• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Hardcore: Der Film ist zum Kotzen!

    Hardcore: Die Dreharbeiten waren gefährlich, dennoch gab es nur wenige Verletzungen zu beklagen. Quelle: Capelight Pictures

    Treffender kann eine Überschrift nicht sein: Das knapp eineinhalbstündige FPS-Abenteuer, das komplett in der Ego-Perspektive gedreht wurde und am 14. April in unseren Kinos anläuft, strapazierte schon die Mägen der hartgesottensten Reviewer. Motion Sickness ist für euch wie der Frühlingsbeginn für Allergiker? Na dann, gute Nacht ...

    "Mirror's Edge meets Call of Duty meets Wanted! Am 14. April 2016 startet Hardcore (Originaltitel: Hardcore Henry) in den deutschen Hardcore: Ab dem 12. April sorgt Henry für 90 Minuten POV-Action. Hardcore: Ab dem 12. April sorgt Henry für 90 Minuten POV-Action. Quelle: Capelight Lichtspielhäusern. Wem das nichst sagt, für den haben wir gleich noch zwei fetzige Trailer. An dieser Stelle sei nur gesagt: Wer schon bei altehrwürdigen Shootern wie Doom seinem Magen die Führung überlässt, der sollte sich den knapp 90-minütigen FPS-Streifen, der komplett in der Ego-Perspektive gedreht wurde, besser gar nicht erst antun. Apropos Doom: Ihr erinnert euch an die besten fünf Minuten des gleichnamigen Leinwanddesasters? Die Szene in der Egoperspektive? So ist Hardcore - eineinhalb Stunden lang!

    Zauberwort: Motion Sickness. Die übermannte laut eines amüsant zu lesenden Artikels auf Eurogamer.net bereits im Vorfeld den ein oder anderen hartgesottenen Reviewer! Ein Problem, mit dem auch sämtliche Anbieter von VR-Gerätschaften zu kämpfen haben. Wer seinen Mageninhalt schon vor flachen Bildschirmen nur schwer bei sich behalten kann, zieht so ein Teil gar nicht in Betracht ... und sollte sich entsprechend auch fern von vollen Kinosälen halten, in denen sich Hardcore: Henry macht auf der Suche nach seiner Frau keine Gefangenen. Hardcore: Henry macht auf der Suche nach seiner Frau keine Gefangenen. Quelle: Capelight Pictures "POV-Henry" ab dem 14. April durch zahllose Militärs metzelt. Hardcore - das sind 90 Minuten Vollgas: gnadenlos schnell, kompromisslos und brutal (das muss man nicht beschönigen) - eine Zerreißprobe für den Verdauungsapparat, dank der rasanten Dauer-Action aber auf jeden Fall ein Erlebnis. Ach ja, selbst wenn ihr euch eineinhalb Stunden lang zusammenreißen könnt - euer Hintermann kann es vielleicht nicht. Ihr tut also gut daran, Sitze in der letzten Reihe zu buchen! Zugegeben, keine gute Werbung (oder doch?), wir denken dabei nur an das arme Reinigungspersonal, das die Sauerei am Ende wegmachen darf!

    02:28
    Hardcore: Deutscher Trailer zum Actionfilm aus der Ego-Perspektive
    01:28
    Hardcore: Zweiter Trailer zum Action-Film aus der Egoperspektive
  • Hardcore
    Hardcore
    Kinostart
    14.04.2016
    Film-Wertung:
     
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Varoz
    seit ich den ersten Trailer gesehen habe wollte ich den unbedingt im Kino sehen, sieht aus wie Crank aus der Ego…
    Von Akarios
    und diesen Henry bekommt man wohl auch nicht zu Gesicht,Was Quatsch der Film ist.Als Komödie würde der durch gehen…
    Von Milissa
    Jedenfall intressant. :-)
    • Maroonaar Google+
      08.04.2016 11:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Varoz
      am 09. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      seit ich den ersten Trailer gesehen habe wollte ich den unbedingt im Kino sehen, sieht aus wie Crank aus der Ego-Perspektive.
      kann ich gleich testen ob VR was für mich ist, sollte ich kotzen brauch ich auch kein VR
      Akarios
      am 09. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und diesen Henry bekommt man wohl auch nicht zu Gesicht,Was Quatsch der Film ist.Als Komödie würde der durch gehen,aber als Actionfilm und ich gucke gerne Actionfilme,wäre der mir zu Blöd.
      Milissa
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jedenfall intressant.
      Patheroni
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fehlt nur noch die Pausen in den einzelnen Szenen, in denen der Zuschauer Gesprächszeilen zur Auswahl hat um den Film voran zu treiben. Das ganze in VR und schon haste ein neues Game auf dem Markt.... !Ironie Off!
      ZAM
      am 08. April 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @Topic:
      Bösemuhkuh
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Six-Pack und ab is KIno, das wird ein Spaß
      Starblaster
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich hab sonst hochachtung vor jeder Filmcrew, die sich Mühe gibt auch wenn der Film vielleicht mal Schrott geworden ist. Aber wer hat den für diesen C-Movie die Finanzierung bereitgestellt... Das ist selbst für Wild Bunch ja unter aller Kanone.. unfassbar das Ihr für diesen Schrott hier online Zeilen auf Buffed opfert.. noch unfassbarer das ich das auch noch kommentiere...
      kaepteniglo
      am 08. April 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Haben die das mit einer GoPro-Cam gefilmt?
      Maroonaar
      am 08. April 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wohl mit mehreren bzw. diversen Spezialkonstruktionen, bestehend aus Mikros und auch mehr als einer GoPro. Über den ersten Link geht's zu einem englischsprachigen Artikel, in dem paar interessante Infos dazu stehen
      Stancer
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nach dem Trailer kann man sich den Film doch sparen, da die Handlung ja schon im Trailer zu 95% erzählt wird und ich sage mal 80% der Actionszenen waren zu sehen !
      Geroniax
      am 08. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich werden mir den Film antun. Ob im Kino weis ich noch nicht, evtl. etwas später nach der veröffentlichung damit weniger Leute im Kino sitzen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191677
Hardcore
Hardcore: Der Film ist zum Kotzen!
Treffender kann eine Überschrift nicht sein: Das knapp eineinhalbstündige FPS-Abenteuer, das komplett in der Ego-Perspektive gedreht wurde und am 14. April in unseren Kinos anläuft, strapazierte schon die Mägen der hartgesottensten Reviewer. Motion Sickness ist für euch wie der Frühlingsbeginn für Allergiker? Na dann, gute Nacht ...
http://www.buffed.de/Hardcore-Film-261747/News/Henry-FPS-Film-1191677/
08.04.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/Hardcore_07-gamezone_b2teaser_169.jpg
news