• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Antonio Funes
      21.07.2013 14:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Variolus
      am 20. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie fehlen mir bei jedem Bericht über Kühlung im Pc direkte Tipps, wo welcher Lüfter angebracht werden sollte und vor allem in welche Richtung er blasen muss. Toll es gibt die Option in modernen Gehäusen 120mm Lüfter in die Decke einzubauen, aber sollen diese nun warme Abluft heraustransportieren oder lieber Frischluft herein? Und wie sieht das selbe bei seitlichen Gehäuselüftern aus? Und wofür gibt es Lüfterbefestigungen im Boden eines Gehäuses?

      Die meisten dieser Fragen sind mir klar aber für den durchschnittlichen User sind brauchbare Antworten im Netz nur schwer zu finden. Hier wäre mal eine gut verständliche und entsprechend umfangreiche Anleitung hilfreich.

      Und nun mein eigentlich größter Kritikpunkt: die wiederholte Empfehlung des Alpenföhn Brocken... sicherlich ein großartiger Kühler, wenn man nicht über einen Sockel 1155-Prozessor verfügt. Denn dann lässt sich dieses extrem gewichtige Ungetüm nicht mit einer Backplate befestigen (es sei denn, es gab irgendwann eine neue Revision, die dieses Problem beendete) und somit hängen die 960g nur aufgeschraubt am Mainboard. Sollte man dieses nun regelmäßig bewegen oder gar zu einer Lan-Party mitnehmen wollen, kann dieser Kühler leicht herausbrechen und dabei das Mainboard irreparabel beschädigen. Dass danach noch fast ein Kilo Aluminium auf die Grafikkarte stürzt (normalerweise direkt unterhalb des CPU-Kühlers verbaut), kann dann auch dieser noch den Rest geben... Mir sind mehrere solche Fälle bekannt und daher sicherlich nur stark eingeschränkt empfehlenswert.
      Draco1985
      am 21. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die meisten dieser Fragen sind mir klar aber für den durchschnittlichen User sind brauchbare Antworten im Netz nur schwer zu finden."


      Eigentlich steht das doch genau in diesem Absatz:

      ZITAT:
      "Der Luftstrom bei modernen Gehäusen verläuft so gut wie immer von "vorne unten" ins Innere des Gehäuses an Grafikkarte und CPU vorbei in Richtung Gehäuserückseite, wo die Luft eher oben an der Gehäuserückseite wieder entweicht"


      Nimmt man das als Grundlage kann man eigentlich sehr einfach planen, wo und wie welche Lüfter sinnvoll anzubringen sind. Notfalls macht man sich eben eine kurze Skizze als Orientierungshilfe.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1079401
Hardware
PCs kühlen: Tipps und Kaufberatung zu CPU-Kühlern und Wasserkühlung
In unserem Special erfahrt ihr Wissenswertes rund um die Kühlung eures PCs inklusive einer Übersicht zu aktuellen CPU-Kühlern, in der wir euch 25 CPU-Kühler vorstellen.
http://www.buffed.de/Hardware-Thema-130320/Specials/PCs-kuehlen-Tipps-und-Kaufberatung-zu-CPU-Kuehlern-und-Wasserkuehlung-1079401/
21.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/10/corsair_h55_01.jpg
cpu-kühler,wasserkühlung,grafikchip,gehäuse,cpu,kühler
specials