• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Patch Notes zum Update "Verschlingung"

    Die Fans von Guild Wars 2 feiern das zweite Update der zweiten Staffel der Lebendigen Geschichte von Guild Wars 2, das seit dem 15. Juli auf den Welten zur Verfügung steht. In der Brisban-Wildnis müsst ihr euch wuchernden Ranken erwehren, in Trockenkuppe gibt's neue Geheimnisse aufzudecken.

    In der Brisban-Wildnis und in Trockenkuppe gibt's seit dem 15. Juli neue Abenteuer für eure Helden von Guild Wars 2 zu erleben. Denn die Macher von Arenanet haben das zweite Inhalts-Update der zweiten Staffel der Lebendigen Geschichte auf die Welten losgelassen. Es trägt den düsteren Namen "Verschlingung" und ihr wisst ja, worauf ihr euch da einstellen müsst. In der Brisban-Wildnis in Wohlstand-Stadt helft ihr der jungen Asura Taimi dabei, der neuen Bedrohung auf den Grund zu gehen.

    Und in der Region Trockenkuppe gilt es ebenfalls einige Geheimnisse zu lüften und die Suche nach dem Ley-Linien-Knoten fortzusetzen. Zusätzlich zu den neuen Inhalten gibt's wieder allerhand Anpassungen bei der Spielbalance, die vor allem die Ingenieure unter euch betreffen. Dazu gibt's freilich neue Gegenstände im Edelsteinshop der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft, zum Beispiel Skins für Ley-Lnien-Waffen oder den neuen Mini Huhnado. Alle Details erfahrt ihr aus den Patch Notes zu Guild Wars 2: Verschlingung.

    Guild Wars 2 - 15. Juli: Anmerkungen zur Veröffentlichung

    LEBENDIGE WELT
    Verschlingung
    • Die tödlichen Ranken, welche die Brisban-Wildnis befallen haben, breiten sich rasant aus. Und nun gibt es Schwierigkeiten in Wohlstand-Stadt, wo die junge Asura Taimi allein zurückgelassen wurde, um der Bedrohung auf den Grund zu gehen. Die Suche nach dem mysteriösen Ley-Linien-Knoten beginnt, doch nehmt euch vor neuen Gefahren in Acht und erfahrt, wer euch von der Hochebene über dem Schürftal aus beobachtet.
    Erfolge
    • Nach dem Abschluss der Episode Verschlingung können Spieler ihr taktisches Geschick als Held von Tyria anschaulich unter Beweis stellen, indem sie herausfordernde und auf die Episode bezogene Erfolge abschließen.
    Belohnungen
    • Handwerksrezepte für neue Ambrit-Waffensets können nun bei Rang-Händlern gekauft werden.
    • Spieler können die Gunst der Zephyriten in Trockenkuppe nun bis auf Rang fünf steigern.
    • Haltet nach nicht identifizierten versteinerten Insekten Ausschau, die in Vergrabenen verschlossenen Truhen gefunden werden können, denn sie werden zur Herstellung neuer Waffen benötigt. Ein Insektenkenner sollte den Spielern dabei helfen können, herauszufinden, welche Gattung genau im Stein eingeschlossen ist.
    SPIELBALANCE, BEHOBENE FEHLER, FEINSCHLIFF
    Welt-Feinschliff
    Allgemein
    • Skritt-Einbrecher werden nicht länger vom Moa-Polymorph beeinflusst.
    Flammenkamm-Steppe
    • Die Fertigkeit "Kristallgefängnis" des Zerschmetterers wurde aktualisiert, sodass sie nun mehr Ziele trifft und nicht geblockt werden kann. Lebenspunkte und Dauer des Kristallgefängnisses wurden erhöht. Durch diese Aktualisierungen soll der Erfolg Zerschmettert leichter abzuschließen sein.
    Eisklamm-Sund
    • Der Wirkungsbereich der Fertigkeit "Eisiges Grab" ist während der ersten Hälfte der Begegnung mit der Klaue von Jormag ausgeweitet.
    Kessex-Hügel
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass neue Trümmer am Viathan-See erscheinen.
    • Aus dem Event "Brecht die Moral der Zentaurenarbeiter, um die Reparatur der Brücke zu verhindern" wurde der Champion entfernt, der mit hoher Skalierung erschienen ist.
    Feuerherzhügel
    • Umgebungswaffe Teersäuberer: Sauberes Öl: Ein Fehler wurde behoben, der den Tiergefährten angreifen ließ, wenn diese Fertigkeit eingesetzt wurde.
    Blutstrom-Küste
    • Dreifacher Ärger: Ein Fehler wurde behoben, der es der Verstärkung Schleimhaut des Bernsteinen großen Dschungelwurms ermöglichte, über 20 zu stapeln, wenn das Event bereits vorher gescheitert war.
    Allgemein
    • Spieler, die gebundene Duplikate von Legendären Waffen besitzen, sollten Historikerin Dozza in Götterfels aufsuchen, um sie bei ihren Forschungen zu unterstützen und einen besonderen Titel zu erhalten.
    • Die Option "Beitreten" im Gruppenmenü wird nicht länger für Gruppenmitglieder in anderen Regionen angezeigt.
    • Festbelohnungen-Händler und Hoheitliche Waffenhändler befinden sich vorübergehend wieder im Spiel, damit Spieler ihre verbliebenen Festmarken und Gunst des Festes ausgeben können. Sie befinden sich auf der Prachtvollen Piazza in Löwenstein und an der Wegmarke Kronpavillon in Götterfels.
    Verliese
    Fraktale
    Felswand
    • Ein Fehler wurde behoben, der den Erzwahrsager davon abhielt, bei der finalen Begegnung Beute fallen zu lassen.
    Gegenstände
    • Handwerk – Waidmann: Das Symbol für Geisterholz-Pistolenrahmen wurde aktualisiert.
    • Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, Verwandlungseffekte wiederholt anzuwenden, indem sie Verwandlungstränke unter Wasser benutzt haben. Diese Tränke können nicht länger unter Wasser verwendet werden.
    • Rune des Freibeuters: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der herbeigerufene Vogel unter Wasser bestehen blieb.
    • Die Namen vieler Gegenstände wurden aktualisiert, damit sie genauer deren Gewichtsklasse oder Gegenstandsart angeben.
    • Ein Fehler wurde behoben, der Rüstungsschmiede, Lederer, Schneider und Juweliere davon abhielt, Ambrit-Platten herstellen zu können.
    • Runen des Freibeuters/Piraten: Die Lebenspunkte des herbeigerufenen Papageien wurden zur Vereinheitlichung mit ähnlichen herbeigerufenen Gefährten um 50% reduziert.

    Klassenfertigkeiten
    Völkerfertigkeiten

    Sylvari:

    • Heilender Samen: Der Beschreibung wurde die Anzahl der Ziele (10) hinzugefügt.
    Elementarmagier
    • Feuriges Großschwert: Feuriger Ansturm: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der verursachte Schaden des finalen Angriffs dieser Fertigkeit im Kampflog falsch angezeigt wurde.
    • Flammenwelle: Die Beschreibung wurde aktualisiert und zeigt nun die korrekte Anzahl der Ziele (5) an.
    • Blitzhammer: Statikfeld: In der Beschreibung wird nun auch angeführt, dass diese Fertigkeit nicht geblockt werden kann.
    • Wasserdreizack: Die Beschreibung wurde aktualisiert und gibt nun die korrekte Anzahl der Ziele (3) an. Der Beschreibung wurde die Anzahl an verbündeten Zielen (5) hinzugefügt.
    Ingenieur
    • Elixierkanone: Super-Elixier: Die Beschreibung der Fertigkeit "Heilung" über Zeit wurde aktualisiert und ist nun genauer. Eine Beschreibung über die Anzahl der Pulse wurde hinzugefügt.
    • Heilender Nebel: Die Anzahl der Ziele wurde von 6 auf 5 reduziert.
    • Medizinkit: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Versionen der Fertigkeit, die von keiner Eigenschaft beeinflusst werden, Ziele als "außer Reichweite" anzeigten.
    • Fragmentierungsschuss: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fertigkeit mehr Schaden zufügte, wenn sie durch "Gezogene Läufe" beeinflusst wurde.
    • Schweißbrenner: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fertigkeit nicht von "Gezogene Läufe" beeinflusst werden konnte.
    • Klebriger Schuss: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass eine missverständliche Beschreibung angezeigt wurde, wenn diese Fertigkeit von "Gezogene Läufe" beeinflusst wurde.
    • Leistung steigern: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die durch diese Eigenschaft gewährte Macht für Gegengift-Spray nicht angezeigt wurde.
    • Schraubenschlüssel werfen: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass mit dieser Fertigkeit nur bis zu 4 Gegner getroffen werden konnten.
    • Mine werfen: Minenfeld – Detonieren: Der Beschreibung wurde die Anzahl der Ziele (1) hinzugefügt.
    • Ummantelte Kugeln: Der Beschreibung für die betroffenen Fertigkeiten wurde Durchbohren hinzugefügt.
    • Kit-Verbesserung: Magnetische Bombe: Die Beschreibung wurde aktualisiert und gibt nun die korrekte Anzahl der Ziele (3) an.
    Wächter
    • Foliant des Zorns: Urteil: Ein Fehler wurde behoben, der das Pop-up mit dem Symbol für Komboabschluss einblendete, noch bevor die Kombo ausgelöst wurde.
    Mesmer
    • Zeitschleife: Ein Fehler wurde behoben, der die Animation des Zaubers verhinderte, wenn der Spieler ein Großschwert ausgerüstet hatte.

    Moa-Polymorph:

    • Klaue: Es wurde eine doppelt angegebene Anzahl der Ziele aus der Beschreibung entfernt.
    • Tritt: Es wurde eine doppelt angegebene Anzahl der Ziele aus der Beschreibung entfernt.
    • Schnabelhieb: Es wurde eine doppelt angegebene Anzahl der Ziele aus der Beschreibung entfernt.
    • Kreischen: Es wurde eine doppelt angegebene Anzahl der Ziele aus der Beschreibung entfernt.
    Waldläufer
    • Siegel der Wildnis: Aus der Beschreibung wurde eine doppelte Information zur Stabilität entfernt.
    Strukturiertes Spieler gegen Spieler
    Welt gegen Welt
    • Ein Fehler wurde behoben, der den WvW-Rüstungsschmied davon abhielt, Waren an Charaktere zwischen Stufe 60 und 69 zu verkaufen.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Baumeister II eine falsche Menge an Vorräten verbrauchte, wenn Brennendes Öl, Kanonen oder Mörser hergestellt wurden.
    EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT
    Neue Gegenstände und Aktionen
    • Neue Skins für Ley-Linien-Waffen sind nun beim Schwarzlöwen-Waffenspezialisten zum Einführungspreis von 1 Schwarzlöwen-Ticket pro Waffe erhältlich. Tickets und Schnipsel von Tickets können in Schwarzlöwentruhen gefunden werden.
    • Der neue Mini Huhnado ist jetzt für 500 Edelsteine im in der Kategorie "Spielzeuge" im Edelsteinshop erhältlich.
    • Ein neuer Permanenter Ley-Linien-Todesstoß ist jetzt für 800 Edelsteine in der Kategorie "Upgrades" im Edelsteinshop erhältlich.
    • Jedem Volk und Geschlecht wurden drei neue Frisuren spendiert, die jetzt exklusiv im "Kompletten Umstyling-Kit" und "Frisur-Styling-Kit" enthalten sind und in der Kategorie "Dienstleistungen" im Edelsteinshop gekauft werden können.
    Fehlerbehebung
    • Königliche Terrassen-Pässe können nicht länger in Schwarzlöwentruhen gefunden werden.
    01:09
    Guild Wars 2: Trailer zu "Verschlingung"
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Hellchamp
    hockomat: zudem kostet es nur 20g also leicht verdientes... calm down
    Von Micro_Cuts
    Ja, aber man hat 2 Wochen Zeit eine Episode freizuschalten.
    Von hockomat
    Was? Wenn man sich nicht einloggt muss man sich die story teile kaufen ? Omg hab schon die erste auf jedenfall…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Elenenedh Google+
      16.07.2014 10:06 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nate6
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab die Geschichte jetzt abgeschlossen, wirklich ein fieser Cliffhanger^^
      Super Arbeit bis jetzt!
      reteq
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine perfekte Vorstellung von der Einführung neuer Gebiete wäre die Southsun-Variante von Entdecken und Erobern gewesen, mit einem schrittweisen Aufdecken der Karte, wie jetzt in Trockenkuppe, aber eben dem Aufbauen der Brückenköpfe und rückdrängen der Bedrohungungen. Aber das würde halt nicht zum Prinzip der nachspielbaren Episoden passen. Bisher ist die Einführung der Subgebiete und der Entdeckung durch die Story-Instanzen allerdings gut gelungen und die Veränderung von Wohlstand ist wesentlich besser gelungen als die Abschnitte der persönlichen Geschichte im zerstörten Löwenstein damals.

      Die beiden Episoden konnten bisher komplett überzeugen, allerdings hab ich 2 Bedenken. Die Zephyriten können ja nicht überall abgestürzt sein, also stellt sich die Frage, wie die Vertikalität in späteren Gebieten gewährleistet wird und wie unsere generelle Interaktion aussieht. Mehr Zentauren? Oder doch neue Basen der Abtei oder des Paktes? Und werden die Schiffe ewig brennen und die Zephyriten jahrelang verloren in der Einöde stehen, damit das ganze permanent ist?
      Auch hab ich Angst, dass durch die Ansage, alles ist auch später spielbar, einige Sachen rausfallen, die mir besonders gut gefallen haben. Der Tower of Nightmares-Arc wäre so jetzt nicht mehr möglich und Sachen wie der Marionettenkampf oder die Schlacht um Löwenstein mit dem Endkampf gegen Scarlet sind auch nicht drin, da man ja nicht gewährleisten kann, dass sich auf Dauer 150 Leute zusammenfinden. Das Prinzip war halt perfekt für 2 Wochen ausgelegt und zumindest ich werde es vermissen.

      Aber um meinen Beitrag wieder mit etwas positivem abzuschließen: Das Prinzip der neuen Karte weiß absolut zu überzeugen. Entgegen vieler negativer Stimmen im Vorfeld kann ich jetzt keine Beschwerden lesen, dass die neue Karte keine Herzen enthält. Das Belohungssystem mit den verschiedenen Tiers hält die Karte wesentlich lebendiger und je nach dem, wie viel man selber will, hält sie einen auch länger beschäftigt, als es die Herzen je gekonnt hätten. Eine absolute Verbesserung im Vergleich zu z.B. den Trischlüsseln aus Kessex.

      Fazit: Wunderbare Umsetzung bisher und hoffen wir, dass das Niveau gehalten werden kann und neue Wege gefunden werden! Weiter so, ArenaNet!
      matthi200
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mit den instanzierten käuflichen Inhalten hat/bereitet auch mir so gewisse Sorgen. Außerdem wäre es schön wenn sich die Kessex-Hügel wieder bisschen Erholen würden.
      Micro_Cuts
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube und hoffe das sie weiterhin viel open World content einbauen werden. Bei tequatl und wurm braucht man ja auch knapp 100 Spieler und die werden auch heute noch regelmäßig gelegt.

      Was vielen Spielern bei Staffel 1 nicht gefallen hat was das sie Dinge wie den Turm der Albträume wieder entfernt haben.
      Micro_Cuts
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich werde mir erstmal so eine neue Ambrit Waffe herstellen. Die passt perfekt zu meinem Sylvari

      Die Gebietserweiterung und Story dieses Updates sind echt toll. Staffel 2 haut gut rein bis jetzt.
      Zerasata
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Geschmäcker sind verschieden. Ich finde das Ganze nicht viel besser als Staffel 1.

      Wenn man zum freischalten nicht einloggen müsste, würde ich GW2 nicht mal mehr starten.
      reteq
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist doch bei allen Hatern so, die sind teils fanatischer, als die größten Fans. Sieht man doch auch bei YouTubern. Deren Hater spammen nicht nur jedes Video zu, sondern folgen dem Objekt ihrer Verachtung auch auf Facebook, Twitter, in allen möglichen Foren und sonstwo.

      Statt einfach loszulassen und glücklich in Wildstar zu daddeln, hängt sie hier fest und versaut sich und uns die Stimmung.

      Wenn einem nicht mal die vielen Nostalgie-Flashes dieser Episode (Nicolas der Reisende, Varesh Ossa, Samen-Rankenbrücke) ein Lächeln auf die Lippen zaubern können, sollte man einfach einen Schlussstrich ziehen.
      Das Spiel ist nun mal nicht Guild Wars in neuem Anstrich und ohne Gilde, Freunde oder wenigstens Mapchat ist es halt schwer, ein MMO zu genießen.
      Hellchamp
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn man zum freischalten nicht einloggen müsste, würde ich GW2 nicht mal mehr starten. "


      hä? ergibt iwie nicht viel sinn wieso du es dann tust
      matthi200
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So was soll ich sagen.
      Nachdem ich Staffel 1 für den größten Mist halte und dort wenig mit der Ls anfangen konnte muss ich sagen das ich bisher sehr angenehm überrascht bin.
      Das erste Update war schon sehr gut und das 2 legt nochmal eines drauf. Die Welt ist toll gemacht, die Geschichte wird flott und Spannend erzählt und lässt einiges zum Rätseln da.
      Hier muss ich Hellchamp zustimmen, in meinen Augen ist es auch das beste Story-Update was es bisher gegeben hat.

      Und wenn anet die Erzählungsart beibehält und uns stück für stück weiter in den Dschungel schickt bin ich mir sicher das man hier draus noch was ganz großes machen kann.

      Ach ich freu mich auf die Fortsetzung..^^
      Hellchamp
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mit Abstand das beste Story-Update. Staffel 2 gefällt mir richtig gut und man merkt echt ein gewaltigen Sprung.
      Hellchamp
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hockomat: zudem kostet es nur 20g also leicht verdientes... calm down
      Micro_Cuts
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, aber man hat 2 Wochen Zeit eine Episode freizuschalten.

      hockomat
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was? Wenn man sich nicht einloggt muss man sich die story teile kaufen ? Omg hab schon die erste auf jedenfall verpasst da Rechner in Reparatur ist aber ganz ehrlich finde ich das ziemlich assig auch wenn das game B2p ist
      lomanozza
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn du in GW2 reinschnuppern willst, mach es in den nächsten 14 Tagen."


      Dank den Antworten von Derulu, PlayerFinest, Matthi und Hellchamp bin ich schon heute auf das Spiel warm geworden und reingeschnuppert Danke euch, Jungs !

      Bis 80 lvl wird es bei mir aber noch lange dauern, denn ich mag kein rushen. Ich glaube eher, es wird schon zehnte Staffel laufen bis ich max Level erreiche
      Micro_Cuts
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Von Level 1 bis 80 gibt's natürlich auch eine persönliche Charakter Geschichte. Nur die neuen Staffel 2 Episoden sind erst ab 80 spielbar. Wie reteq schon sagt würde ich ganz entspannt questen. Geht in GW2 eh sehr schnell da man für alles mögliche EP bekommt.
      reteq
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @lomanozza

      Wenn du in GW2 reinschnuppern willst, mach es in den nächsten 14 Tagen.
      Die Sache mit der 2. Staffel läuft so: alle 2 Wochen kommt eine neue Episode und wenn du dich eingeloggt hast, schaltest du sie für den Account frei und kannst sie mit jedem Char beliebig oft spielen. Verpasst du dieses Fenster, kannst du die Episode trotzdem nachholen, aber das kostet 200 Edelsteine (oder 20 Gold, also ca 2 Tage Spielzeit)

      Die Story ist wirklich gut geworden, also würd ich dir empfehlen, einen Charakter zu leveln und zu schauen, ob dir das Spielsystem gefällt. Obwohl ich mir da keine Sorgen mache, wenn dir Wildstar gefällt.

      Da die Story erst ab Level 80 möglich ist, könnte man tatsächlich in Versuchung kommen, zu rushen. Aber davon würd ich abraten, da das Spiel gerade in der Levelphase glänzt. Außerdem ist der einfachste Levelweg über das Crafting für Neueinsteiger schwerer geworden, da sich die Materialpreise natürlich nach den 80ern richten, die mit Dungeons und Weltbossen viel einfachere Goldmöglichkeiten haben.
      Aber wenn du rushen willst, dann defintiv im Rand der Nebel. Das bringt schnell XP und auch Gold und Marken, mit denen du auf 80 dann gleich die exotische Ausrüstung dazukaufen kannst.

      Aber wie gesagt, ich würde dir eher empfehlen, das ganze langsam angehen zu lassen und die Welt mit dem ersten Char zu genießen. Solang du dich mindestens alle 2 Wochen einloggst, schaltest du alle Story-Episoden frei und kannst sie dann spielen, wenn du bereit bist.

      Zu Staffel 1: Es gibt inzwischen tausende Zusammenfassungen von ArenaNet, Internetseiten und YouTubern, teils besser aufgearbeitet, als die Story im Spiel war. Man merkt da eine starke Entwicklung, die neuen beiden Episoden sind echt genial geworden und versprechen mehr.
      PlayersFinest
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ist der Unterschied zw. den Neuankömmlingen und den alten Hasen im GW2 genau so groß, oder kann man in drei-vier Monaten als Casualspieler vieles nachholen?"

      Wenn es nur um das Gear geht: Mit WvW Marken und 9 - 10 Gold kann man sich problemlos Standardgear (Exotisch) in verschiedenen Ausrichtungen eintauschen (Händler -> Marken + ca. 1 Gold Zuschuss). Die Marken dafür bekommt man im Rand der Nebel sehr schnell (als Casual mit ca 1 - 2 Stunden Spielzeit/Tag max 2 - 3 Tage) zusammen. Im Grunde ist das der günstigste und gleichzeitig schnellste Weg (nach dem AH).

      Das einzige was "alte Hasen" Neuen voraus haben ist ein Erfahrungsvorsprung oder Rang, sowie je nachdem die ein oder andere Legendary, "bessere Optik" oder aufgestiegenes Gear (Feinschliff halt ).
      lomanozza
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      ""Alle"? Kriegen tun die gelben Sachen nur Spieler, die zumindest schon mal auf Level 80 waren, um sich mit ihren Alts das "erneute Leveln" etwas zu verkürzen. Und Glyphen sind ja auch auf Level 1 noch gar nicht freigeschalten"


      Ich habe während der Aktion nur bis 35 lvl gespielt, paar BGs und ab etwa 18. lvl viele Dangeoruns gemacht. Da liefen schon alle Mitspieler in diesen komischen gelben Klamotten und Glyphen Da wollte ich mir auch paar Glyphen kaufen, die kosteten im AH aber etwa ab 1000 g, während ich max 50-60g eingespart habe

      Sonst danke für die Informationen ! Dann werde ich mir GW2 genauer anschauen und neben dem Wildstar parallel spielen.
      Derulu
      am 16. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Ist der Unterschied zw. den Neuankömmlingen und den alten Hasen im GW2 genau so groß, oder kann man in drei-vier Monaten als Casualspieler vieles nachholen? "


      Es fehlt die Itemspirale, also "aufholen" dürfte leicht sein. Allerdings fehlt damit auch ein ziemlich starker Motivator um etwas mehrmals zu wiederholen, dafür muss man dann schon relativ stark intrinsisch motiviert sein

      ZITAT:
      "Da liefen alle Spieler ab ersten Level in irgendwelchen accountgebundenen gelben Sachen, Glyphen und Verzauberungen rum"


      "Alle"? Kriegen tun die gelben Sachen nur Spieler, die zumindest schon mal auf Level 80 waren, um sich mit ihren Alts das "erneute Leveln" etwas zu verkürzen. Und Glyphen sind ja auch auf Level 1 noch gar nicht freigeschalten^^
      lomanozza
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das "Verpassen", empfinde ich als nicht so schlimm und sollte auch kein Kriterium sein um wo rein zu schauen"


      Ich habe mal WOW wegen der "kehre für 7 Tage nach dingsda zurück" Aktion nach vierjähriger Pause wieder angespielt. Da liefen alle Spieler ab ersten Level in irgendwelchen accountgebundenen gelben Sachen, Glyphen und Verzauberungen rum, und die Auktionspreisen algen alle im sechsstelligen Bereich, so dass ich sofort den Eindruck bekam: ...neee, hier habe ich nicht nur den Zug komplett verpasst, sondern der Bahnhof selbst steht nicht mehr da

      Ist der Unterschied zw. den Neuankömmlingen und den alten Hasen im GW2 genau so groß, oder kann man in drei-vier Monaten als Casualspieler vieles nachholen?
      matthi200
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit Staffel 1 hast du wahrlich nichts verpasst.
      Die ersten 2 Updates von Staffel 2 beinhalten schon so viel wie Staffel 1.
      Hellchamp
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die 1. Staffel soll aber laut entwickler wieder ins spiel finden... nur das wird noch was dauern, denk ich mal.
      Micro_Cuts
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Staffel 1 kann man momentan leider nicht nachspielen. Staffel 2 funktioniert da etwas anders, es gibt jetzt das Chronik Feature. Dieses ermöglicht dir jede Episode zu wiederholen.

      GW2 setzt mit der lebendigen Geschichte auf viel Open World Content und möchte das sich die Welt permanent verändert. Da wird halt mal eine Hauptstadt zerstört oder ein Gebiet stark verändert.

      Momentan werden z.B. immer mehr Wegmarken von Dschungelranken angegriffen und teilweise zerstört ...


      Derulu
      am 16. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Kann ich erst die erste Staffel erleben bevor ich mit dr zweiten Anfange oder wie funktioniert es überhaupt mit der ganzen "lebendigen Geschichte" ?"


      Nur in Teilen (du kannst allerdings alles nachlesen). Ein "Kennzeichen" der "lebendigen Gesichte" ist es, dass nicht alles, was passiert ist, nach Monaten noch nachspielbar ist und es die Welt nachhaltig permanent verändert...

      ZITAT:
      "
      Lohnt es sich jetzt mit dem Spiel anzufangen, oder habe ich alles verpasst ?"


      Ob es sich "lohnt" (für dich) wird dir keiner beantworten können, weil es eine Frage des persönlichen Geschmacks ist. Ich mag es, immer mal wieder reinschauen zu können. Das "Verpassen", empfinde ich als nicht so schlimm und sollte auch kein Kriterium sein um wo rein zu schauen, denn auch in Spielen wo man eventuell alles noch "nachspielen" kann, hat man unter Umständen viel "verpasst"
      lomanozza
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe das Spiel am Releasetag gekauft und paar Wochen gespielt, aber es lief damals auf AMD CPUs sehr rückelig, daher aufgehört. Bin vor kurzem auf Intel CPU umgestiegen und habe seitdem gute 80-100 fps im Spiel.

      Hellchamp, sag mal bitte. Lohnt es sich jetzt mit dem Spiel anzufangen, oder habe ich alles verpasst ? Wie sieht es mit der ersten Staffel aus, wenn ich jetzt anfange ? Kann ich erst die erste Staffel erleben bevor ich mit dr zweiten Anfange oder wie funktioniert es überhaupt mit der ganzen "lebendigen Geschichte" ?

      Danke im Voraus !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128867
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Patch Notes zum Update "Verschlingung"
Die Fans von Guild Wars 2 feiern das zweite Update der zweiten Staffel der Lebendigen Geschichte von Guild Wars 2, das seit dem 15. Juli auf den Welten zur Verfügung steht. In der Brisban-Wildnis müsst ihr euch wuchernden Ranken erwehren, in Trockenkuppe gibt's neue Geheimnisse aufzudecken.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Patch-Notes-zum-Update-Verschlingung-1128867/
16.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/07/Guild_Wars_2__4_-buffed_b2teaser_169.jpg
guild wars 2,arenanet,mmorpg
news