• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      13.12.2012 11:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Diola
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Grund für den Rückgang der Meldungen könnte natürlich auch das Gefühl der Melder sein, dass die Meldung eh nichts bringt.^^
      Derulu
      am 13. Dezember 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Die Betreiber kriegen, so denke ich jedenfalls, die Meldung samt den Accountnamen und den Timecode übermittelt und überprüfen dann anhand von Logs ob sich die Charakteristika eines Bots bestätigt."


      Und selbst dann bannen sie nicht sofort, sondern erst wenn sie wieder eine ganze Reihe beisammen haben...darum gibt es "Bannwellen"
      Saji
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Konzept ließe sich auf alle MMOs übertragen. Man hat eigentlich immer das Gefühl das man einen Bot meldet und der dann sofort fliegen müsste, aber so ist es ja nicht. Die Betreiber kriegen, so denke ich jedenfalls, die Meldung samt den Accountnamen und den Timecode übermittelt und überprüfen dann anhand von Logs ob sich die Charakteristika eines Bots bestätigt.

      Und auch wenn jetzt "nur" noch 20 Bots pro Stunde gemeldet werden, so sind das auf 10 Stunden gesehen auch schon wieder 200 Meldungen die geprüft werden müssen. Bots melden ist nie nutzlos, nur dauert die Prüfung nur seine Zeit.
      Flaming
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Könnt ich zumindest in sofern bestätigen, dass ich lange keine Bot-gruppe mehr gesehen habe.
      Wobei es schon vorher sehr sehr viel weniger waren als bspw. in Wow lange Zeit (keine Ahnung wie das Problem da heute ist).
      Auch kommen seit einigen Wochen keine Spam/ Goldkauf-Post mehr, die vorher fast täglich da war.
      Saji
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei der Goldsellerwerbung kann ich zustimmen, da kommt vielleicht eine pro Woche. Bei den Bots muss ich zwar auch sagen das es deutlich weniger sind als zum Beispiel vor einen Monat, aber die weiterhin vorhandenen Botter suchen sich nun teils extrem abgelegene und uneinsichtige Orte. Gestern im Eisklamm-Sund traf ich auf einen Bottrain der auf einem einsamen Eisberg in einer kleinen Kuhle die Arctodus abfarmte.

      Die Botter werden deutlich weniger, aber die verbleibenden werden bei der Ortwahl teilweise ziemlich kreativ.
      Eyora
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hm, es scheint ja einfach schlicht weniger Bots zu geben, das bedeutet doch eigentlich, das es wirtschaftlich nicht sehr interessant ist, Bots in GW2 zu schicken.
      Kann man Gold und andere Sachen gegen Echtgeld kaufen, hab mir den Shop noch nicht angesehen. Wäre eine Erklärung, da die Leute dann wohl eher im offiziellen Shop kaufen, als auf entsprechenden Seiten.
      Abianis
      am 13. Dezember 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gold kann man nur indirekt kaufen. Du kaufst für Euro Diamanten im Ingame-Shop, das ist die Währung für den Ingame-Shop. Die Diamanten kann man nun ebenfalls über den Shop an andere Spieler verkaufen, die dafür wiederrum nur Spielgold geben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040103
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Mehr als 34.000 Bot-Accounts gesperrt
Der Kampf gegen die Bots in Guild Wars 2 entwickelt sich positiv, sehr zur Freude der Entwickler bei Arenanet. Von 2.000 pro Stunde gemeldeten Bots im Oktober 2012 ist die Zahl im Dezember auf 20 heruntergegangen. Grund für den Rückgang sind auch mehr als 34.000 geschlossene Accounts.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Mehr-als-34000-Bot-Accounts-gesperrt-1040103/
13.12.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/12/Guild_Wars_2_Bots_02.jpg
guild wars 2,arenanet,online-rollenspiel
news