• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • lilajunkie
      19.03.2012 12:24 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      HugoBoss24
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibts wirklich noch leute die windows versionen nutzen die älter als xp sind?
      ich wunder mich ja schon das es noch leute gibt die xp nutzen. aber beim gedanken 95 oder 98 nutzen zu müssen gruselt es mich wirklich.
      Zauma
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe auf meinem Rechner noch XP und bei meiner Familie ist das auch so. Mein Vater fängt gerade an, alles auf Win 7 umzurüsten, nachdem die verschiedenen OS hier schon lange rumliegen. Das auch nur, weil jetzt 64 Bit, d.h. mehr Speicher, für einige Sachen wirklich erforderlich wird.

      Gut, ältere OS gibt es bei uns nicht mehr, aber XP ist einfach Standard gewesen, bis Win 7 rauskam. Um Vista hat man doch natürlicherweise einen Bogen gemacht.

      Wer sich seinen Rechner immer von der Stange kauft, bei dem man das anders sein, aber bei uns werden die Rechner zusammen gebaut und da nimmt man dann schon aus Kostenersparnis und aus Kompatibilitätsgründen ein OS, das man eben hat.

      Ich merke jetzt gerade, wie schwer es ist, mit Spielen und allen möglichen Programmen auf ein neues OS umzuziehen. Alleine das Runterladen von Zusatzinhalten (DLC) über Steam für zig Spiele dauert Tage.
      Lameria
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Neiz1337: Komisch, eigentlich hatte ich das Gefühl, dass meine Bekannten und ich, alle über 30 und trotzdem mit Computern und Computerspielen aufgewachsen, immer noch zu der Zielgruppe gehören. Mal abgesehen davon, dass wir vermutlich auch deutlich kaufkräftiger sind als dein genanntes Beispiel. Andererseits wüsste ich keinen in meinem Bekanntenkreis, von denen die Windows benutzen, der nicht mindestens Windows 7 benutzt, ein paar Ausnahmen nehmen vielleicht noch Vista, aber die haben auf ihren eigentlichen Rechnern dann meistens Linux und nur zum zocken Windows. Jemand der etwas benutzt das älter als XP wäre, der ist mir persönlich nicht bekannt, auch nicht unter "Erwachsenen". Mag ja durchaus Ausnahmen geben, aber das sind schon Extremfälle und das hat dann auch nichts mit dem Alter zu tun. In einem Punkt stimme ich allerdings zu. Jemand der so ein altes System benutzt, der gehört ganz sicher nicht zur Zielbranche der Gamingindustrie.
      Brutus Warhammer
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit 30 wirst du wohl aber keine uralt Gurke mehr zum spielen benutzen, XP ist ja eigentlich schon ziemlich alt, aber wer heutzutage noch win 95 oder win98 nutzt der soll einfach updaten und gut. Da wirds dann mal zeit.
      Neiz1337
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du musst bedenken dass die Generation und Hauptzielgruppe der Entwickler gar keinen Zugriff mehr auf so alte Betriebssysteme geschweige denn Rechner haben. Nennen wir mal als Beispiel: Andi Backe (14 Jahre alt) bekommt zur Konfirmation viel Geld. Damit kauft er sich einen 0815 Rechner bei z.B. Media Markt für 699€. Betriebssystem? Windows 7.

      Ich, bald 30, bin keine Zielgruppe mehr.
      Kami-sama
      am 19. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Windows 2000 war ein adäquates OS (und bei Release stabiler als XP)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873607
Guild Wars
Guild Wars: Entwickler stoppen Support für alte Betriebssysteme
Im Juni werden die Entwickler von Guild Wars die Unterstützung für Betriebssysteme, die älter als Windows XP sind, einstellen. Das treffe nur 0,05 Prozent der Spieler, und sei notwendig für neue Sicherheits-Updates.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-Spiel-4893/News/Guild-Wars-Entwickler-stoppen-Support-fuer-alte-Betriebssysteme-873607/
19.03.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/guild_wars_aufbruchstrand_gw645.jpg
guild wars,windows,update,betriebssystem
news