• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      28.01.2012 11:58 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Damnight
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer will schon standard wenn er die Collectors haben kann!!!! muhahahahaha
      KillerBee666
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alle armen Schlucker ? Oder die die es nicht einsehen (bsp) 50 euro für nen riesiges Spiel auszugeben und bei der 70 euro version (nur nen paar pets dabei sind, was dann zum inhalt der 50 euro version in garkeinem verhältniss steht )
      Wolfner
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schön schön, vorbestellt wird aber trotzdem nicht.
      Kohle gibt's seit jeher nur gegen Ware.
      Und das bleibt auch bei GW2 so.
      KillerBee666
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vorallem ist das Lustige ja das er nicht gegen Online Shop sondern gegen vorbestellen ist - und wenn du im Onlineshop für 30 Euro was kaufst sind auch erstmal 30 euro weg und die ware kommt erst 1-2 tage Später... :O
      Zauma
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du hast sogar noch einen Vorteil. Wenn es teurer wird, zahlst nur den Vorbestellerpreis, aber wenn es billiger wird, den Releasepreis.

      Ich habe aber auch nicht vorbestellt. Ich warte auf die CE.
      matthi200
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Virtualy hat recht...
      Amazon.de zieht den Betrag erst ab wenn der Artikel abgeschickt wurde dann erhältst du eine Bestätigung das der Artikel verschickt wurde und das auch gezahlt wurde.
      Du kannst den Artikel bestellen und jederzeit wieder stornieren es fallen dir keine kosten an.
      Virtualy
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      es wird ja auch nicht abgebucht, erst wenns verschickt wird..
      Aranshi
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ahja...
      mercynew
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann mir mal bitte einer erklären,wie man es schaffen will,ohne monatliche Gebühren dieses Spiel
      (auf das ich ja auch schon lange warte) zu realisieren?

      Wir es so wie bei einen F2Play Spiel werden?

      Also einem dicken Online-Shop?

      Laut meinen Infotmationen nicht.

      Wie machen die das also??
      Arrclyde
      am 30. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also Mercy:
      erstens: GW2 ist kein F2P sondern ein B2P, sprich "buy to play"
      und zweitens: Die oft veranschlagten 13 Euro im Monat sind heutzutage nicht mehr Zeitgemäß, da Servertechnik und Traffic-Kosten in den letzten Jahren extrem gesungen sind im Vergleich zum Start der MMOs. Ausgelegt waren die kosten Anfangs oft auf eine kleine Kundenschicht. Nicht jeder konnte sich Internet leisten, Flatrates gab es nicht. Zu dem kam noch die Spielgebühr dazu. Also wurde ein Preis errechnet mit dem man die Kosten mit ca. 10.000 bis 300.000 Spielern abdecken konnte und Gewinn machen. Theoretisch wäre es auch schon damals möglich gewesen, die monatlichen Kosten zu senken falls die Zahlen extrem steigen, und trotzdem noch Gewinn zu machen.
      Monatliche Kosten von 13 Euro im Monat mit "Kostendeckung" zu bezeichnen halte ich heutzutage eher für eine Rechtfertigung. Profitabel wäre viel weniger auch. Nur nicht zu so sehr.

      @ Zauma und Transmutationssteine:
      Das kann ich nur bestätigen. Nachdem Arenanet angekündigt hatte das es diese nur im Shop gibt kam tatsächlich ein Aufschrei der dazu führte das Arenanet einlenkte das man diese auch im Spiel finden kann. Und mich persönlich würde das schon sehr stören. Werte interessieren mich viel weniger als das Aussehen der Gegenstände. Ich erinnere mich mit grauen an WoW-Classic zurück: Bunte Clowns und Powerranger überall, nur weil die Werte toll sind.
      KillerBee666
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aeh leute so richtig an nen server gebunden ist man ja nicht, es hieß es wird Kostenfreie transfers geben die zwar ne abklingzeit haben, die sollte aber nicht allzu hoch liegen (gehe von vllt 1-2 wochen aus) um die möglichkeit zu haben zu freunden zu wechseln usw oder lehre server einfach zu "evakuieren"
      Zauma
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Genewen:
      Das habe ich bisher so noch nicht gehört. Mein Stand war, daß sie es sich überlegen wollen, aber noch nichts entschieden ist.

      @ Scande
      Ist doch in GW1 auch schon so.
      Scande
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @DerDog

      Die Charaketere werden vermutlich auf den "Login-Servern", statt auf den Gameservern gespeichert. Wie genau die Unterteilung ist kann dir bisher niemand sagen. Es wird aber sehr wahrscheinlich sein, dass jeder Charakter einen einzigartigen Namen haben wird und auch die Characterslots serverübergreifend sind.
      PvP, sowie AH und Postsystem sind auch alle Serverübergreifend.
      Genewen
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Zauma:
      Transmutationssteine waren zunächst tatsächlich als rein shopexklusives Item gedacht. Als das rauskam tobten in den GW-Fanforen jedoch Großflächenbrände, weswegen man inzwischen umgeschwenkt ist und sie auch im Spiel erhältlich sind.
      Die Überlegungen gingen also genau anders herum.
      DerDog
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm ja ich hätte nichts dagegen Geld für charakterslots auszugeben.

      Aber was meinst du mit, man ist nicht langfristig an einen server gebunden?
      und ich dachte ich bin gut informiert über das spiel^^
      Zauma
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Charakterslots gibt es für das ganze Spiel, weil man ja auch nicht langfristig an einen Server gebunden ist.

      Wenn es weniger Slots gibt als Klassen und man beim ausgiebigen Twinken welche dazu kaufen muß, sollte man bedenken, daß andere Spiele monatlich das vom Spieler verlangen, was bei GW2 so ein Slot vielleicht kostet.

      Übrigens überlegen sie noch, ob es Transmutationssteine (mit denen man die Skins von einer Sache auf die andere übertragen kann, nur im Shop gibt). Fände ich aber auch nicht schlimm.

      Ich habe mit allen Addons für GW, samt Kostümen aus dem Shop, zusätzlichen Bankfächern, Heldenslots usw. weniger ausgegeben, als für WoW in einem Jahr.
      DerDog
      am 29. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmmm das wusste ich nicht. Wie ist das mit den Charakterslots? Ist das pro server oder im ganzen Spiel? MMO-mäßig hab ich bis jetzt nur WoW, Aion und kurz SWTOR gespielt und in WoW und Aion war es so, dass pro Server 10 charaktere erstellt werden konnten. Ist es so gemeint? Oder wie in Final Fantasy wo man im ganzen spiel nur 1 Charakterslot hatte.
      Aki†A
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja 4-6 wären etwas wenig bei 8 klassen. ich hab mir eben erst ein interview mal wieder angeschaut dort meinten sie, dass der spieler nicht denken soll er wäre zu sehr eingeschränkt und natürlich, dass sie sich noch nicht festgelegt hätten(war auf der gamescom). im genauen wortlaut "we dont want to make it extremly limited" das kann natürlich viel bedeuten, aber ich denke 8 slots dürften es schon sein, dass man jede klasse mal spielen kann
      Scande
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @DerDog Es gibt dazu noch keine Details, größtenteils werden aber 4-6 Charakterslots vermutet. Arenanet hatte sich dazu noch nicht geäußert.
      DerDog
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @qqqqq942 soweit ich weiß gibt es keine Charakterslots in Guild Wars 2. Also du kannst so viele Charaktere machen wie du willst. Oder irre ich mich da?
      matthi200
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie machens so wie mit Gw1 ;D
      qqqqq942
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und dann verkaufen die - besonders für Leute, die mehr spielen ja auch noch zusätzliche Charakterslots.
      BlackSun84
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      MMOgs brauchen nicht per se ein Abomdell, außerdem soll man GW2 laut Entwicklern gar nicht jahrelang spielen, sondern nach und nach Patches o.Ä. kaufen und dann auch mal was anderes starten. Ist mir auch lieber, denn langweiliger Grind ist langsam zum Kotzen.
      kebstrr
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die Box-Verkäude allein werden schon fast reichen, um die Kosten zu decken, da sich viele das Spiel anschauen werden, wenn es sie interessiert, da es ja nichts kostet im Monat. Und per Ingame Item Shop, welcher NUR und ausschließlich NUR kosmetische Sachen enthält werden die noch extra Einnahmen erzielen, die nicht wenig sind.
      Es wird also wie bei GW1, was eines der meist verkauften MMO's ist und sich seit 6 Jahren hält, auch ohne ABO Gebühren!
      PasoLeati
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sehe ich auch so, dass ohne den Zwang ein Spiel nur mittels Gebühr spielen zu können, die Kaufbereitschaft wesentlich höher liegt.

      Ausserdem darf man nicht vergessen das andere Firmen welche Singleplayerspiele verkaufen ja auch profitabel sind.

      Also keine Angst ANet wird das schon machen
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ja schon, es wird vermutlich oft genug addons geben die halt kostenpflichtig sind (dicke patches gibt es also vermutlich nicht nur kleinere umsonst) zudem wird es soweit ich weiß auch nen online Shop geben (aber WIRKLICH nur mit style sachen.. war zumind wenn ich mich nicht ganz irre bei GW1 so.. und de haben ja damals auch gewinn gemacht.

      Und dadurch das die hemmschwelle geringer ist halte ich es für gut möglich das das Spiel 3 mal so oft verkauft wird als es das würde wenn es nen Abo modell hätte.
      enaske
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Durch die Verkäufe sichern die sich ab.

      Das Geld was man durch Verkauf(und verkauf von Addon's) bekommt reicht locker um die Firma zu Finanzieren.

      Das was andere Firmen mit Abo's + "Shop" machen ist reiner Gewinn (würde ich behaupten).
      Aeliss
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm da ich mir selbst geschworen hab die CE vorzubestellen muss ich wohl noch etwas warten -.-'. GO anet GO!!
      Killeen
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ein scheiß Release Datum, denkt doch einmal an die Studenten!
      die müssen das noch mindestesn 20 Tage nach hinten verschieben
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer nimmt schon Rücksicht auf Studenten die kann eh keiner Leiden^^
      Killeen
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das is schon klar das der Termin ned endgültig ist aber ich wollt au ma mein Senf dazu geben :b
      Virtualy
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Steht auch schon 100 mal da, dass es ein Platzhaltertermin ist, wer lesen kann is im Vorteil
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Drekt vorbestellt und Glücklich !
      Liatama
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fast alle Artikel die bei Amazon mit dem 30. Juni bzw. 31. Dezember gekennzeichnet sind, gelten mehr oder weniger als Platzhalter und deuten nur auf einen ungefähren Zeitraum des Releases hin (der sich auch noch Mal ändern kann), der 30. Juni ist also mehr oder weniger ein Platzhalter für 2. bzw. 3 Quartal 2012, und das halte ich durchaus wir realistisch!! Wenn das Game nicht ende Mai bzw. im laufe des Junis erscheint, rechne ich mit September/Oktober.

      Viele Grüße
      Aki†A
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Thor2230: es wurde meines wissenas auch schon öfter von ihnen gesagt, dass z.b. auf gamescom usw. im prinzip "fertige" versionen gespielt wurden. auch wenn es noch nicht 100% fertig war, war es doch schon sehr weit in der entwicklung. daher denke (und hoffe ) ich, dass die beta-tests nicht allzulange dauern (wie z.b. bei blizz oO)
      Thor2230
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich denke mal die werden nicht mehr allzulange warten. Die offenen beta wochenenden werden warscheinlich nur stresstest für die server wegen den WvWvW PvP Tunier.
      Das Spiel wird wohl schon längst fertig sein und großes veränderrungen wie bei diablo 3 wirds net geben. Schlieslich wa die CBeta knap ein monat, mit den obete weekends werden wohl kaum fehler gefunden und die größten bugs sind wohl behoben.
      Von daher würd ich ein releasdatum in 2Quartal schon sehr realistisch ist.
      matthi200
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds ja lustig wer weis ob GW2 nich ein riesiger mist is...
      Freu mich aber selber drauf auch wenn ich von GW1 nich so begeistert war =/

      Und bei BILD 1 steht: Wann Guild Wars 2 erscheinen soll, ist noch nicht bekannt. Für Februar, Mörz und April sind Beta-Tests geplant. (1)

      Mit Mörz ;D
      Silarwen
      am 28. Januar 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Hab es ausgebessert und geh mich ne Runde schämen
      Grüße
      Buurz
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das Spiel könnte das schaffen, was SW:ToR ganz augenscheinlich nicht gelang ... neue, innovative Spielelemente in ein MMO einzufügen.

      Ich freu mich rieseig drauf, hoffe man lässt sicher lieber 6 Monate mehr Zeit als vorschnell ins Rennen zu gehen.

      *vorbestellt*
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt Scande.
      Scande
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      ja genau...Guild Wars und NICHT GW2.

      GW1 haben sie nachträglich als CORPG bezeichnet, da es wie jeder weiß, stark instanziert ist. GW2 ist nun aber ein "richtiges" MMO mit einer persistenten Welt.

      PvP und PvE wurden in GW2 ürbigens getrennt, um ein besseres Multiplayer Gefühl zu erschaffen. Man soll sich über jeden Spieler den man über den Weg läuft freuen können und sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob dieser einem gleich in den Rücken fällt. (wer sich aber nicht mit GW2 beschäftigt hat wird das nicht verstehen können...)
      Scande
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      GW2 ist ein MMO und nun hört auf zu trollen >.<
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Komisch.. manche Videos zeigen aber schlachten und events mit 10-30 spielern oder so..was definitiv "massiv" ist.. zumind wenn man bedenkt das man z.b in WoW auch net über 25 kommt.. und in.. swtor nicht mal über 8 oder so? (Bin mir da nicht sicher wievielee es bei swtor sind)
      Lopuslavite
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ich was verpasst? Ist GW 2 ein MMO ^^

      hmmm so kann man sich täuschen....
      Tsukasu
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja aufjedenfall ist Guild Wars 2 inovativ und mit guten neuen ideen bestückt. WoW dagegen is schon alt und eben nun mal langweilig, ob WoW insgeheim echt noch den Thron hatt weis man jah nich, nur weil es viele Spieler hatt, ist es nich gleich das beste Game ^^. Auch ein Läufer oder Rennfahrer der immer erster ist und auf dem ersten Platz ist, kann auch weniger
      Fans haben als der, der immer zweiter ist, trotzdem ist der andere der bessere .

      ps: Ich warte lieber auf eine Limited Edition von Gw2, wen eine kommt ^^.
      KillerBee666
      am 28. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also generell würd ich dir zustimmen nur ist dein vergleich Schwachsinnig... Der erste fahrer ist besser.. der 2te hat mehr fans und "objektiv" ist der 2te fahrer der bessere oder wie jetzt..?! oO
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
865834
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Vorbestellung via Amazon ab sofort möglich
Auf Amazon könnt Ihr ab sofort Guild Wars 2 für 49 Euro vorbestellen. Als Release-Datum wird der 30. Juni 2012 angegeben. Von offizieller Seite gibt es aber bislang keine Bestätigung.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Vorbestellung-via-Amazon-ab-sofort-moeglich-865834/
28.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/01/JotunB.jpg
guild wars 2
news