• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • lilajunkie
      27.03.2012 13:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Arino
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Guild Wars 2 wird einfach Klasse
      Man betrachte das WvWvW.. oder auch einfach gesagt RvR (aus DAoC in verbesserter Version )
      Burgenschlachten in Massen und Belagerungswaffen.. nicht son Müll wie in Aion wo ich aufer Karte schauen muss welche Burg ich in den nächsten 2 Stunden angreifen darf oder wie in War wo ich die belagerungswaffen nur an festen Punkten anbringen darf.
      Das Level-Pve hat mir in der Beta auch gefallen, naja nach dem 10. Charakter den ich angefangen habe, wars dann evtl kurz langweilig weils sich ja schon wiederholt
      Aufs Craftingsystem bin ich noch gespannt, es ist wohl schon etwas anspruchsvoller als in WoW, aber in der BEta hab ichs auch bisher noch nicht ganz vertsanden, als Schneider hab ichs zu ner ganzen 8er Tasche gebracht und nen paar weiterverarbeitete mats hab ich hergestellt.
      Die Story interessiert mich bisher nicht. Die spiele ich geschmeidig durch wenn ich das Spiel mein eigen nennen darf
      Alles in allem macht Guild wars 2 nicht alles richtig, ab er vieles gut
      Was noch sehr interessant wird ist der Itemshop.. like gw1 wäre er super.. like rom.. todesurteil, zumindest für mich)

      Ich errinnere mich, ich hatte Besuch als ich die Beta gespielt habe und er meinte dass die Quickbar und die Minimap von Wow geklaut sei. Naja wer sowas behauptet hat eh nicht mehr alle Latten am Zaun )
      beving
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh ja wenn es wie rom wird, wird es ohne mich auskommen müssen (was ansich egal wäre wenn nur ich es wäre)
      Diola
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das erste was ich von Guildwars2 sehe. Und ich bin schon enttäuscht... also weiter WoW.

      Von einer Milliarden-Industrie erwarte ich mehr. Viel mehr.
      Arrclyde
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich würde mal interessieren WAS genau du so enttäuschend fandest, und WAS genau du "mehr" erwartet hast. Leider hat deine Aussage ein bisschen wenig Inhalt als das man daraus irgend welche Schlüsse ziehen könnte.

      Aber hey, letztlich ist es jedem selber überlassen was er spielen möchte. Denen einen gefällt WoW so wie es ist super, und den anderen ist WoW im Preis-Leistungsverhältnis einfach nicht mehr das wahre. Mir ist es deutlich zu teuer. 13 Euro sind zwar nicht viel Geld, aber es sind 13 Euro die ich kaum nutzen kann, und dafür bezahl ich dann die Traffickosten von Vielspielern mit, und das mache ich sicher nicht mehr mit. Wie gesagt.... jeder wie er mag.
      Scande
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wenn du enttäuscht bist von der "MMO-Industrie" warum schmeißt du dann immernoch monatliche Gebühren, sowie Addon-Preise und möglicherweise Ingameshop-Artikel-Preise in den Schlund, dieser unfähigen Branche? Hoffst du darauf, das WoW vielleicht doch irgendwann mal so werden könnte, wie du es dir wünscht?(Was vermutlich niemals der Fall sein kann, da du vermutlich einfach kein Spaß mehr an MMOs finden kannst)

      Um zu verstehen was GW2 besonders macht, muss man entweder "WoW"s Mechaniken genau analysieren (und mit GW2's vergleichen) oder sich an ersten Erfahrungen in Everquest erinnern. Viele Kritiker haben mittlerweile bestätigt, dass sich GW2 anders/"erfrischender" spielt als zB. WoW. Allerdings nur wenn man sich darauf einlässt.
      teroa
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      mhh die Dynamische Events sind ja so gesehn das gleiche wie die risse in rift..stupides mop kloppen wie in nem asiagrinder..
      jjrobinson
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wen das Zenario nicht immer dises beschissene Fantasie wer, wen alles vertont wer es sich nicht wie Rifft spielen würde und nur mahl so in Rifft konnte man auch am Anfang Bosse mit mehreren legen mir kommt die Stori zu kurz und ich spiel die beta von GW2 das beste mmo wer immer noch ne Mischung aus GW2 Swtor und WOW. Aus GW2 die events aus Swtor die Geschichten Erzählung immer noch un übertroffen, und aus wow Inis und Raids und stetiger kontant so und das am besten mit Abo dann haste Qualität.
      Scande
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gnihihihi...was der Bauer nicht kennt

      GW2 ist übrigends ein Spiel auf das man sich einlassen muss. Viele MMO Veteranen haben gesagt, dass man erst richtig Spaß in GW2 bekommt, wenn man vergisst, was einem die altbackenen MMOs "beigebracht" haben.
      Zauma
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, es gibt auch andere Events.
      YoungNight
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ flodl
      Hier ist der falsche Platz, um dir meine Ansicht zu erklären
      , was aber nicht heißt das ich mir meine Meinung verbieten
      Lasse, das ist kein gebashe! Und übrigens hat hier der Poster
      Kund getan durch falsche Information und seine liebe zu swtor
      Somit habe ich meine Meinung geantwortet. Herr Fair oder
      Swtor Polizei, wie dem auch sei.
      Arrclyde
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich lob ja auch nicht alles an SWTOR. Es hat Schwächen, aber die hat jedes Spiel an irgendwelchen Stellen."


      Das ist das erste kritische was ich von dir zum Thema SWToR als kritisch ansehe. Ansonsten sehe ich hier und im Forum viel eher das wenn z.B. jemand auch nur leise eine Sachliche Kritik äußert du diese gleich niederschmetterst. Und sollte mal jemand etwas doch eher negatives sagen mit seiner eigenen Meinung reagierst du als wärest du persönlich angegangen worden und betitelst den Verfasser recht schnell als Troll der einfach keine Ahnung hat. So leid es mir tut, das ist eigentlich das klassische Bild von "Fanboy". Fanboy ist auch nicht als Beleidigung gedacht und ich nutze es in deinem Fall nicht als solche.

      Aber wie gesagt: hier gehts nicht um SWToR sondern um GW2. Begeisterung für Starwars ist sicher in News besser aufgehoben die sich mit Starwars ToR beschäftigen.

      p.s.: Ich hoffe deine Kritik an SWToR beschränkt sich nicht auf Dinge die mit Patch 1.2 und 1.3 behoben werden. Weil das erfüllt ja wieder das Bild von einem Fanboy , nach dem Motto "das ist noch nicht rund, aber kommt ja mit Patch xyz" => Probleme sind erst dann zulässig und existent wenn die Betreiberfirma meint etwas daran ändern zu müssen.
      flodl
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab mich als SWTOR-Fan identifiziert nicht als Fanboy
      Ich empfinde das Wort Fanboy als Beleidigung. Ich lob ja auch nicht alles an SWTOR. Es hat Schwächen, aber die hat jedes Spiel an irgendwelchen Stellen.
      Arrclyde
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein flodl, du hast dich selber als SWToR Fanboy identifiziert, und das schon mehrfach. Ich finde es nicht schlimm, denn das ist ja deine Meinung. Du magst SWToR eben. Aber genauso wie du findest das es lächerlich jeder der es Mag als Fanboy zu bezeichnen, finden es andere bestimmt lächerlich warum DU von jemandem verlangst das er seine Meinung begründet.

      Ich mag Star Wars generell auch. Nur das Spiel überzeugt mich nicht. Und ich muss es nicht erst spielen um mir eine Meinung zu bilden. Für mich ist es einfach nicht das passende, und das ist meine Meinung.

      Und die hat genauso wie dein "in die Bresche für SWToR springen" nichts mit Guildwars 2 zu tun, weshalb ich mich frage warum du diese News mit SWtOR highjackst. Also bitte Back to Topic bitte.
      flodl
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Diola Also das man wenn man SWTOR mag automatisch ein fanboy ist, find ich extrem lächerlich. Ja dir gefällts nicht und es gibt einige Ähnlichkeiten zu WoW, abet nur weils dir nicht gefallen hat muss das noch lange nicht heißen das es nicht vielen anderen gefällt und deshalb diese Leute als blinde Fanboys zu "schimpfen" ist absurd. Mir gefällt WoW zB nicht, aber ich schimpf die Leute auch nicht die es mögen ... was ist nur aus den Menschen geworden ...
      Zauma
      am 28. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      SWTOR ist quasi ein WoW Klon mit Vollvertonung und im Star Wars Gewand. Dazu noch nicht mal ein guter Klon, denn in den Bereichen Instanzen und sogar PvP ist WoW sogar besser.
      flodl
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Er kann SWTOR von mir aus obermegascheiße finden, mich würds nur interessiern wieso es für ihn das schlechteste MMO ist. Muss ja nen Grund geben. Und ich bin übrigens ganz ruhig, mich würd das wirklich nur interessieren
      Hugenotte
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nu regt euch mal ab. YoungNight darf Swtor kacke finden, ist ja seine persönliche Meinung, die er nur als Reaktion auf jjrobinson gepostet hat. Er muss sich auch nicht rechtfertigen warum er SWTOR nicht mag, weil es wie schon gesagt seine persönliche Meinung ist

      Also schön friedlich bleiben ^^

      flodl
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das hab ich nicht gesagt, ich hät nur gern ein paar Gründe für solch eine Behauptung.
      YoungNight
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich habe geschrieben - für mich ist es das schlechteste, das nennt sich Meinung
      Und nicht Verallgemeinert. Willst du sagen mein eigener Geschmack ist unfair?
      flodl
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hät nur gern deine Gründe erfahren warum SWTOR das schlechteste MMO sein soll. Finds nicht wirklich fair sowas zu behaupten.
      flodl
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sieht cool aus. Ich werds mir zulegen und neben SWTOR zocken. GW2 kann ich mir einfach nicht entgehen lassen (:
      Rnight
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm schade warst des an vids von euch? hätte gern noch mehr gesehen =p
      jjrobinson
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      so ich finde ja das one mpc irgend was felt, zum beispiel stehl dir skirim one mpcs vor langweilig. Warum weil durch was wird die welt storry getragen zum beispiel in swtor hast deine haupt quest dan deine neben quest und dan deine welt quest, und krigst es richtig gut serviert mit voll Vertonung und nein man mus in swtor nicht Raiden ich kann genauso Twinken oder PvP machen oder Raumschlachten und dann das Legasisistem das wird rocken wie Hölle und das beste es wird stetig erweitert. Was bitet mir GW2 evens u. pvp wenn mich aber der pvp anteil nicht intresiert was dann.
      Brutus Warhammer
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohne Q kommt einem sicher im ersten Moment komisch vor aber keine Sorge, man wird genug zu tun haben.

      Du musst auch den PvP Teil nicht spielen, es wird high LvL events geben und auch Gruppeninhalte wie Dungeions u.ä. Weiterhin bist du durch das Sidekick System was dein Level anpasst nie zu hoch für etwas. Dazu die durchgestylte Welt für die ANet ja schon in GW1 quasi berühmt war werden dich wohl wie fast jeden anderen Spieler dazu bringen jede Ecke der Welt besuchen zu wollen.

      Übrigends ist WvW kein reines pvp, ich würde auch da ruhig mal nen blick reinwerfen.
      ZAM
      am 27. März 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Zauma
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Schön, daß Du SWTOR spielst und nicht GW2 spielen wirst. Freut mich wirklich.
      Badomen
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr unterhaltsamer Post... in zweierlei Hinsicht.
      Arginsu
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      na ja. ich durfte die beta spielen. dafür war ich sehr dankbar. die folgende worte widerspiegeln meine persönliche meinung, und ist sicherlich kein objektives bild. ich fands nicht schlecht, aber alles andere als frisch. es fühlt sich nicht anders an, und es hat mich leider nicht in den bann gezogen. es gibt ein paar wirklich tolle dinge, wie zB. das die skills an die waffe gebunden ist die man trägt. das eventsystem zähle ich jetzt nicht dringend zu den stärken. was mich aber am meisten enttäuscht hat sind die kämpfe.

      ich will hier keine diskussion über besser oder schlechter los treten, aber seit ich tera anspielen durfte ist mir eins klar geworden: egal wie die quests verpackt sind, das eigentliche kernelement an mmos ist meiner meinung nach der kampf. und ich hab seit langem keinen solchen spass mehr gehabt beim kämpfen, da können die quests und die story noch so verpackt sein. mir ist ein dynamischer kampf um längen lieber als eine perfekte lore, oder eine geschickt verpackte quest. klar wäre es mir lieber wenn ich beides habe, aber wenn ich mich für eines entscheiden muss, dann der kampf. und da ist es zu altbacken.

      wenn ich jetzt das tera kampfsystem haben dürfte in gw2, dann hätte ich das perfekte mmo - aber so werd ich mein geld bei tera liegen lassen.
      beving
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das Kampfsystem schaut nett in tera aus allerdings gefällt mir die extreme sex sells masche nicht so sehr (was leider bei gw2 auch leicht genutzt wird) und den leicht komischen geschmack der entwickler was diese kinder dinger angeht, daher nicht mein spiel.
      Bei GW2 finde ich es gut ausgewogen zwischen altbewehrt und etwas neues, wie das rollen und so, aber ich werde es wohl erst genau wissen wenn ich es, so wie du, selber gespielt habe.
      Profiamateur
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zauma und es kostet nix

      Jedem das Seine El Pedo.
      Zauma
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      TERA hat ein innovatives, actionreiches Kampfsystem. Aber es bleibt in den restlichen Bereichen wieder beim Alten.

      Ich sag nur: Itemprogression, Quests usw.

      Es ist halt Geschmackssache.
      Metzi1980
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nach Deinen Worten wäre SWTOR für mich das perfekte MMO, wenn es das Kampfsystem aus Jediknight 2 hätte. Aber ich glaube kaum das dies ausreichen würde. Zu einem perfekten MMO gehört mehr als nur der Kampf.
      Für mich ist es eine Mischung aus schöner Optik, Vielfalt, Dynamik, Fluffcontent, Einfluss und Management. Guild Wars 2 kommt dem schon sehr nahe. Obwohl ich mir lieber ein Szenario im Star Wars Universum, Herr der RInge oder Low Fantasy wie Conan oder Game of Thrones gewünscht hätte.
      Metzi1980
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Danke Buffed! Genau sowas wollte ich sehen. Geil so macht das questen Spaß, weil eine gewisse Dynamik in der Spielwelt vorhanden ist und man Einfluss darauf hat.

      Kirk: "Haben wir es geschafft? Haben wir etwas bewegt?"
      Picard: "Oh ja, ich danke ihnen!"
      MadBean
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wieso gibts nirgends was über asura oder sylvari?
      MadBean
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mh immer noch nicht
      Ielandrya
      am 27. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die kann man leider in der beta noch nicht anspielen. vielleicht bei der nächsten beta-runde ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
874899
Guild Wars 2
Guild Wars 2: zwölfminütiges Beta-Video zeigt aufeinanderfolgende, dynamische Events
In unserem neusten Video-Beitrag aus der Guild-Wars-2-Beta demonstrieren wir Euch zwei dynamische Events, die aufeinander aufbauen. Zunächst helfen wir den Charr, ein Lager zu errichten, und starten dort den nächsten Event. Knifflig: Gibt's kein Lager, gibt's auch keinen Event.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-zwoelfminuetiges-Beta-Video-zeigt-aufeinanderfolgende-dynamische-Events-874899/
27.03.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/02/Guild-Wars-2_Press-Event_Scouting_the_Mill.jpg
guild wars,video,beta
news