• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      02.08.2011 11:02 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Webka
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was kann ich mir unter ein Mesmer vorstellen kann jemand mir das so ganz groß bescheiben ? ohne sowas wie "SPIEL DOCH EINFACH GW1 "
      DeBussy
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Oftmals wird der Mesmer einfach als "Anti-Caster" bezeichnet - z.B. als Gegenspieler zum Mönch. Das ist aber nur eine der Rollen die der Mesmer übernehmen kann.

      Ein Mesmer ist ein reaktiver Stör-Charakter, der richtig auf seinen Gegenüber eingestellt, dessen Stärken gegen ihn richten kann, bzw. einen (oder mehrere Gegenspieler) in ihrem Wirkungsgrad reduzieren kann. Dabei kann er Fertigkeiten unterbrechen, Aufladezeiten erhöhen und Resourcen (wie Energie oder Adrenalin) sabotieren.

      Bis auf das "Zu Boden werfen" gibt es in GW1 praktisch keine Möglichkeit, dass ein Spieler vollständig die Kontrolle über den eigenen Charakter verliert (wie das aus anderen MMOs bekannt ist (CC)). Dennoch gibt es viele Möglichkeiten die Nützlichkeit einer Klasse auszuhebeln. Z.B. indem man Nahkämpfer verlangsamt oder blendet.

      Der Mesmer hat neben einigen pro-aktiven Fertigkeiten, viele re-aktive Fertigkeiten, mit denen er auf Aktionen des Gegners reagieren kann. Diese wiederum haben (mit etwas geschickt) die Möglichkeit auf die Bedrohung eines Mesmers zu reagieren. "Rückschlag" lässt z.B. einen Zauberwirker immer dann Schaden erkleiden, wenn er einen Zauber erfolgreich verwendet. Der Zauberwirker hat nun also die Wahl: Zaubert er dennoch weiter und riskiert es zu sterben, oder wartet er bis die Verhexung ausläuft (oder entfernt wird) - auf diese Weise kann der Mesmer Druck auf viele unterschiedliche Arten auf das gegnerische Team aufbauen (Guild Wars 1 findet fast immer im Team statt, es kommt eigentlich nirgends ernsthaft zu 1-gegen-1 Situationen - daher ist das Spielprinzip auch nicht auf diese ausgelegt und ausbalanciert).

      Plump gesagt ist der Mesmer derjenige, der sich genau anschaut was sein Gegenüber tut, und im richtigen Moment einen Pfahl in den taktischen Aufbau der feindlichen Kampfstrategie treibt, wodurch diese in sich zusammenfällt wie ein Kartenhaus. Während andere Klassen also Kraft mit Kraft bekämpfen und die "Holzhammer"-Methode wählen, ist der Mesmer derjenige, der genau nach dem Druckpunkt sucht, an dem er ohne großen Kraftaufwand den größten Schaden anrichten kann.

      Oder nochmals anders: Schaden, der schon beim Entstehen verhindert wurde, muss nicht weggeheilt werden. Heilung die im richtigen Moment ausbleibt, kann den Tod eines Spielers bedeuten, ein Nahkämpfer der nicht an sein Ziel herankommt macht keinen Schaden, und ein Zauberer, der Selbstmord begeht, ist nicht viel Wert.

      Benannt (und teilweise vom Kleidungs-Stil beeinflusst) ist der Mesmer nach Franz Anton Mesmer - dessen Lehre vom animalischen Magnetismus auch teilweise in das Design der Skills und ihre Funktionsweisen eingeflossen ist.

      Horde deadman
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Er kann deine CDS vergrössern, er kann deine Zauberzeit vergrößern, er kann Energie (Mana) abzapfen bzw. sehr schnell auf 0 bringen, er kann so was wie Gifte machen was deine Leben sicher und relativ schnell auf 0 bringen kann. Das wär so grob gesagt.

      Dazu sieht er ziemlich gay aus also zumindest in GW1.

      Schau
      http://images4.wikia.nocookie.net/__cb20070623053408/gw/images/archive/b/b3/20070623170029!Mesmer_Vabbian_Armor_M_dyed_front.jpg
      Shary23
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich habe im Internet mal dieses Bild gefunden ... http://img1.mmo.mmo4arab.com/feature/2011/01/27/classes.jpg ...

      Ein schwebendes Schwert über der Hand, ne Maske , von der Rasse aus gesehen würd ich sagen ist es eine Norn (ziemlich groß und kräftig gebaut, hat nix mit der Klasse direkt was zu tun aber ist mir halt mal so aufgefallen ^^) ... lässt scho auf den Mesmer spekulieren

      Und vllt unterstützt die pinke Farbe des alten Mesmer Artworks ja noch mal das ganze ^^
      CaptainErwin
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich mochte die idee von der Klasse nie. Aber vielleicht wirds ja ganz lustig
      Horun
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mesmer is mehr oder minder ein Markenzeichen von GW ich kenne in keinem anderen spiel eine vergleichbare klasse daher denke ich schon das sie ihn in irgend einer form wieder einbauen
      rocksor
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hoffentlich nicht der Mesmer. Es macht zwar Spaß ihn zu spielen, aber gegen ihn zu spielen ist einfach nur frustrierend. Mal kann man nicht casten weil jeder Zauber unterbrochen wird, mal kann man nicht casten weil die wichtigen Zauber mit minutenlangen CDs belegt sind, mal kann man nicht casten weil einem alles Mana abgesaugt wurde, mal kann man nicht angreifen/casten weil man sich dabei dann selbst töten würde, und so weiter. Gute Mesmer treiben ihre Gegner in den geistigen Suizid^^.
      Vorallem hängt diese Klasse stark vom Ping des Spielers ab, ich selbst konnte ihn wirklich nur sehr selten vernünftig spielen (dabei rede ich vom PvP), da ich dauerhaft nen 150er Ping hatte. Damit kannst du halt keine 1 oder sogar 1/2 Sekunden Zauber unterbrechen. Wenn ich konstant gut laufendes Internet hätte, würde ich die Klasse wahrscheinlich selbst spielen. Denn wenn man sie selbst spielt, ist man einfach nur unglaublich schadenfroh weil man weiß, wie mind-fucked der Gegner zu diesem Zeitpunkt gerade sein muss
      Casz
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hoffentlich doch der Mesmer. Ich hab zwar PB Mesmer nur in unserer Smurf Gilde gespielt, aber hat trotzdem geschockt. Nur leider wird es wohl in GW2 keine richtigen Unterbrechungsskills mehr geben, sprich er wird sich wohl dann ähnlich spannend dem VoR Mesmer spielen ;D
      Thilar
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schaut euch den Schatten der letzten Klasse auf der GW2 Klassenseite an und vergleicht ihn mit dem Artwork.
      rocksor
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Joa, sieht ähnlich aus
      salky 7
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja gut jetzt kann man sich drüber streiten nur ich bin mir halt sicher weil ich auf das bild gestosen bin als der necro veröffentlicht wurde und als dan der wächter kam erinnerte ich mich dran und seit dem hatte es halt immer recht.
      Dargrimm
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jop, wäre schon cool. Ich liebe diese Geheimniskrämerei-Sachen
      salky 7
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja aber das es der mesmer wird war doch vollkommen klar seit dieses verfrühte artwork irgentwem durch die finger gerutscht is http://guildwars2.ingame.de/files/2010/04/gw2klassen-540x309.png des gab es ja schon seit der nekro veröffentlicht wurde darüber hinaus kaum kommt der mesmer schon forher ins gespräch sagen sie mit nachdruck das das nicht sicher ist nein sagen sie aba nicht des is doch wie ein versuch das man trotzdem überascht sein soll ^^ bin fest vom mesmer überzeugt. darüber hinaus das bild das hier ist (kante ich zwar scho fohrher is doch auch ein beweiß habt ihr irgentwo so fortgeschrittenes artwork von einer anderen klasse gesehen die kommen könnte ? oder nicht gekommen ist ?
      Dargrimm
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wobei sich da die Geister streiten, ob es echt war/ist. Aber ich denke mit der jetzigen Aussage deutet vieles auf einen Mesmer hin, der nicht zwangsläufig eine Kopie des "ersten" ist und - meiner Meinung nach - auch nicht unbedingt so heißen wird. Aber warten wirs ab, auch wenns zur GC wohl noch keine Enthüllung gibt
      Horde deadman
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab in einem Interview gelesen da stand sowas wie "Nein wir werden noch nicht 8. Klasse präsentieren und nicht sie heimlich zur GC einschleichen.... Es wird auf keinen Fall der Mesmer sein". Sowas in der Art habe ich bei onlinewelten gelesen, dass sie auf keinen Fall den Mesmer ins Spiel bringen. Komisch vielleicht wollen die nur verwirren damit später dann alle überrascht sind wenns doch der Mesmer wird.

      P.S. hoffe er kommt nicht, fand ihn im 1. Teil ziemlich badlooking . Hat zwar sehr gute nützliche Skills sowohl als dd als auch als Unterstützer aber dennoch mochte ich ihn nicht
      Horde deadman
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann schon sein ich habe es nur gelesen und normalerweise haben solche Seiten ja die Nachrichten aus sicherer Quelle^^ Aber ich vertraue da lieber meinem buffedteam . Hoffe dennoch die hässliche Klasse kommt nicht ins schöne Spiel
      Dargrimm
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hihihi. Ja, genau an die Ente hab ich auch sofort gedacht.
      Telkir
      am 02. August 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Es wurde in keinem Interview auch nur mit einer Silbe erwähnt, dass sie den Mesmer auf keinen Fall bringen werden.

      Was richtig ist: Die achte Klasse soll nicht auf der Gamescom "enthüllt" werden. Es wird keinen Mesmer mit Zauberunterbrechung wie in GW1 geben. Die letzte Klasse wird eine Klasse sehr ähnlich einer Klasse aus GW1 sein, leichte Rüstung tragen und Magie verwenden.

      Das Interview, in dem angeblich behauptet wurde, dass es definitiv keinen Mesmer geben wird, ist ein älteres Interview, in das einige Kollegen mittels viel Phantasie eine Menge hineininterpretiert haben und das anschließend mit toller Schlagzeile in die Online-Welt posaunt haben.
      Valumes
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das wär natürlich der Hammer wenn es eine Klasse wie den Mesmer in Guild Wars 2 geben würde.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836967
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Interview mit Hinweis auf den Mesmer als letzte Klasse
Eric Flanum und Martin Kerstein aus dem Guild Wars -Team plauderten mit der größten polnischen Spiele-Zeitschrift CD-Action über PvP und Dungeons. Einen entscheidenden Hinweis auf die achte Klasse gibt es im Interview auch: Demnach könnte die letzte noch nicht vorgestellte Klasse nun doch der Mesmer sein.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Interview-mit-Hinweis-auf-den-Mesmer-als-letzte-Klasse-836967/
02.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/Guild_Wars_2_01.jpg
guild wars 2,ncsoft,mmo
news