• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      28.08.2013 17:19 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zerasata
      am 29. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Glückwunsch - starker Beginn und dann stark nachgelassen. Diese generische größtenteils belanglos-langweilige lebendige Geschichte im 14 tägigen Turnus hat mir persönlich gezeigt, dass weniger manchmal mehr ist. Bitte nicht weiter so.
      Mindphlux
      am 31. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja, nach einer gewissen Anfangsphase ist das mit der Questerei in jedem MMO so. Alle spielen einen Char hoch, danach spielen einige einen zweiten, noch weniger einen dritten und einen vierten Char die aller wenigsten. Also leeren sich die Maps immer mehr. GW2 lebt aber von seiner lebendigen Geschichte, und in dieser ist nun mal sehr viel los. Massenzergs, Gold farmen, Einmann-Arenen, Erfolge sammeln.scheinbar kommt es an. Und als Alternative zum Herzchen machen ist das auch toll. Innerhalb von zwei Tagen habe ich einen Char von 49 auf 80 gespielt und noch einiges an Gold mitgenommen. Also konnte ich mich direkt voll Exo ausrüsten und brauchte nicht mühsam über Dailies, Raids und Inis erst einmal Ausrüstung zu farmen, wie es in anderen Games ist. Ob das nun genau mein Ding ist weiß ich nicht, aber bei den Leuten kommt es an..permanent Überlaufserver, die auch nervig sind, aber ein Gefühl von Masse an Spieler vermitteln. Mir gefällt auch nicht alles an GW2, eigentlich mag ich dieses Gelegenheits-MMO-Zeugs überhaupt nicht. Aber die Entwicklung geht nun mal dahin, das kann ich nicht ändern. Besser als in den meisten anderen MMO läuft derzeit allemal.


      -Mp
      Eyora
      am 31. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn ich mich einlogge und sehe, wie voll die Städte und Maps gerade sind und die Leute wie blöd gemeinsam Events abgrasen"


      Ich wusste das ich auf einem Geisterserver unterwegs bin.
      Hab aus Spaß an der Laune einen Asura begonnen (Hab ihn Stitch genannt, da er genau so aussieht, außer das er nicht blau ist. Ist mein erster männlicher Char seit gut 15 Jahren... Ich mag ihn nicht. Aber er ist cool.). Sowohl die Stadt, wie auch die Gebiete ähneln Geisterstätten. Ok, der Chat war schon immer Tod, da es keinen Grund gibt in GW2 miteinander zu sprechen, aber ich treffe nicht mal wen anders. Gruppenevents kann man vergessen, hab im Chat gefragt, aber es kamen weder Antworten noch Spieler.
      Ein CRZ-System würde GW2 da sicher nicht schaden. Oder sie sollen die Gruppenevents soweit ändern das sie Solo schaffbar sind.

      ich vermisse meinen Level-Zerg.

      ZITAT:
      "also einfach drauf los spielen."


      Mit der aussage habe ich das erste mal GW2 gespielt, das kann man vergessen. Ich stand zwei Wochen in Hoelbrack, ohne irgend etwas zu machen. Man muss sich schon ein festes Ziel stecken und abarbeiten, da GW2 keine anreize bietet etwas zu machen.

      Das klingt jetzt wieder zu negativ.Was will ich sagen...
      Defiance... ich logge mich ein und darf machen was ich will, wie GW2 aber es gibt Haupt- und Nebenquesten, die mir sagen komm hier hin, da ist Geschichte (In GW2 muss man die Geschichte am Stück auf 80 Spielen, da man sonst den Faden verliert). Auf dem Weg dorthin und während ich es erledige hab ich ca. 5 Events und 3 Archenfälle mitgemacht.
      In GW2 kann man bis zum Sankt Nimmerleinstag warten und keiner sagt: "Geh da hin." Ich brauche ja einfach nur einen Schupps. Mich irgendwohin zu bewegen, aber es schuppst keiner.
      Meine Gilde ist in GW2 der einzige Schupps. Heute machen wir WvW. Heute machen wir Gilden-Missionen. Heute machen wir PvP. Etc. ok, noch keiner hat gesagt "heute machen wir Herzchen Questen", wozu auch Gruppenspiel ist ja nicht nötig. Weshalb ich auch keinen Impuls habe irgendwo hin zu gehen.

      Ach heul. Ich glaube ich könnte noch ewig schreiben und könnte euch nicht sagen was ich meine.
      Denn das obige gefällt mir eigentlich, nur das es doof ist, weil es mir nicht gefällt.
      Mindphlux
      am 31. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich mich einlogge und sehe, wie voll die Städte und Maps gerade sind und die Leute wie blöd gemeinsam Events abgrasen, dann kann man bestimmt nicht von "stark nachgelassen" reden. Die Leute wollen beschäftigt werden, wenn möglich ohne irgendeinen größeren Aufwand betreiben zu müssen..also einfach drauf los spielen. Genau das bekommen sie hier geboten. Kein Grund sich aufzuregen

      -Mp
      Derulu
      am 31. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Hmm klingt eher nach einem spieler der feststellen musste das es nicht nur reicht eqipt zum haben in PvP bzw WvW sonder der skill des Spielers wichtiger ist zum Erfolg
      und da dies nicht der Fall ist man sich zum Ziel machte es schlecht zu reden!!! "


      Das alles liest du aus den 2 Sätzen da oben, die mit keinem Wort PvP auch nur ansatzweise erwähnen?
      wtiger78
      am 30. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm klingt eher nach einem spieler der feststellen musste das es nicht nur reicht eqipt zum haben in PvP bzw WvW sonder der skill des Spielers wichtiger ist zum Erfolg
      und da dies nicht der Fall ist man sich zum Ziel machte es schlecht zu reden!!!
      reteq
      am 30. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also vor Wochen hast du geschrieben, dass du aufhörst mit GW2, weil es im Vergleich zu GW1 keine Existenzberechtigung hat. Seit dem schreibst du in jedem Thread, wie scheiße doch alles ist. Das ist doof und das ist mies und das sowieso...

      Bitte entscheide dich endlich! Endweder, du kommst endlich damit klar, dass GW2 nun mal nicht GW1 ist und akzeptierst es als eigenständiges Spiel oder du machst mal 'ne Weile Pause und schaust, ob dich doch irgendwas zurück zum Spiel zieht. Und wenn ja, dann konzentrier dich darauf statt auf die negativen Seiten.

      Aber bitte hör auf, hier jeden Beitrag zu GW2 mit den immer gleichen Sprüchen zuzukleistern! Wir sind hier doch nicht auf Wartower!
      Lilrolille
      am 29. August 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Also so belanglos kann die lebendige Geschichte ja nicht sein, wenn man überall nur liest, wie schlecht sie ist, wie langweilig sie ist, das man dazu genötigt wird einzuloggen obwohl man ja gar nicht will (widerspricht sich ja eigentlicht mit schlecht, langweilig usw.). Ich würd mal sagen, die Geschichte ist lebendig, immerhin wird darüber ausführlich diskutiert/gemotzt/geflucht...
      Hellchamp
      am 29. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      spielst du es denn noch?
      Schlechtmacher
      am 28. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg. Guild Wars 2 ist der Beweis, dass ein Casual-Gaming und Anspruch sich nicht ausschließen müssen.
      Micro_Cuts
      am 28. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Herzlichen Glückwunsch! Es war ein tolles erstes Jahr
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085789
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Mike O'Brien lässt das erste Jahr Revue passieren
Zum einjährigen Bestehen von Guild Wars 2 meldete sich Mike O'Brien, der President von Arenanet, zu Wort. Dabei sprach er unter anderem über die Entwicklung von Guild Wars 2, nannte einige interessante Entwickler-Anekdokten und drückte der Community seinen Dank aus.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Mike-OBrien-laesst-das-erste-Jahr-Revue-passieren-1085789/
28.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/guild_wars_2_statistik01-pc-games.jpg
guild wars 2,arenanet,action-rollenspiel
news