• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      29.08.2012 17:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pâinkiller
      am 01. September 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So, bin dann auch einer der glücklichen " gehackten ".... Email bekommen :

      Someone -hopefully you!- has requested to change the email address associated with your Guild Wars account.

      Need help or have questions about your Guild Wars account? Visit our support site: http://support.guildwars2.com/.

      Thanks!

      -The ArenaNet Team

      So, nu is meine Email mit der ich mich angemeldet habe nichtmehr bekannt und ich kann mich nirgends mehr einloggen, gz Arenanet.......

      Ps: Den Link habe ich nicht geklickt...
      Tiejak
      am 30. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe nur das arenanet sich auch die mühe macht und einen authentifikator Zur verfügung stellen.
      Ich hab auch schon eine e-mail bekommen, dass ich mein pw vergessen hätte usw.
      Brutus Warhammer
      am 30. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da man von MMO Herstellern überhaupt keine solchen E-Mails bekommt dürfte die ja wohl keiner anklicken
      Iffadrim
      am 30. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja das hoffe ich auch.
      Hatte ich auch schon per Email geschrieben.
      Und wenn auch nur für Apple oder Android.
      Aber das wäre schonmal ein großer Schritt.
      Iffadrim
      am 30. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also diese Problematik mit Hackern überall gehnt mir schon tierisch auf die Nerven.
      Die sollten rechtlich genauso verfolgt werden wie sonstige Kriminelle auch.

      Problem ist halt nur wie immer, die Leute hocken wahrscheinlich in
      China, Russland, Timbuktu oder auf dem Mond.
      Fade_to_Black
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab auch grad ne Arenanet Mail bekommen das wer mein Pw ändern will.
      Urobeson
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Letztens bekam ich eine Phishingmail die wirklich mehr als dumm war. Es ging dabei um meinen D3-Account, das war schon mal interessant, denn ich habe D3 nicht (deswegen hab ich mir die Mail dann auch näher angeschaut und nicht gleich gelöscht).
      Natürlich war sie von "Blizzard" und so geschrieben als wäre irgendwas nicht in Ordnung. Aber jetzt kommts, zur Klärung sollte ich auf einen Linkt mit swtor klicken um meine Daten zu verifizieren. Also da hab ich dann doch mehr als nur gelacht.
      Lameria
      am 30. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach was, die wissen überhaupt nicht was du spielst. Kriege regelmäßig Phishing-Mails für irgendwelche Social Networks, dabei bin ich, abgesehen von Sachen im Gamingbereich, nirgendwo angemeldet. Die meisten verschicken blind und wenn die Adresse existiert und du auch noch auf den Link klickst, dann reiben sie sich die Hände.
      Stancer
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och ich hab noch ne alte Email (Spamadresse) und die hatte ich damals zum WoW release genutzt. Hab WoW aber nur 1 Monat gespielt und heute kriege ich auf diese Adresse noch regelmäßig WoW-Phishingmails

      Neuerdings auch Diablo 3 Phishing-Mails, dabei besitze ich das gar nicht aber die Leute die da hinter stecken denken sich wohl "Wer WoW spielt, spielt auch D3".

      Lese mir die Mails spasseshalber dann auch immer durch. In den letzten stand sowas drin wie "Wir haben erfahren, das ihr Account gekauft/verkauft wurde und das ist illegal. Damit ihr Account nicht gesperrt wird bitte senden sie uns zur verifizierung den Accountnamen und ihr Password."

      Wohin die Links führen sieht man dann, wenn man sich den Quellcode der Mail anschaut und siehe da : Nicht in die USA, sondern nach russland oder China !
      Horde deadman
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja es war so und wird immer so bleiben. Goldfarmer werden noch hinzukommen denke ich.

      Was ich noch loswerden möchte ist, dass das lange Warten sich echt gelohnt hat. Die kleinen bugs mit Gilde und das mit dem Überlaufserver sind nur Kleinigkeiten die, wie ich mir sicher bin bald gepatcht werden. Ansonsten funktioniert das Spiel so, wie es soll. Danke für das tolle Spiel
      Serlos
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Goldfarmer sind schon da
      punkten1304
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jap.kann ich nur beipflichten. TOP Spiel und muss sagen das Sie echt gut was an der performance gedreht haben. Zumindest läuft es bei mir auch bei riesen Effektgewitter immer noch "flüssig" und wird nciht zur diashow
      Und was Spielfehler angeht...kann an sich auch keine Entdecken, was wirklich top ist. Aber eine Sache ist schon merkwürdig...ich habe ab und an nen übelst lauten Sound in der nähe des Sumpfes im Menschenstartgebiet der klingt wie nen Portal oder sowas..sehr komisch mysteriös und mal ist er normal laut. Ka was das is...hatte ich gestern auch im Kloster und da hatte ich den Sound noch nie
      Luedique
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ist ja nichts neues mit den Phishing-Mails.
      Allerdings finde ich die Überschrift etwas irreführende. Dachte erst, dass Arena.net bekannt gibt, ihr Server/Datenbank würde bereits versucht "gehacked" zu werden. Aber Laut der News geht es allein um Phishing-Mails. Das hat doch gar nichts miteinander zu tun, oder? verwirrend.
      Ansonsten das selbe wie in jedem MMO.
      punkten1304
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja das treibt die klickzahlen für den Artikel hoch^^ und@ Mails: jop das wirds immer geben und wer drauf reinfällt hat mein Mitleid nicht verdient. Das gehört doch schon fast zu den ersten Dingen die man übers Internet weiss: Betrügermails.
      ArwenAbendstern
      am 29. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe auch erst einen Schock bekommen, gleich das Spiel gestartet und geschaut ob die Charaktere noch da sind und die News verzweifelt danach abgesucht was für Daten gestohlen worden sind.

      Was eine Uffregung zum Feierabend

      Aber mit Phishing hab ich eh gerechnet, wäre auch seltsam wenn es die nicht gäbe^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1021325
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Hacker-Ansturm, Phishing, Fehler 42 und 1038
Kaum ist Guild Wars 2 erschienen, lockt das MMO natürlich auch Hacker und Phisher an. In den Foren zu Guild Wars 2 und auf der Facebook-Seite zum Spiel warnen Supportteam und Community Manager vor am Anklicken von Links, und erklären, was die Fehlercodes 42 und 1038 bedeuten.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Hacker-Phishing-Fehler-42-und-1038-1021325/
29.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/02/Guild_Wars_2_1_Asura_Gateway_Golem.jpg
guild wars 2,arenanet,mmo
news