• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • AMD auf der R-Folgsspur? So stark sind die neuen R7 und R9 Grafikkarten von AMD

    Fünf neue AMD-Grafikkarten sind seit kurzem zu haben: die R7-Modelle 240, 250 und 260X sowie die beiden R9-Boliden 270X und 280X. Ein guter Kauf? Wir ordnen die für Gamer geeigneten drei stärkeren Modelle für euch ein.

    AMD hat vor wenigen Tagen die ersten Grafikkarten der neuen Modellreihe in den Läden platziert. Die Gestaltung der Grafikkarten-Namen zwingt dabei zur Umgewöhnung, denn die Nachfolge der AMD-7000er-Generation bekommt nicht etwa Namen wie 8750 oder 8950, sondern heißen zum Beispiel R7 260X oder R9 280X.

    Zunächst könnte man befürchten, dass dies Verwirrung stiftet - doch an sich sind die Modellnamen sehr einfach vergleichbar: entscheidend ist die dreistellige Ziffer nach der R-Kennzeichnung. Egal ob R7 oder R9: je höher diese dreistellige Ziffer, desto stärker ist das jeweilige Modell. Eine 270X ist also schneller als eine 260X. Die R-Einstufungen dienen einer groben Einordnung - man könnte zumindest derzeit vereinfacht sagen: R7 richtet sich an Einsteiger, R9 bedient die obere Mittel- bis HighEnd-Klasse. Der Release setzt Nvidia weiter unter Druck, denn Nvidia ist zwar vor einigen Wochen mit der neuen 700er-Generation ein HIS Radeon R7 250HIS Radeon R7 250Quelle: HISgroßer Wurf gelungen: im Gegensatz zu den Modellen der 600er-Generation konnte Nvidia mit Modellen wie der GTX 760 oder GTX 770 Grafikkarten anbieten, die in Sachen Preis-Leistung AMD ebenbürtig waren.

    Inzwischen hat AMD aber reagiert und die Preise von Modellen wie der Radeon HD 7870, 7950 und 7970 gesenkt, so dass AMD rein mit Blick Preis-Leistung vor allem im beliebten Segment von 150 bis 400 Euro das bessere Paket anbietet. Doch die Preissenkung gab es offenbar nicht nur wegen der Konkurrenz: Man kann sie als Vorboten für die neue R-Serie sehen. Wir möchten uns daher nun genauer anschauen, was die neuen Grafikkartenmodelle technisch ausmacht und natürlich vor allem: wie sie von ihrer Leistung her einzuordnen sind. Zu diesem Zweck haben wir mehrere Dutzend Benchmarkergebnisse aus über 20 Computerspielen ausgewertet. Die Ergebnisse dienen uns dann als Grundlage dafür, die neuen Grafikkarten bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses einzuordnen. Unsere Einschätzung dient daher auch als Ergänzung zu unserer Grafikkarten-Kaufberatung, die in unserem letzten Special noch ohne die neuen AMD-Grafikkarten auskommen musste.

    Technische Daten
    Wie haben die wichtigsten technischen Daten der neuen AMD-Modelle sowie als Vergleich auch zwei Modelle der 7000-Serie (HD 7870 und HD 7970 GHz-Edition) in der unten folgenden Tabelle zusammengefasst. Die beiden schwächsten Karten wollen wir nur der Vollständigkeit halber mit aufführen, denn interessant für Gamer wird es erst ab der R7 260X. Aus diesem Grunde sind auch in anderen Redaktionen bislang nur die Modelle ab der R7 260X im Spielebereich ausführlicher getestet worden. Auf der nächsten Seite wollen wie die neuen AMD-Grafikkarten für Gamer und deren technischen Daten ein wenig unter die Lupe nehmen.

    ReferenzmodellGrafikchipStandardtaktTDP/Stromb.Preis ab
    AMD Radeon HD 7790Bonaire XT1000 MHz85 Wat110 Euro
    AMD Radeon R7 260XBonaire XT1100 MHz115 Watt125 Euro
    Nvidia GTX 650 Ti BoostGK106-240980 MHz140 Watt125 Euro
    AMD Radeon HD 7850Pitcairn Pro860 MHz130 Watt130 Euro
    Nvidia GTX 660GK106-400980 MHz140 Watt150 Euro
    AMD Radeon HD 7870Pitcairn XT1000 MHz175 Watt160 Euro
    Nvidia GTX 660 TiGK104915 MHz190 Watt190 Euro
    Nvidia GTX 760GK104-225-A2980 MHz170 Watt210 Euro
    AMD Radeon R9 270XCuracao XT1050 MHz185 Watt170 Euro
    AMD Radeon HD 7950 BoostTahiti Pro850 MHz200 Watt220 Euro
    AMD Radeon HD 7970Tahiti XT925 MHz230 Watt260 Euro
    AMD Radeon HD 7970 GHzTahiti XT21000 MHz250 Watt280 Euro
    Nvidia GTX 770GK104-415-A21046 MHz230 Watt330 Euro
    AMD Radeon HD R9 280XTahiti XTL1000 MHz190 Watt260 Euro
    Nvidia GTX 780GK110-300-A1863 MHz250 Watt530 Euro
    AMD Radeon HD 7990 (XT2)2x Tahiti XT22x950 MHz375 Watt530 Euro
  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Kayzu
    Hmm hab noch ne 570 GTX verschraubt, aber bin seit n paar Problemen mit AMD einfach irgendwo n Nvidia Fanboy. Werde…
    Von elenial
    Finde ich ziehmlich schwach die neuen Grafikarten. Gegenüber meiner 7970 ist das plus an Leistung bei unter 5 % ..…
    • Antonio Funes
      20.10.2013 17:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kayzu
      am 21. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm hab noch ne 570 GTX verschraubt, aber bin seit n paar Problemen mit AMD einfach irgendwo n Nvidia Fanboy.
      Werde wohl auf die 870 GTX oder 880 GTX warten bis dieses Generation rauskommt, sonst muss ich ja nochmals upgraden bis Star Citizen erscheint
      elenial
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde ich ziehmlich schwach die neuen Grafikarten. Gegenüber meiner 7970 ist das plus an Leistung bei unter 5 % ...

      Regt mich auf das wir die Neuerungen immer nur in kleinen Häppchen bekommen. Die haben jetzt schon Prozessoren die 50 % stärker sind und speisen uns mit diesem Firlefanz ab.

      Aber immerhin sind sie ziehmlich günstig. Ich warte auf die High-End Varianten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1093245
Hardware
AMD auf der R-Folgsspur? So stark sind die neuen R7 und R9 Grafikkarten von AMD
Fünf neue AMD-Grafikkarten sind seit kurzem zu haben: die R7-Modelle 240, 250 und 260X sowie die beiden R9-Boliden 270X und 280X. Ein guter Kauf? Wir ordnen die für Gamer geeigneten drei stärkeren Modelle für euch ein.
http://www.buffed.de/Hardware-Thema-130320/Specials/AMD-auf-der-R-Folgsspur-So-stark-sind-die-neuen-R7-und-R9-Grafikkarten-von-AMD-1093245/
20.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/10/Asus_AMD_Radeon_R9_280X-pcgh.jpg
amd,grafikchip,grafikkarte,nvidia
specials