• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars: "Es könnte ewig laufen" - Mike Zadorojny über die Zukunft von Guild Wars

    Guild Wars hat die besten Voraussetzungen, um noch viele Jahre weiterzulaufen. Laut Lead Content Designer Mike Zadorojny sind die Server sehr effizient und verbrauchen nur einen Bruchteil der Ressourcen des Nachfolgers Guild Wars 2.

    Auch nach über acht Jahren spielen immer noch einige Fans Guild Wars. Laut Lead Content Designer Mike Zadorojny steht dem Spielen des ersten Guild-Wars-Teils auch in den kommenden Jahren nichts im Wege. Mike Zadorojny erklärte, dass die Server von Guild Wars so effizient bezüglich der Ressourcen laufen, dass es nur einen Bruchteil der Hardware frisst, die für Guild Wars 2 verbraucht wird.

    "Es gibt immer noch eine Community, die sehr leidenschaftlich dabei ist und wir wollen sie so gut es geht unterstützen. Wir haben inzwischen viele Abläufe automatisiert, sodass das Spiel ewig weiterlaufen könnte", so Mike Zadorojny gegenüber der englischsprachigen Webseite Eurogamer. Allerdings darf die Community von Guild Wars nicht auf neuen Content hoffen. Grobe Fehler und Probleme werden aber immer noch von einem kleinen Support-Team betreut und behoben. Die Originalmeldung zu Guild Wars lest Ihr bei Eurogamer. Alle Infos zum Nachfolger findet Ihr auf unserer Themenseite zu Guild Wars 2. Unterhalb der Bildergalerie findet Ihr ein Video zum Nachfolger Guild Wars 2 und den kommenden Updates.

    03:24
    Guild Wars 2: Mehr Updates, mehr Inhalte - der Game Director über die Zukunft
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von lovechia
    Die sollten lieber Guild Wars 2 einstampfen und sich wieder um Guild Wars 1 kümmern. Unfassbar wie der Vorgänger…
    Von BushidoSushi
    Da kann ich Paradoxic nur recht geben, selber hab ichs auch 4 Jahre gespielt und bereue diese Zeit nicht, das waren…
    Von Eyora
    Muss ich schauen. Hab mir zu erscheinen die Collecters Edition gekauft und das Spiel seitdem liegen lassen. Bin…
    • Silarwen
      16.07.2013 12:23 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      lovechia
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollten lieber Guild Wars 2 einstampfen und sich wieder um Guild Wars 1 kümmern. Unfassbar wie der Vorgänger besser als der Nachfolger ist..
      Eyora
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Finde ich toll. Ich wollte Guild Wars immer mal nachholen.
      Eyora
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Muss ich schauen. Hab mir zu erscheinen die Collecters Edition gekauft und das Spiel seitdem liegen lassen. Bin ehrlich ich fand das Artbook toll Das Spiel gar es Quasi Gratis dazu.
      Ogil
      am 16. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wobei Nachholen nicht so einfach ist, da man fuer einige Missionen Mitspieler benoetigt und die schon seit einiger Zeit schwer zu finden waren. Viele Missionen lassen sich allerdings mit Helden/NPCs locker bestreiten...
      Egooz
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es lohnt sich. Ich habs seit Release bis zum Erscheinen von GW2 gespielt und nicht eine Minute bereut.
      Für mich persönlich immernoch das bessere Spiel bzw. mit anderen Qualitäten im PvE und PvP.
      Kyosa
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eigentlich schade das es keinen neuen Content geben wird. Ich denke da zB. an Everquest,
      das parallel zu Everquest 2 noch immer erweitert wird.
      Es wird wohl von den Spielerzahlen abhängen.....
      BushidoSushi
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Da kann ich Paradoxic nur recht geben, selber hab ichs auch 4 Jahre gespielt und bereue diese Zeit nicht, das waren die echten epischen momente in pve und pvp das in jedem anderen mmorpg einfach fehlt.

      Paradoxic
      am 16. Juli 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Aber hier darfst du nicht vergessen, dass die alten Everquest Fans auch alle noch meistens Abogebühren abdrücken und dann für ne Erweiterung bezahlen. Bei GW würde man nur mit Addons noch Geld verdienen, da sich das Spiel an sich wahrscheinlich kaum noch verkauft und das lohnt sich einfach nicht mehr, seitdem GW2 draußen ist.

      Ich selber habe Guild Wars 1 extrem gemocht, zumal es ja ein völlig anderes Spiel war als GW2 und eben kein klassisches MMO.

      4 Jahre gespielt, geliebt und bis heute keinen Tag bereut. Für mich sage ich nur: "Ruhe in Frieden, auf das dich noch der eine oder andere Spieler entdecken möge!"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1078852
Guild Wars Trilogy
Guild Wars: "Es könnte ewig laufen" - Mike Zadorojny über die Zukunft von Guild Wars
Guild Wars hat die besten Voraussetzungen, um noch viele Jahre weiterzulaufen. Laut Lead Content Designer Mike Zadorojny sind die Server sehr effizient und verbrauchen nur einen Bruchteil der Ressourcen des Nachfolgers Guild Wars 2.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-Trilogy-Spiel-4899/News/Guild-Wars-Mike-Zadorojny-ueber-die-Zukunft-von-Guild-Wars-1078852/
16.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/guild_wars_aufbruchstrand_gw642.jpg
guild wars,arenanet,mmo
news