• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Fehlerbehebungen und Balance-Anpassungen - aktuelle Patch Notes

    Die Guild-Wars-Macher von Arenanet haben wieder einen größeren Patch auf die Server für Guild Wars 2 aufgespielt. Die offiziellen Patch Notes listen Bugfixes in verschiedenen Spielbereichen und Balance-Änderungen bei Verliesen und Klassen.


    Für Guild Wars 2 gab es am 1. Oktober einen größeren Patch. Im offiziellen Forum zum Spiel veröffentlichten die Entwickler von Arenanet nun die offiziellen Patch Notes zum neuesten Update. Behoben wurden demnach unter anderem einige mögliche Exploits. Auch verschiedene Fehler wurden aus der Welt geschafft – unter anderem Bugs im Zusammenhang mit den Aufgaben für die persönlichen Geschichten.

    Obendrein wurden einige Balance-Anpassungen vorgenommen. Der Schwierigkeitsgrad der Gegner und Bosse im Schmelztiegel der Ewigkeit wurde beispielsweise heruntergesetzt. Auch an verschiedenen Klassen-Fähigkeiten schraubten die Entwickler. Die vollständigen Patch Notes zum Update für Guild Wars 2 findet Ihr im Anschluss. Zusätzlich wurde laut offizieller Ankündigung noch ein weiteres Update aufgespielt, das ein Problem beseitigte, das zu Spielabstürzen führen konnte.

    Allgemein
    • Verschiedene Fehler behoben, die dazu führten, dass Events und Fertigkeitsherausforderungen stecken blieben.
    • Fehler behoben, die auf verschiedenen Kartenbereichen dazu führten, dass Spieler außerhalb des spielbaren Bereiches gelangen konnten.
    • Fehler im Code für das schnelle Abschließen von Verliesen behoben. Spieler sollten nun keine verringerten Belohnungen erhalten, wenn sie nicht den Schnellabschluss-Debuff auslösen.
    • Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Spieler automatisch getötet wurden, wenn sie die Haischlund-Höhlen in Löwenstein betraten.
    • Exploit-Fehler in Ansehens-Regionen behoben, der es Spielern ermöglichte, sie schnell abzuschließen, indem sie mit Objekten interagiert haben, während ihr Inventar voll war.
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Charr-Charaktere in einen Zustand versetzt wurden, in dem bei jedem Fall ein langer Schrei ausgestoßen wurde.
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Erfolge von älteren Charakteren nach Abschluss zurückgesetzt wurden, bevor der aktuelle Monat zu Ende war.
    • Fehler bei der Umstellung von Gegenständen von seelengebunden auf Account-gebunden wurden behoben, sodass sie jetzt wirklich Account-gebunden sind.
    • Fehler behoben, der verhinderte, dass bestimmte Musik abgespielt wurde.
    • Fehler in der Beutetabelle für untote Raupen behoben.
    • Kamerafehler behoben, der gelegentlich dazu führte, dass die Kamera zu nah an der Rückseite des Spielers war.
    • Die Umgebungs-Waffen Fass und Grüne Pflanze verschwinden jetzt, wenn sie eine bestimmte Zeit am Boden liegen. Das verhindert Kartenprobleme, die dadurch ausgelöst werden, dass hunderte dieser Bündel ungenutzt am Boden liegen.
    • Rune des Abenteurers und Sigill der Energie wurden überarbeitet und gewähren jetzt jeweils 25% Ausdauer, wenn sie aktiviert werden.
    • Belohnungen für das Abschließen der Ebenen von Aschfurt-Karte und die aller Welt gegen Welt-Karten wurden überarbeitet, um angemessener für Stufe/Inhalt der Karte zu sein.
    • Eine Fehlermeldung wurde hinzugefügt, die angezeigt wird, wenn Spieler versuchen, zu viele Gildeneinladungen anzunehmen.
    • Rüstung kann nicht mehr transmutiert werden, solange sie aktiv getragen wird.
    • Fasskeilerei wurde überarbeitet:
      • Lobb: Diese Fertigkeit ist nun auf den Boden gerichtet.
      • Werfen: Diese Fertigkeit hat nun die gleiche Reichweite wie früher Lobb, allerdings mit Wirkzeit.
    • Meister-Waffenschmiede verkaufen ihre Güter nun, wie ursprünglich vorgesehen, gegen Münzen anstatt gegen Karma.
    • Fräulein Mipp verkauft im Almuten-Anwesen nun Currybrötchen und nicht mehr veraltete Buffs.
    • Charaktere erhalten nicht mehr Unverwundbarkeit, wenn sie unter Wasser angeschlagen sind und dann auftauchen. Diese Änderung wurde eingeführt, um zu verhindern, dass Spieler das Auftauchen dafür missbrauchen, permanent unverwundbar zu sein.
    • Der Handelsposten wird nun ordnungsgemäß aktualisiert, wenn die Kontextmenüs für Gegenstände im Inventar verwendet werden.
    • Verwandelte kulturelle Rüstung kann nun nicht mehr von anderen Völkern ausgerüstet werden.
    • Wenn Rüstungsboxen der Walküre hergestellt werden, erhalten sie nun wie vorgesehen einen Wams und nicht zwei Helme.


    Geschichte
    • Fehler im Geschichtenabschnitt “Linienschiffe” wurden behoben.
    • In den folgenden Geschichtenabschnitten wurden Blockierungsfehler behoben: “Der Pakt wird geschmiedet”, “Die Killing Fields”, “Kriegsneurose”, “Kurze Lunte”, “Die Schlacht um das Fort der Dreifaltigkeit”, “Maschine in Aktion” und “Turm gefallen”.
    • Die Schwierigkeit der folgenden Geschichtenabschnitte wurde angepasst: “Die Killing Fields”, “Kommunikationswege”, “Ungezügelte Minotauren”, “Tief im Schlamm”, “Linienschiffe”, “Die Schlacht um das Fort der Dreifaltigkeit”, “Feinde” und “Die Gerechtigkeit der Königin”.


    Events
    • Fehler behoben, der regelmäßig verhindert hat, dass das Event Klaue von Jormag abgeschlossen werden konnte.
    • Katapulte und skalierende Veteranen wurden zum Brücke-reparieren-Event in den Kessex Hügeln zugefügt.


    Verliese
    • Schmelztiegel der Ewigkeit
      • Die Schwierigkeit der Kreaturen und Bosse wurde heruntergesetzt, insbesondere Lebenspunkte und Rüstung.
    • Flammenzitadelle
      • Exploits wurden behoben, die es Spielern ermöglichten, dieses Verlies übermäßig schnell abzuschließen.
      • Schwierigkeit des Sengenden Bildnisses wurde heruntergesetzt.
    • Arah
      • Ein Karten-Exploit wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, dieses Verlies übermäßig schnell abzuschließen.
      • Ein Blockierungsfehler im Geschichtenmodus wurde behoben.


    Spieler gegen Spieler
    • Der automatische Ausgleich wird nicht mehr durchgeführt, sobald ein Team 80% des maximalen Punktestandes erreicht hat, wenn das Match durch den Punktestand entschieden wird.
    • Der automatische Ausgleich wird in den letzten zwei Minuten des Spiels nicht mehr durchgeführt, wenn das Spiel durch Zeitablauf endet.
    • Der automatische Ausgleich wurde überarbeitet: Jeder, der sich freiwillig für den automatischen Ausgleich meldet, erhält einen Bonus; zusätzlich erhalten alle Spieler, auf die der automatische Ausgleich angewendet wurde, den Siegerbonus. Wenn es keine Freiwilligen gibt, werden Spieler zufällig bestimmt. Die Beschreibung für dieses System wurde auch überarbeitet.


    Welt gegen Welt
    • Die Rote-Portal-Feste in den Ewigen Schlachtfeldern wurde angepasst, um sicherzustellen, dass der “Keine Belagerung”-Debuff den gesamten Ausgangspunkt umfasst.
    • Ein Fehler bei Festungsherren in Welt gegen Welt wurde behoben, der dazu führen konnte, dass sie immun gegen Schaden werden.


    Klassen
    • Allgemein
      • Waffenbündel für Klassen (Ingenieur-Kits, die Beschwörungsfertigkeiten von Elementarmagiern, Kriegerbanner) können jetzt die Einstellung für automatischen Angriff beibehalten.
      • Die folgenden Klassenfertigkeiten können nun 3 Ziele treffen statt 1:
        • Elementarmagier-Dolch: Blitzpeitsche, Blitz-Berührung
        • Mesmer-Speer: Stechen, Stoß, Ausweichender Schlag
        • Waldläufer-Speer: Stechen, Stoß, Ausweichender Schlag, Wurfpfeil, Gegenschlag
        • Dieb-Speer: Stechen, Stoß, Giftspitzen-Schlag, NeunLiebscheiger Schlag
        • Krieger-Speer: Stechen, Stoß, Aufspießen, Seemannsraserei, Parieren
    • Elementarmagier
      • Flammenausbruch: Diese Fähigkeit kann nicht mehr verwendet werden, wenn sich das Ziel hinter dem Spieler befindet.
      • Blitzwelle: Diese Fähigkeit hat nicht mehr unendliche Reichweite und kann nicht auf Ziele hinter dem Spieler abgefeuert werden. Sie wird jetzt auch korrekt von der Sichtlinie beeinflusst und funktioniert mit der Arkane Macht-Eigenschaft Sprengstab.
    • Ingenieur
      • Elixier X: Die Dauer dieser Fähigkeit wird nun sowohl durch die Erfindungen-Eigenschaft Elitevorräte als auch durch die Alchemie-Eigenschaft Mächtige Elixiere verlängert.
      • Gefriergranate: Diese Fertigkeit profitiert nun nicht mehr von der Sprengstoff-Eigenschaft Grenadier.
      • Knieschuss: Diese Schusswaffen-Eigenschaft wirkt sich bei Ingenieuren nun auf alle Fertigkeiten, die bewegungsunfähig machen, aus. Der Effekt kann nur einmal alle 5 Sekunden ausgelöst werden, um zu verhindern, dass Spieler ihn ausnutzen, um Verkrüppelung massiv zu stapeln.
      • Mörser: Diese Fertigkeit wird nun korrekt von der Erfindungen-Eigenschaft Gezogene Geschützturmläufe beeinflusst.
      • Gezogene Läufe: Diese Schusswaffen-Eigenschaft funktioniert mit dem Elixierkanonen-Kit jetzt auch unter Wasser.
    • Wächter
      • Siegel des Ruins: Die Animation dieser Fertigkeit wird nun korrekt angezeigt, wenn sie von Charakteren, die Großschwerter und Hämmer nutzen, aktiviert wird.
      • Linie der Abwehr: Diese Fertigkeit hält nun 5 Sekunden an statt 8.
      • Gnädige Intervention: Diese Fertigkeit wurde überarbeitet und heilt nun, wenn sie vollständig durchgeführt und nicht abgebrochen wird.
      • Erneuerter Fokus: Diese Fertigkeit funktioniert nun besser unter Wasser (Spieler können Fähigkeiten schneller einsetzen). Sie funktioniert jetzt auch mit der Tugenden-Eigenschaft Elite-Fokus. Diese Fertigkeit lädt jetzt auch Tugend der Tapferkeit korrekt auf, wenn sie von Eigenschaften beeinflusst wird.
      • Schild der Absorption: Diese Fertigkeit wird nun für alle Völker korrekt angezeigt.
      • Wutentbrannter Geist: Die Dauer von Vergeltung wurde für diese Ehre-Eigenschaft von 10 auf 3 Sekunden verkürzt.
    • Mesmer
      • Alle Trugbilder und Klone, die Mesmer verwenden können, wurden angepasst, um sicherzustellen, dass sie innerhalb ihrer Reichweiter aktiviert werden.
      • Mantras funktionieren nun unter Wasser genau so wie über Wasser. Sie werden auch nicht mehr voll aufgeladen, wenn sie unterbrochen werden.
      • Illusionäre Riposte: Diese Fertigkeit funktioniert nun wie vorhergesehen mit der Zweikampf-Eigenschaft Klingenübung.
      • Trugbild-Wache: Diese Fertigkeit hat nicht mehr 0 Sekunden Wiederaufladezeit, wenn sie von Eigenschaften beeinflusst wird. Ihre Wiederaufladezeit beträgt nun etwa 5 Sekunden.
    • Nekromant
      • Blut ist Kraft: Diese Fertigkeit gewährt nun 10 Stapel Macht, aber keine zusätzliche Lebenskraft.
      • Todeskälte: Diese Bosheit-Eigenschaft verlangsamt nun nicht mehr den automatischen Angriff des Spielers, wenn sie aktiviert wird.
      • Epidemie: Diese Fertigkeit hat nun nicht mehr unendliche Reichweite.
      • Heimsuchen: Diese Schattenunhold-Fertigkeit wird nun sofort ausgelöst.
      • Letzter Atemzug: Diese Seelensammlung-Eigenschaft wendet nun Schutz und Entfernen von Betäubung an, als würde man Spektralrüstung verwenden. Ihre Wiederaufladezeit beträgt jetzt auch wie angezeigt 60 Sekunden und ihre Dauer wurde auf 6 Sekunden verkürzt.
      • Lebensübertragung: Diese Fertigkeit funktioniert jetzt korrekt mit der Seelensammlung-Eigenschaft Pfad nach Mitternacht.
      • Leben abzapfen: Diese Fertigkeit fügt nun korrekt Schaden zu mit der vorhergesehenen Reichweite von 600.
      • Spektralgriff: Diese Fertigkeit gewährt nun auch 10% Lebenskraft, wenn sie verwendet wird. Die Flüche-Eigenschaft Spektrale Einstimmung erhöht für diese Fertigkeit die Dauer von Kühle nun korrekt auf 6 Sekunden.
      • Spektralgang: Diese Fertigkeit gewährt dem Spieler keine Lebenskraft mehr sobald Todesschleier, Seuche oder Lich-Gestalt aktiviert werden.
      • Vampirisch: Diese Blutmagie-Eigenschaft interagiert nun korrekt mit der Blutdurst-Eigenschaft und erhöht Leben abzapfen wie vorhergesehen.
    • Waldläufer
      • Umschlingen: Diese Fertigkeit wird nun korrekt von der Überleben in der Wildnis-Eigenschaft Wildniswissen beeinflusst.
      • Wunden lecken: Diese Fertigkeit funktioniert jetzt nur für Tiergefährten von Waldläufern.


    Update des Beta-Clients für Mac
    • Fehler behoben, der verhindert hat, dass Spieler das At-Zeichen (@) in die Anmelde-Felder des Launchers eingeben konnten, wenn sie französische Apple-Tastaturen verwendet haben.
    • Fehler behoben, der Edelsteinkäufe verhindert hat.
    04:27
    "Was ist Guild Wars 2?" - Trailer zeigt Besonderheiten
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von sybarith
    Was den bitte für ein Endgame/Endcontent? Kann es sein das sich hier mal wieder jemand, vor dem kauf, nicht über das…
    Von Kosh'
    Wenn man jetzt schon dermaßen viel Zeug zusammengefarmt hat, sollte man möglicherweise seinen Spielkonsum hinterfragen…
    Von Scande
    Ich glaube kaum das in nächster Zeit "Endcontent" kommt. Wenn du derzeit MMOs nur spielst um "Belohnungen" und…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Launethil
      02.10.2012 14:49 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Absordum67
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Need Endcontent. Ich habe nun bereits 5 komplette exotische Rüstungssets + alle Waffensets exotisch.

      Es wird langweilig...
      sybarith
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was den bitte für ein Endgame/Endcontent? Kann es sein das sich hier mal wieder jemand, vor dem kauf, nicht über das Spiel informiert hat?
      Kosh'
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man jetzt schon dermaßen viel Zeug zusammengefarmt hat, sollte man möglicherweise seinen Spielkonsum hinterfragen...
      Scande
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube kaum das in nächster Zeit "Endcontent" kommt. Wenn du derzeit MMOs nur spielst um "Belohnungen" und Auszeichnungen zu ernten solltest du dir vielleicht überlegen woanders dein Glück zu finden; wobei mir kein MMO bekannt ist, bei den man niemals "Fertig" wird.
      Hoagie
      am 03. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Meister-Waffenschmiede verkaufen ihre Güter nun, wie ursprünglich vorgesehen, gegen Münzen anstatt gegen Karma."

      vollkommen unnötige Änderung ... wie soll ich jetzt meine Sammelwerkzeuge bezahlen, ... und jetzt sagt nich mit Münzen, lieber fang ich an zu stehlen! :O
      Ashky
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also mir langt das Spiel erstmal für das nächste halbe Jahr. Bin mit meinem Hauptcharakter grad mal bei 31 angekommen und ich nehme alles mit, erkunde jedes Gebiet, bis ich alle Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte etc. habe und auch die Jumppuzzles machen Spaß und geben feine Belohnungen, wenn man Glück hat. Das Handwerk hält einen auch ziehmlich auf Trapp. Momentan spiele ich ca. 5-6 Stunden die Woche, wenn überhaupt. Aber so wie es jetzt ist, macht es mir mehr Spaß als wie früher, wo man immer schnellst Möglich Max-LvL sein wollte ! Da eiert man dann ewig rum und wartet auf Inhalte.. hab ich schon zu Oft erlebt! Nach SW:ToR hatte ich den MMORPG's eigtl. abgesagt und GW2 war eher ein Zufallskauf. Hat mich nicht enttäuscht und gibt mir vorallem nicht das Gefühl, schnell sein zu müssen, was das lvl'n angeht !

      MfG
      Gonzo333
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich tippe hier mal auf nicht ernst gemeinte, aber bewusste provokation

      Edit: das sollte eigentlich an Tiranon´s Thread ... 8)

      Tiranon
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin mal sehr gespannt wann das erste Inhalts-Update kommt. Wird langsam echt Zeit...
      Brutus Warhammer
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Ielandrya

      Das live team wird genauso inhalte liefern es gab sogar ne aussage das man mehr liefern will als abo mmos.

      Und zur Wann frage, es wird ein IG Halloween Event geben und bei einem Halloween Wettbewerb heisst es grob übersetzt das der Oktober einiges zu bieten haben wird, man kann sich also ausrechnen wann der erste grössere Patch kommt
      Theobald
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gibt doch genug Inhalt im Spiel. Man sollte halt nur nicht durchrasen. Ist ja nicht so, das man auf 80 nun exorbitant viel zu tun hätte, was man nicht auch schon in den 79 Leveln davor machen kann.
      max85
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Jetzt schon ein Inhalts Update? Das Game ist ja gerade mal einen Monat auf dem Markt O.o
      Warscheinlich ich bin mittlerweile altmodisch, aber ich finde es ausreichend wenn alle ~3 Monate ein Update kommt.
      Scande
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was für eine Art von Inhaltspatch?

      Hoffst du das Arenanet noch "Endgame" hinzufügt oder worum geht es dir? Am wichtisgten ist meiner Meinung nach das der vorhandene Content "bugfreier" wird. Ich konnte mich bisher in jeder Zone problemlos 5h+ unterhalten und dank wvw habe ich, obwohl ich bereits level 80 bin, erst 4 Zonen "komplett".

      Auch die Fasskeilerei ist super spaßig. Nur so als kleiner Tipp
      Ielandrya
      am 02. Oktober 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      größere Inhaltsupdates wird es in Form von Addons geben, wie schon bei GW1, für kleinere wöchentliche und monatliche Updates ist ein Live-Team verantwortlich. GW2 ist nicht wie andere MMos darauf ausgelegt ständig neuen Content nachliefern zu müssen, da es keine monatlichen Gebühren verlangt. Wenn es zu langweilig wird, dann lass es 1-2 Monate ruhen und schau dann noch mal vorbei. Vielleicht entdeckst du dabei neue Events.
      BTW. diese kleinen Änderungen werden nicht durch Patch-Notes angekündigt, sondern müssen von Spielern selbst entdeckt werden.


      ~~~~~~~~~~~~~~~~


      http://www.guildwars2guru.com/topic/18032-interview-interview-with-colin-johanson-mondes-persistants/page__view__findpost__p__868095
      We do also plan to have a very large live team supporting Gw2 on release providing extremely high quality free updates to the game, including new content, just like we had in Gw1.

      http://www.guildwars2guru.com/topic/20579-interview-guild-wars-2-bj-sheas-geek-nation/page__view__findpost__p__969335
      We will have a live team that will produce new content every week but we may not be doing a new build every week. So while we are technically adding new stuff on a weekly basis you guys may not see it right away. We aren't sure yet how often we'll be doing builds once the game goes live.

      http://www.pcgamer.com/2012/04/28/guild-wars-2-designer-talks-post-launch-content-and-getting-the-community-to-play-together/
      “Our goal is that every time you make a new character, you might go back through a map that you played six months ago and you’re going to find completely different content.” New content, he says, will be spread across the whole game rather than concentrated in specific areas. As this happens, the events already in place will be altered to accommodate it.
      ...Three years from now, if someone makes a brand new character in the game, a place that has 100 events in it might have 300 by then.”

      ...ArenaNet will not, however, be drawing players’ attention to new content directly...
      “I would be thrilled if we put that stuff in and within the next two or three weeks people were on the fan forums saying, ‘I found this event – has anyone ever seen this before?’
      ~~~
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027926
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Fehlerbehebungen und Balance-Anpassungen - aktuelle Patch Notes
Die Guild-Wars-Macher von Arenanet haben wieder einen größeren Patch auf die Server für Guild Wars 2 aufgespielt. Die offiziellen Patch Notes listen Bugfixes in verschiedenen Spielbereichen und Balance-Änderungen bei Verliesen und Klassen.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Fehlerbehebungen-und-Balance-Anpassungen-aktuelle-Patch-Notes-1027926/
02.10.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/Guild_Wars_2_016.jpg
guild wars,arenanet,mmo
news