• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Hearthstone: Beta, mögliche Erweiterungen, Balance - Gamescom-Interview

    Bei der diesjährigen Gamescom konnten wir ein Interview zu Blizzards kommendem Online-Sammelkartenspiel Hearthstone führen. Ben Thompson (Lead Artist) und Hamilton Chu (Executive Producer) sprachen mit uns über die Beta, über Balance und über mögliche kommende Features.


    Hearthstone befindet sich derzeit in der geschlossenen Beta-Phase, die derzeit allerdings nur für nordamerikanische Spieler zugänglich ist. Wir hatten bei der diesjährigen Gamescom Gelegenheit zu einem Gespräch mit Ben Thompson (Lead Artist) und Hamilton Chu (Executive Producer) aus dem Hearthstone-Team. Die beiden sprachen unter anderem über die Beta und über mögliche Pläne für die Zukunft von Hearthstone.

    Die schlechte Nachricht: Einen genauen Starttermin für die Hearthstone-Beta in Europa rückten die beiden leider nicht heraus. Allerdings sollen so schnell wie möglich mehr Spieler Zugang zur Hearthstone-Beta bekommen. Die deutsche Übersetzung des Interviews könnt Ihr Euch im Anschluss durchlesen. Im Video könnt Ihr das Gespräch im O-Ton verfolgen. Weitere Informationen zum Spiel und Videos aus der Beta findet Ihr gesammelt auf unserer Themenseite zu Hearthstone.

    buffed: Gibt es bereits einen angepeilten Starttermin für die Beta in Europa?

    Ben Thompson: Die Beta startet so schnell wie möglich. Wie Ihr ja wisst, läuft derzeit der geschlossene Beta-Test in Nordamerika. Der läuft bisher sehr gut, und wir sind zufrieden mit dem bisherigen Feedback. Wir wollen die weiteren Schritte natürlich so schnell wie möglich durchführen, aber auch sicherstellen, dass wir ein gutes Spielerlebnis bieten können. Deshalb kann ich konkret leider nur sagen: "bald".

    08:07
    Hearthstone: Blizzard-Entwickler im Gamescom-Interview

    buffed: Hearthstone ist binnen kürzester Zeit zu einem der populärsten Spiele auf der Streaming-Plattform Twitch geworden. Habt Ihr damit gerechnet?

    Thompson: Wir sind natürlich sehr froh, dass das Spiel so beliebt ist. Wir haben zwar gehofft, dass das Spiel gut ankommt, es hat unsere Erwartungen aber übertroffen. Wir schauen die Streams genau so gern wie alle anderen sie schauen. Es ist unter anderem toll, einige der bekannten eSports-Caster beim Spielen zu sehen.

    buffed: Da das Interesse so groß ist – habt Ihr Pläne für entsprechende Features? Beispielsweise integriertes Twitch-Streaming oder einen Zuschauer-Modus?

    Hamilton Chu: Solche Features wären sicher cool. Bis jetzt lag unser Fokus vor allem auf dem eigentlichen Spiel. Das Team hinter Hearthstone ist bewusst ein vergleichsweise kleines Team, so dass wir uns wirklich auf die Kernelemente des Spiels konzentrieren. Sobald Hearthstone veröffentlicht ist, werden wir aber natürlich genau darauf achten, was die Spieler wirklich interessiert. Vielleicht ist es das kompetitive Spiel im eSports-Bereich, vielleicht sind es aber auch weitere Einzelspieler-Inhalte. Wir sind gespannt, was den Leuten am besten gefällt.

    buffed: Was verbirgt sich eigentlich hinter dem derzeit noch ungenutzten Slot im Hauptmenü?

    Thompson: Wie Hamilton gerade sagte, wollen wir das Spiel nach der Veröffentlichung natürlich weiterentwickeln. Es ist ja auch typisch für Blizzard, dass wir unsere Spiele nach Release weiterhin unterstützen. Deshalb planen wir bereits für die Möglichkeit neuer Features. Durch das Feedback der Fans könnten sich Wünsche nach bestimmten Spielmodi oder anderen Funktionen ergeben, über die wir bisher vielleicht noch nicht einmal nachgedacht haben. Und solche Funktionen sollen natürlich ihren Platz im Spiel finden.

    buffed: Gibt es Pläne, Hearthstone und World of Warcraft miteinander zu verknüpfen? Durch Werbe-Aktionen oder darüber hinaus?

    Thompson: Es gibt sowohl innerhalb als auch außerhalb von Blizzard bereits Ideen, von denen viele sehr interessant und spaßig klingen. Letztendlich sind aber beides sehr eigenständige Spiele, die für sich allein stehen und so auch am besten funktionieren. Dabei bleibt es also vorerst auch. Aber wir sehen uns natürlich alle Vorschläge an.

    buffed: Es gibt bereits Diskussionen rund um die Balance verschiedener Klassen und Karten. Plant Ihr Anpassungen?

    Chu: Die Balance ist natürlich ein wichtiger Teil des Spiels. Uns war von Anfang an wichtig, dass sich die Kreaturen, Zaubersprüche und Klassen gut spielen und sich einfach gut "anfühlen". Aber natürlich muss auch die Balance stimmen. Das ist aber gar nicht so leicht, da Spieler natürlich unterschiedlich versiert sind und es auch völlig unterschiedliche Karten-Zusammenstellungen gibt. Aber wir werden das definitiv beobachten.

    buffed: Im Trading Card Game zu World of Warcraft gibt es die Möglichkeit, gegen spezielle Raid-Decks anzutreten. Plant Ihr etwas Ähnliches für Hearthstone?

    Thompson: Die Raid-Decks sind definitiv ein interessanter Spielmodus aus dem TCG. Für Hearthstone konzentrieren wir uns derzeit auf einen kleinen Teilbereich von dem was möglich wäre. Deshalb gibt es beispielsweise auch nur die ursprünglichen neun Klassen – es fehlen im Vergleich zum aktuellen WoW noch zwei. Solche Dinge würden sich prima als Erweiterungen anbieten, momentan geht es uns aber darum, zum Start das bestmögliche Spiel abzuliefern.

    buffed: Es gab Hinweise dazu, dass sich Beta-Tester ein Mount für World of Warcraft verdienen können. Könnt Ihr uns verraten, wie genau das funktioniert?

    Chu: Das ist noch nicht final entschieden. Wir freuen uns sehr, den Spielern in dieser Form etwas Besonderes zu bieten – die Details werden aber noch ausgearbeitet.

    buffed: Gibt es denn schon konkretere Pläne für Erweiterungen nach Release? Neue Karten, neue Klassen?

    Thompson: Zu den naheliegenden Dingen gehören beispielsweise neue Spielbretter. Sie schaffen die Verbindung zu World of Warcraft und bieten einfach spaßige Beschäftigung. Außerdem sind sie auch für uns in der Entwicklung eine spaßige Angelegenheit. Das wäre also ein Beispiel. Darüber hinaus denken wir wie gesagt über verschiedene Dinge nach, konzentrieren uns derzeit aber auf den Kern.

    Chu: Vielleicht finden wir eine Verwendung für einen neuen Button (lacht)

    Thompson: Stimmt – es gibt da diesen ungenutzten Menü-Slot, der mich stört (lacht)

    buffed: Was sind Eurer Meinung nach die stärksten Fähigkeiten im Spiel, oder Eure Favoriten, und wie geht Ihr an deren Balance heran?

    Thompson: Die Designer haben eine wirklich gute Balance abgeliefert, durch die sich jede Klasse durch ihre Eigenheiten stark anfühlt. Für mich und viele andere Mitglieder des Teams ergeben sich Favoriten also vor allem durch das Spielgefühl. Ich mag besonders "Blizzard" und "Scharmützel". Beide Karten sind nicht zwingend übermäßig stark, aber beide erwecken die Fantasie hinter den Kämpfen der Karten schön zum Leben.

    Chu: Wir sprechen tatsächlich oft darüber, dass sich alles im Spiel "overpowered" anfühlen sollte. Man soll sich eine Karte ansehen können, sich mögliche Kombinationen vorstellen und sich denken "das wird niemals jemand schlagen können". Für mich kommt nichts an Todesschwinge heran, der aufs Spielfeld kommt und alle anderen Kreaturen vernichtet. Das fühlt sich einfach großartig an. Aber auch das lässt sich aushebeln.

    buffed: Vielen Dank für das Gespräch.

    16:21
    Hearthstone: Angespielt-Video aus der Beta
  • Hearthstone
    Hearthstone
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    12.03.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Eyora
    Ein Produkt wird verschoben damit man im Quartal weniger Umsatzsteuer erzeugt... :facepalm Kleiner Tip: Das…
    Von Master_DeluXXXe
    Und? Man holt im jeden Spiel schnell auf. Auch in tcg´s. Hab mit meinen frischen decks auch spieler gefetzt wo ich…
    Von ElReloaded
    Sie wollen das Spiel schlichtweg synchronisieren. Dazu beauftragt man ein Studio - und die brauchen dafür Geld und ...…

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    Cover Packshot von Scrap Mechanic Release: Scrap Mechanic
    Cover Packshot von Attractio Release: Attractio Bandai Namco
    • buffed.de Redaktion
      26.08.2013 15:42 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ElReloaded
      am 26. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie wollen das Spiel schlichtweg synchronisieren. Dazu beauftragt man ein Studio - und die brauchen dafür Geld und ... Zeit! Wenn sie die Beta nicht deutsch anbieten, loggen sich 80% der deutschen Spieler nach max. einer Stunde aus - sagen: "das ist zu kompliziert" (weil sie die englischen Texte nicht verstehen) und haken das Spiel als Müll ab. Wenn sie richtig fleißig sind hinterlassen sie bei Facebook, Twitter oder sonst wo noch einen Kommentar, wie scheiße das Spiel ist.

      Ich verstehe also die Entwickler. Andererseits, ist Erfahrung bei so einem TCG doch entscheidend. Wir Europäer treten dann also gegen andere Spieler an, die bereits mehrere Wochen mehr Erfahrung haben...unschön. Aber dann müssen wir halt soviel besser sein, wie wir später sind.
      Master_DeluXXXe
      am 26. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " treten dann also gegen andere Spieler an, die bereits mehrere Wochen mehr Erfahrung haben...unschön. Aber dann müssen wir halt soviel besser sein, wie wir später sind. "


      Und?
      Man holt im jeden Spiel schnell auf.
      Auch in tcg´s.
      Hab mit meinen frischen decks auch spieler gefetzt wo ich neueingestigen bin bei magic.

      Das glück was man zieht ist teilweise wichtiger als das was man im deck hat (und nie zieht xD)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085438
Hearthstone
Hearthstone: Beta, mögliche Erweiterungen, Balance - Gamescom-Interview
Bei der diesjährigen Gamescom konnten wir ein Interview zu Blizzards kommendem Online-Sammelkartenspiel Hearthstone führen. Ben Thompson (Lead Artist) und Hamilton Chu (Executive Producer) sprachen mit uns über die Beta, über Balance und über mögliche kommende Features.
http://www.buffed.de/Hearthstone-Spiel-56561/News/Hearthstone-Beta-moegliche-Erweiterungen-Balance-Gamescom-Interview-1085438/
26.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/Hearthstone_Gamescom-Interview-buffed.jpg
hearthstone,blizzard
news