• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      23.05.2010 10:26 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tyrs Knappe
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hier sollte es um GW2 gehen und nicht um WOW!
      Aber vielleicht sollten andere Spielehersteller ihr Spiel einfach "nicht-WOW" nennen, dann weiss jeder woran er ist

      Ich persönlich fand die GW-Optik nicht ansprechend, d.h. natürlich nicht, dass sie nicht toll gemacht wäre, auch mit der Steuerung der Charaktere hatte ich zu kämpfen. Aber am meisten hat mich dieser komische Umhang aufgeregt, der ist so aufreizend unnatürlich in seinen Bewegungen ...
      HMC-Pretender
      am 24. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#19

      Nein.
      Blizzard ist nicht (mehr) seriös! Absolut nicht!

      Und allgemein MUSS jede Aktion innherhalb der Spielwelt auch eine Ursache innherhalb der Spielwelt haben. Alles was drum herum passiert ist Metagame und rauszuhalten.

      Aber wie gesagt: einem Gebührenfreien Spiel lasse ich prinzipiell mehr durchgehen. in diesem Fall bin ich mir noch nicht sicher. Ausgesprochen enttäuschend das ganze...
      jeef
      am 24. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @22 damit meine ich wo das eine Rolle spielt ob ich 24/7 die Woche
      ingame vorm "AH" stehe oder 24/7 via Handy oder anderen Browserfähigen-Geräten
      aufs AH zugreifen kann.
      wildrazor09
      am 24. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe das es gut wird und mir und denen die WoW wirklich Spielen wollen die Nörgler wegnimmt
      jeef
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 17
      wo liegt bitte der Unterschied? Zwischen dem "Ein Game Fenster offen haben"
      oder " Einem Browser Fenster"?
      Thoriumobi
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Witzig wie oft hier über WoW philosophiert wird, wos doch um GW 2 geht...
      Egooz
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ob ich mich direkt ins Spiel einlogge und Angebote durchgehe oder ob ich mich auf der HP einlogge und selbiges tue, mal nicht gleich übertreiben...als ob das schlimm ist. Blizzard ist ebenfalls "seriös" und bietet sowas bald kostenpflichtig an.

      Und die Spieler von GW kennen sowas eh da ein großer Teil des Handels, besonders bei extrem seltenen Items über Fan-Foren läuft.

      Für mich war eher die News wichtig, dass es keine Dirstrikte oder Gebiets-Instanzen geben wird und die Welt somit wirklich offen ist. Instanzierte Minigames, WvW und Dungeons find ich in Ordnung, aber die Welt selbst sollte einfach ohne auskommen.
      RashKah
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Andere Spiele verlangen geld um das Spiel beeinflussen zu können ohne eingeloggt zu sein
      Wow z.B....
      Mal davon abgesehn das der begriff der beeinlussung sehr relativ is in dem zusammenhang.. du kannst nur ordnen/einkaufen... also weder farmen, zeug kaufen, zeug resellen etc..
      HMC-Pretender
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann das Spiel beeinflussen ohne eingeloggt zu sein? - Kein seriöses Spiel würde sowas erlauben. Schade, damit ist der Titel eigentlich gestorben für mich. Andererseits: keine Gebühen... Mal sehen...
      jeef
      am 23. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @14 ist das nicht schon 3Jahre her als das aufkam ob das noch aktuell ist?!
      aber selbst wenn es so wäre,von 10euro war die Rede glaub ich damals
      alle 3Monate 10euro geht doch für "wirklich neuen Content" ist ja vergleichbar
      mit den standalone gw:faction,nightfall,etc. nett zu haben aber man braucht es nicht.
      Nicht wie bei anderen Spielen mit Addons wo man mit dem Grundspiel dann eigentlich nichts mehr anfangen kann.

      Und sonst denke ich schon das ArenaNet das packt.Und selbst wenn nicht alles so
      wird wie sie/wir es uns erhoffen wird bestimmt dennoch toll.Finde es auch immer wieder toll wie man sieht das ArenaNet selbst ein Teil der Community ist und nicht
      zb. wie der Marktführer dem das eigentlich total egal ist was die "Spieler" denken
      hauptsache es kommt nachschub an Geld und Spieler
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779188
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Interview zu den Ingame-Börsen, Weltenserver und PvP-Gruppen und WoW-Raids
In Guild Wars 2 wird der Handel mit Mitspielern über Ingame-Börsen geregelt. Game Designer Eric Flannum verrät im Interview mit Luna Alta, dass Ihr Euch nicht im Spiel befinden müsst, um in Guild Wars 2 Handel zu treiben. Außerdem gibt er einen Ausblick auf die PvP-Teams und die Konsequenzen der Weltenserverwahl.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Interview-zu-den-Ingame-Boersen-Weltenserver-und-PvP-Gruppen-und-WoW-Raids-779188/
23.05.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/05/news_guild_wars_2_boersen_100624163304.jpg
news