• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Die kommende Woche steht ganz im Zeichen der Charr

    ArenaNet, Entwickler des gebührenfreien MMORPGs Guild Wars 2, stellt Euch in der kommenden Woche ein weiteres spielbares Volk vor: Die katzenhaften Charr werden mit Hintergrundinformationen und Bildmaterial ins rechte Licht gerückt. Vorab gibt ein neues Artwork den Blick auf die eigenwillige "Charr-chitecture" preis.

    Im gebührenfreien MMORPG Guild Wars 2 werdet Ihr unter anderem in die Rolle eines Charr schlüpfen dürfen. Diese katzenhaften und gehörnten Hünen kennen nichts anders als den erbarmungslosen Krieg. Schwächlinge und Narren haben keinen Platz unter den Charr. Damit Ihr bereits vorab wisst, worauf Ihr Euch als Charr-Spieler in Guild Wars 2 einlassen werdet, steht die kommende Woche, vom 18. bis 22. April 2011, ganz im Zeichen der kriegerischen Katzenwesen. Entwickler von ArenaNet wird Euch mit Hintergrundinformationen und umfangreichem Bildmaterial zur Charaktergestaltung und Geschichte der Charr versorgen.

    Wie die Kollegen von wartower.de, Deutschlands größter Guild-Wars-Community, berichten, wurde im Zuge der Bekanntgabe der Charr-Woche auf der offiziellen Facebook-Seite zu Guild Wars 2 ein feiner "Charr Week Teaser" veröffentlicht. Das Artwork gibt dabei den Blick auf die Architektur, scherzhaft als "Charr-chitecture" bezeichnet, preis. Mehr Informationen zu Guild Wars 2 und natürlich den kommenden Details zur spielbaren Rasse Charr, erhaltet Ihr auf buffed.de und bei den fachkundigen Kollegen von wartower.de. Darüber hinaus berichtet buffed-Redakteur Florian Emmerich von seinem Besuch bei ArenaNet im fernen Seattle und seiner fünfstündigen Anspielzeit mit Guild Wars 2 in einem ausführlichen "Hands-on-Test" auf buffed.de.

    "Die Charr werden von klein auf als Krieger erzogen. Ihre Gesellschaft ist in Kriegsgruppen, Kompanien und die vier großen Legionen unterteilt. Die Asche-Legionen die Blut-Legion und die Eiserne Legion sind lose Verbündete, während die verräterischen religiösen Fanatiker der Flammenlegion sich gegen alle anderen verschworen haben. Heutzutage ist das eroberte Ascalon das Heimatland der mächtigen Eisernen Legion, aber selbst unter der Herrschaft der Charr herrscht immer noch Krieg. Mit der gewaltigen Schwarzen Zitadelle als Basis kämpfen die drei Legionen gegen menschliche Rebellen, die Geister lang besiegter Ascalonier und einen Tyrannen der Flammenlegion, der sich selbst zum Gott erheben will. Die Charr hatten noch nie einen Mangel an Feinden und sie wollen es auch nicht anders haben."

  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von ringus von der Gardine
    Wahrscheinlich wird es nur Norn und Charr geben ^^
    Von ink0gnito
    Jap ist mir dann auch aufgefallen :p Aber ändert an meiner Aussage oben nichts, für mich Persönlich
    Von jeef
    Haste Glück das es keine Köter sind sondern Miezen :P Find sie zwar auch irgendwie klasse aber allein weil Sie JEDER…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    • Telkir
      16.04.2011 12:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ink0gnito
      am 16. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Charr, charr charr...Egal welches Video ich sehe, zu 90% nur die Köter >:

      Die Mist Dinger gehen mir schon in WoW auf die....ihr wisst schon.
      Und nein, ich sage nicht "Charr's sind Total von den Worgen nach gemacht lol!"
      Bevor wieder Anti WoW Hobby Psychologen angetanzt kommen
      ringus von der Gardine
      am 17. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wahrscheinlich wird es nur Norn und Charr geben ^^
      ink0gnito
      am 16. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jap ist mir dann auch aufgefallen :p
      Aber ändert an meiner Aussage oben nichts, für mich Persönlich
      jeef
      am 16. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haste Glück das es keine Köter sind sondern Miezen

      Find sie zwar auch irgendwie klasse aber allein weil Sie JEDER spielen
      wird... mach ich mir nen Norn ;O
      BlackSun84
      am 16. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Notiz an mich: Charr spielen
      Zweite Notiz: Vorher "Geister von Ascalon lesen"
      Kuhlrabbi
      am 16. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      istn super buch^^ und joa ich tendiere auch dazu mir nen charr als main zu erstellen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
820752
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Die kommende Woche steht ganz im Zeichen der Charr
ArenaNet, Entwickler des gebührenfreien MMORPGs Guild Wars 2, stellt Euch in der kommenden Woche ein weiteres spielbares Volk vor: Die katzenhaften Charr werden mit Hintergrundinformationen und Bildmaterial ins rechte Licht gerückt. Vorab gibt ein neues Artwork den Blick auf die eigenwillige "Charr-chitecture" preis.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Die-kommende-Woche-steht-ganz-im-Zeichen-der-Charr-820752/
16.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/guild_wars_2_charr_artwork.jpg
guild wars 2,mmorpg
news