• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Guild Wars 2: Details zur PvP-Karte "Der Kampf um Khylo" veröffentlicht

    Im offiziellen Blog der Entwickler von Guild Wars 2 spricht Jonathan Sharp über die PvP-Karte "Der Kampf um Khylo". Vorgestellt werden allgemeine Taktiken, Strategien und die Rollen der einzelnen Klassen auf dem Schlachtfeld.

    Im Blog von Arenanet geht es aktuell um das PvP-Spiel in Guild Wars 2. Der Game Designer Jonathan Sharp spricht über Details der Karte "Der Kampf um Khylo" und stellt allgemeine Taktiken und Strategien sowie die Rollen der einzelnen Klassen auf dem Schlachtfeld vor. Jedes Team kämpft um drei Kontrollpunkte: die Windmühle im Norden, die Turmuhr in der Mitte und das Schloss im Süden. Alle zwei Sekunden bekommt jedes Team einen Punkt für jeden gehaltenen Kontrollpunkt. Durch das Halten und Verteidigen der Kontrollpunkte erhöht das jeweilige Team seinen Punktestand. Wer zuerst 500 Zähler hat, gewinnt.

    Das rote Team startet in der westlichen Basis, das blaue Team in der östlichen. Stirbt ein Spieler und kann er nicht von einem Verbündeten wiederbelebt werden, taucht er in der jeweiligen Heimat-Basis wieder auf. Alle PvP-Karten in Guild Wars 2 haben Sekundärziele. Auf der Karte "Der Kampf um Khylo" ist es der Tribock. Jedes Team verfügt über eine dieser übergroßen Schleudern mit der die Spieler den Feind bombardieren können. Der Schaden den die Triböcke anrichten konzentriert sich auf eine größere Fläche und kann Feinde umwerfen und sogar beim Zauberwirken unterbrechen. Der Tribock kann auch vom gegnerischen Team zerstört werden. Sollte das passieren, erscheint ein Reparatur-Kit mit dem Ihr die Schleuder wieder instandsetzen könnt. Der Spieler der das Reparatur-Kit einsammelt, wird weder Waffen noch Fähigkeiten benutzen können. Das Team muss also auf ihn aufpassen und dafür Sorge tragen, dass er am zerstörten Tribock ankommt.

    Es wird viele Stellen auf der Karte geben die einem Nadelöhr gleichen. An so einer Stelle platziert das Team am besten einen Charakter, der über Fähigkeiten mit Flächenschaden verfügt, um möglichst viele Gegner am Passieren zu hindern. Auf dem Schlachtfeld können sich die Spieler hinter Felsen und Gebäuden verstecken, um so aus der Sichtlinie der Feinde zu verschwinden. Das ist besonders hilfreich wenn das Team einen der Kontrollpunkte einnehmen möchte. Außerdem wird es auch Objekte geben, die mit dem Tribock zerstört werden können. So öffnen sich im Lauf der Partie vielleicht Abkürzungen auf der Karte, die zu Beginn noch verschlossen waren.

    Klassen auf der Karte Der Kampf um Khylo

    Krieger:
    Die Krieger eignen sich hervorragend um Kontrollpunkte anzugreifen. Sie bauen Adrenalin auf, um es dann in einer starken Attacke zu entladen. Wenn sie ein Schild tragen, erhöht das zusätzlich ihre Überlebenschancen in einem Kampf. Außerdem verfügen Krieger über Fähigkeiten die Zustände entfernen oder Schaden absorbieren können. Eine gute Kombination sind zum Beispiel die Fähigkeiten "Fürchtet mich" und "Bullenstoß".

    Wächter:
    Wächter helfen ihren Verbündeten und eigenen sich zum Halten von Punkten auf der Karte. Wächter haben viele Skills, die ihre Verteidigung erhöhen und Fähigkeiten, die den Schaden der Gegner zurückwerfen. Im Kampf sind besonders die Tugenden eine große Hilfe. So kann der Wächter seinen Verbündeten eine Aegis spendieren, welche den genommenen Schaden reduziert und Lebenspunkte regeneriert.

    Dieb:
    Diebe können enormen Schaden auf ein Ziel verursachen. Sie können sich verstecken und mit ihrer Schleichen-Fähigkeit einzelnen Opfern auf dem Schlachtfeld auflauern. Diebe verfügen über wenig Verteidigung. Es ist also ratsam, nach getaner Arbeit schnell aus dem Kampf zu verschwinden.

    Ingenieur:
    Der Ingenieur besitzt zahlreiche Fähigkeiten die Flächenschaden verursachen und eignet sich deswegen hervorragend, um eine große Gruppe Spieler zu attackieren. An den Kontrollpunkten kann der Ingenieur seine Türme aufstellen und Minen legen. So kann man die Feinde abhalten wichtige Kontrollpunkte einzunehmen.

    Waldläufer:
    Durch seinen Begleiter ist der Waldläufer in 1-gegen-1 Kämpfen seinem Gegner überlegen. Er kann aus der Distanz angreifen oder aus mittlerer Entfernung dem Feind das Leben schwer machen. Der Waldläufer kann wie schon im Vorgänger Fallen legen, um so Kontrollpunkte abzusichern.

    Elementarmagier:
    Durch seine unterschiedlichen Einstimmungen ist der Elementarmagier ein flexibler Kämpfer. Sie sind stark im Kampf Mann-gegen-Mann und können durch Wassereinstimmung Verbündete heilen. In großen Schlachten sind Elementarmagier aber wegen ihrer geringen Verteidigung nicht sehr stark.

    Nekromant:
    Der Nekromant zermürbt seine Feinde indem er Leben abzapft und Zustände verursacht. Er verfügt über wenig Verteidigung und man sollte deshalb auf Eigenschaften und Unterstützungs-Zauber setzen, die die Lebenspunkte erhöhen.

    Auf der Gamescom 2011 in Köln werdet Ihr die Möglichkeit haben, die PvP-Karte "Der Kampf um Khylo" persönlich anzuspielen. Weitere Informationen zum PvP in Guild Wars 2 findet Ihr auf buffed oder im offiziellen Blog von Arenanet.

    05:23
    Guild Wars 2 - Trailer 3
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Fr3ak3r
    die sollen aufhören so geile trailer zu zeigen, jetzt muß ich schon wieder nen neuen schlüpper anziehen xD
    Von Lameria
    Das Video gefällt mir sehr gut. Stilistisch genauso stimmig wie die bisherigen Trailer von GW2.
    Von legend codename
    schönes Video=)

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Silarwen
      17.08.2011 14:33 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lameria
      am 17. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Video gefällt mir sehr gut. Stilistisch genauso stimmig wie die bisherigen Trailer von GW2.
      legend codename
      am 17. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      schönes Video=)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839733
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Details zur PvP-Karte "Der Kampf um Khylo" veröffentlicht
Im offiziellen Blog der Entwickler von Guild Wars 2 spricht Jonathan Sharp über die PvP-Karte "Der Kampf um Khylo". Vorgestellt werden allgemeine Taktiken, Strategien und die Rollen der einzelnen Klassen auf dem Schlachtfeld.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Details-zur-PvP-Karte-Der-Kampf-um-Khylo-veroeffentlicht-839733/
17.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/Guild_Wars_2_04.jpg
guild wars 2,ncsoft,mmo
news