• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • SGlanzer
      29.02.2016 12:34 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      GioHACK
      am 03. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich verstehe diese ständige übertreibung bei HS nicht!
      Ich spiele nun seid der geschlossenen Beta HS habe bislang keinen einzigen Cent bezahlt und neben allen in De verfügbaren Kartenrücken auch alle Legendarys 5 goldene Helden und so ziemlich alle verfügbaren Karten im spiel erspielt nebenbei in 6 saisons rang Legende aber das war mir ohnehin nur das erste mal wichtig. Und so wie ich kenne ich sehr viele leute die es als sammelspiel sehen und nicht als Pay2 win Plattform, aber das scheint dann auch niemandem aufzufallen. Trotzdem an eer stelle respekt an den Spieler, denn so wie im Artikel beschrieben ist es ein neu erstellter Account
      Imanewbie
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich möchte ja nichts sagen aber mit einem einfachen Face Jäger kann jeder Spieler mit genug Zeit es schaffen.
      Honigkugel
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich möchte nichts gegen sein können schreiben,aber man sieht ja schon anhand eines Buffed beitrages wie selten sowas ist,daher ist es normal das von 100 leuten einer es schaffen könnte,was dennoch nicht sagt HS sei kein p2w Spiel.
      Zumal man auch auf kleinigkeiten achten müsste wie viel hat er gespielt..? Also wie viele Spiele pro Tag,um welche uhrzeit,ist zb. auch sehr wichtig.
      Wielange Spielt er selber schon mit seinem richitgen Account..? Was die erfahrung über ihn beantworten würde,wenn er mit seinem richtigen Deck immer auf Legend Spielt,wusste er also schon vorher was ihn erwartet.
      Da wäre dann noch was bedeutet f2p Deck..?
      In HS kannst du das beste Deck der Welt kostenlos zusammen stellen wenn zich tausende Spiele bestreitest.
      Wie geschrieben das soll nichts gegen seine Leistung sein,aber man muss viele kleinigkeiten beachten.
      Nataku
      am 01. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Honigkugel, das Problem ist, dass dieser Buffed-Artikel suggeriert, dass es etwas absolut seltenes wäre, F2p-Legend zu erreichen. Dabei zeigen manche Spieler jede Season aufs neue, dass es möglich ist.

      Natürlich ist es schwerer, als mit optimierten Decks, das liegt in der Natur der Sache. Wenn die Startkarten schon die besten im Spiel wären, wer würde sich noch für Booster interessieren?

      Allerdings gibts auch sehr gute günstige Decks, mit denen man im aktuellen Meta gut mithalten kann, siehe den allseits beliebten (oder verhassten) Face-Hunter. Der braucht so gut wie nichts an Staub, kann sich also auch jeder Neueinsteiger nach sehr kurzer Zeit bauen, er benötigt dazu kein strategisches Denken, sondern spielt einfach aus und haut ins Gesicht - es funktioniert. Ein Paradebeispiel also gegen P2W.
      Snoggo
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann es natürlich jetzt komplett klein (zer)reden.
      Oder man sieht es einfach als Beispiel dafür nehmen, dass eben das Deck doch nicht so 100% relevant ist, sondern es eben auch auf den Spieler ankommt.

      Legende als Rang ist so oder so keine besondere Leistung, sondern reine Fleissarbeit, zumindest wenn man halbwegs verstanden hat, wie das Spiel funktioniert. Freuen darf man sich darüber natürlich trotzdem.
      Shurchil
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele seit Day 1 Beta F2P und erreiche jede Saison hohe Ränge (inkl. Legendary).
      So wie jede Menge andere Spieler da draußen auch.

      Das ist mal überhaupt nichts besonderes.

      Hat der besagte Streamer mal wieder wen bei Computec geschmiert, damit hier schön Werbung für seinen "Pro"-Stream-Kanal gemacht wird?
      Epoxyt
      am 01. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele zwar kein HS, aber hey der Junge hat wahrlich Großes vollbracht.
      Man sollte ihm einen Verdienstorden verleihen, finde er hat das Leben auf der Welt wieder ein wenige besser gemacht.

      Warum muss ich grad an Reis denken? Ach egal.
      Killiano
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      dein erster satz zeigt mir nur den neid
      HeIsGlory
      am 29. Februar 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Es geht nicht darum dass man sich mit viel Arbeit und fleiß alle wichtigen Karten für gute Standard Decks holen und dann damit legend werden kann, so wie du.

      Sondern das dieser besagte Typ in der heutigen Zeit, in der es so viele starke Deck Archtypen mit sehr starken Combos gibt, die anderen Decks einfach haushoch überlegen sind, und diese archetypen teils stark von teuren epic und Legendkarten abhängig sind damit sie funktionieren, er ein Deck gebaut hat das all diese starken karten und Combos nicht hat und damit trotzdem Legend geworden ist.

      Er hat gerade mal 8 seltene Karten im Deck. Der rest ist gewöhnliche Karten oder aus dem Basis Set.
      Und wie gesagt ... heutzutage, wo es diese starken Decks gibt, hat er es geschafft mit einem echten low cost Deck, das keine Epics und Legendarys enthält. Auf Legend zu kommen. Ich finde schon dass das eine gewisse Leistung ist.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187660
Hearthstone
Hearthstone: Spieler erreicht Legend-Rang mit free-to-play-Deck
Dass man in Hearthstone nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen muss, um die vorderen Ränge zu erreichen, bewies jetzt der Streamer MkRR3. Mit seinem free-to-play-Deck und neuem Account erreichte er binnen 9 Tagen den Legend-Rang. Im Artikel seht ihr die Deckliste seines Paladin-Decks.
http://www.buffed.de/Hearthstone-Spiel-56561/News/Legend-free-to-play-Deck-1187660/
29.02.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/02/Hearthstone-Segen-der-Macht-buffed_b2teaser_169.png
news