• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      14.11.2014 15:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Paradoxic
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ein Addon in der Mache ist, sieht ja wohl ein Blinder mit nem Krückstock und dem Basiswissen 10. Klasse BWL.

      Sicherlich, es gibt genügend Leute, die im Itemshop immer mal was kaufen, ansonsten könnte A-Net das Liveteam schließlich nicht beschäftigen, aber die mittlerweile großen Pausen innerhalb der Patchzyklen (4 LS Patches und dann fast 3 Monate Pause und jetzt gings erst vor 2 Wochen wieder los), die komplett gleichen Feste - nunja, irgendwo müssen die 300 Leute, die Anet ja noch immer hat, da es ja schon länger keine richtig große Entlassungswelle mehr gab, ja sein. Die Arbeiten sicherlich nicht an der LS, ansonsten würde das anders laufen.

      Die Frage ist nicht ob eine Erweiterung kommt, sondern lediglich wann, schließlich will NC Soft 40$-50$ pro Einheit verdienen.

      Ich bezweifle allerdings nicht, das Anet am Anfang tatsächlich dachte, dass die LS als Ersatz für ein Addon herhalten könne und NC Soft sicherlich gesagt hat: "Macht mal, wir schauen wie es läuft". Andernfalls gäbe es jetzt nicht diese riesigen Lücken. Das zeugt einfach von schlechter Planung bzw. Überschätzung, dass man kein Addon brauche und man dementsprechend auch dieses nicht vernünftig eingeplant wurde, weswegen man jetzt so komische 3 Montaspausen hat, die man dann als "Featurpatches" verkauft.

      Mei, sei es drum, Anet hat hoffentlich drauß gelernt. Ich würde vermuten, dass uns im Q1, spätestens aber Q2 2015 ein Addon erwartet.
      Egooz
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das ein Addon in der Mache ist, sieht ja wohl ein Blinder mit nem Krückstock und dem Basiswissen 10. Klasse BWL."

      Da bin ich mir nicht sicher. ANet betonte bis zuletzt, dass sie die Spieler nicht entzweien wollen, indem sie P2P Inhalt rausbringen.

      ZITAT:
      "irgendwo müssen die 300 Leute"

      Ramon hat u.a. in nem GuildNews-Cast mal erklärt, dass 300 überhaupt nicht viel ist. Zwar zählen zu den 300 Mitarbeitern nicht die Putzkolonnen, aber z.B. der gesamte Support, Verwaltung usw. Er gab auch ne Zahl von einigen Teams an. Für Musik waren es glaube ich ganze 3 Leute.

      ZITAT:
      "Ich bezweifle allerdings nicht, das Anet am Anfang tatsächlich dachte, dass die LS als Ersatz für ein Addon herhalten könne"

      Intern mögen sie es vielleicht mittlerweile anzweifeln, der Community gegenüber vertreten sie aber nach wie vor ihre Meinung "LS = Inhalt von Addons, bloß gratis".

      So optimistisch wie du bin ich also nicht (mehr) und das obwohl ich seit GW1 Release bis Ende 2013 Fanboy von dem Laden war.
      Brutus Warhammer
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im großen und ganzen haben sich die Feste in Gw1 aber auch wiederholt. das viel dir nur nicht so auf, weil die "Items" bis zum nächsten Jahr knapp waren, aber wirklich neu war da selten was.

      Die Shopumsätze laufen sehr gut, aber natürlich wird ANet wie jeder andere MMO Hersteller sicherlich auch an langfristigen Sachen bauen (Addon, Nachfolger, im Falle dessen das sie weiter bei 1 Produkt bleiben). Ist ja auch kaum anders möglich
      Paradoxic
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Darum geht es doch überhaupt nicht. Ich glaube, ich kenne kein Studio, welches saisonale Feste ernster genommen hat, als ANet. Ich weiß nicht, ob du GW1 gespielt hast - ich selber, war von Start bis Ende (1 Jahr vor GW2 Start) fast dauerhaft dabei und habe dementsprechend fast alles miterlebt. Es gab jedes Jahr zig Feste, die sich zu Teilen natürlich wiederholt haben, aber meistens immer ein paar coole Neuerungen hatten. Dementsprechend ist das, was mit den GW2 Festen passiert, extrem enttäuschend für alte Hasen.

      Dementsprechend geht die Kritik an das Studio selbst, welches früher mit etwas weniger als der Hälfte der Mitarbeiter, die sie im Gegensatz zu heute besitzen, von April 2005 (GW Prophecies) bis Oktober 2006 satte 2 Erweiterungen rausbrachte, die das Grundspiel um neue Klassen, neue PVP Modi und ganze Kontinente erweitert haben + neue Events eingeführt haben. Achja, und da gab es noch keinen Gem Shop mit regelmäßigem Einkommen.

      Jetzt schau dir an, was GW2 in den letzten 2 Jahren gebracht hat - gut, danke.

      Es geht darum, dass bei vernünftiger Planung, mittlerweile längst ein Addon da wäre und die Feiertage wahrscheinlich auch überarbeitet gewesen wären, da diese für Anet eben mal so extrem wichtig waren.

      Anet hat sich mit der LS einfach komplett vergaloppiert und das kommt eben jetzt raus.

      P.s: Ich seh gerade deinen Edit. Gut, dann war es etwas weniger, die 2 Wochen haben sie aber dennoch nicht halten können und wenn man das dann abzieht, dann sind die Patches einfach zu dünn. Die LS2 ist deutlich besser als Teil 1, keine Frage, aber mittlerweile gibts dann eben auch die Pausen darin.

      Deswegen - schlechte Planung.
      Micro_Cuts
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also die Kritik an den gleichen Saison Festen kann ich nicht ganz verstehen. Klar hätte ich auch gerne jedes Jahr ein neues Weihnachts Event und so ...

      Aber zeig mir bitte ein MMO das jedes Jahr neue Saison Feste auf die Beine stellt?

      Und die 3 Monats Pause stimmt auch nicht ganz! Es gab Pausen ja aber nie ganze 3 Monate am Stück!

      Gerne alles nachzulesen hier:
      https://www.guildwars2.com/de/the-game/releases/
      Fair sollte man schon bleiben
      Micro_Cuts
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Solange es in der Erweiterung Tengu gibt ist alles ok xD

      Type your name here
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also wenn das Addon jemals kommen sollte habens den Zug schon lange verpasst... .
      Diese Item-shop Politik ohne richtigen Content hinten drann zu setzen macht kein Sinn, die Leute zahlen nicht
      wenn es im Spiel nichts gibt wofür man spielen sollte.

      Das mit der lebendigen Geschichte hättense sich sparen sollen von Anfang an und den Content in großen Paketen
      in Addons packen.
      Satus
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schei* auf Addons, bringt GW3 raus diesmal aber mit Gildenkämpfen
      Meraki
      am 16. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du kannst Gildenkämpfe in der Custom Arena veranstalten oder in einem Areal im WvW. Wer will, kann also Gildenkämpfe haben.
      Aglareba
      am 15. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Guild Wars hieß auch nicht wegen dem GvG-Modus Guild Wars, sondern wegen den Gildenkriegen Tyrias, die vor der Zeit von Guild Wars stattgefunden haben.
      Ich rechne auch in Zukunft nicht mit einem GvG Modus, da das eher dazu führt, dass viele Spieler von dem Content ausgeschlossen werden. Eine Erweiterung des sPvPs für alle, halte ich für wahrscheinlicher, zumal man ja auch über die selbst-erstellten Arenen Guildenkämpfe ausrichten kann.
      Mindphlux
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum heißt das Spiel denn Guild Wars? Aber ach, obwohl es Star Wars heißt, führen dort auch keine Sterne Krieg gegeneinander. Alles verarsche auf der Welt.

      -Mp
      Berserkerkitten
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gildenkämpfe in einem Spiel, das Guild Wars heißt? Jetzt drehst du aber am Rad.
      Mordakay von Tay
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Junge, gegen 'ne Erweiterung hätte ich wahrlich nichts einzuwenden!
      Egooz
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In dem CC wurde auf das Thema mit dermaßen vielen Relativierungen "geantwortet". Das kann alles und nichts heißen - wie bei ANet üblich.
      Woodenpotatoes und co spekulieren auch schon lange, dass ANet an einem Addon arbeitet und das u.a. der Grund für aufgewärmte Feste und das nicht Einhalten der 2 wöchigen Inhaltsupdates-Pläne ist. Dazu passt u.a. die Weltkarte von Tyria. Aber hier kommt halt erneut ANets Verschwiegenheits-/ Infopolitik zum Tragen. Ohne Roadmap spekuliert die Community was sie gern hätte, zieht Verknüpfungen durch DataMining usw. und dadurch entstehen Erwartungen, die ein Studio nicht erfüllen kann.

      Die Umsätze sinken bei GW2 konstant und NCSoft sieht bei ihren alten MMOGs, dass es sich lohnt Leute mit Content zu locken und sie dadurch auch hohe Shop-Einnahmen verzeichnen. Von daher wünsche ich mir, dass NCSoft ihrer Tochter einfach auf die Finger haut und eine neue Richtung vorgibt, die dem Spiel gerecht wird. Nach dem Stuhlgewitter im Sommer hat sich ja auch nicht wirklich etwas getan. Ein gefühlter Maintenance-Mode wird nicht im Sinne von NCSoft sein.
      Egooz
      am 15. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei GW2 würde ich mich sogar über ne Downtime von 2 Wochen freuen, wenn dadurch ein gutes Addon live gehen würde
      Tikume
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du meinst das gleiche gute Gefühl, das die Wow Spieler gerade mit ihrem Addon haben?
      Egooz
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine Roadmap spoilert ja nicht automatisch Inhalt. Inhaltlich will ich persönlich auch nichts wissen. Bei den MMOGs, die mich wirklich interessieren, spiele ich keine Betaversionen oder lese mir im Vorfeld alles durch. Aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

      Eine Roadmap würde mir persönlich (vielleicht) das dumpfe Gefühl nehmen, dass ANet seit Ende LS1 mehr improvisiert als alles andere.
      Berserkerkitten
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dass man vor Release schon monatelang alles auf nem Test-Server zur Verfügung stellt und ich mir überall Guides zu allen neuen Bossen anschauen kann, find ich auch bescheuert, aber für allgemeinen Hype bin ich sehr anfällig.
      Tikume
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich persönlich sterbe nicht, wenn ich erst nen Monat vor Release eines Addons davon wüsste.
      Sieht natürlich jeder anders. Ich finde es schlimmer, wenn man wie bei Wow schon Monate vor Release wirklich alles über das Addon weiss.
      matthi200
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Spekulationen machen nur leider mehr kaputt als sonst was :/
      Berserkerkitten
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich verstehe deren Informationspolitik einfach nicht. In jedem anderen MMO werden Erweiterungen angekündigt und gehyped wie verrückt, da gibt's Trailer, Lore, Streams, es werden so viele Spieler heiß gemacht wie nur irgendwie möglich. Für GW2 gibt's immer nur Andeutungen und Spekulationen und jeder soll sich halt irgendwas zusammenreimen.
      matthi200
      am 14. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gw2 und Addon... das klingt schon viel zu gut um möglich zu sein.^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1142728
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Erweiterung am Horizont?
Ncsoft präsentierte kürzlich die aktuellen Quartalszahlen für dieses Jahr. In der Konferenz mit den Investoren kam auch die Frage nach einer Erweiterung für Guild Wars 2 auf. Die Zukunftspläne für das Onlinerollenspiel sollen schon bald enthüllt werden.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Erweiterung-am-Horizont-1142728/
14.11.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/Guild_Wars_2_Nachtest_Kampf06-buffed_b2teaser_169.jpg
guild wars 2,arenanet,mmorpg
news