• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      05.05.2011 11:51 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Klos
      am 07. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      An alle Entwickler! So muss PvP aufgezogen werden! Steckt euch euren Arena-Kramp und dieses BG-Gedöns an den Hut. Diesen langweiligen Schrott will auf Dauer kein ernsthafter PvP'ler zocken, weil es langweilt. Wer einmal Daoc-PvP genossen hat, der kann mit diesem Scheiß nichts anfangen.

      Endlich mal ein Entwickler, der sich diesbezüglich wieder mal Gedanken macht. 3 Fraktionen, drei Heimatzonen und in der Mitte quasi die Drehscheibe, wo die ersten Schlachten angehalten werden, bis man dann letztendlich in ne Heimatzone einfallen kann. Eine astreine Idee und endlich mal was anderes.

      Hoffen wir nur, dass Massenschlachten möglich sind und das die Zonen auch schon groß sind. Außerdem wäre es noch schön, wenn es im PvP mit Rängen auch spezielle Fähigkeiten geben würde und nicht nur wieder Items.

      GW2 könnte echt ganz groß werden, weil es wirklich versucht, was neues anzubieten. Sei es im Klassendesign, bei den Kämpfen, beim Questsystem oder auch beim PvP.

      Dickes Lob an den Mut, den sie dafür aufbringen. Sowas birgt ja auch immer ein gewissen Risiko. Doch wenn es richtig umgesetzt wird und die technischen Mängel zu Release in Maßen sind, dann bin ich sicher, dass Guild Wars 2 ein Hit wird.

      Ich freue mich auf jedenfall auf kein anderes Spiel dermaßen, wie auf GW2.

      Kharamantos
      am 07. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Stimme dir zu, richtiges PvP bedeutet für mich einfach große Schlachten und keine eingeengten Battlegrounds oder Arenen.
      Todeswolf
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Cool Geil Bombe .... 3Fraktionen ist ja schon mal geil , so wie Damals in Daoc aber dann noch 3 Server gegeneinander ist ja mal ultra Cool ^^

      Schon beim reinen Gedanken daran fühle ich mich mit meinen ServermitSpielern verbunden um gemeinsam den Pöösen Severn eine Abreibung zu geben *g*

      Da das Kampfsystem ja auch serhr Actionlasig sein wird ist GW2 für mich das MMo was ich am meisten erwarte !
      punkten1304
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SIGN
      rocksor
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Der Handel zwischen Spielern wird in Guild Wars 2 deutlich einfacher sein als noch im ersten Teil, denn der Marktplatz in Guild Wars 2 wird global funktionieren, ist also nicht auf den eigenen Server beschränkt."
      Aha, und das war vorher anders? Das war ja schon immer das geile am GW2 Handel, hast du niemanden Deutschen fürs Handeln gefunden, so bist du einfach mal in nen amerikanischen Distrikt geswitcht und hast da dein Zeugs verscherbelt
      punkten1304
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jop so wirds wol aussehen..die Produkte werden wol auf jedem Server einsehbar und kaufbar sein. Denn wenn es in GW1 wie du beschrieben hast war, dann ist das(was ich erst erwähnte) die logische neuerung
      Zauma
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wahrscheinlich muß man nicht switchen, sondern kann einfach in ein globales Auktionshaus alles einstellen und jeder kann es kaufen, egal auf welchem Server er spielt. Sowas wie in APB.
      punkten1304
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm wenn dann, wie gemutmaßt^^, nen Server in den anderen eindringen kann, dann könnten probs vlt auftauchen.
      Folgendes Szenario: Das Spiel schlägt ein wie ne Granate(wirds sowieso, aber ich mein so RICHTIG) und hat krass viele Spieler auf den Servern. Wenn dann beim PVP die leute von einem Server in den anderen Einfallen, während beide nahezu ausgelastet sind..ich glaube ihr wisst worauf ich hinaus will^^

      Aber ich denke mir das eher so das auch die "heimatzone" nen Instanziertes gebiet ist und nicht unbedingt auf dem eigenen server liegt. Ich mein..es wird ja eh instanziert sein dieses PVP und daher auch die "Heimatzone" damit andere die nur PvE'n wolln nicht mitreingezogen werden. Also denke ich das alle PvPzonen vlt. auf einem sepperaten server sind, auf den alle Leute weitergeleitet werden. oder so..^^ ach ka hab gleich nen knoten im gehirn^^
      Zauma
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt, die Heimatzone ist eine extra Zone. PvEler haben ihre Ruhe, wenn sie kein PvP machen wollen.
      ink0gnito
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Gekauft.Aber sowas von.Ein Traum für jeden PvP'ler.3 Fraktionen <3
      yoba
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schienbar haben einige vom größten WAR Fehler gelernt. Vernünftiges PvP in einem MMO(RPG) kann man nur mit mindestens 3 Fraktionen machen. Genial in DAoC auf die Welt losgelassen und von allen nachfolgenden Entwicklern dummerweise ignoriert. Hier haben einige ihre Hausaufgaben bezüglich PvP oder RvR gemacht.
      Wie schon weiter unten erwähnt. 3 Fraktionen reicht fast schon als Kaufgrund. Alle haben die selben Klassen, also wird es keine Benachteiligung für eine Fraktion geben. Super.

      Wenn alles so Veröffentlicht wird, wie es sich anhört. Dann tut es mir wirklich leid für alle nachfolgenden MMOs. Die werden es noch schwerer haben, als heutzutage die Nachfolger des Blizzard MMOs.
      punkten1304
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das der vorteil für ArenaNet...die hatten GENUG zeit in der wirklich auch genug MMO's wie WoW, Aion, RoM, WAR und wie sie nicht alle heissen auftauchten um an diesen zu lernen. Was kann besser gemacht werdn, sprich worüber meckern die leute und wo kann man mal was ganz neues Probiern weil Sache "xy" in jedem anderen MMO gleich is. Die leutz da haben wirklich ihre Chance genutzt und ich vergehe in der Zeit die ich noch auf GW2 warten muss!^^
      Karbal
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mist dabei wollte ich keine MMO's mehr spielen Aber Gildwars hört sich echt super an. Dies könnte endlich wie schon in einem anderen Kommentar erwähnt, der würdige Nachfolger für DAOC sein. Das der Gegner in den eigenen Server einfallen kann, läßt hoffentlich auch weider mehr Leute an einem Strang ziehen und nicht so wie in WOW wo jeder im PVP sein eignes Ding macht.
      Zauma
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur in die PvP-Karte des eigenen Servers, nicht in den Server selber.
      Fipsin
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also hab ichs Richtig verstanden.
      Die Schlacht Verläuft über 4 Zonen eine ist die Zentrale und für jeden Server gibt es eine Zone. In der Zentralen stehen 3 Festungen mit einem Portal zu der jeweiligen Heimatfraktion.
      Also muss ich erst eine Festung erobern um in die Heimatzone vom Server Y zu kommen?

      Verbleibene Fragen
      -Was machen wenn Festung futsch ist.
      -Über welchen Zeitraum (Wochen, Monate oder Ewig)?
      -Wie gewinnt man jetzt^^
      Zauma
      am 06. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      4 Zonen stimmt nicht ganz. Es ist eher wie ein Blüte mit drei Blättern. Die zentrale Karte ist die Blüte und die Heimatkarten der Server sind die Blätter.

      Jeder Server wird versuchen, die Zentralkarte zu erobern. Ob man dann stark genug ist, auch in die Karten der anderen beiden Fraktionen vorzustoßen, wird sich zeigen. Aber dadurch, daß es eben drei Fraktionen sind, ist es ausgeglichener als bei zwei Fraktionen, bei der eine leicht die Überhand gewinnen kann.
      Fipsin
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und der Fortschritt an der Burg (Wegen Ressourceneinsatz) sind verloren oder?^^
      Sind es eig. Ressourcen die man Farmen muss oder sowas wie Arathibecken?
      Diclonii
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann dir nur eine Frage beantworten und das ist der Zeitraum, nach 1ner Woche wird der Serverpool ( also die 3 Server ) neu gemischt.
      punkten1304
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      egal welche Infos kommen über GW2..es macht einen nur heißer drauf
      Vorallem bin ich einfach davon begeistert das man nicht wie in anderen MMO's so explizit darauf angewiesen ist teil einer Gilde/allianz zu sein um viele Sachen erleben zu koenn/bzw. teil von irgendwelchen Raid-Stammgruppen etc. Dieses Concept des solo PVE und Team PVE ohne irgendwelchen "zwängen" zu unterliegen, ist einfach nur top
      Das mit dem globalen(alle serverübergreifenden) Handel hört sich auch sehr gut an. = mehr Angebote und mehr Abnehmer. Kommt gut wenn mal nen Server nicht so viele Spieler hat.

      achja..GW2 FTW!
      Fipsin
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, ich mein das schon mit Servern
      punkten1304
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm vlt nit unbedingt server..wobei auch möglich, aber vlt eher wie bei Runes of Magic das halt eher Channel gemeint sind. Wenn dir da einer zu voll ist gehste(falls nicht auch voll) in anderen Channel, bleibst aber aufm selben server
      Fipsin
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ja irgendwo gelesen das man zwischen den Servern mit seinem Char immer wechseln kann, aber der Heimatserver gleich bleibt.

      Wäre eig. ganz nett von einem Ausgelastetem vollen Server auf einen Nahezu lehren zu wechseln um zu Farmen^^
      Kalanthes
      am 05. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hat DAoC hier endlich seinen würdigen Nachfolger gefunden? Das liest sich alles viel zu schön um wahr zu sein. Dennoch,wo bleibt Darkness Falls ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
823241
Guild Wars 2
Guild Wars 2: ArenaNet verrät Details zum World versus World-Kampf
ArenaNet, die Entwickler von Guild Wars 2, beantworten in einem Interview Fragen zum PvP-Spiel World versus World, den Fraktionen, Servern und Titeln.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-ArenaNet-verraet-Details-zum-World-versus-World-Kampf-823241/
05.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/WhirlingDef1.jpg
guild wars,ncsoft,online-rollenspiel
news