• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Hearthstone: Closed Beta ab sofort für alle Battle.net-Accounts, die das Opt-In-System nutzen

    Die Entwickler von Hearthstone: Heroes of Warcraft hatten bereits angekündigt, dass jeder Spieler, der sich über das Opt-In-System im Battle.net für die Beta angemeldet hat, noch vor der offenen Beta zum Test eingeladen werden soll. Alle Accounts, die vor dem 7. Januar 2014 für die Beta angemeldet wurden, sind nun für den Beta-Zugang zu Hearthstone freigeschaltet.

    Wer bislang kein Glück hatte und noch keinen Key für die geschlossene Beta von Blizzards Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft abgesahnt hat, dürfte sich jetzt freuen. Denn ab sofort sind alle Battle.net-Accounts, die sich vor dem 7. Januar 2014 über das Opt-In-Verfahren für die Beta von Hearthstone angemeldet haben, für die Beta freigeschaltet. Das betrifft auch die Inhaber von Accounts, die zwar schon einmal einen Key für die Beta erhalten haben, ihn aber nicht einlösten.

    Wie Community Manager Aratil in den US-amerikanischen Foren zu Hearthstone vermerkt, sind alle Accounts direkt für die Beta freigeschaltet, die vor dem 7. Januar angemeldet wurden und an die noch keine Hearthstone-Lizenz geknüpft ist. Im Rahmen der Aktion haben die Mitarbeiter von Blizzard auch E-Mails an Eure angegebenen Battle.net-E-Mail-Adressen geschickt, um Euch über die Freischaltung zu informieren. Sollte die E-Mail nicht angekommen sein, dann solltet Ihr den Client für Hearthstone auch einfach über das Battle.net-Account-Management herunterladen können. Aratils Beitrag zur geschlossenen Beta von Hearthstone findet Ihr im US-amerikanischen Forum des Sammelkartenspiels.

    12:41
    Hearthstone: Der Arena-Modus
  • Hearthstone
    Hearthstone
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    12.03.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von doggystyle
    Gibt es eigentlich schon sowas wie offene Turniere, an denen grundsätzlich jeder teilnehmen kann?
    Von Snoggo
    Mögen die Massaker beginnen *scherz* Freu mich auf frisches Blut in der Arena, Ranked und auf Turnieren.
    Von Loony555
    Stimmt, es gibt keine "Response"-Karten wie in z.B. Magic, mit denen man auch während des Gegnerzugs noch etwas…

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Astroneer Release: Astroneer
    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    Cover Packshot von Scrap Mechanic Release: Scrap Mechanic
    • Elenenedh Google+
      15.01.2014 10:45 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Snoggo
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mögen die Massaker beginnen *scherz*
      Freu mich auf frisches Blut in der Arena, Ranked und auf Turnieren.
      doggystyle
      am 17. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibt es eigentlich schon sowas wie offene Turniere, an denen grundsätzlich jeder teilnehmen kann?
      Eyora
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich wünsche alle die dadurch ihren Zugang zu Hearthstone erhalten, viel Spaß in diesem tollen Spiel.
      SirLoveJoy
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich schließe mich dem mal an
      genosaji
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ich nicht verstehe an Hearthstone wieso gibt es kein "in Response auf" ich mein das Spiel spielt sich wie Battle Solitair man hat überhaupt keinen Einfluss auf den Zug des gegenüber?

      z.B. Counterspells man spart sich in der Runde ein paar Mana um danach etwas zu machen aber es gibt nur schau so effektiv wie möglich dein Mana in jeder Runde zu verprassen wo man beim nächsten Problem sind es gibt kein Manamanagement, ein Deck in Magic kann noch so stark sein Manaarmut kann einem da schon mal ordentlich Probleme bereiten.
      Loony555
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Stimmt, es gibt keine "Response"-Karten wie in z.B. Magic, mit denen man auch während des Gegnerzugs noch etwas "biegen", ändern oder abfedern kann.

      Die taktische Tiefe bei Hearthstone liegt eher darin, dass man stets entscheiden muss, ob es gerade schlauer ist, den gegnerischen Helden anzugreifen, oder ob man eher versucht, die Boardkontrolle zu halten, indem man gegnerische Kreaturen auf dem Board zerstört. Beides kann gut funktionieren, oder einem nach 3 Zügen das Spiel total versauen, auch je nach eigener und gegnerischer Deckzusammenstellung und eigenem Glück beim Ziehen der Karten.
      Bei Magic und Konsorten wird immer der gegnerische Spieler/Held angegriffen, und der Gegner KANN mit Kreaturen blocken, muss aber nicht. Bei Hearthstone hat man stets die Wahl, wen oder was man angreift (bzw sich selbst mit Spott-Kreaturen blockt), was durchaus auch viel Spieltiefe schafft.
      Klar... an Magic kommt das Ganze von der Spieltiefe her natürlich nicht ganz heran, aber das war wohl auch nie beabsichtigt.
      Latanael
      am 15. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      YES!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1105099
Hearthstone
Hearthstone: Closed Beta ab sofort für alle Battle.net-Accounts, die das Opt-In-System nutzen
Die Entwickler von Hearthstone: Heroes of Warcraft hatten bereits angekündigt, dass jeder Spieler, der sich über das Opt-In-System im Battle.net für die Beta angemeldet hat, noch vor der offenen Beta zum Test eingeladen werden soll. Alle Accounts, die vor dem 7. Januar 2014 für die Beta angemeldet wurden, sind nun für den Beta-Zugang zu Hearthstone freigeschaltet.
http://www.buffed.de/Hearthstone-Spiel-56561/News/Hearthstone-Closed-Beta-ab-sofort-fuer-alle-Battlenet-Accounts-im-Opt-In-1105099/
15.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/Hearthstone_Matchmaking-buffed.jpg
hearthstone,blizzard
news