• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Die Ursprünge des Wahnsinns - Patch Notes und Hotfixes

    Für Guild Wars 2 ist das erste Update des Jahres erschienen. "Die Ursprünge des Wahnsinns" läutet das Finale des ersten Kapitels der Lebendigen Geschichte ein - bringt aber natürlich auch neue spielerische Inhalte mit sich. Arenanet veröffentlichte die offiziellen Patch Notes und die ersten Hotfixes.


    Für Guild-Wars-Fans startet das neue Jahr mit dem Update "Die Ursprünge des Wahnsinns". Mit den Patch-Inhalten beginnt der Abschluss der ersten "Staffel" der Lebendigen Geschichte. Entsprechend hat Scarlet wieder einen großen Auftritt, denn schließlich gilt es noch einige Geheimnisse zu lüften. "Die Ursprünge des Wahnsinns" führt zwei Weltenboss-Begegnungen in Tyria ein und feilt auch an der Spielbalance.

    Im Anschluss könnt Ihr Euch die offiziellen Patch Notes zum Update durchlesen. Außerdem spielte das Team von Arenanet bereits erste Hotfixes auf die Server für Guild Wars 2 auf. Diese beheben unter anderem ein Problem mit dem Event der Verdrehten Marionette.

    Lebendige Welt
    Die Ursprünge des Wahnsinns
    Wochenlang grollten verdächtig mysteriöse Sonden durch ganz Tyria. Nun haben die Wachsamen ein Trio von Recken damit beauftragt, drei der mysteriösen Sonden, die an der Blutstrom-Küste gesichtet wurden, zu untersuchen. Währenddessen hat die Abtei in Lornars Pass entdeckt, dass Scarlet Dornstrauchs Uhrwerk-Diener in ihre Region strömen. Wo ist die Verbindung zwischen diesen beiden Ereignissen und was genau hat Scarlet vor?

    Waffentest der Verdrehten Marionette
    • Neues Welt-Event: Welten-Boss Verdrehte Marionette
    • Scarlet ruft ihre verdrehten Uhrwerktruppen aus ganz Tyria zurück, um Energie für den Waffentest ihrer Ätherkanone zu haben. Die Resultate könnten tödlich ausfallen, wenn es Scarlet gestattet wird, ihren Waffentest durchzuführen.
    • Die Spieler müssen sich mit anderen Abenteurern verbünden, um den Angriff zu stoppen!

    Belohnungen der Verdrehten Marionette
    • Für das Abschließen des Metaerfolgs „Die Ursprünge des Wahnsinns" erhalten Spieler die Gabe des Zwischenzahnrads, welche einen neuen Zwischenzahnradgenerator in ihrer Heimatinstanz erschafft.
    • Für die Teilnahme am Kampf gegen die Verdrehte Marionette in Lornars Pass und die Untersuchung der Energiesonden in Tyria erhalten die Spieler Zugang zu einem bisher geheimen Ort—in dem sich zusätzliche Belohnungen befinden.
    • Zusätzliche exklusive Belohnungen enthalten:
      • Neue Wertekombinationen für Kraft, Präzision und Heilkraft. Beinhaltet sowohl exotische (des Eiferers) als auch aufgestiegene (des Hüters) Gegenstände.
      • Neuer Mini Verdrehter Uhrwerk-Moa

    Codefragmente
    • Sammelt Codefragmente von der Schlacht beim Waffentest der Verdrehten Marionette.
    • Nach dem Abschluss der Story-Komponenten des Waffentests und der Untersuchung des Großen Dschungelwurms können die Spieler herausfinden, wie die Codefragmente zu nutzen sind.

    Dreifacher Ärger
    • Es gibt Ärger im Dschungel und die Wachsamen brauchen deine Hilfe! Unterstützt die Recken Xutt, Yipp und Zepp bei der Untersuchung der drei neuen Sonden an der Blutstrom-Küste.
    • Nachdem neue Allianzen geschmiedet wurden, um Tequatl den Sonnenlosen zu vernichten, müssen die Spieler nun ihre Kräfte in einer brandneuen und epischen Begegnung vereinen!

    Belohnungen für Dreifacher Ärger
    • Der Abschluss des neuen dauerhaften Metaerfolgs „Dreifacher Ärger" gewährt den Spielern den Titel Bezwinger des Großen Dschungelwurms.
    • Die Unterstützung bei der Untersuchung von Wurmaktivitäten an der Blutstrom-Küste gewährt Spielern die Möglichkeit neue exklusive Belohnungen zu erhalten:
      • Neue aufgestiegene Rüstungsteile im Wurm-Stil
      • Neue Skins für Gewehre im Wurm-Stil
      • Neue Großer Dschungelwurm Minis
      • Neue exotische Wurm Minis
    • Zusätzlicher Hinweis: Spieler können nicht länger Zwischenzahnräder bei Händlern verkaufen, aber es ist noch möglich, diese im Handelsposten zu verkaufen.

    Erfolge
    • Der Metaerfolg „Die Ursprünge des Wahnsinns" verlangt von den Spielern, am Kampf gegen den Waffentest von Scarlets Verdrehter Marionette in Lornars Pass teilzunehmen.
    • Der Abschluss der täglichen Erfolge in „Die Ursprünge des Wahnsinns", tragen ebenfalls zum Metaerfolg bei. Diese werden durch die Teilnahme am Kampf gegen den Waffentest der Verdrehten Marionette in Lornars Pass oder durch die „Dreifacher Ärger"-Untersuchung an der Blutstrom-Küste verdient.
    • Der dauerhafte Boss-Metaerfolg „Dreifacher Ärger" wird die Spieler damit beauftragen, den Großen Dschungelwurm erfolgreich zu besiegen, während sie gleichzeitig diverse Taten ausführen müssen, um den Kampf zu unterstützen.


    Spielbalance, Behobene Fehler, Feinschliff
    Allgemein
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Erholzeiten zurückgesetzt wurden, wenn das Sprungpolster nahe der Tequatl-Begegnung benutzt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler den Abschluss der Fraktal-Stufe 50 angerechnet bekommen haben.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Endlose Golem-Trank die falschen Gegenstände hergestellt hat.
    • Ein potentieller Spielabsturz im Felswand-Fraktal wurde behoben.
    • Die Beschreibung einiger Kreaturen wurde verbessert.
    • Benutzer-Interface: Es wurden diverse Updates an der rechten Seite der HUD-Anzeige durchgeführt, um Aussehen und Funktionalität zu verbessern.
    • Benutzer-Interface: Hinweise besitzen jetzt einen neuen Pfeil, der einfacher zu sehen und animiert ist.
    • Um Probleme mit der Spielperformance einzudämmen, haben Gegenstände, die Tiergefährten herbeirufen, nun eine Erholzeit von 30 Minuten.

    Klassenfertigkeiten
    • Allgemein
      • Verwandlung beenden: Diese Fertigkeit kann nicht mehr auf Automatischer Angriff gestellt werden.
    • Elementarmagier
      • Arkane Welle: Diese Fertigkeit ist unter Wasser nicht länger auf den Boden gerichtet und löst den Wirkungsbereich nun beim anvisierten Feind aus.
      • Umarmung der Erde: Diese Eigenschaft wurde überarbeitet, damit die Aufladezeit korrekt vermindert wird, wenn sie mit Schwarzmagiebeherrschung belegt ist.
    • Ingenieur
      • Raketenturm—Raketen: Diese Fertigkeit ist unter Wasser nicht länger auf den Boden gerichtet und feuert nun auf den anvisierten Feind.
    • Mesmer
      • Chaossturm: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass diese Fertigkeit Feinde betäubte, egal, ob sie benommen waren oder nicht. Dieser Fehler trat auf, wenn die Fertigkeit mit Verwirrende Eingebungen belegt war.
    • Nekromant
      • Zeichen der Verwesung: Diese Fertigkeit verursacht in einem Gebiet jetzt nur noch eine Explosion, wenn die Falle ausgelöst wird.

    Strukturiertes Spieler gegen Spieler
    • Die Schlacht von Kyhlo: Alle zerstörten Trébuchets, Uhrturmfenster und Uhrturmmauern werden nun zu Beginn des Matches wieder erscheinen.
    • Vermächtnis des Feindfeuers: Alle zerstörten Tore werden nun zu Beginn des Matches wieder erscheinen.

    Welt gegen Welt
    • Der Wachenfresser-Segen wurde zu Angewandte Stärke umbenannt.


    Edelsteinshop der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft
    Neue Gegenstände und Aktionen
    • Ein neuer 3er-Pack für Meisterwerk-Minis “Großer Dschungelwurm” ist jetzt für kurze Zeit in der Kategorie Minis des Edelsteinshops für 300 Edelsteine erhältlich.
    • Ein neuer Großer Dschungelwurm-Todesstoß, mit dem du deine Feinde im PvP und WvW von unten überraschen kannst, ist jetzt erhältlich. Verfügbar in der Kategorie Aufwertungen für 800 Edelsteine.
    • Sofort-Zurücksetzung der Eigenschaften wird am Ende des 27. Januar aus dem Shop entfernt. Es bleibt eine geringe Chance erhalten, dass es sich in Schwarzlöwentruhen befindet.

    Verbesserungen
    • Miniaturen können jetzt nicht mehr mit der Funktion “Alle Sammelgegenstände lagern” eingelagert werden. Aber sie können weiterhin individuell durch einen Rechtsklick auf die Miniatur eingelagert werden.
    • Sollten Spieler keine Schlüssel besitzen, aber auf die Schwarzlöwentruhe in ihrem Inventar doppelklicken, öffnet sich nun der Shop und zeigt den Spielern die Schlüssel.
    • Die Konversation mit dem Schwarzlöwen-Waffenspezialisten wurde zum besseren Verständnis umgeändert.
    • Die Schwarzlöwentruhe-Belohnungen wurden komplett überarbeitet. Dies betrifft die Wahrscheinlichkeit aller Gegenstände. Die wichtigsten Änderungen sind folgende:
      • Tränke haben nicht länger einen standardisierten Platz. Stattdessen kommen Tränke jetzt, genau wie andere Belohnungen, zufällig vor.
      • Spieler erhalten jetzt aus jeder Truhe zwei Belohnungen und eine Verstärkung. Das bedeutet, dass Spieler potentiell auch zwei gleiche Gegenstände aus einer Truhe erhalten können.
      • Seltene Minis kommen jetzt noch seltener in Schwarzlöwentruhen vor.
      • Mit neu erhaltenen Endlosen Geheim-Tränken kann nun bis zur ersten Nutzung gehandelt werden.
      • Die folgenden Gegenstände wurden aus der Schwarzlöwentruhen entfernt:
        • Karmaverstärkung
        • Ruhmverstärkung
        • Schwerer Beutel voller Münzen
        • Vertrag zur Namensänderung
        • Kleine Gilden-Entdeckung
        • Mittlere Gilden-Entdeckung
        • 1 Kupfer
      • Die folgenden Gegenstände wurden den Schwarzlöwentruhen hinzugefügt:
        • Sofort-Zurücksetzung
        • Gemeinschaftsverstärkung-Lagerfeuer
        • Essenz des Glücks (50)
        • Essenz des Glücks (100)
        • Stoffwechselstarter
        • Schriftrolle des Wissens
        • WXP-Verstärkung
        • Sammelverstärkung


    Hotfix vom 22. Januar
    Fehlerbehebungen
    • Ein Fehler wurde behoben, der Inventartaschen standardmäßig eingeklappt anzeigte.
    • Ein Fehler beim Event “Eskortiert den Recken Xutt” wurde behoben, bei dem der Pirat dauerhaft in der Welt verblieb, wodurch alle nachfolgenden Versuche des Events blockiert wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Fortschrittsanzeige für Pulverfässer im Kampf gegen den Kobalten Großen Dschungelwurm falsch angezeigt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, der Spieler daran hinderte ins PvP-Raster eingeladen zu werden.
    • Ein Serverabsturz wurde behoben.

    Lebendige Welt
    • Ein Fehler wurde behoben, der das Event der Verdrehten Marionette nicht korrekt startete, wenn das Event zuvor erfolgreich abgeschlossen wurde.
    00:55
    Guild Wars 2: Teaser zum Update Die Ursprünge des Wahnsinns
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • buffed.de Redaktion
      22.01.2014 16:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1106188
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Die Ursprünge des Wahnsinns - Patch Notes und Hotfixes
Für Guild Wars 2 ist das erste Update des Jahres erschienen. "Die Ursprünge des Wahnsinns" läutet das Finale des ersten Kapitels der Lebendigen Geschichte ein - bringt aber natürlich auch neue spielerische Inhalte mit sich. Arenanet veröffentlichte die offiziellen Patch Notes und die ersten Hotfixes.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Die-Urspruenge-des-Wahnsinns-Patch-Notes-und-Hotfixes-1106188/
22.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/01/GW2_2014-01_-_Marionette_2-pc-games_b2teaser_169.jpg
guild wars,arenanet,mmorpg
news