• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dandeloo
      02.03.2013 10:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Arrclyde
      am 02. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fand das Interview eigentlich ganz gut. Allerdings hab ich Inhaltlich etwas gesehen was micht verwirrt hat: Im Interview habt ihr gefragt "Wird es Legendäre Waffen irgendwann auch über andere Wege geben, z.B. über crafting" Im Forum hab ich so etwas aber nicht lesen können, ausser eben meiner Frage ob Aufgestiegene Items irgendwann übe WvW oder crafting ins Spiel kommen.
      Das es für Legendäre Items nur den einen sehr langen Weg gibt macht ja auch Sinn. Legendäre Waffen sollen eben auch legendär zu erreichen sein. Totally cool with me, auch wenn ich warscheinlich niemals eine Legendäre Waffe haben werde.

      Vielleicht habt ihr ja nochmal die Gelegenheit das zu erfragen. Würde glaube ich nicht nur mich interessieren.
      Micro_Cuts
      am 01. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt ein neuen Blogeintrag in dem es um die Lebendige Geschichte geht:

      https://www.guildwars2.com/de/news/living-story-evolution/

      ZITAT:
      "... Neben den Hauptfiguren der Lebendigen Geschichte werden wir euch außerdem mit interessanten Bösewichten zu überraschen wissen, von denen eine Figur zu eurem persönlichen Nemesis werden wird. Auch dazu kann ich hier nicht mehr verraten, aber ihr werdet diesen unverschämten Charakter schon wiedererkennen, wenn ihr … ähm, ihn/sie/es seht. <grins> ..."


      Geige
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hört sich doch alles sehr gut an.
      Insbesondere das "Betrachten" von anderen Spielern fehlt mir inzwischen doch noch sehr.

      Nur das mit den zusätzlichen Waffen dürften sie ruhig etwas beschleunigen!
      Arrclyde
      am 01. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich denke auch nicht das sie diese sogenannten Stasi-tools ins Spiel bringen werden. Vielleicht den Namen der gegenstände also worauf die Optik geändert wurde, mit einer Schrift in neutraler Farbe. Und so wie der Leaddesigner gesagt hat wollen sie auch diese Spionage- und Ausschlusstools nicht. Damagemeter in denen Man mehr als die eigenen Daten sehen kann vermutlich auch nicht.
      Aglareba
      am 01. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Betrachten sehe ich in aktueller Form eher als Vorteil an... wie im Video angemerkt wurde: Damit werden nur Spieler ausgeschlossen.
      matthi200
      am 27. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So... der gute gibt ja viel gutes von sich, leider redet er mir viel zu viel über die Gildenmissionen...
      Ich hoffe diese werden keinen zu großen Teil des Spiels belegen.
      Arrclyde
      am 01. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde mal abwarten wie sich die Gildenmissionen entwickeln. Meine Glaskugel verrät mir das dort noch ein paar "Anpassung" was Freischaltungen und Belohnungen angeht. Und vor allem die Art der missionen wird sich vermutlich noch vergrößern.
      Hellchamp
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      denk ma eher weil er es nochmal in vordergrund setzen will weils neu ist
      Kuhlrabbi
      am 27. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      kein dungeonfinder und eine duellfunktion, ich bin glücklich!
      Arrclyde
      am 01. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Gaidrus:
      Genau darüber spricht Colin Johanson ja im Interview: Sie wollen ein Tool bringen das zwar die Gruppensuche vereinfacht aber dei Gruppe nicht sofort zusammenstellt und direkt in den Dungeon wirft. Also ich finde das schon an sich eine gute Idee. Jetzt kommt es auf die Umsetzung an.

      @Eyora:
      Das mit der gekillten Kommunikation hab ich auch nicht verstanden. Schließlich liegt das meist an einem selber ob man kommunizieren möchte oder nicht. ich hab das selber sogar schon mehr als nur einmal erlebt das ich in solchen Randomgruppen sogar Blödsinn quatschen konnte und der Rest hat mitgemacht, eine völlig entspannte und lustige Runde, mit richtig viel Kommunikation. Also das der DF die Kommunikation killt kann ich aus eigener Erfahrung her nicht bestätigen.
      Gaidrus
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Habs schon auf der anderen Seite gepostet:


      Dungeonfinder bzw. ne Gruppensuche fehlt mir in GW2 auch, aber nicht so eine wie in WoW. Bei WoW kommst du in die Gruppe rein und weißt gar nichts über sie und fängst gleich an die Dungeon zu machen. Bei GW2 kommunizierst du zuvor mit den Leuten und kannst schon bevor ihr in den Dungeons geht wissen, ob sie Ahnung von der Dungeon haben und es schaffen könnten oder nicht oder ob die Leute aus der Gruppe nett sind. Wenn ich schon im Chat lese, das manche sowas schreiben wie "Suche Leute für Dungeon xxx bitte nur mit Erfahrung". Dann weiß ich gleich, das diese Leute keine Neulinge wollen. Und bevor ich wegen einen Fehler von ihnen anmotzt werde, spiele ich erst gar nicht mit ihnen. Bei einem Dungeonfinder wie bei WoW, kannst du nicht bestimmen, ob du in so eine Gruppe willst oder nicht, du wirst gleich in die Dungeon geportet mit irgendwelchen Leuten.
      Eyora
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "leider killt es auch die Kommunikation."


      Diesen Einwand habe ich noch nie verstanden. Ich Chatte in Dungeon-Gruppen immer fröhlich vor mich hin, der Dungeonfinder hat mich noch nie daran gehindert.

      Wieso sprecht ihr denn nicht mehr mit Leuten wenn ihr einen DF benutzt, bzw. wieso sprecht ihr mehr, wenn ihr eine Gruppe selbst suchen müsst?

      Und "lfm 2dd, tdm" und "inv plz" empfinde ich persönlich nicht gerade als Unterhaltung.

      Aber GW2 bietet nicht gerade viel für mich.
      Schade das es so wenig Inhalt für Gelegenheitsspieler gibt, bzw. kurzweilige Ablenkung.
      Aber die persönlichen Geschichten sind toll.


      P.S:
      Hm, das war jetzt irgendwie mimimi, hab es auf die wichtigen Aussagen runtergekürzt.
      Aglareba
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die Dungeons entsprechend schwer wären, würden man auch weiter kommunizieren... Dungeonfinder senken nur leider oft den Schwierigkeitsgrad oder werden (wie in Lotro) vollkommen missachtet und nur mit vollen Gruppen für den Dungeonfinderbonus verwendet.
      Tikume
      am 28. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In dem Punkt kann ich ihm nur zustimmen. Ein Dungeonfinder mag das Gruppe finden extrem vereinfachen, leider killt es auch die Kommunikation.
      Da verzichte ich doch lieber auf ein wenig Komfort.
      matthi200
      am 27. Februar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das freut mich auch
      Micro_Cuts
      am 27. Februar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Cooles Interview

      Klingt alles super
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058026
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Colin Johanson im Video-Interview - Community-Fragen, neue Inhalte, Ausblick 2013
Guild Wars 2: Im Rahmen der Berichterstattung zum Februar-Update haben wir auch Lead Game Designer Colin Johnson im Video-Interview mit unseren und Euren Fragen gelöchert. Der Entwickler spricht über die Pläne, die das Team mit dem Spiel hat, wie die Gewichtung von PvP und PvE und ob es jemals so etwas wie Gearscore in Guild Wars 2 geben wird.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Colin-Johanson-im-Video-Interview-1058026/
02.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/02/Guild_Wars_2_Patch_Notes_Flamme_und_Frost_18.jpg
guild wars,arenanet,mmo
news