• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Neuigkeiten aus der Entwicklung - Toolbelt-Fähigkeiten für den Ingenieur, vier Begleiter für den Waldläufer, klassenübergreifende Kombos

    In der jüngeren Vergangenheit ist es etwas still um Guild Wars 2 geworden, aber nun melden sich die Entwickler des MMOs mit einem Update von der Front zurück. In dem umfassenden Entwickler-Blog geht es um die Skills, die Ingenieure in ihrem Gürtel unterbringen können, um die zur Verfügung stehenden Begleiter der Waldläufer und um die klassenübergreifenden Kombos, die Ihr im Spiel zu Eurem Vorteil einsetzen könnt.

    In einem brandneuen Entwickler-Blog zu Guild Wars 2 geht Arenanet-Entwickler Jon Peters auf die Elemente des Spiels ein, an denen in der jüngeren Vergangenheit herumgeschraubt wurde. Das betrifft zum einen den Gürtel der Ingenieure, der sich mit Fähigkeiten füllen lässt, die auf die eine oder andere Art und Weise mit den Haupt-Skills der Klasse zusammenwirken. Das Ziel der Entwickler ist dabei, für jede Heil- oder Utility-Fähigkeit des Ingenieurs einen entsprechenden Skill im Gürtel anzubieten.

    Beispiele für die Fähigkeiten im Gürtel des Ingenieurs. Beispiele für die Fähigkeiten im Gürtel des Ingenieurs. Quelle: ArenaNet Das bedeutet allerdings auch, dass rund 23 Fertigkeiten für den Gürtel entworfen werden mussten. Beispiele gibt Peters jetzt schon einmal: angenommen, der Ingenieur hat in den Fähigkeiten-Slots 6 bis 9 "Elixir H", "Flamethrower", "Slick Shoes" und "Rocket Boots" platziert, dann ständen ihm die folgenden Fähigkeiten im Gürtel zur Verfügung – über "Throw Elixir H" könnt Ihr das Elixier an eine bestimmte Stelle werfen und den Spielern in Eurer Gruppe damit zufällig einen Vigor-, Protection- oder Regeneration-Bonus verpassen. "Incendiary Ammo" sorgt dafür, dass Eure drei nächsten Attacken den Gegner verbrennen. "Super Speed" lässt Euch für kurze Zeit sprinten, und "Rocket Kick" löst Flächenfeuerschaden aus.

    Desweiteren beschäftigt sich der Blog-Eintrag mit den Begleitern des Waldläufers. Die Entwickler haben sich nun dafür entschieden, dass Ihr zwei Boden- und zwei Wasserbegleiter-Slots erhaltet. Amphibien können in beiden Slots untergebracht werden. Über F4 wechselt Ihr im Kampf zwischen den beiden Slots, selbst wenn Euer aktives Pet besiegt wurde. Allerdings ist die Wechselfähigkeit mit einer Abklingzeit belegt, die länger andauert, wenn Euer Begleiter gestorben ist. Praktisch: Wechselt Ihr das an sich besiegte Pet wieder ein, hat es wieder die volle Lebensenergie.

    Ein Beispiel für eine klassenübergreifende Kombination. Ein Beispiel für eine klassenübergreifende Kombination. Quelle: ArenaNet Die Begleiter nehmen die Stufe des Waldläufers an, die Attribute und Fähigkeiten richten sich nach ihrer Spezies. Ihr könnt übrigens Begleiter aller Spezies sammeln ohne Euch Sorgen um Stallplätze oder dergleichen machen zu müssen. Jede Tier-Familie hat drei Skills die sie definiert. Bären sind beispielsweise schwerer umzulegen und Drachen verursachen wiederum Flächenschaden. Diese Skills werden von Eurem Begleiter automatisch eingesetzt. Dazu kommen noch einzigartige Fähigkeiten: Eisbären können etwa mit ihrem eisigen Gebrüll Gegner einfrieren, während Braunbären mit ihrem Gebrüll "Conditions" entfernen. Diese Fähigkeiten müsst Ihr aktiv mit F2 auslösen.

    Dazu gibt's noch ein paar Infos zu den klassenübergreifenden Kombinationen vor Fähigkeiten, die sich allerdings am besten mit dem Schaubild erklären lassen, das Peters im Blog gepostet hat. Darin friert ein Elementarmagier eine Stelle am Boden – das ist der sogenannte Initiator. Ein Krieger springt dann in dieses Feld und löst mit seinem Stampfen den Finisher aus – und das sorgt wiederum dafür, dass alle Verbündete in der Nähe mit einer Frostrüstung versehen werden. Mehr zu den Neuigkeiten aus Guild Wars 2 erfahrt Ihr im offiziellen Blog von Entwickler Arenanet und regelmäßig auf unserer Partnerseite wartower.de.

    02:13
    Guild Wars 2: Neues Gameplay-Video zeigt Asura-Rasse
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Bremgor
    Ok, wenn das deine Einstellung ist, dann a) solltenw ir das respektieren und b) frage ich mich, warum du dir eine gw 2…
    Von OpTimuZ
    das ich ned lache.. spiel du dein bewegungsbehindertes Holzfiguren-animations spiel -.- und kuck aus der Ferne zu, was…
    Von Thebigbang
    Gääähn...so ein langweiliges game...gw2 wird swtor niemals das wasser reichen können.-.

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Elenenedh Google+
      04.11.2011 16:50 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Thebigbang
      am 07. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gääähn...so ein langweiliges game...gw2 wird swtor niemals das wasser reichen können.-.
      OpTimuZ
      am 09. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ich ned lache.. spiel du dein bewegungsbehindertes Holzfiguren-animations spiel -.- und kuck aus der Ferne zu, was aus GW2 wird (:
      Geronimus
      am 05. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      cool wär auch wenn es den frostboden auch für waldläufer geben würde...so das man dann frostpfeile verschießen kann, oder so ne art lavaboden für feuerpfeile. im kampf könnte das dann so aussehen das der waldläufer den bogen spannt, den pfeil in den boden drückt, so das der dann weißblau leuchtend oder brennend abgeschoßen werden kann. pfah, da fallen mir gleich zig möglichkeiten ein für bosskämpfe
      Shrugal
      am 07. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Waldläufer kann, wenn er ne Fackel in der Offhand hält, nen Feuer auf dem Boden legen und Pfeile, die er da durchschießt, fangen Feuer und lassen die Ziele brennen. Von Frost hab ich allerdings noch nichts gesehen.
      Guckstu: http://youtu.be/GAWqpOipy5U
      Aeliss
      am 05. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm das mit den verschiedenen pet eigenschaften (auch untereinander) erinnert leicht an vanilla wow ...... YAY ! =D
      OpTimuZ
      am 05. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      n1 btw dickes neeeeeed ;o)
      Sgt.Pepper
      am 05. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich freu mich riesig auf GW2... wird der hammer... habe das 1er über 2 jahre gezockt und dass war schon total fesselnd!
      Zauma
      am 04. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohje, ich bin mal gespannt, ob man irgendwann die ganzen Kombinationen im Kopf hat und gezielt einsetzen kann.

      Ansonsten: Klingt interessant wie immer. Hoffentlich startet bald die CB, damit man sieht, wie es weiter geht. Das Jahr ist ja nicht mehr lang.
      Kuhlrabbi
      am 04. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      umso mehr umso besser sonst wirds zu schnell langweilig
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853007
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Neuigkeiten aus der Entwicklung - Toolbelt-Fähigkeiten für den Ingenieur, vier Begleiter für den Waldläufer, klassenübergreifende Kombos
In der jüngeren Vergangenheit ist es etwas still um Guild Wars 2 geworden, aber nun melden sich die Entwickler des MMOs mit einem Update von der Front zurück. In dem umfassenden Entwickler-Blog geht es um die Skills, die Ingenieure in ihrem Gürtel unterbringen können, um die zur Verfügung stehenden Begleiter der Waldläufer und um die klassenübergreifenden Kombos, die Ihr im Spiel zu Eurem Vorteil einsetzen könnt.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Neuigkeiten-aus-der-Entwicklung-Toolbelt-Faehigkeiten-fuer-den-Ingenieur-vier-Begleiter-fuer-den-Waldlaeufer-klassenuebergreifende-Kombos-853007/
04.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/11/Guild_Wars_2_Begleiter.jpg
news