem Niveau, Adrian Koy (also Lifecoach) auch, dafür sind sie in Streams wenig unterhaltsam und auch nicht so häufig gut. Frodan habe ich bei einem Turnier noch nicht gesehen, dafür ist er ein guter Entertainer und noch besserer Moderator. Dafür spielt er aus meinen Augen nicht wirklich gut. Profis sind sie dennoch alle.

      Das sieht man evtl auch an dem Faeria-Turnier und die ausgewählten Spieler. Kolento, Kripp, RDU, P4wnyhof, Lifecoach, Orange und SuperJJ. Deckt sich ja weitestgehend mit unserer Auswahl ^^
      DirkGooding
      am 01. Mai 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich denke, dass man auf lange Sicht mehr davon hat, sich einen Namen als Caster und YT-Guider zu machen, als alle paar Wochen mal ein Turnier zu bestreiten und hin und wieder zu gewinnen. Das eine sind 5 Minuten Fame, das andere ein Beruf mit Perspektive. Insofern ist Kripp für mich sogar ein deutlicher reiferer "Profi", weil er nicht auf die kurzlebige Turnier-Karte setzt. Tolle Spieler kommen und gehen, das ist in jedem Sport so. Marcel Reif hockt aber beispielsweise seit Jahren vor dem Mikro und ist immer mit dabei.
      TheFallenAngel999
      am 01. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Dirk & Sankobal: Okay das mit den Geld verdienen ist ein Punkt. Und wie man beim ESL Turnier gestern sah Zoo ist Back ganz gefolgt von Aggro/Midrange Shaman.

      Ich weiss Kripp wird oft als Caster herangezogen und die sind nicht immer schlecht. Frodan hat sich in einen Turnier wo er mitgespielt hat sehr gut geschlagen. Fact ist aber, dass ein Thjis, Kolento, Trump, Lifecoach, Firebat, Orange, StrifeCro, Rdu höher anzusiedeln sind. Auch ein pwnyhof ist in meiner Ansicht besser als Kripp. Pwnyhof ist in meinen Augen mehr in Schlagdistanz mit den oben genannten als es Kripp ist. Aber das ist eine Subjektive Ansicht.
      Mahoni-chan
      am 30. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nunja, Kripp hat nun einmal auch nur bei einem wirklich großen Tournament mitgemacht und ist da auch nur gegen den späteren Gewinner ausgeschieden.
      Die Tatsache, dass er als Persönlichkeit so oft als Kommentator herangezogen wird spricht da schon ziemlich deutliche Bände was seinen Status als "pro" oder "nicht pro" angeht.

      Kripp selbst ist jedenfalls "real". Kenne wenig "E-Persona" die so offen Tatsachen aussprechen, wofür sie Geld bekommen und was sie aus eigenem Antrieb tun.
      Sankobal
      am 30. April 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich würde sogar soweit gehen und p4wnyhof als Profi bezeichnen ^^
      DirkGooding
      am 30. April 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ich denke, man kann jemandem ab dem Zeitpunkt als Profi bezeichnen, ab dem er mit seiner Arbeit Geld verdient und damit seinen Unterhalt finanziert. Und das ist bei Kripparian ja der Fall
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193982
Hearthstone
Hearthstone: Zoolock is back! Das stärkste Deck zum Start des neuen Addons?
Hearthstone-Profi Kripparian ist der Überzeugung: Der Zoolock ist das stärkste Deck im neuen Addon Das Flüstern der alten Götter. In einem knapp 20-minütigem Video auf Youtube erklärt er, aus welchen Karten sich sein Zoolock-Deck zusammensetzt und wie man es erfolgreich spielt.
http://www.buffed.de/Hearthstone-Spiel-56561/News/Zoolock-1193982/
30.04.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/04/Hearthstone_Zoolock_KnifeJuggler-buffed_b2teaser_169.JPG
news