• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      13.09.2012 15:47 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Terrorzapfen
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich finde GW2 klasse. Ich bin erst auf lvl 26 und genieße die Langsamkeit. Es spielt keine Rolle wie schnell ich bin, denn ich löhne nicht für die Spielzeit. Ich kann jede Sekunde entspannt genießen. Und habe ich keine Lust - kein Thema, dann eben morgen wieder. Ein absolut wohltuendes Erlebnis.
      Ich kann mich über ein neues Item wieder richtig freuen, "suchtel" ihnen aber absolut nicht hinterher. WoW ist ein einziger Zwang und Krampf am Ende für mich gewesen, da musste ein Twink in 10 Tagen 85 sein.
      Ulaire
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Spiel ist sehr gut, nur das man nach 3 Stunden Warteschlange immer noch nicht ins WvW kommt - ist sehr sehr ärgerlich und trübt die Spielerfahrung. Ich gebe dem Spiel aufjedenfall noch ne Chance, wenn sie das bald in den Griff bekommen.
      Hellchamp
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich frag mich ja wie man sowas im griff kriegen soll, wenn es nun mal eine maximalanzahl geben muss?
      HMC-Pretender
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf den beiden mittelbevölkerten Servern Dzagonur und Millersund kommt man sofort ins WvW
      HMC-Pretender
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich würde auch sagen verdient. Man merkt, dass sehr viel Arbeit in dem Spiel steckt und die hat sich m.M.n. ausgezahlt. Ich schätze es werden noch ein paar Verkäufe mehr, wenn ich so schaue, wer in meinem Bekanntenkreis sich inzwischen überlegt es sich auch noch zu holen.
      Zyrax333
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Wohl Verdient... auf weitere 2millionen für mich ein Meisterwerk.
      sT3Ts
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dann sollte ArenaNet mal schnell Content reinpatchen bevor die Leute die noch Leveln merken das es ab 70 langsam langweilig wird und evtl. auch das Skillsystem nochmal überarbeiten.
      Zyrax333
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Content patches wird es sicher geben, wenn auch als mögliche Addons zum kauf... aber wenn man die Map mal anschaut, sieht man das so einige Gebiete noch nicht begehbar sind.
      sT3Ts
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Arrclyde

      stimmt das is der große Vorteil, wenn man keine Lust mehr hat legt man es beiseite und kann jederzeit wieder einsteigen.
      HMC-Pretender
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sage auch nicht, dass nichts kommt, oder in GW1 nichts kam. Aber diese riesigen Contentpatches, die z.B. in WoW alle paar Monate kommen, die hat es da eben nicht gegeben.
      BushidoSushi
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @sT3Ts Skillsystem gehört auch noch ne balance rein so wie in anderen sachen.

      @HMC-Pretender GW1 hatte noch 2 ganze erweiterungen , 1 addon und das in sehr kurzer Zeit nacheinander. Teilweise kam alle paar wochen ein balanceupdate wegen pvp. Und bis zum schluss kamen immer kleine updates und ein wenig content dazu, is jetzt nicht die Welt doch man kann sich noch immer beschäftigen.

      Generell denke ich das sie Guild Wars 2 so nicht lassen werden, es hat enormes potential, die leute wollen es weiter Spielen also werden sie sicher auch weiter daran Arbeiten und ich meine schon das größere content patches kommen oder sogar addons.
      Arrclyde
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @sT3Ts:
      Nicht jeder braucht geführt zu werden. Viele die langsamer leveln entdecken grade das Erkunden und rumlaufen für sich. Abgesehen davon hat Arenanet ja gesagt das GW2 niemanden im Spiel halten soll, und beruhigt beiseite gelegt werden kann, bis man wieder Lust kriegt. Das ist kein Abspiel, also hört zu sagen "sonst laufen ihnen die Leute weg". Es werden sicher nicht so viele weglaufen das die Server mit einem mal leer sind.

      @HMC_Pretender:
      GW1 hatte aber auch keine offene Welt mit dynamischen Events, weshalb Arenanet für GW2 ein Live-Team hat was sich um neue Events kümmert. Anders eben als GW1. Und am Addon arbeiten die schon, darauf kannst du Gift nehmen.
      HMC-Pretender
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "weil die sonst ihr abo kündigen?"


      Eben. Ich glaube nicht, dass es besonders viele oder große Contentpatches geben wird, das war in GW1 auch nicht der Fall. Die Entwickler werden vermutlich bald die Arbeit am ersten Addon aufnehmen und wer sich trotz der Fülle an Möglichkeiten langweilt, wird eben bis dahin was anderes spielen. Damit kann ArenaNet gut leben.
      Hellchamp
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      weil die sonst ihr abo kündigen? ich kann nur sagen dass es ab orr (70) richtig zur sache geht
      Dämonilus
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich spiele einen ingie norn und die story ist mal richtig gut.
      die umsetzung reicht nicht an swtor ran aber ich muss leider (zum glück) sagen das ich mehr gelacht habe und geiler auf die vortsetzung bin als bei sw.

      ich finde natürlich das ihr recht habt...es kostet nichts. was aber meiner meinung nach zu kurz kommt. man bekommt trotzdem ein vollwertiges mmo geboten.
      in vergleich zu wow sogar mehr. in sachen pvp brach ich peinlicher weise swtor nicht nennen.
      für mich ist es schon so das es ein wow killer ist wie man so schön sagt.
      es hat alle was wow hat und mehr...sidekick...crafting umfangreicher, resourcen klaut keiner. char detailreicher und eine story verknüpft mit der neuen q art. der hammer sind die events.
      die sich wenn man es genau nimmt sicherlich im grunde wiederholen aber immer einen heiden spaß machen....wie sich immer schnell alle in die richtung bewegen.

      negativ finde ich etwas das es es keine raids gibt und das es leider nicht ganz die wahrheit ist das man keinen tank/heiler braucht.
      sicherlich ist es auf jeden fall nicht so das es typische rollen sind aber es ist nicht von der hand zu weisen das ich meinen ingie schon passend skillen kann und wenn ich das equip noch heilungs mäßig anpasse geht das verlies schon besser von der hand.
      weil ich finde es schon leicht komisch das man im prinzip sich ja durch die ini wiped bzw prügelt. ist man tot kommt man einfach über die wegmarke in den kampf. muss ja quasie nur immer 1 im kampf bleiben. irgendwann ist der boss schon down.
      das finde ich nicht so gut.
      Arrclyde
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wieso? Man braucht keinen Tank oder heiler. Man muss nur geschickt die Fähigkeiten ziehen und kombinieren. Als Ingi mit zwei Pistolen hat man sehr gute Kontrollfähigkeiten. Auch die Elixiergun oder die Bomben erweisen sich oft als nützlich. Man muss nur vor den kämpfen was man brauchen könnte. Aber jemanden der für mich tank damit ich gedankenlos draufholzen kann brauch ich nicht. Und Gott sei dank brauch ich keinen Heiler der mich babysittet.

      Es ist etwas ungewohnt aber nach einer weile spielt es sich sehr gut...... fast so als hätte man nie was anderes gespielt. Das ist natürlich nur meine Meinung.
      SireS
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Gratulation, ArenaNet. Ihr habt es geschafft, die Leute neu zu begeistern. Trotz teils massiver Startschwierigkeiten (10 Tage ohne AH, ohne irgendeine andere Möglichkeit zu handeln) habt ihr locker weggesteckt, denn die Leute haben gemerkt wie krass geil Euer Spiel ist und geben Euch ihr Vertrauen und somit Zeit.

      Seit ewig macht mir Pve nochmal Spass, ich hätte nie gedacht, daß ich nochmal queste aber mit Eurem System, das mir soviele Freiheiten lässt macht es einfach nur Spass.

      Ich wünsche allen wow-Spielern weiterhin viel Spass, auch ein großartiges Game in dem ich viel Freude hatte. Aber ich könnte mir nicht vorstellen nochmal durch SW zu laufen seit ich Götterfels gesehen habe.
      Nawia
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Erst 2 Millionen?Hätte auf viel mehr getippt ^^.das ist aber sicher noch nicht das Ende der Fahnenstange.Das doppelt bis dreifache dürften die wohl packen .
      ArwenAbendstern
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Freue mich für Arenanet, dass sie einen tollen Start hingelegt haben.

      GW 1 hat sich nach 7 Jahren auch 7 Millionen Mal verkauft. Obwohl es Viele noch nicht mal kannten die nun den Zweiten Teil spielen^^ Und sollte nicht in 1-2 Monaten der Supergau kommen wie bei anderen Spielen, so gehe ich doch von vergleichbaren bis besseren Verkaufszahlen für den Nachfolger aus.

      Finds super wenn sie Erfolg haben, vor allem wer so viel Liebe in sein Spiel steckt. Könnte die ganze Zeit nur dastehen und die Landschaft betrachten. *.*
      Tori
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ohne scheiss nur 2 Millionen ? Also so voll wie die Server sind hätt ich jetzt auf das doppelte getippt =
      Jedoch glaube ich das viele PvE spieler bald wieder aufhören werden das neue System ohne Tank und Heiler ist nicht ganz einfach umzusetzen für Gelegenheitsspieler man muss schon ganz genau wissen was die andern können und die Gruppe koordinieren dan geht es wenn man das nicht macht ist es ein durchwipen.

      Das PvP ist wie erwartet super sobald die leute erst mal 80 sind und anfangen die Burgen zu deffen wird es genial zur Zeit ist es halt noch etwas rundlauf in WvWvW angesagt.
      Type your name here
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Alleine dadurch das es kein Abo-Modell hat und alles was im Itemshop auch durch Ingame Geld bezahlt werden kann (natürlich auch Bankfach und Taschenplatz) über Kristalle, hat es für mich immernoch den größten Anreitz das Spiel weiterzuspielen.

      Ich finde es einfach genial das man als Highlvl Char in die "low level" inis gehen kann und einfach angepasst wird und dort dann für einen selber items der normalen Stufe auch dropen. Einfachere Gruppensuche, keinen Tank, Heiler zwang, und dadurch das das Level runtergeschraubt wird auch immer knackig.

      BushidoSushi
      am 14. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @max85 denke auch das sie das noch balancen könnten/sollten.
      Wenn sie aber doch zuviel Karma/etc geben kann leicht sein das manche Gebiete vollgestopft sind und andere leer?
      Theobald
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe auch schon 20€ investiert, und werde mir als Maßstab setzen, jeden Monat einen Zehner an die Seite zu packen und über Diamanten als meine Art freiwilliger Abogebühr an Arenanet zu überweisen.

      Das Spiel ist es auf jeden Fall wert.

      Ich spiele auch sehr gemächlich und schaue in alle möglichen und unmöglichen Ecken in einem Gebiet.

      2 Millionen ist doch schon einmal eine schöne Zahl. Man darf ja auch nicht vergessen, das Arenanet nach Möglichkeit nur soviel verkauft, wie sie auch Kapazitäten anbieten können.
      Tori
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ja ich hab auch echtgeld investiert aber ich denke wenn maneine Spielwelt hat wie die von GW2 welche mit soviel Liebe geschaffen wurde darf man auch ruhig etwas mehr als den Anschaffungspreis des Spiels investieren.
      da seh ich auch gerne über einige der zahlreichen schwächen hinweg.
      max85
      am 13. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann hätten sie aber das System ganz durchziehen müssen und nicht nur halb, wenn man als 80iger in ein 10ner Gebiet geht, bekommt man für die Events soviel Karma und Gold wie als wenn man mit Level 10 hingeht. Also zahlt sich das abfarmen der alte Gebiet nicht wirklich aus^^

      Und ja, ich finde es auch klasse das Gold in Diamanten umwandeln kann, obwohl ich immer ziemlich ungeduldig bin bei sowas. Ich konnte nicht warten bis ich genug Gold haben damit ich alle extra Taschenfächer kaufen konnte und hab meine Kreditkarte gezuckt >.> ArenaNet hat schon 40 Euro von mir so bekommen, aber wenigstens hatte ich danach nie wieder Platzmangel =D
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1024283
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Über 2 Millionen verkaufte Exemplare
Guild Wars 2 ist seit dem 28. August 2012 offiziell erhältlich und fand kurz nach dem Start so viel Zuspruch, dass Arenanet kurzzeitig den Verkauf der digitalen Fassung einstellte. Kurz nach Wiederaufnahme der Verkäufe hat Guild Wars 2 mittlerweile über 2 Millionen Abnehmer gefunden.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Ueber-2-Millionen-verkaufte-Exemplare-1024283/
13.09.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/09/Guild_Wars_2_TEST_buffed_29.jpg
guild wars,arenanet,mmo
news